{title}

Hallo, ich habe ein Dell Latitude und habe immer Probleme damit, dass der A/C-Adapter funktioniert, wenn er in einem Flugzeug eingesteckt ist. Dies geschieht unabhängig vom Flugzeugmodell und entweder mit dem Dell-Adapter, der mit dem Laptop geliefert wurde, oder mit dem allgemeinen Adapter, den ich routinemäßig für Reisen verwende. Ich fliege immer Business Class International oder First Class Inland (falls relevant), aber das heißt, ich habe "meinen" Adapter am Sitz. (Fluggesellschaften sind Delta, KLM und Air France.) Was passiert ist, dass ich den Adapter einstecke, die kleine LED leuchtet und dann nach 1-2 Sekunden verschwindet. Das Symbol auf dem Computer zeigt an, dass der Akku aufgeladen wird, wenn die Anzeige leuchtet. Der Akku wird jedoch erst geladen, wenn die Anzeige erlischt. Ich muss vorsichtig mit dem Stecker in verschiedene Richtungen wackeln, manchmal muss er nicht vollständig eingesteckt sein, damit der Adapter weiterhin leuchtet. Es kann buchstäblich 45 Minuten dauern, bis das Kabel eingesteckt ist. Ziehen Sie den Stecker einen Millimeter nach rechts, links, oben und unten. Wenn ich es endlich zum Leuchten bringe, muss ich den Atem anhalten, damit es nicht wieder verschwindet. Ich habe zuerst versucht, den Adapterstecker in einen anderen Adapter zu stecken, z. Drei-Stift-Adapter oder ausländischer Zwei-Stift-Adapter, dann in die Steckdose, aber es macht keinen Unterschied. Es dauert noch mindestens eine halbe Stunde, bis der Stecker an der richtigen Stelle in der Steckdose sitzt, damit der Adapter funktioniert. Meistens bin ich auf einem langen Flug, z. 12 Stunden von Paris nach Kapstadt, und die Batterie hält einfach nicht so lange durch. Schließlich habe ich keine Probleme mit dem Originaladapter oder dem Sicherungsadapter, unabhängig davon, ob ich in den USA oder in Übersee bin, sodass die Spannung beim Anschließen an eine Wand scheinbar keinen Unterschied macht Welt, aber das ist so frustrierend, wie ich viel reise. Anregungen und Lösungsvorschläge sind jederzeit willkommen! Vielen Dank, Bonnie

Es sollte kein Problem geben, das Laptop-Netzteil in einem Flugzeug zu betreiben, insbesondere wenn Sie es einstecken, bevor der Akku leer ist. Wenn der Akku leer ist, müssen Sie ihn möglicherweise entfernen, bevor Sie den Laptop starten, und wenn er hochgefahren ist, installieren Sie ihn erneut. Dies liegt daran, dass die Sitzleistung begrenzt ist und möglicherweise nicht ausreicht, um den Laptop zu betreiben und den Akku aufzuladen. Dies ist bei Ihrem Laptop nicht der Fall, es scheint ein Verbindungsproblem mit der Sitzbuchse zu sein. Höchstwahrscheinlich verfügt Ihr Netzteil über einen 2-poligen Netzstecker ohne Erdungsstift. In diesem Fall benötigen Sie ein Kabel wie dieses, um eine gute Verbindung mit der Steckdose herzustellen. www.newegg.com/AC-Power-Cords-for-Laptop/SubCategory/ID-2811 Dieses Kabel lässt sich mit dem vorliegenden Kabel leicht austauschen, da es vom Netzteil getrennt wird. Ich weiß, dass die Buchse im Flugzeug sehr universell ist, aber am besten, wenn so viele Stifte wie möglich den Stecker festhalten.

Vielen Dank für die Eingabe. Ich steige immer mit voll aufgeladenem Laptop in das Flugzeug, weil ich Reisen hatte, bei denen ich es noch nie zum Laufen gebracht habe, und mache dann so viel wie möglich, bis der Akku leer ist. Ich habe lange Reisen Ich komme und werde das heute bekommen und dich wissen lassen, ob es das Problem löst. Nochmals vielen Dank!

Vergleichbarkeit der Grafikkarten

Wie kann sich die ATI Radeon X600 128 MB (mobil) gegen die nVidia GeForce 6800GT 256 MB (Desktop) behaupten? Ich würde annehmen, dass die Desktop-Karte das Handy tötet, aber ist das Handy so schlecht? Ich möchte einen Gaming-Laptop kaufen, habe aber ein knappes Budget und habe mich gefragt, ob dieser Laptop die meisten Spiele unterstützen kann, z. B. Star Wars Galaxies im 1024x768-Modus:
www.newegg.com/Product/Product.asp?item=N82E16834115190
TIA.


Es gibt einen Widerspruch, wenn ich jemals einen gehört habe. Eigentlich zwei!
1. Desktops sind billiger als Laptops
2. Desktops sind einfacher zu aktualisieren (Unvermeidlich für ernsthafte Gamer)

Ich habe bereits einen Gaming-Desktop. Ich suche nur einen Gaming-Laptop. Die GeForce 6800 Go 256 ist verlockend, aber ich kann es mir nicht leisten. Eine Antwort auf die Frage wäre ebenfalls hilfreich.

Vergleichen Sie die technischen Daten beider Videokarten.

Ich habe es getan, aber die mobile Karte hat eine höhere Kerntaktrate, aber die Desktop-Karte hat eine höhere Speicherrate. Unterschied?


Ich bin mir nicht sicher. Vielleicht kann eine Karte Texturen schnell verarbeiten, während die andere Texturen schnell speichert und abruft
Mit Nvidia würde ich mich allerdings nicht beschäftigen.

Beliebte Beiträge