{title}

Was ist ein guter PDF-Datei-Konverter? Einige von ihnen haben Opt-out-Ursachen für die Software, die Sie nicht wollen, aber sobald ich nein sage, stoppt der Download.

Ich benutze doPDF7 www.dopdf.com/ Keine Probleme, kostenlos und funktioniert gut. Nur nicht sicher, ob es irgendwelche Kontrollkästchen zum Deaktivieren gibt oder nicht, die standardmäßig aktiviert sind, um alles zu installieren, was Sie nicht wollen + das Programm, das Sie benötigen. Heutzutage versuchen so viele, McAfee, AVG oder eine Yahoo Toolbar für Sie bereitzustellen, einschließlich Adobe selbst, was traurig ist, dass ein so großes Unternehmen in die Liste der heimtückischen Bundleware-Installer aufgenommen wurde. Ich habe doPDF 7 etwa ein Jahr oder länger installiert Verwenden Sie diese Funktion vor zwei Jahren auf zwei Systemen regelmäßig, um Zahlungsbestätigungen beim Bezahlen von Online-Rechnungen usw. zu speichern und Geld zu sparen, indem Sie nicht Tinte und Papier verschwenden.

Es ist Teil einer Standard-Workstation-Installation, auf der ich arbeite (Finanzabteilung einer großen juristischen Organisation) und die ich täglich benutze.

Alternativ stehen Ihnen einige Online-Konvertierungsdienste zur Verfügung, wenn Sie nur eine begrenzte Menge an PDF-Dateien konvertieren möchten. Eine, die ich mag, ist www.freepdfconvert.com/

Habe ich Recht, wenn Sie eine JPEG-Datei in eine PDF-Datei konvertieren, kann ich sie bearbeiten. Ich versuche, einige alte Postkarten (lustig) aus Picassa zu entfernen und sie mit Powerpoint in eine Diashow zu setzen, um sie zu speichern. Das Element, das ich zu bearbeiten versuche, besteht aus drei Elementen, zwei Textsätzen und einem Foto. Ich möchte diese Elemente aufteilen und an der gewünschten Stelle auf einer Folie platzieren. Ich benutze Office 7. Ich weiß, dass Picassa seine eigene Methode hat, aber ich brauche ein Projekt, um mich zu beschäftigen und auch die Software, das Syndrom, neu zu lernen

Die PDF-Konverter, über die wir gesprochen haben, sind keine Editoren. Dazu benötigen Sie entweder Adobe Acrobat oder einen der anderen verfügbaren PDF-Editoren. Wenn Sie Elemente eines JPEG-Bilds ausschneiden und neu anordnen möchten, sollten Sie dies vor der PDF-Konvertierung mit einem Bildeditor wie z als Picasa oder Microsoft Paint, das mit Windows installiert wird.

Vielen Dank, Lachsforelle, die ganze Zeit habe ich gemalt, ich wusste nicht, dass Sie das damit machen können. Sie haben mir etwas Neues beigebracht und ich bin sehr dankbar

Ich habe gute Erfahrungen mit PrimoPDF gemacht. Bullzip PDF-Drucker ist ein weiterer guter, aber es gibt Installer, die Adware damit bündeln.

Okay, Ashismily31, ich habe eine Reihe Ihrer Beiträge gelesen, und Sie scheinen keine Ahnung zu haben, wie Sie beim Thema bleiben sollen, geschweige denn, dass Sie verständlich klingen.

Seine Posts sind die typische "Wortsuppe", die von Spammern verwendet wird.

Meinen Sie eigentlich, Sie verwenden MS Office 2007? Mir ist kein Produkt mit dem Namen Office 7 bekannt. Wenn Sie Word in Office 2007 verwenden, kann es Dokumente als PDF speichern. Sie können Ihr Dokument erstellen, die Bilder und den Text nach Ihren Wünschen zusammenstellen und dann als PDF speichern. Wenn Sie das Dokument auch als Word-DOC-Datei speichern, können Sie es später öffnen, bearbeiten und dann als PDF speichern.

Druckerfreigabe zu Hause unter Windows Me

Neu in diesem Bereich, bitte haben Sie etwas Geduld mit mir. Ich habe einen desktop mit windows mir einen laptop mit xp mit service pack 2 und einen laptop mit windows vista. Ich habe den Desktop und das XP für eine Weile gehabt, ein Freund von mir war in der Lage, das XP zu veranlassen, den Drucker zu verwenden, der an den Desktop angeschlossen ist, wie er dies tat, weiß ich nicht. Jetzt kann ich den Vista nicht veranlassen, an den Drucker anzuschließen. Die Druckfreigabedatei ist aktiviert. Ich kann Dateien für alle Computer freigeben, und das XP gibt den Drucker frei. Ich habe festgestellt, dass im Netzwerkordner das Druckersymbol vorhanden ist. Wenn ich jedoch mit dem Desktop darauf klicke, wird darauf hingewiesen, dass der Drucker nicht installiert ist, und gefragt, ob ich ihn nicht installieren möchte, und ob ein neues Symbol angezeigt wird Zurück in meinem Druckerordner als Drucker 2, aber es funktioniert immer noch nicht. Der Drucker ist ein HP Officejet V40. Es scheint, dass das Druckerfreigabeprogramm nicht alle erforderlichen Dateien in den Netzwerkordner legt, damit der Drucker funktioniert. Leider mein Freund als wegziehen zu sagen. Ich habe überall im Internet versucht, eine Antwort darauf zu finden. Ich habe den Netzwerkordner gesichert und ihn dann neu installiert. Ich habe den Drucker gesichert und ihn dann neu installiert, aber nichts scheint zu funktionieren. Die Vista erkennt den Drucker auf dem Desktop und alle freigegebenen Dateien und stellt eine Verbindung zu den freigegebenen Desktop-Dateien her und öffnet sie. Sie teilt mir jedoch mit, dass keine Verbindung zum Drucker hergestellt werden kann. Aus diesem Grund glaube ich, dass dies im Druckerfreigabeprogramm für Desktops der Fall ist Ich weiß, dass es viele Dinge sein können, deshalb bitte ich um Hilfe, ich weiß sehr wenig über Computer. Vielen Dank, HARLEY

Beliebte Beiträge