{title}

Ich installiere Win XP Pro in meinem Computer Dell Dimension XPS B100.Prozessor 1 GHz, BIOS-Version A06, 256 MB RAM, 40 GB HD. Und wenn ich Dateien kopiere, kann ich die Datei durch einen Kopierfehler wie folgt nicht kopieren. Wenn Sie von einer CD installieren, stellen Sie sicher, dass sich die CD im CD-Laufwerk befindet. Drücken Sie . Um es erneut zu versuchen und , um die Datei zu überspringen und .zum Beenden. Ich weiß also nicht, was ich tun soll. Ich habe eine andere CD von XP verwendet. Das gleiche Problem ist aufgetreten. Ich habe das CD-ROM-LAUFWERK geändert. Keine Änderung !!!. danach habe ich versucht, die win 98 se zu installieren. Die Installation war erfolgreich, aber wenn ich versuche, das Office (2000) zu installieren, erhalte ich eine Fehlermeldung von Internet Explorer 5 wie folgt: Befehlszeilenoptionssyntaxfehler. Befehl eingeben /? Für Hilfe. Wenn ich auf OK klicke, wird die Installation fortgesetzt, aber auf der Ebene der Office-Installation sendet mir der Computer einen schwerwiegenden Fehler. Ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich brauche Hilfe.

Haben Sie von der Windows XP-CD gebootet oder versuchen Sie, Windows 98 zu aktualisieren?

Ich habe beides getan

Testen Sie den RAM und die Festplatte.

Ich habe die Festplatte 2 Mal gewechselt, aber ich habe immer das gleiche Problem. Ich werde sehen, ob ich einen anderen RAM finden kann. Aber wenn ich den Computer starte, zeigt kein BIP an, dass der RAM beschädigt ist oder .so nur eine Frage ist es möglich, dass die Maschine mir den Widder zeigt, während der Widder beschädigt ist?

Manchmal läuft ein System immer noch auf schlechtem RAM, aber Sie haben immer noch Probleme. Die Antwort lautet ja. Befolgen Sie den Rat von Raptor und melden Sie sich zurück. 8-)

OK danke.

www.memtest86.com für einen kostenlosen Download zu überprüfen. Was ist passiert, die Neuinstallation erforderlich? Dies könnte wichtig sein. Handelt es sich um Original-CDs von Dell oder Microsoft? Handelt es sich bei einer Dell-CD um eine Wiederherstellungs-CD? Und für diesen Computer gemacht?

Ich hatte einen blauen Bildschirm und habe keine Wiederherstellungs-CD. Wo bekomme ich sie? Mein Dell ist eine Desktop-Dimension XPS B1000.

Wenn Sie der ursprüngliche Eigentümer sind, wenden Sie sich an Dell. Wenn nicht, wenden Sie sich an newegg.com

Home Windows XP-Produktaktivierung

Ich habe einen Dell Computer der Serie E mit einer max. 40 GB Festplatte und ich habe gerade einen neuen Dell Computer mit einem Brenner und allem. Ich habe versucht, die Festplatte der Serie E mit dem Brenner an den Computer anzuschließen, und es wird angezeigt, dass ich Windows darauf aktivieren muss, und dann wird die Produktaktivierung angezeigt, aber auf dem anderen Computer ist das Laufwerk bereits aktiviert. Ist dies eine Möglichkeit, die Produktaktivierung auf der Festplatte zu finden und auf dem anderen Computer zu aktivieren? Ich weiß, dass Sie sie online und telefonisch aktivieren können, aber ich bin mir nicht sicher, ob sie Geld für einen Aktivierungscode kostet Dankeschön

Ich bin überrascht, dass es sogar so weit gebootet hat. Das Verschieben einer Festplatte von einem Computer auf einen anderen mit einem Windows-Produkt von XP oder neuer ist bestenfalls ein Crapshoot. Die Richtlinie von MS lautet: eine Kopie auf einem Computer. Haben Sie einen neuen Computer ohne Betriebssystem gekauft? Eingerichtet ? Ich verstehe nicht ganz, warum Sie ein zuvor installiertes Betriebssystem auf einem brandneuen Computer benötigen. Wenden Sie sich auf jeden Fall an Microsoft, und fragen Sie nach. Es ist möglich, dass sie dich wieder aktivieren.

Höchstwahrscheinlich sind Sie so weit gekommen, weil es sich bei beiden um Dells handelt. Entschuldigung, aber Sie müssen ein neues Betriebssystem kaufen. Oder Sie könnten das Thema recherchieren.

Nun, ich habe 2 Festplatten von 2 verschiedenen Computern. Ich habe ein 20 GB Seagate und ein 40 GB Maxter. Ich habe die Computer von der Arbeit bekommen und hatte die 40 GB zuerst in meinem ersten Dell-Computer, aber das Gehäuse war zu klein. Also bekam ich den zweiten Computer und er hatte eine 20 GB Festplatte und einen Brenner in einem größeren Turm. Also habe ich versucht, die 40 GB als meinen Master und die 20 GB als meinen Slave in einen anderen Fall zu stecken, und es wurde gesagt, dass ich sie aktivieren musste. Die Sache ist, ich habe keine Ahnung, warum es mir sagt, es zu aktivieren, weil beide Festplatten, als sie in separaten Computern waren, funktionierten und aktiviert wurden. Jetzt habe ich versucht, die 20 GB als meinen Master und die 40 GB-Festplatte als meinen Slave zu schalten, aber meine 40 hat alle meine brennende Nero-Software und ich finde es schwierig, sie auf meinen 20 GB-Desktop zu bekommen, damit ich sie verwenden kann versuche, die 40 zu aktivieren, um das als mein Meister zu verwenden Ich werde versuchen, jemanden zu kontaktieren, aber wenn mir jemand sagen könnte, wie ich den Aktivierungscode in einer Datei finden kann, die ich irgendwo auf dem Computer verwenden könnte?

OK OK. Sie legen Ihre 20 GB als Master auf dem "neuen" Computer fest. Weil dies der ursprüngliche Zustand war. Sie sind beide Dells, deshalb liest der MB sogar die andere Festplatte und bootet das Betriebssystem. Sie werden nach einem Schlüssel gefragt, weil versucht wird, das Betriebssystem von dieser neuen Festplatte zu lesen. Sie müssen die 20 GB als Master festlegen. Nur so müssen Sie kein neues Betriebssystem kaufen, es sei denn, Sie haben Ghost oder etwas, mit dem Sie diese "neue" Festplatte neu erstellen können. Dann können Sie ein Image Ihrer anderen Festplatte erstellen und das Betriebssystem darauf ausführen. Sinn ergeben? Grundsätzlich weiß das Betriebssystem, dass die Festplatte nicht von diesem Computer stammt, und möchte, dass Sie sie aktivieren. Selbst wenn Sie den Aktivierungscode finden, können Sie sie nicht aktivieren. Es kennt den ursprünglichen Computer, von dem es kam. Es ist ein einmaliger Deal. Ein Betriebssystem, ein Computer. Informationen zu Ihrer Software, die Sie behalten möchten. Es gibt keinen einfachen Weg, dies zu erreichen. Sie müssen über IT-Kenntnisse verfügen, mit welcher Software Sie diese Inhalte übertragen können. Es ist fast unmöglich. Das Betriebssystem auf der 20-GB-Festplatte kann die Software auf den 40-GB-Festplatten aufgrund der Registrierungseinstellungen nicht lesen. Haben Sie die Original-CDs für diese Software? Wenn Sie einen Computerhändler anrufen, um Hilfe zu erhalten, würde ich Ihnen Geld sparen. Sie werden nichts für dich tun können. Wenn überhaupt, werden sie versuchen, Ihnen neue Sachen mit einem Betriebssystem zu verkaufen und Ihnen zu sagen, dass alles in Ordnung ist. Auf der anderen Seite haben Sie jetzt mehr Platz!

Es wird nach einer Aktivierung gefragt, da die Hardware geändert wurde. Ich habe dies oben erklärt. XP-Installationen sind direkt an die Hardware gebunden, auf der das Betriebssystem installiert ist. Wenn Sie das MBoard und die CPU wechseln, geschieht dasselbe. Wenn Sie sich an MS wenden Sie können sagen, dass Sie das MBoard ersetzen mussten. Wenn Sie sagen, dass Sie von einem Computer zu einem anderen wechseln, möchten sie Sie von Ihrem Geld trennen. Dies ist die einzige Option, wenn Sie keine XP-CD mit einem Aktivierungsschlüssel haben. rasilun, Ein Bild würde immer noch nicht funktionieren, da es die gleichen Informationen enthält, die sich jetzt auf der Festplatte befinden, einschließlich der HAL-Informationen.

Ich denke, Sie haben mich in Bezug auf die Bildgebung falsch verstanden. Und ja, Sie können MS anrufen, um einen anderen Schlüssel zu erhalten, wenn Sie die Dinge richtig ausdrücken. Aber normalerweise kommt man nicht raus und erzählt es den Leuten. Also habe ich nicht. Egal, Prost!

Ich verstehe Sie in Bezug auf die Bildgebung nicht falsch. Es wird einfach nicht funktionieren, wie Sie angegeben haben. Alle Zweifel versuchen es in diesem Szenario und sehen.

Beliebte Beiträge