{title}

Grüße, ich habe eine sehr einfache Fledermausdatei (auf XP Pro), mit der ich versuche, mehrere Telnet-Client-Sitzungen mit verschiedenen Hosts zu starten. Das Problem ist, dass nur eine Client-Sitzung gestartet wird. Die folgenden Befehle werden erst ausgeführt, wenn der vorherige beendet ist. Gibt es eine Möglichkeit, sie alle gleichzeitig/gleichzeitig zu starten, wie Sie es unter Unix tun können, indem Sie die einzelnen Tasks im Hintergrund ausführen? Ein Codefragment aus der Fledermausdatei wird unten angezeigt. Jede Hilfe wird aufrichtig geschätzt. Vielen Dank! @ECHO OFFREM OpenNOC5.bat - Öffnet ein SecureCRT-Fenster für 3 Hosts: SET CMD = C: Programme SecureCRT SecureCRT.exeSET CONFIGPATH = C: VanDyke ConfigSET SESSIONPATH = MUAT: SET HOST1 = cmtnoc5-mx1SET HOST2 = cmtnoc5-mx2SET HOST3 = cmtnoc5-mx3 "% CMD%"/f "% CONFIGPATH%"/S "% SESSIONPATH% \% HOST1%"% CMD%/f% CONFIGPATH%/S "% SESSIONPATH% \% HOST2% ""% CMD% "/ f"% CONFIGPATH% "/ S"% SESSIONPATH% \% HOST3% "mike

Eine Möglichkeit besteht darin, die 3 Befehle zu trennen, um den Stapel zu trennen, und diese Stapel zusammen auszuführen.

Du kannst den ... benutzen Anfang Befehl, der drei separate Fenster (Prozesse) startet, die alle gleichzeitig ausgeführt werden.Code:

@ECHO OFFREM OpenNOC5.bat - Öffnet ein SecureCRT-Fenster für 3 Hosts: SET CMD = C: Programme SecureCRT SecureCRT.exeSET CONFIGPATH = C: VanDyke ConfigSET SESSIONPATH = MUAT: SET HOST1 = cmtnoc5-mx1SET HOST2 = cmtnoc5 -mx2SET HOST3 = cmtnoc5-mx3 Start "% CMD%"/f "% CONFIGPATH%"/S "% SESSIONPATH% \% HOST1%" Start "% CMD%/f"% CONFIGPATH%/S "% SESSIONPATH% \% HOST2% "Start"% CMD% "/ f"% CONFIGPATH% "/ S"% SESSIONPATH% \% HOST3% "Viel Glück. 8-)

Ich habe einen Freund, er hat eine Fledermaus-Datei, in der er einfach darauf klickt und in weniger als 10 Sekunden 7 verschiedene Dinge aufmacht. Ich wollte nur diesen Befehl wissen. 8-) ')'>Keine Lust von Rammstein

Du machst Witze, oder? Das wäre, als würde man eine Nadel im Heuhaufen finden. Warum fragst du nicht einfach deinen Freund? : -?

Schwierigkeitsgrad überwachen. Meinen Kopf hinein tun.

Hallo Leute. Ich musste kürzlich meinen PC in einen anderen Raum verlegen. Als ich den Monitor anschloss, konnte er kein Signal finden. Ich habe einen viewmaster va 2703 geführt. Es wurde über das DVI-Kabel angeschlossen. Ich habe versucht, den Monitor mit nur DVI-Kabel, nur D-Sub-Kabel und mit beiden Kabeln verbunden. Ich bin so enttäuscht, dass ich auf Probleme stoße. Jede Hilfe wäre dankbar. Übrigens habe ich versucht, das Kabel auszuschalten und wieder einzuschalten, damit der Monitor das Signal aufnimmt. Ich schalte den Monitor aus und wieder ein und er leuchtet blau und sagt, dass kein Signal an Bernstein geht und ich fluche und schalte den PC wieder aus. Danke fürs Lesen.

Dann entferne ich die Videokarte und setze sie wieder ein

Und der RAM-Speicher funktioniert auch, wenn Sie dort sind.

Ich habe versucht, die Stromversorgung zu unterbrechen und für 5 Minuten auszuschalten. Ich habe keine RAM-Sticks oder VID-Karten ausprobiert. Danke für die Antwort.

Das Entfernen eines RAM nach dem anderen scheint funktioniert zu haben. Vielen Dank, dass Sie Patio.

Wir lieben Erfolgsgeschichten hier.

Dies war kein wirkliches Monitorproblem, sondern ein PC-Problem. Der Arbeitsspeicher wurde während eines Versatzes verschoben und der PC konnte nicht mehr gestartet werden.

Beliebte Beiträge