{title}

Hallo, ich möchte eine BAT-Datei erstellen, die die Dateigröße für eine bestimmte Datei erkennt und umbenennt, wenn die Dateigröße 10 MB überschreitet. Der Dateiname ist OraEss.log und der neue Name sollte OraEss.old sein. Bitte helfen Sie mir dabei. Danke.

Einige Bedenken.Es handelt sich um eine Protokolldatei, die immer von dem Dienst verwendet wird, der in diese Protokolldatei schreibt. Ich sehe, was Sie erreichen möchten, aber sie kann möglicherweise nur ausgeführt werden, wenn die Protokolldatei nicht vom Programm/Dienst verwendet wird das hat es 'Datei offen' im Programmcode. Wenn das Programm/der Dienst eine 'file close'-Anweisung im Code hat, kann ein Stapel es umbenennen, während es geschlossen ist. Sie erhalten jedoch eine Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, eine verwendete Datei umzubenennen. Möglicherweise müssen Sie für Ihren Stapel einen DIR-Befehl ausführen und die Dateigröße analysieren. Wenn die Dateigröße 10 MB überschreitet, beenden Sie den Dienst/das Programm, der/das negative Auswirkungen haben kann, z Beschädigung der Datenbank, wenn eine Datenbank Daten in Tabellen usw. schreibt, wenn das Programm/der Dienst beendet wird, und dann die Datei umbenennt und dann das Programm/den Dienst neu startet. Ich hatte ein ähnliches Problem mit einem TeamPOS-Point-of-Sale-System, bei dem die Größe der Serverprotokolle anstieg. Das Update bestand darin, den Dienst um 23:59 Uhr zu beenden, wenn die Datenbank ohne Aktivität still war, einen Ordner mit dem Namen "Datum des Tages" zu erstellen, den mysql-Datenbankdienst ordnungsgemäß zu beenden und das Programm daran zu hindern, in die Protokolldatei zu schreiben und die Protokolldatei zu verschieben in einen Ordner. Starten Sie dann die Dienste um Mitternacht neu und haben Sie dies als geplante Aufgabe auf dem Server. Dies führte dann dazu, dass Protokolldateien einfacher zu verwalten waren und nur 500 KB groß waren, während sie über 20 MB groß wurden, wenn der Notizblock ausfiel, wenn versucht wurde, sie anzuzeigen usw. Welche Software oder welcher Dienst geschrieben wird, damit wir wissen, wie es am besten aussieht dabei helfen? Wenn es sich um eine Datenbank handelt, müssen Sie die Datenbank in den meisten Fällen ordnungsgemäß stoppen, bevor Sie das Programm/den Dienst beenden, um Probleme zu vermeiden.

Eine Frage: Was soll passieren, wenn OraEss.old bereits vorhanden ist? Etwas in diese Richtung sollte funktionieren. Enthaltener Code wurde auf Anfrage des Autors entfernt.

BENUTZEN SIE NICHT den obigen Code! Ich habe einen SCHLECHTEN FEHLER gemacht! Ich habe den Operator "Überschreiben" anstelle des Operators "Anhängen" im Test "Verwendete Dateien" verwendet. Dies würde die Daten zerstören! Siehe unten. @ Echo offREM Sie können eine Dateigröße mit FORfor %% A in (OraEss.log) finden. Setzen Sie fsize = %% ~ zAREM. Verwenden Sie 10000000, wenn Sie dezimale Megabyte möchten 10000000 goto endREM Wenn die Datei nicht verwendet wird, können Sie eine neue Zeile anhängen: loopecho. >> OraEss.log && (ren OraEss.log OraEss.old goto end) REM 5 bis 6 Sekunden wartenPING 1.1.1.1 -n 1 -w 60000> NULgoto-Schleife: end

Verbesserte Erkennung aktueller Dateien (ändert die Datei nicht): @ echo off für %% A in (OraEss.log) setze fsize = %% ~ zAREM verwende 10000000, wenn du dezimale Megabyte haben willst % lss 10000000 goto endREM Wenn die Datei nicht verwendet wird, können Sie sie an itREM anhängen. NUL anhängen (dh nichts): loop (Typ nul >> OraEss.log) 2> nul && (ren OraEss.log OraEss.old goto end) REM Warten Sie 5 bis 6 Sekunden. PING 1.1.1.1 -n 1 -w 60000> NULgoto-Schleife: Ende

Home Windows 7 Einrichtungsprobleme

Hier ist meine Frage, ich habe vor kurzem meinen neuen Gaming-PC gebaut, ich habe ein I5 6500, ein Gigabyte H170-Gaming 3-Motherboard, einen vorläufigen Kühlkörper, einen 16-GB-DDR4-RAM mit Corsair-Rache, eine 1-TB-Festplatte mit Western Digital und eine GTX 680 von EVGA später aufgerüstet werden. Ich habe in den letzten paar Stunden erfolglos versucht, Windows 7 zu installieren. Ich habe eine echte Kopie. Ich habe die Festplatte verloren, aber sie gaben mir eine Kopie zum Herunterladen und Installieren von einer Festplatte. Mein Problem ist also, dass die Installation bis zu 50% des Teils "Windows-Dateien erweitern" erreicht, aufhört, höher zu werden. Dann wird ein Fehler gemeldet, der besagt, dass Windows Dateien nicht installieren konnte. Möglicherweise sind sie beschädigt oder fehlen. Was ist falsch daran? kann mir bitte jemand helfen Ich möchte mein neues Gebäude aufbauen und zum Laufen bringen

Sind Sie sicher, dass die Festplatte fehlerfrei ist? Dies kann durch eine ungesunde Festplatte verursacht werden. Wenn Sie eine andere Festplatte in das System einsetzen und es erneut versuchen möchten, ist dies hilfreich. Darüber hinaus besteht eine andere Möglichkeit darin, eine andere Windows 7-DVD auszuleihen, von dieser zu installieren und dann Ihren Schlüssel zu verwenden. Wenn Sie mit jemand anderem die gleichen Ergebnisse erzielen, lesen Sie die Windows 7-DVD. Bei dieser DVD kann es sich nicht um eine Recovery Set-DVD handeln. Es muss sich um die DVD handeln, die als Neuinstallation erworben wurde. Wenn Sie mit dem 1-TB-Laufwerk dieselben Ergebnisse erzielen, ist das Laufwerk verdächtig. Wenn es funktioniert und über diesen Punkt hinausgeht, hat das Medium, mit dem Sie begonnen haben, ein Problem.

Beliebte Beiträge