{title}

Hallo
Ich habe eine Batch-Datei, die stündlich von WinXP-Zeitplan aufgerufen wird. Die Batchdatei kopiert Dateien zu Sicherungszwecken und schreibt sie dann in eine Protokolldatei.
Bei jeder Ausführung wird ein DOS-Fenster auf dem Bildschirm geöffnet, das etwa 10 Sekunden lang angezeigt wird. Wie verhindere ich das Öffnen des Fensters? Ich möchte, dass der Code ohne Anzeige auf dem Bildschirm ausgeführt wird.
Irgendwelche Ideen irgendjemandes.
Danke vielmals
Scriptham
Code:
@Echo aus
Setze constLine =
:: Kopiert das aktuelle Protokoll in das Protokoll. WAS verkettet das aktuelle Protokoll in das Protokoll
falls vorhanden H: log.txt kopieren/B/Y H: log.txt H: logold.txt
:: Leitet die Ausgabe der xcopy-Anweisung um, damit die Protokolldatei vorhandene Daten überschreibt.
xcopy c: inetpub wwwroot cLIMS . F: dat1916 LIMS c_wwwroot_copy/E/Y> H: log.txt
xcopy c: inetpub wwwroot Default.htm F: dat1916 LIMS c_wwwroot_copy/Y >> H: log.txt
:: Gibt die gemeldete Fehlerstufe zurück, diese sollte Null sein.
Echo-Fehlerlevel ist% ErrorLevel% >> H: log.txt
:: Fügt Uhrzeit und Datum hinzu, fügt die Endemarkierung hinzu, fügt 3 Leerzeichen hinzu und verknüpft das Protokoll mit dem Protokollende
ver | Datum | finde "aktuelle" >> H: log.txt
ver | Zeit | finde "aktuelle" >> H: log.txt
echo% constLine% >> H: log.txt
Echo. >> log.txt
Echo. >> log.txt
Echo. >> log.txt
Kopieren Sie/B/Y H: log.txt + H: logold.txt H: log.txt
:ENDE

Schauen Sie sich die Dateieigenschaften an und wählen Sie "Minimiert ausführen". Es wird in der Taskleiste angezeigt, wenn es ausgeführt wird, es wird jedoch kein Fenster geöffnet.


Knall auf das Geld natürlich und vielen Dank.
Nachdem ich die Suchzeichenfolge "xp batch files run minimized" (wie von Ihnen angegeben) verwendet hatte, war klar, dass die Frage bereits behandelt wurde.
Was ich merkwürdig finde, ist, dass Sie run in den Eigenschaften einer Verknüpfung (Zeiger, nehme ich an) auf minimiert einstellen können, aber nicht in den Eigenschaften der Datei selbst.
Sind Fenster nicht eigenartig?
Ich habe dies eingerichtet und werde bald genug wissen, ob es den Job macht.
Danke noch einmal
ScriptHam

Eine Batch-Datei ist eigentlich nur ein ASCII-Textdokument mit der Erweiterung .bat, sonst nichts. Es gibt keinen Ort, an dem Informationen darüber gespeichert werden können, wie sie ausgeführt werden sollen, da es sich nicht um ein Programm als solches handelt. Aber ja, Windows ist eigenartig.


Dafür sind PIF-Dateien gedacht. PIF bedeutet Programminformationsdatei. Deshalb können Sie sie minimiert, maximiert, in einem Fenster im DOS-Modus ausführen, verhindern, dass sie Fenster erkennen, automatisch schließen, wenn sie fertig sind usw.

Ich hatte Zeit, den oben gegebenen Rat zu nutzen und ihn zu testen. Es scheint ein weiteres Problem zu geben, da es ausgeführt, aber maximiert wird.
Wenn die Batchdateien von mir ausgeführt werden, werden sie minimiert ausgeführt. Klicken Sie auf die Verknüpfung auf dem Desktop. Wenn sie von Win XP Schedule ausgeführt werden, werden sie maximiert ausgeführt.
Alle beteiligten Dateien (.bat- und .txt-Protokolldateien) wurden so eingestellt, dass sie minimiert ausgeführt werden.
Jetzt stecke ich wirklich fest, da das Zeitplanprogramm keine run-minimierte Eigenschaft hat, die ich finden kann.
Hat jemand bitte irgendwelche Ideen.
Danke vielmals
ScriptHam

Sehen Sie, was der Befehl start bewirkt (start-> run: cmd und dann start /?). Erstellen Sie eine weitere Batch-Datei, zum Beispiel startm.bat, in der Sie nur eine Zeile haben: start/min Ihr_Batch_dass_ausgeführt werden soll.bat (die, die Sie bereits haben, nicht startm.bat). startm.bat sollte vom WinXP-Scheduler aufgerufen werden. Nehmen Sie jetzt Ihre Anpassungen vor (um sich selbst zu schließen, wenn es beispielsweise beendet ist). Funktioniert es jetzt?

Vielen Dank Viking für Ihren Rat. Ich habe einige Tests wie folgt gemacht. Möglicherweise habe ich Ihren vorletzten Satz nicht verstanden.
Wie passe ich es an, um sich selbst zu schließen?
Das Experimentieren mit minimierten Dateien ergab Folgendes:
Code:
@echo aus
Rufen Sie C: batch simple_xcopy.bat auf
:: echo running xcopy_simple.bat
Test 0. Rufen Sie -> Ausführen -> CallSimple.bat auf
Ergebnis. Das Dos-Fenster wird geöffnet und geschlossen. Ansonsten OK
Test 1. Start/min -> CallSimple.bat
Ergebnis. Das Dos-Fenster wird in der Taskleiste geöffnet, es wird jedoch nie geschlossen, sodass die Anzahl der geöffneten Fenster zunimmt. Wird auch kurz auf dem Bildschirm geöffnet und geschlossen. Ansonsten OK.
Test 2. Klicken Sie auf die Desktop-Verknüpfung zu CallSimple.bat
Ergebnis. No Dos Window, sonst OK.
Test 3. Passen Sie die Batch-Datei an, um "Shortcut to CallSimple.bat" aufzurufen. Passen Sie den Zeitplan an, um "Verknüpfung zu Simple_xcopy.bat" aufzurufen. Sollten diese be.bat.Ink-Dateien oder ähnliches sein?
Ergebnis. Vorgeschlagen, aber noch nicht getestet. Lohnt es sich zu tun?
Ist das mehr oder weniger das, was Sie empfohlen haben? Ich hoffe es ist. Fällt Ihnen etwas ein, was die Ansammlung von DOS-Fenstereinträgen in der Taskleiste betrifft?
Ich finde das sehr vielversprechend, schade, dass es nicht einfacher ist.
Ich freue mich darauf, von dir zu hören.
ScriptHam

:) Nachtrag zum obigen Beitrag.
Test 3. Batch-Datei auf eingestellt
Code:
start/min C: batch "Verknüpfung zu simple_xcopy.bat.lnk"
Und Zeitplan angepasst, um "Shortcut to CallSimple.bat" aufzurufen. Es liest zwar nur CallSimple.bat
Ergebnis. Scheint so zu funktionieren, dass Protokolleinträge vorgenommen werden und das DOS-Fenster kurz auf dem Bildschirm und in der Taskleiste angezeigt wird. Das ist definitiv ein Fortschritt. Es werden jedoch keine Leerzeilen zur Protokolldatei log.txt hinzugefügt, der Code dafür lautet
Code:
Echo. >> log.txt
Echo. >> log.txt
Echo. >> log.txt
Bis vor wenigen Stunden wurden diese drei Zeilen hinzugefügt, während die Batchdatei ausgeführt wurde.
In den Eigenschaften der Verknüpfungen habe ich das DOS-Fenster auf 1pxl1pxl gesetzt, aber es blinkt auf dem Bildschirm in natürlicher oder normaler Größe. Kann das bitte behoben werden?
Dies sind keine schwerwiegenden Probleme, aber wenn es eine schnelle Lösung gibt, würde ich es vorziehen. Die Protokolldatei ist ohne schwer lesbar.
Vielen Dank für die bisherige Hilfe.
ScriptHam

Leicht abfragen!

Hallo, ich muss eine kleine Frage stellen, meine AVG hat ein PUP HackTool BVP. Kann das schädlich sein?

Nach allem, was ich im Internet finden konnte, handelt es sich um einen Virus. Ich würde AVG das Ding machen lassen und es verschwinden lassen.

Es ist kein Virus. Das einzige, was ist ein Wiederherstellungspunkt, so dass es nicht schädlich ist, wenn Sie es wiederherstellen. Cookies sind harmlos. Deaktivieren Sie das Dienstprogramm zur Systemwiederherstellung, um eine erneute Infektion von einem alten zu verhindern 1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Mein Computer Symbol auf dem Desktop und klicken Sie auf Eigenschaften .2) Klicken Sie auf Systemwiederherstellung tab.3) Setzen Sie ein Häkchen neben Deaktivieren Sie die Systemwiederherstellung auf allen Laufwerken 4) Klicken Sie auf okay button.5) Sie werden aufgefordert, den Computer neu zu starten. Drücke den Ja Taste. Aktivieren Sie nun die Systemwiederherstellung wieder Führen Sie die Schritte 1 bis 5 aus, um das Dienstprogramm zur Systemwiederherstellung wieder zu aktivieren, und entfernen Sie in Schritt 3 das Häkchen neben "Systemwiederherstellung auf allen Laufwerken deaktivieren". 1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Mein Computer Symbol auf dem Desktop und klicken Sie auf Eigenschaften .2) Klicken Sie auf Systemwiederherstellung tab.3) Entfernen Sie das Häkchen neben Deaktivieren Sie die Systemwiederherstellung auf allen Laufwerken 4) Klicken Sie auf okay Taste.

Sie möchten, dass ich alle meine vorherigen Wiederherstellungspunkte lösche? Ich habe saubere Wiederherstellungspunkte erstellt. Werden diese nicht gelöscht?

Wenn Sie es ausschalten, wird ein neues sauberes erstellt, und die alten (infizierten) werden entfernt.

Entschuldigen Sie. Ich erkundigte mich weiter nach dem .bvp-Dateiformat und fand Folgendes:

Ich habe sie nach der Neuformatierung erstellt. Sind sie infiziert?

Laut Screenshot ja.

Beliebte Beiträge