{title}

Wenn ich auf dem Computer meiner Frau (Dell Latitude) unter Windows XP SP2 eine Datei autoexec.bat erstelle und nach dem Neustart im Stammverzeichnis ablege, wurde die Datei gelöscht. Ich habe diesen Vorgang mehrere Male durchlaufen und er wird nach dem Booten immer gelöscht. Dies ist eine wirklich simple.bat-Datei, die nur den Pfad festlegt. Bitte helfen Sie mir, Doug

Auf einem XP-Computer wird die autoexec.bat Datei wurde durch die ersetzt autoexec.nt Datei, die in der sein sollte system32 Verzeichnis. Die Datei autoexec.nt wird verwendet, um die Windows-DOS-Umgebung zu initialisieren, nicht Windows.Nicht offensichtlich, aber speichern Sie die Datei korrekt? Haben Sie überprüft, welche Jobs, falls vorhanden, aus dem Startordner ausgeführt werden? Viele andere Jobs werden über die Registrierung gestartet. Das msconfig Hilfsprogramm kann Ihnen helfen, sie zu sehen. Vielleicht ist einer von ihnen der Täter. Wenn Sie immer noch Probleme haben, ist es möglicherweise ratsam, zum Viren- und Spyware-Forum zu wechseln und die Experten das überprüfen zu lassen. Viel Glück.

Achtung - .Autoexec.bat wird beim Laden von Windows analysiert, aber die einzigen Anweisungen, die ausgeführt werden, sind SET und Path. Alle anderen werden ignoriert diese wiki: Und noch einer von diese site: Dies ist ein Grund mit langer Wahrscheinlichkeit, warum Sie die Datei "verlieren", wenn Sie Notepad zum Erstellen der Datei verwenden. Notepad hängt das Suffix.TXT an die Datei an, wenn sie gespeichert wird. Autoexec.bat wird daher nicht gefunden. Wenn Sie mit Notepad speichern, geben Sie den Dateinamen/das Suffix an, das in "', z. B." autoexec.bat "gespeichert werden soll. Viel Glück

Vielen Dank für die Tipps. Ich bearbeite die Datei mit dem Befehl dos prompt edit. Ich habe die Datei autoexec.bat.txt bereits mit dem Editor erstellt, sodass ich nur den.txt-Teil löschen und the.bat von prompt.Thanks for ausführen kann der tipp zur .nt datei. Ich weiß nicht viel über die Windows-Umgebung, nur einen alten Dos-Typen, der viele Dinge in Dbase macht. Das Komische ist, dass ich eine autoexec.bat-Datei auf einem anderen Computer verwende und das Löschproblem nicht habe. Nochmals vielen Dank, Doug

Web Operating Tatsächlich schrittweise

Bitte helfen Sie. Mein Internet (Firefox, Chrome und Explorer) läuft sehr langsam. Ich habe Highspeed-Internet. Es hält eine Tonne an und scheint für immer geladen zu sein. Ich habe Viren gescannt, die Registrierung bearbeitet und den Computer defragmentiert. Jede Hilfe ist willkommen.

Haben Sie mit Ihrem ISP gesprochen?

Allan habe ich noch nicht. Ich wollte zuerst alle Viren und andere Elemente überprüfen. Mein Computer ist 7 Jahre alt und das Internet hat sich in den letzten 3-6 Monaten nur langsam entwickelt. Ich werde sie bald anrufen, um zu sehen, ob es irgendwelche Probleme mit ihnen gibt.

Das hätte dein erster Anruf sein sollen. Wenn sie sagen, dass sie keine Probleme haben und Ihr Modem an ihrem Ende gut aussieht, können wir auf Ihre Seite schauen.

Wenn sie sagen, dass am Ende alles in Ordnung ist, könnte mein Computer "Probleme" haben, die ihn so unregelmäßig laufen lassen?

Ein Schritt auf einmal.

Ich habe meinen Internetprovider angerufen. Keine Probleme am Ende.

Okay. Booten Sie mit dem Netzwerk in den abgesicherten Modus. Wie läuft es dort?

Sehr zu empfehlen - und kostenlos.

ok, muss ich bis auf einen stick alles entfernen, oder ist das nur, wenn du sehen willst, welcher schlecht ist? ok mit allem speicher anfangs laufen? Danke, Robert

Probieren Sie es in beide Richtungen; Wenn es der RAM ist, löst das das Problem.

Beliebte Beiträge