{title}

Hey, bleib einfach bei etwas, das ich offensichtlich übersehen habe. Ich benutze das Folgende, um nach Dateien in einem bestimmten Verzeichnis zu suchen. Wenn die Größe größer als 0 ist, möchte ich diejenigen, die größer als 0 sind, in einen Archivordner verschieben. Wie Sie sehen, werden alle Dateien in das Archiv verschoben, nicht nur diejenigen, die größer als Null sind. Also fehlt mir offensichtlich etwas oder ich habe etwas falsch angegeben. Irgendwelche Gedanken? @Echo offRem Echo Dateiname & Größeclsfor %% a in (Verzeichnis C: CoreFTPOutgoing .txt) do (if %% ~ za GTR 1 (move C: CoreFTPOutgoing .txt C: CoreFTPOutgoing archive echo %% a %% ~ za))

Was passiert, wenn Sie Ihre Bedingung erfüllen, wenn NOT %% ~ za == 0 (Graham

Danke für die Antwort Graham. Leider werden trotzdem alle Dateien verschoben, unabhängig von der Größe (oder ohne Größe). Hier ist die cmd-Datei mit der Bedingungsänderung: @echo offRem Echo Dateiname & Größeclsfür %% a in (Verzeichnis C: CoreFTPOutgoing .txt) do (wenn NICHT %% ~ za == 0 (verschiebe C: CoreFTPOutgoing . txt C: CoreFTPOutgoing archive echo %% a %% ~ za))

Erraten Sie, was? Du hast es irgendwie voll. Bewege C: CoreFTPOutgoing .TXT C: CoreFTPOutgoing archive Wenn dies ausgeführt wird, verschiebt es jede Textdatei nach/archive, nicht nur die GTR 0. Was Sie wahrscheinlich wollen, ist dies: move C: CoreFTPOutgoing %% ~ nxa C: CoreFTPOutgoing archive Wenn das nicht funktioniert, sag es mir einfach. Wenn doch, sag es mir trotzdem.

Danke Dark Bladethat hat den Trick gemacht. Ich wusste, dass es aufgrund dieser Zeile alles bewegt, aber ich war mir nicht sicher, wie die korrekte Syntax lautete, da ich diese nicht allzu oft schreibe. Also ja, es funktioniert jetzt richtig. Schätzen Sie die Antwort von Ihnen beiden.

Der Ort ist mein Thema?

Ich hatte einen Beitrag mit dem Titel "Windows XP Professional CD's" und jetzt fehlt er. Er befand sich unter folgendem Link: Einige Künstler möchten, dass jeder ihre Musik herunterlädt und kopiert und alles damit macht. Es gibt eine Reihe von Websites, auf denen es kein legales Murmeln oder Durcheinander gibt. Es ist Relais frei. www.mp3fusion.net/ Das eigentliche Problem ist hier die RIAA. Sehen www.riaa.com/ Sie hassen MP3 und wollen es verunglimpfen.BC, sind Sie auf der Gehaltsliste?Nur Google Free Legal MP3 Music.

ich möchte musik herunterladen es gibt legale möglichkeiten itunes walmart für 94 cent, von denen ich weiß, dass es legal ist, aber itunes verlangt 99 und noch mehr für einige songs, von denen ich wissen möchte, dass der billigste ort eine mp3 für die aufnahme von radio ist, das ich aufnehme Songs direkt aus dem Radio, dann benenne ich die Aufnahmen mit meinem Computer um. Es dauert einige Zeit, aber es spart mir eine Menge Geld

Es ist wirklich eine bessere Idee, eine phisicall Kopie zu erhalten, außer es gibt immer Viren, was über ogg-Komprimierung ist?

du machst nur Spaß, oder? Ich habe wohl nicht genug über die internen Datenstrukturen oder die Komprimierungs-/Dekomprimierungsalgorithmen gelernt, als ich einen (langsamen, aber verwendbaren) MP3-Decoder/Encoder geschrieben habe. Natürlich nicht. Ich muss stattdessen Wikipedia vertrauen, was im Allgemeinen gut ist, aber in diesem Fall scheint es, dass der Artikel von einer Reihe von Pseudo-Audiophilen verfasst wurde, die wissen, dass sie Soundkenner sind, wenn sie ihre 128-kbps-MP3-Dateien auf den üblicherweise verwendeten Ohrhörern anhören mit MP3-Playern. MP3 ist ein verlustbehaftetes Format. Dieses Konzept und wie es sich auf den von ihm wiedergegebenen Ton auswirkt, ist ziemlich einfach. www.lincomatic.com/mp3/mp3quality.html Zensiert hat mein Beitrag mit den rechtlichen "Problemen" von MP3 zu tun? Ich habe nur gesagt, dass das Format, wie es jetzt ist (mit einer verlustbehafteten Komprimierungsmethode)wehtbeim Vergleich. vor allem im Vergleich. auf CD-Audio. Ich habe keine Ansprüche bezüglich der Legalität von MP3 als Format erhoben. Ich habe wieder darauf hingewiesen, dass es weht. FLAC oder OGG sind beide verlustfreie Formate (UND, zumindest für OGG, haben sie keinen DRM-Public/Private-Key-Mist wie WMA oder AAC). Wenn sie jetzt eine VERLUSTLOSE Komprimierungsmethode in MP3 wie LZW verwendet hätten, dann Die verlustbehaftete Komprimierung durch MP3 (die nur durch die normalerweise durchgeführte akustische Maskierung noch verschlimmert wird). Die akustische Maskierung ist die große Herausforderung. In den meisten Fällen wirkt sich das Entfernen von nicht hörbaren Geräuschen nicht auf das aus, was Sie hören So einfach ist das, denn in manchen Situationen können Frequenzen außerhalb unserer Hörbereiche auf subtile Weise entweder durch ihre kakophonische oder euphonische Zusammensetzung mit den hörbareren Frequenzen gehört werden, und zwar dann, wenn die Schallwellen zur gleichen Zeit konvergieren (wodurch die hörbare Wellenlänge verursacht wird) durch die unhörbare Wellenlänge verstärkt werden). Nein, das ist dasselbe Artefakt, das aus einer niedrigeren Bitrate resultiert, nicht aus der Komprimierung selbst. Aus dem gleichen Grund wird das Bit reduziertBreiteDies würde dazu führen, dass der Ton "gedämpft" klingt (normalerweise verursacht durch übermäßige Interpolation, die angewendet wird, um Tonaliasing zu verhindern. Betrachten Sie dies als eine Form von Tonaliasing, um Wellenlängenänderungen mit "Treppenstufen" zu verhindern.).

Mp3 kann man immer gut gebrauchen. 16bps klingt ziemlich gut und ist sehr klein, wenn es mit Zip oder Gzip versehen ist

Theoretisch würde es erklären, wie Sie subtile Unterschiede hören können, nachdem Sie das herausgenommen haben, was Sie sonst nicht hören könnten. LOG Vorbis ist ein gutes verlustfreies Format.

Es steht außer Frage, dass jede Art von verlustbehaftetem Format die Qualität mindert. Der Schlüsselfaktor ist, wie Sie Musik hören. Wenn Sie von Ihrem Computer abhören und über ausreichend HD-Speicherplatz verfügen, liefert ein verlustfreies Format eine bessere Qualität. Ehrlich gesagt sind CDs bereits ein verlustbehaftetes Format, nur mit einer höheren Abtastrate als MP3s. Es gibt einige Leute, denen Cd schlecht ist, und die einzige Möglichkeit, Musik wirklich zu hören, ist Vinyl mit einem wirklich hochwertigen Soundsystem. Die meisten Leute hören Musik jedoch über einen tragbaren Musikplayer, der nur über begrenzten Speicherplatz verfügt. Wie viele Dinge im Leben muss man Kompromisse eingehen. Wünschen Sie die beste Qualität oder möchten Sie mehr Songs auf Ihrem Player? Mit der Mehrheit der Ohrhörer könnten Sie die besten Songs auf Ihrem Player haben, aber nach dem Durchlaufen der Ohrhörer geht jede Qualitätsverbesserung verloren. Eine Antwort wäre, mehr für hochwertige Kopfhörer auszugeben als die meisten Leute für ihre Musikplayer.

Haftungsausschluss: Dieser Beitrag hat einige KleingedruckteWow, Great Rant BC! Ich werde Ihnen dafür danken. Meinen Tag gerettet!Hier sind noch ein paar Dinge, über die man sich austoben und die man hier schneien kann: Psychoakustik Psychoakustische Distanz (nicht über die physikalische Distanz) Diskrete Fourier-TransformationSchnelle Fourier-TransformationSamplerate Oversampling UndersamplingNyquistPїЅShannon-Sampling-TheoremSo, dann. Bezüglich des originalen Posting MP3 und des Gesetzes.Darf ich dir diese Worte in den Mund nehmen?"MP3-Codierung ist so schlecht, dass wenn MP3 nicht gegen das Gesetz verstößt, sollte es sicher sein." - Pseudo vom BC-Programmierer ohne Erlaubnis

Nizza Pseudo-. Aber alle von Ihnen sind ernsthaft vom Thema ab. Das OP fragte, wo Musik heruntergeladen werden könne. Er gab nicht an, in welchem ​​Format es sein sollte. Eine Antwort auf die Frage des OP lautete "iTunes".

nö ogg vorbis ist bei weitem nicht so verlustreich und seine open source (ist mp3 open source?)

Neben iTunes.Rhapsody (nur USA), ein Produkt von Realnetworks And check out Songbird. (Dies ist ein Video, es ist cool.) www.youtube.com/watch?v=Hzr858zD6gY

heh, trotz des Getue dort habe ich einen guten Teil meiner Musik in MP3 (nur solange es 320kbps oder höher ist, heh). Es ist nicht wirklich so, dass ich gegen MP3 bin, sondern eher die Idee, für Musik zu bezahlen und sie dann in ein verlustbehaftetes Format zu bringen. Das Problem mit iTunes ist, dass Sie iTunes installieren müssen, aber das ist vielleicht ein anderes Problem für ein anderes Mal.

Beliebte Beiträge