{title}

Mein Computer ist ein wassergekühlter Desktop Asus 95 Pro, 4690k, 16 GB (2x8) Corsair RAM-Computer, 1 TB Seagate SSHD, der ein GTX 670 enthielt (obwohl das Entfernen nichts half). Ausführen von Windows 7 Home Premium 64-Bit. Hatte einen Bluescreen-Absturz und es stand fest, dass entweder Hardware oder Software fehlgeschlagen waren und ich neu starten musste. Wird posten, aber beim Aufrufen des Windows-Starts wird eine farbige Linie angezeigt und das Gerät wird automatisch ausgeschaltet. Beim Einstieg in das BIOS (ich hatte eine Reparaturdiskette erstellt) und beim Ausführen des Speicherdiagnosetools wurden scheinbar neue Fenster geöffnet, sodass das Problem auftrat, dass mdi164.dll beim Start nicht aus dem temporären Ordner gefunden werden konnte. Versuchte verschiedene Dinge, einschließlich iobit kostenlose Malware-Entfernung usw. keine Hilfe. Der Speicherdiagnosetest ist in Ordnung. Was könnte es sein? Auch für die längste Zeit hatte auch eine nervige rundll32 Pop-up auf meinem Computer, dass ich mich nie darum gekümmert habe, zu reparieren. Auch bei einem Test fand das folgende aber wieder keine Ahnung, was es bedeutet: Unbekannter Bugcheck d1 0xfffff8a001f2c010 etc.0x490 ? Ich würde es wirklich sehr schätzen, wenn jemand helfen könnte. Hätte nicht schlimmer sein können!

Batch zum Erstellen eines Duplikats der eindeutigen Datei aus einer Verknüpfungsdatei.

Stapel zum Erstellen einer Kopie der Originaldatei aus einer Verknüpfungsdatei. Eine Verknüpfung ist ein Zeiger auf die Originaldatei. Ich möchte einen Stapel zum Auswählen der Verknüpfungsdatei, die in eine Kopie der Originaldatei umgewandelt werden soll. Freundliche Grüße

Nur neugierig, warum nicht den vollständigen Pfad mit einer regulären Kopie oder einer xcopy-Anweisung verwenden? Welche Verknüpfung wäre dynamisch, in der Sie eine Verknüpfung mit einem unbekannten Pfad, aber einem voreingestellten Namen verwenden möchten?

Was ich versuche, ist: Ich habe eine Verknüpfungsdatei, die auf seine ursprüngliche Datei verweist. Eine Verknüpfung ist ein Zeiger auf die ursprüngliche Datei. Ich möchte eine Kopie der ursprünglichen Datei in dem Ordner erstellen, in dem sich die Verknüpfung befindet, und dann optional löschen Wo finde ich dieses Skript?

Wenn es nicht DEINE Datei ist, machst du das über ein Netzwerk? Wenn Sie einen gemeinsamen Pfad zu einer HIS-Datei haben, der zufällig eine Verknüpfung darstellt, handelt es sich vermutlich um ein Remotesystem in einem Netzwerk, da Sie eine exakte Kopie einer Datei nur über Windows lokal erstellen können. Ich rate auch, dass dies keine einmalige Kopie ist, da Sie einfach auf die Verknüpfung doppelklicken können, um zur Datei zu navigieren und eine Kopie zu erhalten, wenn es sich um eine einmalige Kopie handelt. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung klicken, können Sie Eigenschaften auswählen Zeigen Sie dann den Zielpfad an. Wählen Sie dann diesen Zielpfad aus und verwenden Sie diesen Zielpfad in einer Batch-Datei wie xcopy shortcut_target_path file_you_want. c: drop_file_here ./s/d/y Ersetzen Sie shortcut_target_path mit dem Zielpfad, den Sie von Ihrer Verknüpfung erhalten haben. Wenn der Pfad Leerzeichen enthält, müssen Sie diese mit "" binden. Auch wenn Sie Windows Vista oder 7 verwenden, möchten Sie Robocopy anstelle von xcopy mit verschiedenen Schaltern verwenden. Der Versuch, eine Verknüpfung.lnk in einen Stapel zu verschieben, ist nur ein Problem. Wenn Sie den Pfad unc direkt deklarieren, sind Sie besser dran. www.uwplatt.edu/oit/terms/uncpath.html Wenn Sie auf ein Problem mit dem UNC-Pfad stoßen, können Sie immer ein zugeordnetes Laufwerk für den Ordner erstellen, in dem sich diese Datei befindet, z. B. X: Verwenden Sie dann xcopy x: file_you_want. c: drop_file_here ./s/d/y oder die gleichberechtigte Robocopy, wenn Vista oder 7 an Ihrem Ende. Und Sie müssen den Ursprungszielpfad mit "" binden, wenn Leerzeichen vorhanden sind.

Es ist geschafft, Dave. In Autohotkey. Ich hoffe das nächste Mal wird einfacher. Wirklich, ich habe Angst. Freundliche Grüße

Beliebte Beiträge