{title}

1. Koaxialkabel. Dazu kann es an jede Steckdose angeschlossen werden, um das Internet bereitzustellen. (In meinem Haus gibt es beispielsweise 7 Steckdosen. Bedeutet dies, dass das Gerät an eine beliebige Steckdose angeschlossen werden kann oder dass bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein müssen?) 2. Muss das Kabelmodem diese angeschlossen haben ( //cdn-data.motu.com/site/images/ultralite-avb/ethernet-cable.png ), um einen Internetzugang bereitzustellen? 3. Muss das Kabelmodem mit einem Router verbunden sein? über ( //cdn-data.motu.com/site/images/ultralite-avb/ethernet-cable.png ) .Wenn ja, kann der Router irgendwie verwendet werden, auch wenn der Router über Sicherheiten verfügt? Welche Router-Einstellungen müssen verwendet werden, um Konflikte/Fehlanpassungen zu verursachen? (D. H. Kanäle, Router-IP) 4. Was bedeutet "WLAN-Router"? Router, die diese nicht benötigen //cdn-data.motu.com/site/images/ultralite-avb/ethernet-cable.png Router, der WLAN bereitstellen kann.

Nicht mehr. Verschlossen. Von nun an kann außer Ihnen niemand mehr Ihre Beiträge sehen. Ein Mitarbeiter muss Ihre Posts genehmigen, bevor andere ihn sehen können.

Das Feld "Ipconfig.Exe" scheint nur einen Bruchteil einer Sekunde zu sein

wenn Sie die "run" .C: WINDOWS system32 ipconfig.exe und verschwindet sofort? !!! alle anderen sachen per run gehen wie gewohnt. regedit ist ganz ok. System ist sauber nach meiner "Abwehr". Wenn es sich um eine Root-Infektion handelt, welche Software würde sie abfangen? Haben Sie Superantispyware, Spybot, AVG 9.0, Malwarebyte auf meinem XP und sie sagen, nichts gefunden hier ist mein HiJackThis von heute: Logfile von Trend Micro HijackThis v2.0.2Scan gespeichert um 10:10:43, am 10.05.2010Plattform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600) MSIE: Internet Explorer 8.00 (8.00.6001.18702) Startmodus: NormalRunning Prozesse: C: WINDOWS System32 smss.exeC: WINDOWS system32 winlogon.exeC: WINDOWS system32 services.exeC : WINDOWS system32 lsass.exeC: WINDOWS system32 Ati2evxx.exeC: WINDOWS system32 svchost.exeC: WINDOWS System32 svchost.exeC: Programme AVG AVG9 avgchsvx.exeC: Programme AVG AVG9 avgrsx.exeC: WINDOWS system32 spoolsv.exeC: WINDOWS system32undll32.exeC: Programme AVG AVG9 avgcsrvx.exeC: WINDOWS system32 Ati2evxx.exeC: WINDOWS Explorer.EXEC: WINDOWS SOUNDMAN.EXEC: Programme D-Link AirPlus G DWL-G510 AirGCFG.exeC: Programme Gemeinsame Dateien Logitech QCDriver LVCOMS.EXEC: Programme Gemeinsame Dateien Java Java-Update jusched.exeC: PROGRA ~ 1 AVG AVG9 avgtray.exeC: WINDOWS sys tem32 ctfmon.exeC: Programme Messenger msmsgs.exeC: Programme AVG AVG9 avgwdsvc.exeC: Programme Java jre6 bin jqs.exeC: Programme Gemeinsame Dateien Microsoft Shared VS7DEBUG MDM.EXEC: WINDOWS system32 svchost.exeC: Programme AVG AVG9 avgnsx.exeC: Programme uTorrent uTorrent.exeC: Programme Internet Explorer IEXPLORE.EXEC: Programme Internet Explorer IEXPLORE.EXEC: apidShareManager_0_1_0_248apidShareManager_0_1_0_248apidShareManager.exeC: Programme Trend Micro HijackThis HijackThis.exeR1 - HKCU Software Microsoft Internet Explorer Hauptseite, Suchseite = //go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896 R0 - HKCU Software Microsoft Internet Explorer Main, Startseite = www.sol.no/ R1 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Default_Page_URL = //go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157 R1 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Default_Search_URL = //go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896 R1 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Suchseite = //go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896 R0 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Startseite = //go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157 R0 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Search, SearchAssistant = R0 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Search, CustomizeSearch = R0 - HKCU Software Microsoft Internet Explorer Main, Local Page = R0 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Lokale Seite = R1 - HKCU Software Microsoft Assistent für die Internetverbindung, ShellNext = //windowsupdate.microsoft.com/ O2 - BHO: Link-Hilfe für Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C: Programme Gemeinsame Dateien Adobe Acrobat ActiveX AcroIEHelper.dllO2 - BHO: WormRadar.com IESiteBlocker.NavFilter - {3CA2F312-6F6E-4B53-A66E-4E65E497C8C0} - C: Programme AVG AVG9 avgssie.dllO2 - BHO: Windows Live-Anmeldehilfe - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - Programmdateien Gemeinsame Dateien Microsoft Shared Windows Live WindowsLiveLogin.dllO2 - BHO: Java (tm) Plug-In 2 SSV-Hilfsprogramm - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C: Programme Java jre6 bin jp2ssv.dllO2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C: Programme Java jre6 lib deploy jqs ie jqs_plugin.dllO4 - HKLM un: .EXEO4 - HKLM un: C: Programme D-Link AirPlus G DWL-G510 AirGCFG.exeO4 - HKLM un: C: Programme Gemeinsame Dateien Logitech QCDriver LVCOMS.EXEO4 - HKLM un: "C: Programme Gemeinsame Dateien Java Java Update jusched.exe" O4 - HKLM un: "C: Programme Adobeeader 8.0eadereader_sl.ex e "O4 - HKLM un:" C: Programme Gemeinsame Dateien Adobe ARM 1.0 AdobeARM.exe "O4 - HKLM un: C: PROGRA ~ 1 AVG AVG9 avgtray.exeO4 - HKCU un: C: WINDOWS system32 ctfmon.exeO4 - HKCU un: "C: Programme Messenger msmsgs.exe"/backgroundO4 - HKUS S-1-5-19 un: C: WINDOWS system32 CTFMON.EXE (Benutzer 'LOCAL SERVICE') O4 - HKUS S-1-5-20 un: C: WINDOWS system32 CTFMON.EXE (Benutzer 'NETWORK SERVICE') O4 - HKUS S- 1-5-18 un: C: WINDOWS system32 CTFMON.EXE (Benutzer 'SYSTEM') O4 - HKUS .DEFAULT un: C: WINDOWS system32 CTFMON.EXE (Benutzer 'Standardbenutzer') O4 - Globaler Start: Adobe Gamma Loader.exe.lnk = C: Programme Gemeinsame Dateien Adobe Calibration Adobe Gamma Loader.exeO9 - Zusätzliche Schaltfläche: Oppslag - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C : PROGRA ~ 1 MICROS ~ 2 OFFICE11EFIEBAR.DLLO9 - Zusätzliche Schaltfläche: (kein Name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C: WINDOWSetwork Diagnostic xpnetdiag.exeO9 - Menü "Extras": @ xpsp3res.dll, -20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C: WINDOWSetwork Diagnostic xpnetdiag .exeO9 - Zusätzliche Schaltfläche: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C: Programme Messenger msmsgs.exeO9 - Menü "Extras": Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E- 00C04F795683} - C: Programme Messenger msmsgs.exeO16 - DPF: {0D41B8C5-2599-4893-8183-00195EC8D5F9} (asusTek_sysctrl-Klasse) - //support.asus.com/common/asusTek_sys_ctrl.cab O18 - Protokoll: Verbindungsscanner - {F274614C-63F8-47D5-A4D1-FBDDE494F8D1} - C: Programme AVG AVG9 avgpp.dllO18 - Protokoll: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7D7F5} PROGRA ~ 1 COMMON ~ 1 Skype SKYPE4 ~ 1.DLLO20 - Winlogon-Benachrichtigung:! SASWinLogon - C: Programme SUPERAntiSpyware SASWINLO.dllO20 - Winlogon-Benachrichtigung: avgrsstarter - C: WINDOWS SYSTEM32 avgrsstx.dllO23 - Dienst: ANIWZCSd-Dienst (ANIWZCSdService) - Drahtloser Dienst - C: Programme ANI ANIWZCS2-Dienst ANIWZCSdS.exeO23 - Dienst: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C: WINDOWS system32 Ati2evxx.exeO23 - Dienst : AVG Free WatchDog (avg9wd) - AVG Technologies CZ, sro - C: Programme AVG AVG9 avgwdsvc.exeO23 - Dienst: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C: Programme Java jre6 bin jqs.exeO23 - Dienst: Messenger Sharing Ordner USN Journal Reader-Dienst (usnjsvc) - Unbekannter Besitzer - C: Programme Windows Live Messenger usnsvc.exe (Datei fehlt) O23 - Dienst: Windows Live Setup-Dienst (WLSetupSvc) - Unbekannter Besitzer - C: Programme Windows Live installer WLSetupSvc.exe (Datei fehlt) Dateiende - 6381 Byte

Hacken Sie mich aus, ich kann keine Root-Probleme finden.

Hallo und herzlich willkommen bei Computer Hoffnung Forum. Ich heiße Dave. Ich werde Ihnen bei Ihrem speziellen Problem auf Ihrem Computer behilflich sein. Ich arbeite unter der Anleitung eines Spezialisten dieses Forums, daher kann die Verarbeitung Ihrer Protokolle etwas länger dauern. 1. Ich werde an deinem arbeiten Malware-Probleme . Diese kann oder kann nicht Lösen Sie andere Probleme, die Sie mit Ihrer Maschine haben.2. Die Korrekturen sind spezifisch für Ihr Problem und sollten nur für dieses Problem auf diesem Computer verwendet werden. Wenn Sie etwas nicht wissen oder nicht verstehen, zögern Sie bitte nicht zu fragen.4. Bitte UNTERLASSEN SIE Führe andere Tools oder Scans aus, während ich dir helfe. Es ist wichtig, dass Sie auf diesen Thread antworten. Beginnen Sie kein neues Thema.6. Ihre Sicherheitsprogramme geben möglicherweise Warnungen für einige der Tools aus, zu deren Verwendung ich Sie auffordern werde. Seien Sie versichert, alle Links, die ich gebe, sind safe.7. Das Fehlen von Symptomen bedeutet nicht, dass alles klar ist.SUPERAntiSpywareWenn Sie bereits SUPERAntiSpyware haben, müssen Sie es unbedingt entfernen! SuperAntispyware Free Edition (SAS) Doppelklicken Sie auf das Symbol auf Ihrem Desktop, um das Installationsprogramm auszuführen. Auf Aufforderung Aktualisieren Klicken Sie in den Programmdefinitionen auf Ja Wenn beim Herunterladen der Updates Probleme auftreten, laden Sie sie manuell herunter und entpacken Sie sie von hier. Klicken Sie anschließend auf Einstellungen button.пїЅUnter Startoptionen Deaktivieren Sie Starten Sie SUPERAntiSpyware Wenn Windows gestartet wird Klicken Sie auf die Schaltfläche Scan-Kontrolle Tab. Stellen Sie unter "Scanneroptionen" sicher, dass nur Folgendes aktiviert ist: "Browser vor dem Scannen schließen" Nach Cookies suchen "Speicherbedrohungen vor der Quarantäne ausschließen" Bitte lassen Sie die anderen deaktiviert Klicken Sie auf die Schließen Taste, um den Kontrollzentrum-Bildschirm zu verlassen. Klicken Sie im Hauptbildschirm auf Scannen Sie Ihren Computer Aktivieren Sie links das Kontrollkästchen für das Laufwerk, das Sie scannen.Auf der rechten Seite wählen Führen Sie einen vollständigen Scan durch Klicken Nächster um den Scan zu starten. Bitte haben Sie etwas Geduld, während Ihr Computer gescannt wird. Nach Abschluss des Scanvorgangs wird ein Zusammenfassungsfeld angezeigt. Klicken okay Stellen Sie sicher, dass alles in der weißen Box ein hat prüfen Klicken Sie daneben auf Nächster Es wird unter Quarantäne gestellt, was es gefunden hat, und wenn Sie gefragt werden, ob Sie neu starten möchten, klicken Sie auf Ja Gehen Sie wie folgt vor, um die Informationen zum Entfernen abzurufen: neustarten Doppelklicken Sie auf die SUPERAntiSpyware Symbol auf Ihrem Desktop Einstellungen. Drücke den Statistiken/Protokolle Klicken Sie unter "Scanner-Protokolle" doppelt auf "SUPERAntiSpyware-Scan-Protokoll". Es wird in Ihrem Standard-Texteditor geöffnet (vorzugsweise Notizblock Speichern Sie die Notizblockdatei auf Ihrem Desktop, indem Sie auf (im Notizblock) Datei> Speichern unter klicken. Speichern Sie das Protokoll an einem Ort, an dem Sie es leicht finden können. (normalerweise der Desktop) Klicken Sie auf Schließen und dann erneut auf Schließen, um das Programm zu beenden. Kopieren und Einfügen Das Log in deinem Beitrag ===================================== Bitte lade Malwarebytes Anti-Malware von herunter Hier Doppelklicken Sie auf mbam-setup.exe, um die Anwendung zu installieren.

  • Stellen Sie sicher, dass ein Häkchen neben gesetzt ist Aktualisieren Sie Malwarebytes 'Anti-Malware und Starten Sie Malwarebytes Anti-Malware Klicken Sie dann auf Fertig stellen.
  • Wenn ein Update gefunden wird, wird die neueste Version heruntergeladen und installiert.
  • Sobald das Programm geladen ist, wählen Sie " Führen Sie einen vollständigen Scan durch ", dann klick Scan .
  • Der Scan kann einige Zeit in Anspruch nehmen, bitte haben Sie etwas Geduld.
  • Wenn der Scan abgeschlossen ist, klicken Sie auf OK und dann auf Ergebnisse anzeigen, um die Ergebnisse anzuzeigen.
  • Stelle sicher das alles wird geprüft und klicken Sie auf Ausgewählte entfernen .
  • Nach Abschluss der Desinfektion wird im Editor ein Protokoll geöffnet, und Sie werden möglicherweise zum Neustart aufgefordert. (Siehe zusätzliche Anmerkung)
  • Bitte speichern Sie das Protokoll an einem Ort, an den Sie sich erinnern werden.
  • Das Protokoll wird automatisch von MBAM gespeichert und kann durch Klicken auf die Registerkarte Protokolle in MBAM angezeigt werden.
  • Kopieren Sie den gesamten Bericht und fügen Sie ihn in Ihre nächste Antwort ein.
Extra Hinweis: Wenn MBAM auf eine Datei stößt, die schwer zu entfernen ist, werden Sie mit 1 von 2 Eingabeaufforderungen aufgefordert. Klicken Sie entweder auf OK und lassen Sie MBAM mit dem Desinfektionsprozess fortfahren. Wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten, tun Sie dies bitte sofort. ========================================= Download Deaktivieren/Entfernen Sie Windows Messenger auf dem Desktop, um Windows Messenger zu entfernen. Verwechseln Sie nicht Windows Messenger mit MSN Messenger weil sie nicht gleich sind. Windows Messenger ist eine häufige Ursache für Popups. Löschen Sie die Datei auf dem Desktop. Öffne das MessengerDisable.exe und wähle den unteren Kasten - Deinstallieren Sie Windows Messenger und klicken Sie auf Anwenden. Ausfahrt aus MessengerDisable Löschen Sie anschließend die beiden Dateien, die auf dem Desktop abgelegt wurden ==== P2P - Wie ich sehe, ist auf Ihrem Computer P2P-Software installiert. (uTorrent) Wir sind nicht hier, um das Filesharing als Konzept zu beurteilen. Wir werden Sie jedoch warnen, dass Sie durch das Ausführen dieser Aktivität und die Installation dieser Art von Software auf Ihrem Computer immer anfälliger für erneute Infektionen werden. Dies trägt sicherlich zu Ihrer aktuellen Situation bei.Bitte beachten Sie: Auch wenn Sie ein "sicheres" P2P-Programm verwenden, ist nur das Programm sicher. Sie geben Dateien aus nicht zertifizierten Quellen frei, die häufig infiziert sind. Die bösen Jungs verwenden P2P-Filesharing als Hauptquelle, um ihre Waren zu verbreiten. Ich würde dringend empfehlen, sie zu deinstallieren, aber die Wahl liegt bei Ihnen. Wenn Sie diese Programme entfernen möchten, können Sie dies über tun Systemsteuerung >> Software. ============================================ Bitte gehen Sie zu Jottis Malware-Scan (Wenn mehr als eine Datei gescannt werden muss, müssen diese separat erstellt und die Protokolle für jede Datei veröffentlicht werden.) Kopieren Sie den Dateipfad in das folgende Feld:
Code:
C: apidShareManager_0_1_0_248apidShareManager_0_1_0_248apidShareManager.exe Klicken Sie auf der Upload-Site einmal in das Fenster neben Durchsuche . Drücken Sie Strg + V auf der Tastatur (beide gleichzeitig), um den Dateipfad in das Fenster einzufügen. Nächster Klick Datei einreichen Ihre Datei wird möglicherweise in eine Warteschlange eingereiht, deren Löschung normalerweise weniger als eine Minute dauert. Dadurch wird ein Scan über mehrere verschiedene Virenscanmodule ausgeführt. Wichtig: Warten Sie, bis alle Scanmodule abgeschlossen sind. Kopieren Sie nach Abschluss des Scanvorgangs den Link in der Adressleiste und fügen Sie ihn in Ihre nächste Antwort ein . ============================================ Öffnen HijackThis und wählen Sie Führen Sie nur einen Systemscan durch Setzen Sie ein Häkchen neben die folgenden Einträge: (falls vorhanden) R0 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Search, SearchAssistant = R0 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Search, CustomizeSearch = R0 - HKCU Software Microsoft Internet Explorer Main, Local Page = R0 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Hauptmenü, lokale Seite = O9 - Schaltfläche Extra: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C: Programme Messenger msmsgs.exeO9 - Menü Extra 'Tools': Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C: Programme Messenger msmsgs.exe Wichtig: Schließen Sie alle offenen Fenster mit Ausnahme von HijackThis und dann klicken Reperatur überprüft. Sobald Sie fertig sind, verlassen Sie das Programm HijackThis. ===============================================

ipconfig ist ein Befehlszeilenprogramm. Wenn Sie die Ausgabe sehen möchten, führen Sie "cmd" aus und führen Sie dann ipconfig an der Eingabeaufforderung aus.

Danke BC Programmer, es war nur ein klares "Verständnis", dass error.cool. zu schnell auf etwas eingewirkt hat, von dem ich sicher war, dass ich es wusste. Lol.SuperDave: Hast du deine Antwort nicht bekommen. War es eine allgemeine Antwort oder beruhte sie auf meinen Informationen? Aber als ks sind meine Abwehrkräfte auf dem neuesten Stand. Ich laufe jetzt als Folge UnHackMe und es ist ziemlich beruhigend mit einer Rootkit-Lösung. Aber trotzdem danke

Wenn du meine Hilfe nicht willst, lass es mich wissen und ich werde diesen Thread sperren.

Ich bin nicht so übermütig.lol.done deine Sachen und jetzt was? Nichts gefunden! Habe Superantispyware, Spybot, AVG 9.0, Malwarebyte auf meinem XP und sie sagen, nichts gefunden

Wo sind die Protokolle?

Hoppla, tut mir leid. Wir melden uns bei Ihnen

Übrigens: Ich benutze Windows Live Messenger und habe noch nie Probleme damit gehabt. Es ist täglich eingeschaltet. lolJotti sagt Rapidshare ok; HiJackThis Vorschläge ausgeführt. logs zu folgen. Live Messenger bleibt, stieß nie auf Probleme damit

Sie haben sie verwirrt.

ok, aber warum msn messenger dann entfernen, wenn ich es nicht habe? Jotti sagt Rapidshare ok; HiJackThis Vorschläge ausgeführt. logs to follow.Live Messenger bleibt, hat noch nie Probleme mit thatUse utroorent nur für Musik und Filme und sie werden immer überprüft, weil Sie heutzutage nichts sicher sein können

//virusscan.jotti.org/de/scanresult/1ba370c2e 330fa12f238958ad08d8715b8ad8174/894d1011bec8516aa5aa617c35314b435dc0f4c7

hm, sie sind immer noch da.? Habe dein Ding überprüft und den Fehler behoben. Antwort 1: Logfile von Trend Micro HijackDieser v2.0.2Scan wurde am 13.05.2010 um 06:35:08 Uhr gespeichertPlattform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01. 2600) MSIE: Internet Explorer 8.00 (8.00.6001.18702) Startmodus: NormalRunning Prozesse: C: WINDOWS System32 smss.exeC: WINDOWS system32 winlogon.exeC: WINDOWS system32 services.exeC: WINDOWS system32 lsass.exeC: WINDOWS system32 Ati2evxx.exeC: WINDOWS system32 svchost.exeC: WINDOWS System32 svchost.exeC: Programme AVG AVG9 avgchsvx.exeC: Programme AVG AVG9 avgrsx.exeC: WINDOWS system32 spoolsv.exeC: WINDOWS system32undll32.exeC: Programme AVG AVG9 avgcsrvx.exeC: WINDOWS system32 Ati2evxx.exeC: WINDOWS Explorer .EXEC: Programme AVG AVG9 avgwdsvc.exeC: Programme Java jre6 bin jqs.exeC: Programme Gemeinsame Dateien Microsoft Shared VS7DEBUG MDM.EXEC: WINDOWS system32 svchost.exeC: Programme AVG AVG9 avgnsx.exeC: WINDOWS SOUNDMAN.EXEC: Programme D-Link AirPlus G DWL-G510 AirGCFG.exe C: Programme Gemeinsame Dateien Logitech QCDriver LVCOMS.EXEC: Programme Gemeinsame Dateien Java Java Update jusched.exeC: PROGRA ~ 1 AVG AVG9 avgtray.exeC: WINDOWS system32 ctfmon.exeC: Programme Messenger msmsgs.exeC: Programme UnHackMe hackmon.exeC: Programme Opera 10 Beta opera.exeC: Programme Trend Micro HijackThis HijackThis.exeR1 - HKCU Software Microsoft Internet Explorer Main, Suchseite = //go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896 R0 - HKCU Software Microsoft Internet Explorer Main, Startseite = www.sol.no/ R1 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Default_Page_URL = //go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157 R1 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Default_Search_URL = //go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896 R1 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Suchseite = //go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896 R0 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Startseite = //go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157 R0 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Search, SearchAssistant = R0 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Search, CustomizeSearch = R0 - HKCU Software Microsoft Internet Explorer Main, Local Page = R0 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Lokale Seite = R1 - HKCU Software Microsoft Internetverbindungsassistent, ShellNext = //windowsupdate.microsoft.com/ O2 - BHO: Link-Hilfe für Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C: Programme Gemeinsame Dateien Adobe Acrobat ActiveX AcroIEHelper.dllO2 - BHO: WormRadar.com IESiteBlocker.NavFilter - {3CA2F312-6F6E-4B53-A66E-4E65E497C8C0} - C: Programme AVG AVG9 avgssie.dllO2 - BHO: Windows Live-Anmeldehilfe - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - Programmdateien Gemeinsame Dateien Microsoft Shared Windows Live WindowsLiveLogin.dllO2 - BHO: Java (tm) Plug-In 2 SSV-Hilfsprogramm - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C: Programme Java jre6 bin jp2ssv.dllO2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C: Programme Java jre6 lib deploy jqs ie jqs_plugin.dllO4 - HKLM un: .EXEO4 - HKLM un: C: Programme D-Link AirPlus G DWL-G510 AirGCFG.exeO4 - HKLM un: C: Programme Gemeinsame Dateien Logitech QCDriver LVCOMS.EXEO4 - HKLM un: "C: Programme Gemeinsame Dateien Java Java Update jusched.exe" O4 - HKLM un: "C: Programme Adobeeader 8.0eadereader_sl.ex e "O4 - HKLM un:" C: Programme Gemeinsame Dateien Adobe ARM 1.0 AdobeARM.exe "O4 - HKLM un: C: PROGRA ~ 1 AVG AVG9 avgtray.exeO4 - HKCU un: C: WINDOWS system32 ctfmon.exeO4 - HKCU un: "C: Programme Messenger msmsgs.exe"/backgroundO4 - HKCU un: C: Programme UnHackMe hackmon.exeO4 - HKUS S-1-5-19 un: C: WINDOWS system32 CTFMON.EXE (Benutzer 'LOCAL SERVICE') O4 - HKUS S-1-5-20 un: C: WINDOWS system32 CTFMON.EXE (Benutzer 'NETWORK SERVICE') O4 - HKUS S-1-5-18 un: C: WINDOWS system32 CTFMON.EXE (Benutzer 'SYSTEM') O4 - HKUS .DEFAULT un: C : WINDOWS system32 CTFMON.EXE (Benutzer 'Standardbenutzer') O4 - Globaler Start: Adobe Gamma Loader.exe.lnk = C: Programme Gemeinsame Dateien Adobe Calibration Adobe Gamma Loader.exeO9 - Schaltfläche Extra : Oppslag - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C: PROGRA ~ 1 MICROS ~ 2 OFFICE11EFIEBAR.DLLO9 - Zusätzliche Schaltfläche: (kein Name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7 -6583} C: WINDOWSetwork Diagnostic xpnetdiag.exeO9 - Menü "Extras": @ xpsp3res.dll, -20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2 ba38496583} - C: WINDOWSetwork Diagnostic xpnetdiag.exeO9 - Zusätzliche Schaltfläche: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C: Programme Messenger msmsgs.exeO9 - Menü "Extras": Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C: Programme Messenger msmsgs.exeO16 - DPF: {0D41B8C5-2599-4893-8183-00195EC8D5F9} (asusTek_sysctrl-Klasse) - //support.asus.com/common/asusTek_sys_ctrl.cab O18 - Protokoll: Verbindungsscanner - {F274614C-63F8-47D5-A4D1-FBDDE494F8D1} - C: Programme AVG AVG9 avgpp.dllO18 - Protokoll: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7D7F5} PROGRA ~ 1 COMMON ~ 1 Skype SKYPE4 ~ 1.DLLO20 - Winlogon-Benachrichtigung:! SASWinLogon - C: Programme SUPERAntiSpyware SASWINLO.dllO20 - Winlogon-Benachrichtigung: avgrsstarter - C: WINDOWS SYSTEM32 avgrsstx.dllO23 - Dienst: ANIWZCSd-Dienst (ANIWZCSdService) - Drahtloser Dienst - C: Programme ANI ANIWZCS2-Dienst ANIWZCSdS.exeO23 - Dienst: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C: WINDOWS system32 Ati2evxx.exeO23 - Dienst : AVG Free WatchDog (avg9wd) - AVG Technologies CZ, sro - C: Programme AVG AVG9 avgwdsvc.exeO23 - Dienst: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C: Programme Java jre6 bin jqs.exeO23 - Dienst: Messenger Sharing Ordner USN Journal Reader-Dienst (usnjsvc) - Unbekannter Besitzer - C: Programme Windows Live Messenger usnsvc.exe (Datei fehlt) O23 - Dienst: Windows Live Setup-Dienst (WLSetupSvc) - Unbekannter Besitzer - C: Programme Windows Live installer WLSetupSvc.exe (Datei fehlt) Dateiende - 6318 Byte

SUPERAntiSpyware-Scan-Protokoll www.superantispyware.com Generiert am 13.05.2010 um 07:29Application Version: 4.31.1000Core Rules Database Version: 4910Trace Rules Database Version: 2722Scan-Typ: Vollständig ScanTotal Scan-Zeit: 00: 51: 03Gescannte Speicherelemente: 415Gescannte Speicherbedrohungen: 0Gescannte Registrierungselemente: 6360Registry Erkannte Bedrohungen: 0Gescannte Dateien: 22134Adware.Tracking Gefundene Cookies: 37 C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .txt C: Dokumente und Einstellungen Peter Cookies .TXT

Malwarebytes 'Anti-Malware 1.46 www.malwarebytes.org Datenbankversion: 4052Windows 5.1.2600 Service Pack 3Internet Explorer 8.0.6001.1870213.05.2010 07: 31: 33mbam-log-2010-05-13 (07-31-33) .txtScan-Typ: Vollständiger Scan (C: |) Gescannte Objekte : 174484Verstrichene Zeit: 52 Minute (n), 41 Sekunde (n) Infizierte Speicherprozesse: 0 Infizierte Speichermodule: 0 Infizierte Registrierungsschlüssel: 0 Infizierte Registrierungswerte: 0 Infizierte Registrierungsdatenelemente: 0 Infizierte Ordner: 0 Infizierte Dateien: 0 Infizierte Speicherprozesse: (Keine schädlichen Elemente erkannt) Infizierte Speichermodule: (Keine schädlichen Elemente erkannt) Infizierte Registrierungsschlüssel: (Keine schädlichen Elemente erkannt) Infizierte Registrierungswerte: (Keine schädlichen Elemente erkannt) Infizierte Registrierungsdatenelemente: (Keine schädlichen Elemente erkannt) Infizierte Ordner: (Keine schädlichen Elemente Erkannt) Infizierte Dateien: (Es wurden keine schädlichen Elemente erkannt.)

muss mit 149 watchers.lol übrigens ein interessantes einzelteil sein, wird bald XP für W7 verlassen und wird all meine andere notwendige software von XP durch freeware.lolworks super ersetzen

Ich möchte, dass wir Ihr Gerät mit ESET OnlineScan scannen Halten Sie gedrückt Steuerung Klicken Sie auf den folgenden Link, um ESET OnlineScan in einem neuen Fenster zu öffnen. ESET OnlineScan Klicken Sie auf die Schaltfläche. Nur für alternative Browser: (Benutzer von Microsoft Internet Explorer können diese Schritte überspringen.)

  • Klicken Sie auf, um den ESET Smart Installer herunterzuladen. Speichern Sie es auf Ihrem Desktop.
  • Doppelklicken Sie auf das Symbol auf Ihrem Desktop.
їЅÜberprüfen Klicken Sie auf die Schaltfläche. їЅ Akzeptieren Sie alle Sicherheitswarnungen Ihres Browsers. їЅÜberprüfen Sie Drücken Sie die Anfang button.пїЅESET lädt dann Updates für sich selbst herunter, installiert sich selbst und beginnt mit dem Scannen Ihres Computers. Bitte haben Sie etwas Geduld, da dies einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Drücken Sie nach Abschluss des Scanvorgangs auf "Push" und speichern Sie die Datei auf Ihrem Desktop unter einem eindeutigen Namen, z. B. "ESETScan". Fügen Sie den Inhalt dieses Berichts in Ihre nächste Antwort ein. Drücken Sie die Taste. Drücken Eine Protokolldatei wird hier gespeichert: C: Programme ESET ESET Online Scanner log.txt

Nun, wenn das ESET seine Ergebnisse in ein paar Stunden fertiggestellt hat (es läuft seit 3 ​​Stunden), werde ich das Berichtsprotokoll senden. Ich begann mit C: und hatte gleichzeitig AVG, MBAM, Spybot und SuperAS am Laufen und nur ESET Ich habe innerhalb von 30 Sekunden 2 Schluchzer gefangen. HTML/lframe.B.Gen Virus og WIN32/Bagle.gen.zip.virus, aber danach ist es ein ruhiger Lauf ohne Sobslol. Ich habe 3 interne Festplatten, also habe ich den gleichen PC-Typ wie Sie haben AMD Athlon 3200+, 2,4 GHz, 3 GB RAM. Es scheint, dass die XP-Firewall nicht gut genug ist, aber ich hatte Sygate, bis es an Symantec verkauft wurde, und am Ende fing es an, meinen PC zu verlangsamen, so dass ich es mit Tränen in den Augen deinstallieren musste Habe die gleiche W7-Firewall und die gleichen Abwehrmechanismen wie in XP, so 100% sicher fühle ich mich nicht. Irgendwelche Vorschläge? Hoffe, dass dieses kleine Problem den bisher 210 "Beobachtern" etwas beibringen wird. Ich schätze, der Name SuperDave ist im Universum gut bekannt, und er zeigt, dass niemand alles weiß oder unverwundbar ist.

Beliebte Beiträge