{title}

Hallo, ich habe es bei der Arbeit mit einer Situation zu tun, und alles, was ich dafür verwenden kann, ist Excel. Wenn es einen besseren Weg gibt, füllen Sie mich bitte aus. Ich habe ein paar TAUSEND CSV-Dateien in einem standardisierten Format. Es gibt Felder, die ich für Berechnungen in Excel verwende, und dann verwende ich diese fertigen Berechnungen, um eine neue txt-Datei auszugeben. Ich habe eine Excel-Arbeitsmappe mit zwei Arbeitsblättern. Das erste Arbeitsblatt ist meine Eingabe aus dem CSV- und Formel-Arbeitsblatt. Ich kopiere/füge den Text aus meiner CSV ein und die Formeln berechnen einige neue Zahlen, die in Feldern weiter unten in der Zeile erscheinen. Es gibt kein Makro, die Zielfelder enthalten nur die Formeln. Im zweiten Arbeitsblatt werden die relevanten Daten aus dem Eingabe-/Formelarbeitsblatt in ein organisiertes lineares Format gebracht. Ich kopiere/füge diese Daten in einen Texteditor ein, damit ich die richtigen Datenzeilen erhalte. Es funktioniert alles recht gut, aber selbst bei 1 Minute pro CSV-Dateieingabe sind das ein paar TAUSEND Minuten und viel Monotonität Auch danach führe ich im Texteditor ein Makro aus, um meine Zeilendaten so zu ändern, dass Felddaten blockiert werden. Hinzufügen einer weiteren halben Minute und einiger Mausklicks zu einer bereits mühsamen Aufgabe. Erstens: Wie stapele ich die CSV-Dateien in meiner Excel-Arbeitsmappe, sodass Excel jede CSV-Datei nacheinander verarbeitet und die gewünschte TXT-Ausgabedatei erstellt? Frage: Kann Excel die Zeilendaten gleichzeitig in meine gewünschten Blockfelddaten ausgeben? Wie Sie sehen, würde dies eine Menge Stress in meinem Leben bedeuten. Ich bin kein Programmierer, aber ich weiß ein wenig, sehr wenig vielleicht, und ich würde mich über jede Hilfe freuen. Meine CVS-Eingabe sieht so aus, außer dass es zwischen 20 und 210 Zeilen pro Datei gibt: 43115b3,0338_4792,633584.220,4789580.988 Meine lineare Ausgabe sieht für jede der CSV-Zeilen so aus (wenn Sie den Zeilenumbruch ignorieren): 0338_4792 UL 631303.260 4790848.188 UR 635865.180 4790848.188 LR 635865.180 4788313.788 LL 631303.260 4788313.788 -99Mein Texteditor-Makro wandelt die linearen Daten für diesen Block in Daten um Jede der linearen Datenzeilen: 0338_4792 UL 631303.260 4790848.188 UR 635865.180 4790848.188 LR 635865.180 4788313.788 LL 631303.260 4788313.788 -99 (Wenn Ihr Betrachter keine ordentlichen, geraden Spalten und Zeilen anzeigt, kann er Ihnen helfen.) Vielen Dank me.Carl

Hallo und herzlich willkommen im Forum. Ich habe jahrelang Excel verwendet, aber Sie haben dort eine ziemlich komplizierte Anwendung, und ich bezweifle, dass ich dabei helfen kann. Jemand anderes könnte einen Rat haben. In der Zwischenzeit schlage ich vor, dass Sie sich auch bei registrieren www.excelforum.com/ und posten Sie Ihre Frage auch dort. Welche Office-Version verwenden Sie übrigens?

Sie versuchen also, eine 4-Spalten-CSV-Datei zu berechnen und anschließend in eine 14-Spalten-TXT-Datei zu konvertieren. und es muss nicht in Excel gemacht werden, oder? weil in Excel mehr Aufwand erforderlich ist, wenn Sie die Anwendung laden, jede CSV-Datei importieren und dann das Makro schließlich in der 14-spaltigen TXT-Datei ausführen, wenn Sie sagen könnten, welche Formel zum Abrufen des Werts verwendet werden soll, vielleicht jemand kann dir helfen. und veröffentlichen Sie ein wenig mehr Beispieleingabedaten, um die Musterkonsistenz zu überprüfen.

Vielleicht eine Datenbank und ein Skript? Das Schreiben kann länger dauern als das Speichern, ich weiß es nicht

Ich habe meine Speicherfestplatte einfach verlegt :(

Gut. Ich bin mir wirklich nicht sicher, ob ich es von meinem Gerätemanager verloren habe. Wenn ich aktualisiere, dass es immer noch fehlt, überprüfe ich es und stecke es immer noch in das Motherboard. Wie überprüfe ich, ob es wirklich weg ist? Ich hatte viele Informationen darin, nur einige Anime, Filme und einige Pornos. Irgendwelche Gedanken wären hilfreich, danke

Sie mussten den Inhalt des Laufwerks nicht preisgeben. Dateien sind Dateien. 1. Überprüfen Sie, ob es im BIOS angezeigt wird.2. Versuchen Sie es auf einem anderen Computer (als Slave-Laufwerk).

Wenn ein Laufwerk nicht die normale Geschwindigkeit erreicht, behandelt das BIOS es möglicherweise als Fehler und meldet es nicht an. Dies kann unerwartet folgende Ursachen haben: 1. Fehlerhafte Stromanschlüsse.2. Verschlissene Lager oder Schmutz im Festplattenmotor des Laufwerks.3. Eine schwache StromversorgungUnd das sind die alltäglichen Dinge, die Sie schon überprüft haben1. Jemand drei den PC vom Desktop.2. Bei der letzten Party haben sie Bier in den PC-Fan gegeben. Ihre Frettchen stiegen ein und kauten Drähte.

Kann ich eine kleine Schritt-für-Schritt-Anleitung bekommen, wie ich meinen Speicher überprüfen kann, wenn er am richtigen Ort ist?

Sie überprüfen den Geräte-Manager. Dazu müssen Sie Windows ausführen, das von Ihrer Festplatte ausgeführt wird. Verfügen Sie über mehr als eine physische Festplatte in Ihrem Computer?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Arbeitsplatz" und wählen Sie "Verwalten" aus. Wird die Datei dort angezeigt? ?

Beliebte Beiträge