{title}

Kann jemand dieses Protokoll überprüfen? Protokolldatei von Trend Micro HijackThis v2.0.2Scan gespeichert um 6:16:48 PM am 26.07.2008 Plattform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600) MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00). 2900.2180) Startmodus: NormalRunning Prozesse: C: WINDOWS System32 smss.exeC: WINDOWS system32 winlogon.exeC: WINDOWS system32 services.exeC: WINDOWS system32 lsass.exeC: WINDOWS system32 Ati2evxx.exeC: WINDOWS system32 svchost.exeC: WINDOWS System32 svchost.exeC: WINDOWS system32 Ati2evxx.exeC: WINDOWS Explorer.EXEC: WINDOWS system32 spoolsv.exeC: WINDOWS arservice.exeC: PROGRA ~ 1 AVG AVG8 avgwdsvc.exeC: Programme Gemeinsame Dateien Befehlssoftware dvpapi.exeC: WINDOWS eHome ehRecvr.exeC: WINDOWS eHome ehSched.exeC: Programme Gemeinsame Dateien Motive McciCMService.exeC: WINDOWS system32 svchost.exeC: PROGRA ~ 1 AVG AVG8 avgrsx.exeC: WINDOWS ehome ehtray.exeC: PROGRA ~ 1 AVG AVG8 avgemc.exeC: WINDOWSTHDCPL.EXEC: WINDOWS ARPWRMSG.EXEC: Programme HP HP Software Update HPwuSchd2.exeC: Programme AT & T Intern und Sicherheitsassistent ISW.exeC: PROGRA ~ 1 AVG AVG8 avgtray.exeC: Programme Messenger msmsgs.exeC: Programme SUPERAntiSpyware SUPERAntiSpyware.exeC: Programme Compaq Connections 5577497 Programm Compaq Connections.exeC: Programme Kodak Kodak EasyShare-Software bin EasyShare.exeC: WINDOWS system32 dllhost.exeC: WINDOWS eHome ehmsas.exeC: Programme ATI Technologies ATI Control Panel atiptaxx.exec: windows system hpsysdrv.exeC: Programme Internet Explorer iexplore.exeC: Programme Trend Micro HijackThis HijackThis.exeR1 - HKCU Software Microsoft Internet Explorer Main, Default_Page_URL = //ie.redirect.hp.com/svs/rdr?TYPE=3&tp=iehome&locale=EN_US&c=64&bd=PRESARIO&pf=desktop R1 - HKCU Software Microsoft Internet Explorer Main, Default_Search_URL = //ie.redirect.hp.com/svs/rdr?TYPE=3&tp=iesearch&locale=EN_US&c=64&bd=PRESARIO&pf=desktop R1 - HKCU Software Microsoft Internet Explorer Main, Suchleiste = //ie.redirect.hp.com/svs/rdr?TYPE=3&tp=iesearch&locale=EN_US&c=64&bd=PRESARIO&pf=desktop R1 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Suchleiste = //ie.redirect.hp.com/svs/rdr?TYPE=3&tp=iesearch&locale=EN_US&c=64&bd=PRESARIO&pf=desktop R0 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Startseite = //ie.redirect.hp.com/svs/rdr?TYPE=3&tp=iehome&locale=EN_US&c=64&bd=PRESARIO&pf=desktop R1 - Assistent für HKCU Software Microsoft Internet Connection, ShellNext = //admin.isp.netscape.com/session/limited_session.jsp?connection_id=390613167&page=http%3A%2F%2Fregister.isp.netscape.com%2Fwebreg%2F%3Fpromo%3D%22NS_4_6_2_2005_10_4%22%26client%3D3. 0.0.80% 26partnerid% 3D R3 - URLSearchHook: Yahoo! Symbolleiste - {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} - (keine Datei) O2 - BHO: AcroIEHlprObj-Klasse - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C: Programme 7.0 Adobe Acrob AcroIEHelper.dllO2 - BHO: WormRadar.com IESiteBlocker.NavFilter - {3CA2F312-6F6E-4B53-A66E-4E65E497C8C0} - C: Programme AVG AVG8 avgssie.dllO2 - BHO: SSVH14C0-D-B0 -B6EB-D4DAF1D92D43} - C: Programme Java jre1.5.0_06 bin ssv.dllO2 - BHO: hpWebHelper-Klasse - {AAAE832A-5FFF-4661-9C8F-369692D1DCB9} - C: WINDOWS pch Vendors CN = Hewlett-Packard, L = Cupertino, S = Ca, C = US plugin WebHelper.dllO4 - HKLM un: C: WINDOWS ehome ehtray.exeO4 - HKLM un: rundll32.exe ftutil2 .dll, SetWriteCacheModeO4 - HKLM un: RTHDCPL.EXEO4 - HKLM un: ARPWRMSG.EXEO4 - HKLM un: C: WINDOWS SMINSTECGUARD.EXEO4 - HKLM un: "C: Programme Hewlett Boot Optimizer HPBootOp.exe "/ runO4 - HKLM un: C: Programme HP HP Software Update HPwuSchd2.exeO4 - HKLM un:" C: Programme AT & T Internet Security Wiz ard ISW.exe "/ AUTORUNO4 - HKLM un: C: PROGRA ~ 1 AVG AVG8 avgtray.exeO4 - HKCU un:" C: Programme Messenger msmsgs.exe "/ backgroundO4 - HKCU un: C: Programme SUPERAntiSpyware SUPERAntiSpyware.exeO4 -.DEFAULT Benutzerstart: Pin.lnk = C: hp bin CLOAKER.EXE (Benutzer 'Standardbenutzer') O4 -.DEFAULT Benutzerstart: PinMcLnk.lnk = C: hp bin cloaker.exe (Benutzer 'Standardbenutzer') O4 - Globaler Start: Compaq Connections.lnk = C: Programme Compaq Connections 5577497 Program Compaq Connections.exeO4 - Globaler Start: Kodak EasyShare software.lnk = C: Programme Kodak Kodak EasyShare software bin EasyShare.exeO9 - Zusätzliche Schaltfläche: (kein Name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C: Programme Java jre1.5.0_06 bin ssv.dllO9 - Zusätzliches Menü "Tools": Sun Java Console - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C: Programme Java jre1.5.0_06 bin ssv .dllO9 - Zusätzliche Schaltfläche: Hilfe zur Internetverbindung - {E2D4D26B-0180-43a4-B05F-462D6D54C789} - C: WINDOWS PCHEALTH HELPCTR Vendors CN = Hewlett-Packard, L = Cup ertino, S = Ca, C = US IEButton support.htmO9 - Menü "Extras": Hilfe zur Internetverbindung - {E2D4D26B-0180-43a4-B05F-462D6D54C789} - C: WINDOWS PCHEALTH HELPCTR Vendors CN = Hewlett-Packard, L = Cupertino, S = Ca, C = US IEButton support.htmO9 - Zusätzliche Schaltfläche: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C: Programme Messenger msmsgs. exeO9 - Menü "Extras": Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C: Programme Messenger msmsgs.exeO18 - Protokoll: linkscanner - {F274614C-63F8-47D5-A4D1-FBDDE494F8D1} - C: Programme AVG AVG8 avgpp.dllO20 - AppInit_DLLs: avgrsstx.dllO20 - Winlogon-Benachrichtigung:! SASWinLogon - C: Programme SUPERAntiSpyware SASWINLO.dllO23 - Dienst: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C: WINDOWS system32 Ati2evxx.exeO23 - Dienst: AVG Free8-E-Mail-Scanner (avg8emc) - AVG Technologies CZ, sro - C: PROGRA ~ 1 AVG AVG8 avgemc.exeO23 - Dienst: AVG Free8 WatchDog (avg8wd) - AVG Technologies CZ, s.r.o. - C: PROGRA ~ 1 AVG AVG8 avgwdsvc.exeO23 - Dienst: DvpApi (dvpapi) - Command Software Systems, Inc. - C: Programme Gemeinsame Dateien Befehlssoftware dvpapi.exeO23 - Dienst: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C: Programme Gemeinsame Dateien InstallShield Driver 11 Intel 32 IDriverT.exeO23 - Dienst: McciCMService - Motive Communications, Inc. - C: Programme Gemeinsame Dateien Motive McciCMService.exeEnde der Datei - 6415 Bytes für mich, Nun, es ist meine Freundinnen.

Ihr Java ist veraltet. Ältere Versionen weisen Schwachstellen auf, mit denen böswillige Websites Ihr System infizieren können. Installieren Sie zunächst die neue Version Sun Java Runtime Environment Schließen Sie unbedingt alle Browserfenster, bevor Sie mit der Installation beginnen. Alte Version (en) entfernen

  • Gehen Sie zum Hinzufügen/Entfernen von Programmen und deinstallieren Sie alle alten Versionen.
  • Achten Sie darauf, die gerade installierte neue Version nicht zu entfernen.
  • Laden Sie JavaRa.zip herunter und entpacken Sie die Datei auf Ihren Desktop.
  • Öffnen Sie JavaRA.exe und wählen Sie Entfernen sie ältere Versionen
  • Wenn Sie fertig sind, beenden Sie JavaRA und löschen Sie das Programm.
  • Führen Sie CCleaner aus.
.Das ist es.

Danke noch einmal.

Datei, Webseite per E-Mail versenden, Hyperlink per E-Mail

Oh, oh, meine Sitzung war abgelaufen. Wie auch immer, ich habe Dell Dimension 4700. Dieser Computer wurde vor ungefähr zwei Monaten von einem Computertechniker formatiert und mit Microsoft Windows XP Home Edition ausgestattet. Vorher hatte ich Windows XP Professional. Und davor hatte ich wieder die Home Edition. Auf jeden Fall würde die Datei, die Seite oder der Link per E-Mail immer funktionieren. Angenommen, ich hatte Yahoo Mail im Bereich "Extras", "Internetoptionen", "Programme", "E-Mail". Wenn ich zu "Datei", "Seite senden" oder "Link" gehe, gehe ich immer direkt zu meiner Yahoo Mail. oder wenn ich Hot Mail in der E-Mail Sektion hätte, würde es mich zu meiner Hot Mail bringen. Also, verstehe nicht, warum ich jetzt Nachrichtenboxen bekomme. Gestern war das erste Mal, dass ich die Datei "Senden" ausprobiert habe, seit ich die Home Edition installiert habe. Ich muss jetzt ins Bett scooten, werde aber irgendwann morgen nachsehen, ob ich eine Antwort bekomme. Danke für Ihre Rückmeldung.

Hallo Foxy. Ich habe versucht, Ihr Problem auf meinem System zur Sprache zu bringen, konnte es aber nicht. Unabhängig davon, welches Mail-Programm im E-Mail-Bereich angezeigt wurde, wird auf meinem System das Standard-Mail-Programm ausgeführt. Wenn beispielsweise Yahoo im E-Mail-Bereich angezeigt wird und Thunderbird das Standard-Mail-Programm ist, wird auf meinem System Thunderbird und nicht Yahoo ausgeführt Wenn Sie Yahoo als Standard-Mail-Programm festlegen, verschwindet Ihr Problem. Welches Programm generiert die "Nachrichtenfelder", auf die Sie verweisen

Wiederholt meine Nachricht und zeigt an, welches Nachrichtenfeld angezeigt wird. Wenn ich auf eine Website gehe und auf "Datei", "Seite per E-Mail senden" oder "Link per E-Mail senden" klicke, wird das Nachrichtenfeld "Netzwerkkennwort eingeben" mit der Aufforderung zur Eingabe von Benutzername und Kennwort angezeigt . Wie kann ich es so einrichten, dass es direkt zum Hot Mail-Nachrichtenfeld wechselt, damit ich es senden kann? Unter Extras, Internetoptionen, Programme wird im Abschnitt E-Mail die Option Hot Mail angezeigt, sodass sie direkt zu Hot Mail wechseln sollte. Wenn ich im Abschnitt Programm, E-Mail zu Yahoo Mail wechsle, wird statt zu meiner Yahoo Mail ein Meldungsfeld mit angezeigt den Titel Microsoft Exchange Setup-Assistent, aber es sollte mich zu meinem Yahoo Mail bringen. Vielen Dank, Dusty für Ihre Antwort. Nun, wie würde ich Yahoo als Standard festlegen? Ich habe vergessen. Muss mein 72-jähriges Gehirn sein.

Beliebte Beiträge