{title}

(Ich habe eine Suche durchgeführt und konnte zu diesem Thema nichts finden.) Ich möchte eine Datei (die sich derzeit auf meinem Desktop befindet) in meinem Papierkorb löschen. Es wird jedoch immer wieder die folgende Meldung angezeigt: Datei kann nicht gelöscht werden: Kann nicht von der Quelldatei oder der Festplatte gelesen werden. Ich habe versucht, es in einen neuen Ordner und auf ein Flash-Laufwerk zu verschieben, weil ich dachte, das würde helfen, aber es kommt immer wieder dieselbe Meldung. Irgendwelche Vorschläge?

Möglicherweise ist die Datei gesperrt, da sie von einem anderen Programm verwendet wird. Aufgrund des Fehlers würde ich jedoch davon ausgehen, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass auf Ihrer Festplatte Probleme auftreten, die das Löschen verhindern. Ich empfehle, zunächst den Computer neu zu starten und in diesem Fall zu versuchen, die Datei zu löschen funktioniert nicht Versuchen Sie, eine Scan-Diskette auf dem Computer auszuführen. Zusätzliche Informationen zum Ausführen von scandisk unter:

Hallo! LOL, ich habe es gerade vor ungefähr 10 Minuten mithilfe eines Online-Programms behoben. Nochmals vielen Dank für Ihren Vorschlag und Ihre Hilfe.

Darf ich fragen, welches Programm Sie verwendet haben?

Sicher, es heißt Unlocker Assistant.

//ccollomb.free.fr/unlocker/

Aber probieren Sie aus, ob Sie im abgesicherten Modus löschen können. Wenn dies der Fall ist, brauchen Sie keine Software, aber wenn das Problem weiterhin besteht, würde ich die zuvor vorgeschlagene Software ausprobieren. Ich hatte einige Dateien zum Löschen im abgesicherten Modus, aber das war nur ein Mal zuvor und ich sitze nicht an Ihrem PC, also kann ich nicht damit herumspielen.

Unlocker ist eine winzige Software. Es dauert das Springen durch Reifen, um eine gesperrte Datei zu löschen. Warum alle Schritte im abgesicherten Modus durchgehen, wenn Sie einfach mit der rechten Maustaste> Löschen klicken können?

Ja, ich frage mich jetzt, was ist, wenn Unlocker nicht funktioniert?

Nein, du liest falsch. Es funktioniert. Viel einfacher, als in den abgesicherten Modus wechseln zu müssen, der oft nicht funktioniert, und dann wieder in den normalen Modus zurückzukehren. Benutze einfach Unlocker und du bist fertig ohne den ganzen Neustart.

Kann ich meine Verbindungsgeschwindigkeit reparieren?

Hilf mir Computer Hope, du bist mein einziger. Nun, hoffe. Ich verwende zuallererst einen Toshiba P200-Laptop. Es gibt nur eine Änderung an der Maschine, an die ich in letzter Zeit denken kann. Vor ein oder zwei Wochen habe ich eine Software von Steam installiert (ich denke, es ist ein Client?), Um einige Online-Spiele herunterzuladen und zu spielen. Das Spiel, das ich heruntergeladen habe (Champions online), hat etwas mehr als 4 Stunden gedauert. Für ein paar Wochen war alles in Ordnung, bis das Spiel einen Patch herunterladen wollte (was meiner Meinung nach ein Update für das Spiel ist). Laut einem von mir durchgeführten Test beträgt meine Download-Geschwindigkeit jedoch nur etwa 344 Kilobit pro Sekunde, was bedeutet, dass das Herunterladen des Patches etwa 20 oder mehr Stunden dauern würde! Bisher konnte ich den Patch nicht herunterladen und daher das Spiel nicht spielen. Selbst wenn ich nicht versuche, den Patch herunterzuladen oder Steam auszuführen, ist mein Internet langsam geworden. Hat Steam das oder den Patch gemacht? Oder etwas anderes? Mein Internet war früher viel, viel schneller! Hilf mir !!!

Was ist Ihre Breitbandgeschwindigkeit und stellen Sie eine drahtlose oder drahtgebundene Verbindung her?

Der Laptop ist drahtlos und verbindet sich mit einem Hub in einem anderen Raum. Wie finde ich das bei der Breitbandgeschwindigkeit heraus? (Das klingt wahrscheinlich nach einer dummen Frage, ich weiß, aber wir haben seit Jahren Breitband und ich kann mich an nichts erinnern, als wir es eingerichtet haben).

www.speakeasy.net/speedtest/ Klicken Sie auf die Stadt, in der Sie testen möchten, und veröffentlichen Sie die Ergebnisse. Wie lauten die Angaben Ihres Internetdienstanbieters zu Ihrer Geschwindigkeit?

Ich habe einen Geschwindigkeitstest gemacht (mit einem britischen Programm, da ich dort bin). Download-Geschwindigkeit: 352 Kilobits/Sekunde. Upload: 316 Kilobit/Sekunde. Das Programm sagte, dass in meiner Region das Beste, was ich bekommen konnte, 4 Mbit/s war. Ich schaute auf meinen WLAN-Verbindungsstatus (über die Systemsteuerung) und erfuhr, dass meine Geschwindigkeit 54 Mbit/s war. Das ist alles sehr verwirrend und sehr ärgerlich. Also, ich habe ein Programm, das mir sagt, dass meine Verbindung langsam ist, aber jetzt brauche ich einen Weg, das herauszufindenWarumes ist plötzlich so langsam geworden und was ich dagegen tun kann. Hilf mir bitte!

4 Mbps = 400 + Kilo Bytes nicht Bits theoretisch pro Sekunde. Hier in China erhalte ich eine maximale Download-Geschwindigkeit von 320 Kilobyte/Sekunde für eine ADSL-Verbindung, auch wenn alle Zensur-/Regierungs-Firewalls usw. usw. ablaufen.352 Kilobits/Sek. = 44 Kilobyte/Sek. Das ist sehr langsam für eine 4-Mbit/s-Verbindung. www.matisse.net/bitcalc/?input_amount=352&input_units=kilobits&notation=legacy Eine Ethernet-Verbindung und eine 54-Mbit/s-WLAN-Verbindung haben keinen Einfluss auf die Geschwindigkeit der Internetverbindung, da der Engpass bei der Verbindung Ihres Internetdienstanbieters liegt. Obwohl, wenn Sie über WLAN-Signalstärke nitpicken möchten, Beacon-Intervalle. Aber zum größten Teil ist das WiFi nicht das Problem. Wahrscheinlich funktioniert die Verbindung Ihres Spiels zum Internet nicht richtig. Was Sie brauchen, ist ein Bandbreitenmonitor, der die Upload- und Download-Geschwindigkeiten jeder Anwendung verfolgt. www.netlimiter.com/download/nl_2011_mon.exe Direkter Download Link zum Netlimiter Monitor Version 2. www.netlimiter.com/index.php

Über die Systemsteuerung habe ich meinen Hub überprüft und festgestellt, dass es sich bei Downstream um 1696 Kbit/s und bei Upstream um 448 Kbit/s handelt. Kann es sein, dass meine Verbindung langsam ist, weil jemand anderes meine Bandbreite auch ohne mein Wissen drahtlos nutzt?

Haben Sie den Test versucht, während Sie mit einem Ethernet-Kabel mit Ihrem Router verbunden waren?

1696 Kilobit/Sek. = 212 Kilobyte/Sek. Ich gehe davon aus, dass es die Download-/Upload-Geschwindigkeit Ihres PCs ist. Wenn ja, ist es Ihre PC-Überlastungsbandbreite. Und ja, bitte versuchen Sie das - vergessen Sie, dass Sie es waren

Plötzlich träge Internetverbindung kann auch eine Ursache für Junk-Dateien und/oder Infektionen sein.

Nochmals vielen Dank für Ihre Antworten. Der Laptop ist seit Ewigkeiten nicht mehr defragmentiert oder so. Das ist also der nächste Punkt auf meiner Aufgabenliste. Später werde ich den Test mit dem Hub/Router versuchen, der mit dem Kabel an den Laptop angeschlossen ist. Dies kann jedoch keine langfristige Lösung sein, da wir häufig einen Computer im anderen Raum haben, der gleichzeitig mit dem Laptop läuft, und für die Verbindung ein Kabel benötigt wird.

Es soll keine langfristige Lösung sein, sondern herausfinden, ob Ihr Router so langsam ist wie Ihre drahtlose Verbindung.

Versuchen Sie zum Testen, die Firewall und die AV-Software zu deaktivieren, und prüfen Sie, ob sich die Verbindungsgeschwindigkeit unterscheidet. Die Aktivierung nach dem Test.1 Gibt es eine Verbesserung, wenn Sie sich direkt mit dem Modem verbinden? 2 Haben Sie versucht, Steam zu deaktivieren oder zu deinstallieren? 3 Ja, möglicherweise greift jemand auf Ihr WLAN zu, wenn Sie es nicht sicher haben. Sie können dies überprüfen, indem Sie den Konfigurationsbildschirm für den Router oder das Modem aufrufen und feststellen, wer die Verbindung verwendet und wie Verbindungen hergestellt werden. Ohne zu wissen, welchen Router und/oder welches Modem Sie verwenden, können Sie nicht genau sagen, wo Sie nach Informationen suchen müssen.

Ich habe versucht, den Laptop direkt mit einem Kabel an den Hub/Router anzuschließen. Es dauerte eine Weile, bis die benötigten Treiber heruntergeladen waren. Dann habe ich einen Geschwindigkeits-Check durchgeführt und fast das gleiche Ergebnis erzielt. Ich habe den Computer defragmentiert und Cookies und andere Elemente gelöscht, die ihn möglicherweise verlangsamen (aber würden sich diese auf die Download-Geschwindigkeit auswirken? Ich habe keine Ahnung), aber das hat den Geschwindigkeitstest nicht geändert.

Ich benutze einen BT Home Hub. Die Geschwindigkeit ist ohne ersichtlichen Grund gesunken und über eine Woche lang gleich geblieben. Bitte helfen Sie mir, Experten für Computerhoffnungen, Sie haben mich noch nicht im Stich gelassen!

Haben Sie noch etwas verbunden? Telefone, Fernseher, andere PCs? Haben Sie versucht, alles außer dem Hub zu trennen und einen erneuten Test durchzuführen? Sind alle Mikrofilter sicher angeschlossen? Versuchen Sie dies auch, wenn Sie wissen, dass es sich um einen BT Home Hub handelt //speedtester.bt.com/

Ich habe Speedtester wie vorgeschlagen verwendet und folgendes Ergebnis erhalten:Test1 besteht aus zwei Tests1. Best Effort Test: -Bietet Hintergrundinformationen. Download-Geschwindigkeit 117 Kbps 0 Kbps 250 KbpsMax Erreichbare Geschwindigkeit Download-Geschwindigkeit, die während des Tests erreicht wurde - 117 Kbps Für Ihre Verbindung liegt der zulässige Geschwindigkeitsbereich zwischen 100 und 250 Kbps. Zusätzliche Informationen: Ihre DSL-Verbindungsrate: 1760 Kbit/s (DOWN-STREAM), 448 Kbit/s (UP-STREAM) Das IP-Profil für Ihre Leitung beträgt - 135 Kbit/s. 2. Upstream-Test: - Bietet Hintergrundinformationen. Upload-Geschwindigkeit 329 Kbps 0 Kbps 448 KbpsMax Erreichbare Geschwindigkeit> Die im Test erreichte Upload-Geschwindigkeit betrug - 329 Kbps Zusätzliche Informationen: Das IP-Profil der Upstream-Rate für Ihre Leitung beträgt - 448 Kbps. Derzeit konnten wir keine Leistungsprobleme mit Ihrem Dienst feststellen. Es ist möglich, dass ein aktuelles oder bereits aufgetretenes Problem auf eine Überlastung des Internets oder auf einen langsam reagierenden Server zurückzuführen ist. Wenn weiterhin ein Problem mit einem bestimmten Server auftritt, wenden Sie sich an den Administrator von diesem Server in der ersten Instanz.Was euch wahrscheinlich viel mehr bedeutet als mir! Es sagt mir, es gibt kein Problem mit meinem Service, aber wenn das der Fall ist, warum ist es so viel langsamer als früher? Bedeutet das, dass mein Dienst selbst vom Anbieter zum Schlechten verändert wurde oder so?

Unten gibt es ein Telefon. Ich werde es trennen und einen erneuten Test versuchen, wenn ich später Gelegenheit dazu bekomme. Ich überprüfe auch die Filter und erstatte Bericht.

Der Filter muss auf JEDEM Telefon sein. Aber ich beginne zu denken, dass es ein BT-Problem ist. Kennen Sie Ihren Download-Ladevorgang? Es ist bekannt, dass BT schwere Benutzer drosselt.

Ich habe ein Programm angehängt, mit dem ich andere Netzwerke bei der Arbeit diagnostiziere. Wenn es nicht da ist, lass es mich wissen und ich werde einen anderen Weg finden, um die Datei zu dir zu bringen. Dann musst du die reg.txt anhängen.

Ich habe mit BT Kontakt aufgenommen.Sie sagten, sie sollten den Boden der BT-Box abnehmen, die an der Wand befestigt ist, und versuchen, den Testport der Ingenieure zu verwenden. Auch gesagt, um neue Filter zu versuchen. Versucht diese Dinge und haben immer noch sehr niedrige Geschwindigkeit.

Befindet sich möglicherweise ein Filter zwischen der Wandsteckdose und dem Modem? Wenn dies der Fall ist, entfernen Sie es und versuchen Sie, die Verbindung herzustellen. Die meisten Modems werden mit einem eingebauten Filter geliefert, der dort nicht benötigt wird. Wenn ein Telefon vom Modem kommt, entfernen Sie den Filter von dort. 1. Haben Sie versucht, das Modem neu zu starten? 2. Überprüfen Sie, ob ein Kabel an den Laptop angeschlossen ist, und schalten Sie das WLAN aus, wenn sich die Geschwindigkeit verbessert. Wenn es andere Computer gibt, zeigen sie die gleichen Geschwindigkeiten an? Wie verbinden sie sich?

Vielen Dank für Ihre Vorschläge. Ich habe neue Filter und einen brandneuen BT-Heim-Hub installiert, den ich von einem Kameraden bekommen habe und der immer noch langsam ist. Ich setzte mich mit BT in Verbindung und versicherte ihnen, dass ich am Ende alles getan hätte, was ich konnte. Sie sagten, ihre Netzwerktechniker würden sich darum kümmern. Es funktionierte! Innerhalb von ungefähr vier Stunden war meine Geschwindigkeit von 320 Kbit/s auf 1700 Kbit/s gestiegen! Je nach Nutzung schwankt meine Durchschnittsgeschwindigkeit jetzt zwischen 1200 kbit/s und 1700 kbit/s. Immerhin war BTs Leitung schuld. Aber danke, sie haben es schnell und kostenlos geklärt. Nochmals vielen Dank für Ihre Hilfe, ich werde immer wieder auf dieses Forum zurückkommen, um Ratschläge für meinen Computer zu erhalten.

Ich habe BT schon einmal als ISP genutzt und obwohl es ein bisschen teurer als andere ist, ist der Kundenservice unübertroffen, aber wenn ich sage, dass ich jetzt bei TalkTalk bin und nie ein Problem hatte, haben sie mir sogar den halben Preis dafür gegeben 6 Monate als treuer Kunde. Das bekommst du nicht so oft. Gut, du hast es sortiert.

Beliebte Beiträge