{title}

Ich verwende Windows 8 Ultimate 64bit. Mein Internet ist heute gegen 18.30 Uhr (GMT) ausgefallen und seitdem nicht mehr verfügbar. Normalerweise verwende ich eine Kabelverbindung, ich besitze jedoch auch einen drahtlosen USB-Adapter. Der Versuch, diesen Adapter zu verwenden, funktionierte ebenfalls nicht und die drahtlose Verbindung zu meinem Telefon konnte auch keinen Internetzugang herstellen. Während ich das Ethernet und den Adapter entfernte und erneut steckte, bemerkte ich, dass sich der WiFi-Netzwerkname in "(Netzwerkname) 2 änderte "statt nur" (Netzwerkname) ". Ich kann mir nicht vorstellen, was dies ausgelöst hat, da sowohl der Ethernet - als auch der WLAN - Dongle bereits mehrere Male gleichzeitig eingesteckt waren und beide als "(Netzwerkname)" aufgeführt wurden. Ich habe versucht, eine Verbindung zum Internet herzustellen, und es funktionierte über das drahtlose Verbindung, obwohl das Ethernet deaktiviert werden musste. Wenn Sie das Ethernet aktivieren, wird der Internetzugang gestoppt, und wenn Sie es erneut deaktivieren, wird das Internet nicht immer über die drahtlose Verbindung wiederhergestellt. Ich habe mehrmals versucht, diesen Schalter auf "(Netzwerkname) 2" zu stellen, aber es scheint sporadisch zu sein. Ich habe versucht, den Regedit-Speicher früherer Verbindungen zu löschen, und dies scheint keinen Effekt zu haben. Ipconfig/all zeigt, dass sowohl die Ethernet- als auch die drahtlose Verbindung über IvP- und MAC-Adressen verfügen, auch wenn ich keinen Internetzugang habe. Wenn jemand eine Ahnung hat, warum dieser Switch den Internetzugang für meinen Computer zulässt, welche Ursachen hat der Switch und ob Es gibt eine Möglichkeit, die Konnektivität über mein Ethernet-Kabel wiederherzustellen (falls dies Probleme mit sich bringt). Ich wäre sehr dankbar.

Motherboard-Probleme

Hallo Leute!! Mein Problem ist, ich habe einen vollen PC, der, wenn ich ihn einschalte, es aber überhaupt nicht anzeigt, ich habe mehrere CPUs, Speicher, Bildschirme, Netzteil und Festplatte ausprobiert, aber es wird immer noch nicht angezeigt. Kann mir jemand helfen oder mir sagen, was ich tun soll? Es handelt sich um eine Intel-Motherboard-Desktop-D845-Serie

Irgendwelche Infos zur Grafikkarte? Das wird höchstwahrscheinlich das Problem sein. Gibt es beim Start Signaltöne?

Danke: Es ist ein On-Board-VGA, ich habe auch PCI- und AGP-VGA-Karten ausprobiert, aber es wird immer noch nichts angezeigt. Wenn alles eingesteckt ist, ertönt überhaupt kein Piepton (nichts außer die Lichter der Stromversorgung und der Festplatte) und außerdem höre ich ein turnning hdd.

Und als ich die Erinnerung löschte, ertönte ein langer Piepton. Also ich denke das m/board ist defekt aber wie?

Eine fortlaufende Folge von Signaltönen weist auf einen Speicherfehler hin. Installieren Sie die RAM-Sticks neu und schalten Sie den Computer ein. Lassen Sie uns wissen, wie viele Signaltöne Sie dann erhalten (die Anzahl der Signaltöne zeigt an, was falsch ist).

LOL! Ja, du hast mich auf den Posten geschlagen.

<- Wurde schlechter genannt!

Haben Sie sichergestellt, dass alle Kabel am Monitor angeschlossen sind, und versuchen Sie, die Grafikkarte erneut einzusetzen, um sicherzustellen, dass sie nicht locker geworden ist. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie es mit einem anderen Monitor.

Das ist dem Problem, das ich die ganze Woche hatte, sehr ähnlich. Siehe Beitrag von zzaio in diesem Abschnitt. Ich weiß immer noch nicht genau, was das Problem war, aber wahrscheinlich nur eine schlechte Verbindung. Ich schlage vor, dass Sie alle Stromanschlüsse von Ihrem Motherboard trennen und wieder anschließen. Stellen Sie außerdem sicher, dass sich auf Ihrem Motherboard nichts befindet, das den Kurzschluss verursachen könnte. Möglicherweise möchten Sie auch Ihr PS testen, um sicherzustellen, dass es die richtigen Spannungen ausgibt. (Lesen Sie dazu die Dokumentation Ihres Netzteils - falls vorhanden - andernfalls finden Sie sie möglicherweise online.) Vergewissern Sie sich auch, dass Ihr Monitor in Ordnung ist. Viel Glück!

Haben Sie versucht, Ihr VGA-Kabel zu testen oder zu ersetzen?

Sie haben viel zu viel falsch gemacht, um das zu klären. Sie müssen ALLE Variablen vereinfachen und entfernen. Stecken Sie ALLES außer CPU/FAN, der einfachsten Grafikkarte, die Sie finden können, und einem RAM-Stick aus. Stellen Sie sicher, dass alle Gegenstände richtig sitzen. Schalten Sie den Computer ein, was passiert Wenn es funktioniert, können Sie eine Sache nach der anderen versuchen - eine Festplatte, eine CD-ROM, bis etwas einen Fehler erzeugt.Wenn das bloße System nicht startet oder keine Signaltöne ausgibt, können Sie dies hier posten. Wenn jemand ALLE Teile zusammenfügt und der Computer nicht funktioniert, ist es einfach zu schwierig, die Probleme zu lösen jemals arbeiten? Wenn ja, was ist mit dieser armen Maschine passiert?

Beliebte Beiträge