{title}

Seit ich Windows 98 über die alte Installation neu installiert habe, konnte ich eine verwendete Schriftart nicht mehr neu laden. Ich bekomme immer wieder die Meldung, dass es bereits geladen ist und ich muss das alte deinstallieren. Ich suchte nach etwas, das so aussah und löschte sie. neu gestartet. hat nicht funktioniert. Es wird nicht in der Liste der Schriftarten angezeigt. Schriftarten sind Teil von Windows, richtig? Kann ich die gesamte Zeichensatzdatei von Windows neu laden, wenn ich sie lösche? Funktioniert das? Ich hoffe, du hast mich nicht satt. Ein Problem führt zum anderen.

Warum haben Sie zuerst eine Neuinstallation über die alte durchgeführt? Könnten Sie nicht speichern, was Sie brauchten, und eine Neuinstallation durchführen? Kein Schimpfen hier, nur neugierig. Ich habe festgestellt, dass eine "saubere" Installation meiner Erfahrung nach weitaus besser ist als eine Neuinstallation. Viel zu viele Dinge können schief gehen (und es auch tun). Haben Sie die Fähigkeit, all Ihre "Sachen" zu sichern, um eine Neuinstallation durchführen zu können? Haben Sie ALLE Software, die Sie installieren können, wenn Sie dies tun? Alan <> <

Da ich nicht wirklich wusste, was ich tat, steckte ich in der Windows-CD fest und dachte, ich könnte deinstallieren oder Korrekturen vornehmen, wie in MS Works. Alles, was es tun wollte, war zu installieren, also entschied ich mich, das zu versuchen und es löste mein Problem. (Siehe "Andydocuments können nicht in MS Word installiert werden" oder ähnliches. Ich glaube, ich musste eine andere Diskette deinstallieren. Ich habe die gewünschte Schriftart auf einer Diskette, eine von zwei. Diese Diskette hat zuvor funktioniert, hat aber gewonnen Momentan nicht. Eigentlich funktioniert die Windows-Schriftart-Installation nicht. Ich habe auch versucht, sie von der Diskette in die Schriftartdatei zu ziehen, aber das funktioniert auch nicht.

Warnung: Win98 wird nicht mit einem leeren Zeichensatzverzeichnis geladen !!!!!! Im win98-Hilfeabschnitt: So fügen Sie Ihrem Computer einen neuen Zeichensatz hinzu Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Einstellungen, klicken Sie auf Systemsteuerung und doppelklicken Sie dann auf Zeichensätze. Klicken Sie im Menü Datei auf Neue Schriftart installieren. Klicken Sie auf das Laufwerk und dann auf den Ordner mit den hinzuzufügenden Schriftarten. Klicken Sie auf die Schriftart, die Sie hinzufügen möchten. Hinweise Um mehrere hinzuzufügende Schriftarten auszuwählen, halten Sie die STRG-Taste gedrückt, und klicken Sie auf die gewünschten Schriftarten. Bei TrueType-, Raster- oder Adobe Type 1-Schriftarten können Sie die Schriftart auch hinzufügen, indem Sie die entsprechenden Dateien in den Ordner "Schriftarten" ziehen.

Das ist, was ich tat. Ich weiß, wie eine Schriftart installiert wird, erhalte jedoch immer wieder die Meldung, dass die Schriftart bereits installiert ist, und muss die alte zuerst entfernen.

Das Verfahren zur Behebung dieses Problems kann etwas kompliziert sein. Das Löschen der Schriftart aus Windows heraus hat möglicherweise nicht den erwarteten Effekt. Kennen Sie den genauen Dateinamen der Schriftart? Oft sind sie ziemlich dunkel, beispielsweise "MG ______. TTF" ist der Name der Marriage TrueType-Schriftart. Wenn Sie den Dateinamen kennen, können Sie das Problem folgendermaßen lösen: Booten Sie unter DOS. Führen Sie dann die folgenden Befehle aus: c: cd windows fontsdel .exitIn der dritten Zeile, die Sie einfügen möchten, z. B. del MG______ .. Möglicherweise müssen Sie mehrere Dateinamen löschen, wenn der Schriftart mehrere unterschiedliche Dateinamen zugeordnet sind. (Manchmal gibt es verschiedene Schriftdateien für die kursiven, fetten und fett-kursiven Darstellungen der Schrift.) Sobald Sie wieder in Windows sind, sollten Sie in der Lage sein, die Schrift neu zu installieren. Stellen Sie sicher, dass Sie das Kontrollkästchen "In Windows-Ordner kopieren" aktivieren.

Das klang recht einfach, aber mein Computer startet unter DOS nicht neu. Kommen Sie und denken Sie darüber nach, ich habe es schon einmal versucht und ich habe es nie geschafft, seit ich die Maschine zum ersten Mal bekommen habe. Jetzt fühle ich mich total unfähig? Ich gehe einfach auf Start, starte auf DOS neu und drücke die Eingabetaste, oder?

Was jetzt passiert, ist, dass es entweder beim einfachen Neustart oder beim Neustart in Dos aufhängt. Es macht ein vollständiges Herunterfahren O.K. Was bekomme ich ganz oben auf der Liste, wenn ich Cont-Alt-Del in winoldap mache. Ich fand das in der Dateisuche in einem Temp-Ordner und löschte es, aber es kam zurück. Ich weiß nicht, ob das das Problem ist oder nicht.

Ich habe vergessen hinzuzufügen, wenn ich die Aufgabe beende, wird sie in Windows heruntergefahren und neu gestartet.

OKAY. Ich ging zum MS-Support und fand heraus, wie man "eine neue MS-DOS-Konfiguration angibt" und kam in DOS. Es hängt immer noch, hat aber trotzdem funktioniert, nachdem ich den Neustartknopf gedrückt habe. Traurig für mich, es hat nicht funktioniert. Es hieß "Datei nicht gefunden". Ich habe sogar versucht, eine zu löschen, von der ich wusste, dass sie funktioniert, und sie konnte sie auch nicht finden. Ich habe den Namen aus der Datei "Eigenschaften", also bin ich mir ziemlich sicher, dass sie richtig sind. Einer ist HEBREW.TTF, der andere, der funktioniert, ist HEB ____. TTF.

Schriften in W9x können wirklich seltsame Kreaturen sein. Beispielsweise werden Druckerschriftarten nicht im Schriftartenverzeichnis, sondern in einer Programmschriftartenliste angezeigt. Von einem Programm installierte Schriftarten werden häufig nicht im Schriftartenverzeichnis angezeigt, sondern befinden sich an einer anderen Stelle und werden möglicherweise nicht in der Liste der Programmschriftarten angezeigt. Wenn die Schriftart tatsächlich auf Ihrem Computer vorhanden ist, verwenden Sie die Windows-Suchoption, um sie zu suchen. Der Befehl dir/s in DOS findet häufig keine Schriftarten. Wenn die Suchoption die Schriftart findet, können Sie sie möglicherweise in das Schriftartenverzeichnis kopieren. Wenn die Schriftart nicht gefunden wird, wurde sie gelöscht, aber in der Registrierung oder in einer der.ini-Dateien wird darauf verwiesen. Dies führt dazu, dass Windows den Eindruck erweckt, dass die Schriftart noch vorhanden ist, obwohl dies nicht der Fall ist. In diesem Fall müssen Verweise auf die Schriftart gelöscht werden. Sie sollten dann in der Lage sein, die gewünschte Schriftart zu installieren.

Das macht Sinn, aber ich habe keine Ahnung, wie ich einen Verweis auf eine gelöschte Schriftart in der Registrierung finden kann. Ich weiß nur, wie man find benutzt und es findet nichts.

Ist die Deinstallation und Neuinstallation von Windows meine einzige Möglichkeit? Nimmt das meine Akten mit? Ich fand schließlich das Deinstallationsprogramm alphabetisch unter "u" nicht W. Ich denke, das macht Sinn.

Haben Sie versucht, die Registrierung auf ein Datum vor der Neuinstallation zurückzusetzen?

Wenn Sie Ihre Festplatte formatieren und eine Neuinstallation von Win 98 durchführen, werden alle Ihre Dateien gelöscht. Sichern Sie also alles, was Sie speichern möchten, wenn Sie fortfahren, um Win 98 vollständig neu zu installieren. Beachten Sie außerdem, dass Sie möglicherweise auch verschiedene Gerätetreiber neu installieren müssen.

Es wird nicht funktionieren, nur Windows zu deinstallieren? Muss alles gehen?

Ja, alles muss gehen. Ich gehe davon aus, dass sich Ihre gesamte Festplatte in einer primären Partition befindet. Mit anderen Worten, es ist alles Laufwerk C. Wenn Sie Windows formatieren und neu installieren, können Sie Ihre Festplatte partitionieren oder in Partitionen aufteilen, die Windows als separate Laufwerke erkennt. Auf diese Weise können Sie Windows auf Laufwerk C installieren, aber ein anderes "Laufwerk" (eigentlich eine Partition) verwenden, um alle von Ihnen erstellten Dateien zu speichern. Wenn Sie Ihr C-Laufwerk einmal neu formatieren müssen, können Sie nur die C-Partition formatieren. Die anderen Partitionen können alleine gelassen werden und die Dateien, die Sie auf diesen Partitionen gespeichert haben, bleiben dort.

Also sollte ich die Platte noch einmal abwischen? Kein angenehmer Gedanke. Ich muss alle diese Windows-Updates, Norton und seine Updates auf ein Modem herunterladen. dauert ewig. Außerdem habe ich nur eine Diskette zum Sichern, sodass die Neuinstallation von Dateien viel Zeit in Anspruch nimmt.

Ja, alles ist auf einem Laufwerk.

eMachines 352 Desktop mit 17 "-Flachbild-CRT-Monitor für 299,98 $

Im Moment ist zu viel kaputt gegangen, um überhaupt eine neue Grafikkarte zu bekommen. Wie groß sollte eine Partition für das Betriebssystem sein? Wenn ich es groß genug machen würde, könnte ich später auf XP upgraden, ohne alles löschen zu müssen?

Dorothy, Ihr Computer ist wahrscheinlich kein guter Kandidat für ein Upgrade auf Win XP. Kannst du ein paar Angaben dazu posten? Prozessorgeschwindigkeit, Größe der Festplatte, installierter Arbeitsspeicher und maximaler Arbeitsspeicher, der verwendet werden kann, wenn zusätzlicher Arbeitsspeicher hinzugefügt wird? Ich besitze einen Computer mit Win 98SE und einer partitionierten Festplatte. Die OS-Partition ist nur 1,5 GB groß. Es ist nur zu ungefähr 50% voll, obwohl ich nicht viele Programme installiert habe. Denken Sie daran, dass Sie Programme mit einem partitionierten Laufwerk auf einem anderen Laufwerk als dem C-Laufwerk installieren können, wenn das C-Laufwerk überfüllt ist.

Ist dies das, was Sie brauchen - von sys info? Microsoft Windows 98 4.10.2222 Ein Upgrade mit vollständiger OEM-CD /T:C:WININST0.400/SrcDir = D: WIN98/IZ/IS/IQ/IT/II/NR/II/C/U: xxxxxxxxxxxxxxxIE 5 6.0.2800.1106Uptime: 0: 01: 52: 09Normal modeOn "V5E4N0" als "Dorothy Roeder" GenuineIntel x86 Family 6 Model 8 Stepping 3 512MB RAM60% Systemressourcen freeWindows-managed Swap-Datei auf dem Laufwerk C (16775MB frei) Verfügbarer Speicherplatz auf Laufwerk C: 16775MB von 19459MB (FAT32) Ultra-ATA-Festplatte mit 20 GB, 7200 U/min, auf 512 MB RAM aufgerüstet Viele Downloads von Musik und anderen Dingen, damit ich nicht zu viele Speicherbytes verwende. Ein Computer-Mechaniker sagte mir, dass XP funktionieren würde. Ich wünschte, er hätte mir befohlen, die Festplatte zu partitionieren.

Oh ja, ich habe vergessen, dass Sie 512 MB Speicher haben. Das ist genug für Win XP. Und Ihre Festplatte ist in Ordnung. Weiß immer noch nicht, welchen Prozessor du hast. Um welches Computermodell handelt es sich? Und hat es eine separate Grafikkarte oder Onboard-Video? WinXP kann etwas umständlich sein, wenn es um die Arbeit mit älterer Hardware geht. Da Sie über 20 Gig HD verfügen, können Sie Ihre Betriebssystempartition für Win 98 auf mindestens 2 Gig, möglicherweise 3 Gig, einstellen. Wenn Sie jedoch glauben, dass Sie ein Upgrade auf Win XP durchführen, dann machen Sie die OS-Partition ein gutes Stück größer, vielleicht 7 - 10 Gigs. Win XP verfügt über Funktionen wie die Systemwiederherstellung und den Ruhezustand, die viel Speicherplatz benötigen.

Es ist eine Dimension XPS T800. Pentium IIIAGP-Grafikkarte Integrierte Yamaha XG Voice, Yamaha 724 DS-1-Chipsatz.

Mit Pentium III sollte es Ihnen gut gehen.

Also, wie viel Platz für XP auf dieser Neuformatierung zu machen?

Wie bereits erwähnt: "Wenn Sie jedoch glauben, dass Sie ein Upgrade auf Win XP durchführen könnten, vergrößern Sie die Betriebssystempartition um ein gutes Stück, z. B. um 7 bis 10 Gigabyte. Win XP verfügt über Funktionen wie Systemwiederherstellung und Ruhezustand, die viel Speicherplatz benötigen . " Ich vermute, 7 Gig wären genug, wahrscheinlich mehr als genug. Es ist schwer zu sagen, ohne zu wissen, wie viele Programme Sie installieren möchten. Bei Bedarf können auf D weiterhin Programme installiert werden. Wenn Sie Ihre Dateien normalerweise im Ordner Eigene Dateien von Win XP speichern, der sich standardmäßig auf der Betriebssystempartition befindet, können und sollten Sie ihn nach D verschieben.

Sprechen Sie darüber, XP auf eine eigene Partition zu stellen und 98 zu verlassen? Ich hatte vor, es wegzuwerfen. Ich bin müde von den Dingen, mit denen das alles angefangen hat, denke ich.

Dump 98.

Also werde ich das Betriebssystem auf D setzen: den Rest der Programme und Sachen auf C :. Danke für die Hilfe. Sorry für die ganze blöde Frage. Ist für eine Weile offline, es sei denn, ich höre innerhalb von 10 Minuten von Ihnen. Ich sage mir, ich habe es getan, sobald ich es wieder tun kann.

Nein, Betriebssystem und Programme auf C: der Rest des Materials auf D:

Danke. Bis bald.

Medienteilnehmer 9 Empfangene Audiodaten werden nicht auf Mpegs wiedergegeben

Hallo, ich habe ein seltsames Problem mit WMP 9. Neulich habe ich einige AVI-Dateien (USFL-Clips von thisistheusfl.com) heruntergeladen. Sie würden nicht spielen, also habe ich ein Codec-Paket heruntergeladen. Nach dem Neustart meines Computers werden die AVI-Dateien wiedergegeben, aber jetzt werden einige meiner MPEG-Dateien ohne Ton wiedergegeben. Ich habe das Codec Pack deinstalliert, aber die Dateien werden immer noch ohne Audio abgespielt. Microsoft sagt, dass WMP 11 heruntergeladen werden soll, ich zögere jedoch, eine neue Version herunterzuladen, wenn die alte bis jetzt einwandfrei funktioniert hat. Ich verwende XP. Irgendwelche Ideen? Vielen Dank.

Laden Sie die Microsoft-Codecs hier herunter www.microsoft.com/windows/windowsmedia/forpros/format/codecdownload.aspx Ich hoffe, sie stellen die beschädigte Gruppe in Ihrem System wieder her.

Ich habe das Codec-Paket von der Microsoft-Website heruntergeladen, aber die gleichen Filmdateien werden immer noch ohne Audio abgespielt. Irgendwelche anderen Ideen, was los sein könnte? Vielen Dank.

Wo haben Sie das Codec-Paket heruntergeladen, das in Ihrem ursprünglichen Beitrag erwähnt wurde? Welchen Schutz hast du?

Das war echt doof. Ich kann mich nicht erinnern, wo ich es heruntergeladen habe (vielleicht free-codecs.com) oder wie es hieß. Ich habe AVG 7.5. Vielen Dank.

Free-codecs.com scheint sich bei SiteAdvisor umzusehen. Wenn Sie sich also darum kümmern, sollten Sie sich keine Sorgen machen. Hast du das runtergeladen? K-Lite Codec Pack ? Wenn nicht, probieren Sie es aus und sehen Sie, ob es hilft. Wenn Sie weiterhin Probleme haben, müssen Sie möglicherweise Ihren Player aktualisieren.

Beliebte Beiträge