{title}

Ich habe einen HP DV6000-Laptop, an den ein Drucker über USB angeschlossen ist. Wird verwendet, um OK zu drucken, wird aber jetzt nicht. Ich kann es in der Systemsteuerung als Standard festlegen. Ich gehe die Bewegungen durch, aber es funktioniert nicht. Es wird nicht als Standard festgelegt. Versucht, zu löschen und neu zu installieren, aber es funktioniert immer noch nicht, es wird immer noch nicht als Standard festgelegt. Ich habe keinen anderen Drucker. Was ist zu tun?

Es wurde versucht, einen anderen USB-Anschluss/ein anderes Kabel/neue Treiber/Fehlermeldungen/Wann hat es nach der Installation aufgehört zu funktionieren? Alan <> <

Ist dieser Drucker an Ihren oder einen anderen Computer angeschlossen und welches Betriebssystem verwenden Sie?

Auch welche Marke von Drucker?

Wenn Sie einen Adapter haben, schließen Sie ihn an den PS/2-Anschluss an.

? ?

? ?

Ich hatte zwei HP-Drucker, die mich fast verrückt gemacht hätten, als Standard festzulegen. Der Wechsel von der USB- zur PS/2-Verbindung löste das Problem. Dachte, das könnte dafür funktionieren

Wurde Ihrem Drucker eine CD beigelegt?

Hmm, ich habe noch nie davon gehört, einen Drucker auf diese Weise an einen PS/2-Anschluss anzuschließen. Haben Sie jemals von jemandem gewusst, der dies tut?

Ich habe meinen Drucker einmal an einen PS/2-Anschluss angeschlossen. Immer dann, wenn ich etwas gedruckt habe, tauchten auf dem Papier nur die Wörter "Tastatur" und "Maus" auf.

Hmm, ich habe noch nie davon gehört, einen Drucker auf diese Weise an einen PS/2-Anschluss anzuschließen. Haben Sie jemals von jemandem gewusst, der dies tut?

Mann, ich wollte nicht der Hetero-Typ für einen Komiker (Retter) werden. Ja, ich habe davon schon einmal gehört, ein Freund sagte mir, ich solle es versuchen. Drucker wurden über USB an den Computer angeschlossen. Ich habe mir einen Adapter von USB auf PS/2 gekauft und es hat beide Male funktioniert (warum ich keine Ahnung habe)

Es tut uns leid.

Ich denke, was Sie beschreiben, ist unmöglich.

Ich denke, was Sie beschreiben, ist unmöglich. Denk was du willst. Zu diesem Zeitpunkt ist es mir wirklich egal, abgesehen von der Tatsache, dass Sie mich nur als Lügner bezeichnet haben. Ihrer Meinung nach habe ich mehrere Wunder vollbracht. Scheint, als ob aufgrund meines Postens jeder versucht hätte, dem Originalplakat bei seinem Problem zu helfen. Um solche Probleme zu vermeiden, werde ich nicht noch einmal in diesem Forum posten.

Klicken Sie auf Start, Drucker und Faxgeräte auswählen. Doppelklicken Sie auf den Drucker, den Sie als Standard festlegen möchten. Ein weiteres kleineres Fenster wird angezeigt. Klicken Sie auf Drucker. (oben links) Klicken Sie dann auf Als Standard festlegen. Ihr Problem sollte gelöst sein.

cryhelp ist es möglich, dass du einen USB zu Seriell/Parallel Port Adapter gemeint hast? ?

Entweder irren Sie sich oder Sie lügen. Treffen Sie Ihre Wahl. PS/2-Anschlüsse funktionieren nicht so wie serielle, parallele und USB-Anschlüsse und unterstützen daher nicht die Art der Datenübertragung, die ein Drucker benötigt.

PS/2-Maus- und -Tastaturanschlüsse wurden auch in nicht PC-kompatiblen Computersystemen verwendet, wie der DEC AlphaStation-Reihe, frühen IBM RS/6000 CHRP-Maschinen und SGI Indy, Indigo 2 und neueren (Octane usw.) Computern Laptops enthalten häufig keine PS/2-Ports, sodass der Port jetzt als Legacy-Port für Wintel angesehen wird, da er von USB abgelöst wurde. Viele aktuelle Tastaturen und Mäuse unterstützen sowohl USB als auch PS/2 mit einem einfachen Kabeladapter. Außerdem sind aktive Adapter erhältlich, die an einen USB-Anschluss angeschlossen werden und ein Paar PS/2 bereitstellen Häfen. PS/2-Anschlüsse sind jedoch immer noch auf modernen Desktop-Motherboards zu finden, obwohl einige neuere Motherboards keinen PS/2-Anschluss oder nur den Tastaturanschluss haben. Diese PS/2-Ports verursachen weniger Probleme beim KVM-Switching mit Nicht-Wintel-Systemen.

Ich würde mehrere Schritte unternehmen, bevor ich das Problem als bekannt ankündige. Erstens ist Ale52 richtig, führen Sie zuerst die Sichtprüfung durch, tauschen Sie die Kabel aus, probieren Sie andere USB-Anschlüsse aus usw. Achten Sie dann auf die Neuinstallation der Drucker-CD, und stellen Sie sicher, dass Sie den Drucker erst anschließen, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den Drucker und wählen Sie "Als Standard festlegen", wenn Sie xp ausführen. Wenn Sie dennoch vom Drucker drucken können, indem Sie ihn manuell auswählen, wird empfohlen, dass bei Ihrem Betriebssystem möglicherweise tiefere Fehler auftreten, wenn Sie den Drucker nicht als festlegen können Standard. Andernfalls deinstallieren Sie die anderen Drucker auf Ihrem Computer und lassen Sie den Drucker übrig, der nur der Standarddrucker sein soll. Viel Glück

Das alles ist völlig irrelevant. Ein USB-Drucker, der über einen USB-> PS/2-Adapter an einen PS/2-Anschluss angeschlossen ist, funktioniert nicht besser, als wenn ich einen DB-15-zu-DB-9-Adapter besorge und meinen Monitor an den seriellen Anschluss anschließe Legen Sie den Standarddrucker manuell über die Registrierung fest, wie hier erläutert: //support.microsoft.com/kb/156212 Es heißt zwar "Windows NT" und "Windows 2000", aber soweit ich das beurteilen kann, gilt dies auch für XP. Versuchen Sie das und prüfen Sie, ob die Änderung erhalten bleibt.

Das alles ist völlig irrelevant . Na mal sehen: wir sind davon ausgegangen, dass es unmöglich ist, für mich zu lügen, bis es jetzt irrelevant ist.

Warum versuchen wir nicht alle, eine Einigung zu erzielen, die dem OP hilft? Es gab einige Empfehlungen, von denen wir jedoch noch nichts zu hören haben.

Es ist unmöglich, Ihren Drucker über die PS/2 zu betreiben. Ich sagte, Sie irren sich oder lügen. Ich habe Sie nie als Lügner bezeichnet, aber Sie haben nie zugegeben, dass Sie möglicherweise einen Fehler begangen haben. Ihr Beitrag über die PS/2-Portfunktionen ist völlig irrelevant. Es hat nichts mit deinem Kommentar zu tun, dass du einen Drucker über einen PS/2-Anschluss betreiben kannst. Hör auf, meine Worte zu verdrehen und dich wie ein Opfer aussehen zu lassen, es funktioniert nicht. Scheint, als wäre MIA verschwunden.

PS/2

Vielen Dank, aber ich weiß, was ein PS/2-Port ist, und nichts auf dieser Seite oder der Wiki-Seite, die Sie zuvor gepostet haben, sagt etwas darüber aus, wie Sie Ihren Drucker über einen Port betreiben. Das Drucken über Ihren PS/2-Anschluss ist nicht möglich, egal wie sehr Sie es sich vorstellen. Es ist eine schlechte Praxis, jemanden anzuweisen, etwas an einen Anschluss, ein Kabel, eine Buchse usw. anzuschließen, zu dem es nicht gehört. Sie sollten den Mitgliedern nicht raten, solche Dinge zu tun, insbesondere wenn es sich um Müll handelt.

Saubere blaue Anzeige beim Start nach dem Start von Windows

Ich bin auf ein Problem gestoßen und habe keine Ahnung, wo ich überhaupt anfangen soll. Ich habe gerade daran gearbeitet, Malware auf meinem Computer zu entfernen (danke, Leute) und habe nach dem Löschen von Norton an der Installation von Avast Antivirus Free Home Edition gearbeitet. Mein Computer hat sich eingefroren und beim Neustart wurde Windows XP geladen. Es wurde der Teil angezeigt, in dem "Willkommen" auf dem Bildschirm angezeigt wird. Dann wird das Ganze mit einem blauen Hintergrund leer und ich kann nichts mehr tun. Versuchte cntrl + alt + del eine Menge Zeit, bekam aber nichts, kann nicht mit der rechten oder linken Maustaste klicken, und wenn ich komplett heruntergefahren habe, macht es einfach das gleiche. Irgendwelche Ideen?

Versuchen Sie, im abgesicherten Modus zu booten.

Ich bin mir nicht sicher, wie ich das machen soll. Können Sie mir sagen, wie? Und was mache ich, nachdem ich es getan habe?

Tippen Sie nach dem Einschalten und bevor Sie den XP-Begrüßungsbildschirm sehen, wiederholt auf F8. Installieren Sie Avast erneut.

Ich habe genau das gleiche Problem, nachdem ich mit avast gescannt habe, habe ich so viele verschiedene Blogs über dieses Problem gelesen und viele verschiedene Dinge ausprobiert, aber nichts scheint zu funktionieren. Jemand erwähnte, Stunden mit diesen Problemen zu verbringen. Nun, wenn ich heute Abend keine Korrektur bekomme, werden es Tage. Um ehrlich zu sein, kann ich die Taskleiste nur manchmal nach einem Neustart öffnen. 1 aus 5-8 Versuchen heraus, also möchte ich wirklich nicht wieder neu starten, es sei denn jemand kann eine definitive Idee über das Reparieren dieses Prob. Ich mache mir Sorgen, dass mein Computer endgültig abstürzt. Beim Lesen der Avast-Site werden in etwa 2500 Aufrufe in dieser Ausgabe des leeren blauen Bildschirms angezeigt. Ich bin sicher, es hat etwas mit einem internen Fehler in ihrem Programm zu tun. Kann jemand, der dieses Problem erfolgreich bewältigt hat, erklären, wie man es behebt? Bitte

Hi, ich möchte Ihnen nur ein großes Dankeschön sagen, zusammen mit evilfantasy. Ich hatte ein ähnliches Problem wie Sie und das Böse hat mir geholfen, die gesamte Malware zu entfernen und meinen PC zu beschmutzen, aber ich bekam immer noch den blauen Bildschirm. Als ich Ihren Beitrag las, habe ich entschied sich, Avast im abgesicherten Modus zu deinstallieren. Computer neu gestartet, hey presto I cons back und funktionierender Laptop. Vielen Dank. Ich hoffe, Sie lösen Ihr Problem auch.

Beliebte Beiträge