{title}

Hallo! Ich habe ein seltsames Problem. Bestimmte Webseiten führen zum Absturz meines Browsers. Die zwei, die ein großes Problem sind, sind meine AIM-Mail, die abstürzt, sobald ich mich anmelde, und Horsecity.com, bei dem ich Mitglied des BB bin. Ich benutze XP Pro, benutze normalerweise Slimbrowser, aber es funktioniert auch mit IE . Ich habe versucht, Firefox neu zu installieren (früher verwendet, aber ich bevorzuge Slimbrowser), um zu sehen, ob es auch funktioniert und der Proxy-Server die Verbindung ablehnt. Ich habe keine Ahnung, wie das funktionieren soll. Ich habe einen WLAN-Router. Hätte das etwas damit zu tun? Jetzt habe ich einige grundlegende PC-Smarts, aber nichts im Detail. Ich habe keine Ahnung, was hier los ist oder wie ich es beheben kann. Wenn ich immer noch meine XP Pro-Festplatte hätte, würde ich schwöre, ich würde mein Laufwerk löschen und einfach von vorne anfangen, nur es wurde gestohlen, also stecke ich jetzt fest. GrrrrrrDies ist schon einmal in der Natur vorgekommen und es war irgendeine Art von Malware, aber das ist nicht dasselbe. Super Anti Spyware Check zeigt nichts als die Cookie-Tracker bis jetzt. Oh, und ich führten eine Suche auf Google durch und jemand sagte, Java erneut zu installieren, um dieses Problem zu beheben, was ich versuchte und es half nicht. Vorschläge, was zu tun ist, um dies zu tun halt?

Hier ist ein Hijack diesen Bericht. Ich musste es das letzte Mal tun, als ich ein Problem hatte, also habe ich es erneut ausgeführt. Vielleicht zeigt es etwas Hilfreiches? Lassen Sie mich wissen, ob andere Berichte ausgeführt werden können. Protokolldatei von Trend Micro HijackThis v2.0.2Scan, gespeichert um 13:48:44 Uhr, am 26.02.2008 Plattform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600) MSIE: Internet Explorer v7 .00 (7.00.6000.16574) Startmodus: NormalRunning Prozesse: C: WINDOWS System32 smss.exeC: WINDOWS system32 winlogon.exeC: WINDOWS system32 services.exeC: WINDOWS system32 lsass.exeC : WINDOWS system32 Ati2evxx.exeC: WINDOWS system32 svchost.exeC: WINDOWS System32 svchost.exeC: WINDOWS system32 Ati2evxx.exeC: WINDOWS Explorer.EXEC: WINDOWS system32 spoolsv .exeC: WINDOWS system32 ctfmon.exeC: WINDOWS System32 CTsvcCDA.exeC: Programme Diskeeper Corporation Diskeeper DkService.exeC: WINDOWS System32 svchost.exeC: WINDOWS System32 MsPMSPSv. exeC: Programme Trend Micro HijackThis HijackThis.exeC: Programme SlimBrowser sbrowser.exeR0 - HKCU Software Microsoft Internet Explorer Main, Startseite = //horsecity.com R1 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Default_Page_URL = //go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157 R1 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Default_Search_URL = //go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896 R1 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Suchseite = //go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896 R0 - HKLM Software Microsoft Internet Explorer Main, Startseite = //go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157 R1 - HKCU Software Microsoft Windows Aktuelle Version Interneteinstellungen, ProxyOverride = .localO2 - BHO: Adobe PDF Reader-Link-Hilfe - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C: Programme Gemeinsame Dateien Adobe Acrobat ActiveX AcroIEHelper.dllO2 - BHO: (kein Name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C: Programme Spybot - Search & Destroy SDHelper.dllO2 - BHO: SSVHelper Class - { 761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C: Programme Java jre1.6.0_03 bin ssv.dllO2 - BHO: (kein Name) - {99509409-1B72-4767-B5BD-1E2601601601} - ( keine Datei) O4 - HKLM un: "C: Programme QuickTime qttask.exe" -atboottimeO4 - HKLM un: "C: Programme Adobeeader 8.0eadereader_sl.exe" O4 - HKLM un: "C : Programme Java jre1.6.0_03 bin jusched.exe "O4 - HKCU un: C: WINDOWS system32 ctfmon.exeO4 - HKUS S-1-5-18 un: C: Programme MySpace IM MySpaceIM.exe (Benutzer 'SYSTEM') O4 - HKUS .DEFAULT un: C: Programme MySpace IM MySpaceIM.exe (Benutzer 'Standardbenutzer') O9 - Zusätzliche Schaltfläche: (kein Name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF -AAA5-00401C608501} - C: Programme Java jre1.6.0_03 bin ssv.dllO9 - Menü "Extras": Sun Java Console - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C: Programme Java jre1.6.0_03 bin ssv.dllO9 - Zusätzliche Schaltfläche: (ohne Namen) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C: WINDOWSetwork Diagnostic xpnetdiag.exeO9 - Zusätzliche 'Tools' Menü: @ xpsp3res.dll, -20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C: WINDOWSetwork Diagnostic xpnetdiag.exeO16 - DPF: {01016526-5E80-11D8-9E86-0007E96C65AE} (Smart) - //install.charter.com/diskless/bin/ssctlsma.dll O16 - DPF: {0E5F0222-96B9-11D3-8997-00104BD12D94} (PCPitstop-Dienstprogramm) - //pcpitstop.com/pcpitstop/PCPitStop.CAB O16 - DPF: {1D6711C8-7154-40BB-8380-3DEA45B69CBF} - O16 - DPF: {26522409-8BBF-4C5B-A4D3-CF4B1D6F255B} (UMediaPlayer-Klasse) - www.umediaserver.net/bin/UMediaControl5.cab O16 - DPF: {39B0684F-D7BF-4743-B050-FDC3F48F7E3B} - www.fileplanet.com/fpdlmgr/cabs/FPDC_2.3.6.108.cab O16 - DPF: {48DD0448-9209-4F81-9F6D-D83562940134} (MySpace Uploader-Steuerelement) - //lads.myspace.com/upload/MySpaceUploader1005.cab O16 - DPF: {4C39376E-FA9D-4349-BACC-D305C1750EF3} (EPUImageControl-Klasse) - //tools.ebayimg.com/eps/wl/activex/eBay_Enhanced_Picture_Control_v1-0-3-48.cab O16 - DPF: {4F1E5B1A-2A80-42CA-8532-2D05CB959537} (MSN Photo Upload Tool) - //by128fd.bay128.hotmail.msn.com/resources/MsnPUpld.cab O16 - DPF: {70522FA2-4656-11D5-B0E9-0050DAC24E8F} - //cc.iwon.com/ct/pm3/iwonpm_12_1,0,2,5.cab O16 - DPF: {B3872502-F9FD-4E96-93FF-0D37298F0689} (SOESysInfo-Steuerelement) - //everquest2.station.sony.com/systemscan/soesysinfo.cab O16 - DPF: {CA11EB7C-1C85-4577-8A49-9E28EFB30184} (UMediaPlayer-Klasse) - www.umediaserver.net/bin/UMediaControl4.cab O16 - DPF: {EFAEF0E4-F044-4D57-9900-1C3FF18524C9} (AV-Klasse) - //pcpitstop.com/antivirus/PitPav.cab O16 - DPF: {FFB3A759-98B1-446F-BDA9-909C6EB18CC7} (PCPitstop-Prüfung) - //utilities.pcpitstop.com/optimize2/pcpitstop2.dll O20 - Winlogon-Benachrichtigung:! SASWinLogon - C: Programme SUPERAntiSpyware SASWINLO.dllO22 - SharedTaskScheduler: za - {99509409-1B72-4767-B5BD-1E2601601601} - (keine Datei) O23 - Dienst: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C: WINDOWS system32 Ati2evxx.exeO23 - Dienst: ATI Smart - Unbekannter Besitzer - C: WINDOWS system32 ati2sgag.exeO23 - Dienst: Kreativer Dienst für CD-ROM-Zugriff - Creative Technology Ltd - C: WINDOWS System32 CTsvcCDA.exeO23 - Dienst: Diskeeper - Diskeeper Corporation - C: Programme Diskeeper Corporation Diskeeper DkService.exeO23 - Dienst: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C: Programme Gemeinsame Dateien InstallShield Driver 11 Intel 32 IDriverT.exeO23 - Dienst: TuneUp WinStyler Theme Service (TUWinStylerThemeSvc) - TuneUp Software GmbH - C: Programme TuneUp Utilities 2004 WinStylerThemeSvc.exe Dateiende - 5476 Byte

Gehen Sie in Firefox zu Extras> Optionen> Erweitert> Registerkarte Netzwerk> Registerkarte Einstellungen, was ist dort markiert?

Es ist kein Virenschutzprogramm installiert. Laden Sie das kostenlose Virenschutzprogramm von AVG herunter und installieren Sie es: //free.grisoft.com/ Führen Sie einen vollständigen Scan durch. Ist die Windows-Firewall eingeschaltet? Laden Sie SUPERAntiSpyware kostenlos für Privatanwender herunter: www.superantispyware.com/ Doppelklicken Sie auf SUPERAntiSpyware.exe und verwenden Sie die Standardeinstellungen für die Installation. Auf Ihrem Desktop wird ein Symbol erstellt. Doppelklicken Sie auf dieses Symbol, um das Programm zu starten. Wenn Sie aufgefordert werden, die Programmdefinitionen zu aktualisieren, klicken Sie auf "Ja". Wenn nicht, aktualisieren Sie die Definitionen vor dem Scannen, indem Sie "Nach Updates suchen" auswählen. (Wenn Sie beim Herunterladen der Updates auf Probleme stoßen, laden Sie sie manuell herunter und entpacken Sie sie von hier: www.superantispyware.com/definitions.html .) Schließen Sie SUPERAntiSpyware. Starten Sie den Computer im abgesicherten Modus neu. Betreten Sicherheitsmodus Starten Sie den Computer neu und tippen Sie so oft auf die Taste F8, bis das Menü angezeigt wird. Wählen Sie den abgesicherten Modus. In allen vier Bildschirmecken wird "Abgesicherter Modus" angezeigt. Öffnen Sie SUPERAntiSpyware. Klicken Sie unter "Konfiguration und Einstellungen" auf die Schaltfläche "Einstellungen". Klicken Sie auf die Registerkarte Scan-Steuerung. Stellen Sie unter Scanneroptionen sicher, dass Folgendes aktiviert ist (lassen Sie alle anderen deaktiviert): o Schließen Sie die Browser, bevor Sie scannen. o Nach Tracking-Cookies suchen. o Beenden Sie Speicherbedrohungen, bevor Sie sie isolieren. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Schließen", um den Kontrollzentrum-Bildschirm zu verlassen. Klicken Sie im Hauptfenster unter "Nach schädlicher Software suchen" auf "Computer scannen". Stellen Sie sicher, dass Sie auf der linken Seite C: Fixed Drive markieren. Wählen Sie rechts unter "Vollständiger Scan" die Option "Vollständigen Scan ausführen". Klicken Sie auf "Weiter", um den Scan zu starten. Bitte haben Sie etwas Geduld, während Ihr Computer gescannt wird. Nach Abschluss des Scanvorgangs wird ein Feld mit einer Scanübersicht mit potenziell schädlichen Elementen angezeigt, die erkannt wurden. OK klicken". Stellen Sie sicher, dass alles mit einem Häkchen versehen ist, und klicken Sie auf "Weiter". Es wird eine Benachrichtigung angezeigt, dass die Quarantäne und das Entfernen abgeschlossen sind. Klicken Sie auf "OK" und dann auf "Fertig stellen", um zum Hauptmenü zurückzukehren. Wenn Sie gefragt werden, ob Sie einen Neustart durchführen möchten, klicken Sie auf "Ja". Starten Sie SUPERAntispyware erneut, um die Informationen zum Entfernen nach dem Neustart abzurufen. o Klicken Sie auf Einstellungen und dann auf die Registerkarte Statistiken/Protokolle. o Doppelklicken Sie unter Scanner Logs auf SUPERAntiSpyware Scan Log. o Wenn mehrere Protokolle vorhanden sind, klicken Sie auf das aktuelle datierte Protokoll und drücken Sie Protokoll anzeigen. Eine Textdatei wird in Ihrem Standard-Texteditor geöffnet. o Bitte kopieren Sie die Ergebnisse des Scan-Protokolls und fügen Sie sie in Ihre nächste Antwort mit einem neuen HijackThis-Protokoll ein. Klicken Sie auf Schließen, um das Programm zu beenden. Posten Sie das SUPERAntiSpyware-Protokoll. Herunterladen Malwarebytes 'Anti-Malware ( www.majorgeeks.com/Malwarebytes_Anti-Malware_d5756.html ) auf Ihren Desktop. Doppelklick mbam-setup.exe und befolgen Sie die Anweisungen, um das Programm zu installieren. Stellen Sie am Ende sicher, dass ein Häkchen neben gesetzt ist Aktualisieren Sie Malwarebytes 'Anti-Malware und Starten Sie Malwarebytes 'Anti-Malware , dann klick Fertig . Wenn ein Update gefunden wird, wird die neueste Version heruntergeladen und installiert. Nachdem das Programm geladen wurde, wählen Sie Führen Sie einen vollständigen Scan durch , dann klick Scan . Wenn der Scan abgeschlossen ist, klicken Sie auf OK Zeige Ergebnisse um die Ergebnisse anzuzeigen. Stellen Sie sicher, dass alles markiert ist, und klicken Sie auf Ausgewählte entfernen . Nach Abschluss wird ein Protokoll im Editor geöffnet. Veröffentlichen Sie das Protokoll hier Starten Sie den Computer unbedingt neu. Das Protokoll befindet sich auch hier: C: Dokumente und Einstellungen Benutzername Anwendungsdaten Malwarebytes Malwarebytes 'Anti-Malware Logs log-date.txt Oder unter C: Programme Malwarebytes 'Anti-Malware Logs log-date.txt Post new HijackThis log.

Hallo! Nun, ich habe versucht, das Antivirus-Programm zu starten, und ich stürze ab, wenn ich zur endgültigen Downloadseite komme. Ja, ich weiß, dass es nicht gut ist, aber Antivirenprogramme nerven mich. Normalerweise verwende ich ab und zu PC-Pitstop, aber es scheint, dass sie einige Probleme haben versuche den Rest jetzt und poste zurück.

Hallo, ich habe anscheinend dieses Problem mit IE 5.0. Ich benutze Windows 98se. Wenn ich versuche, Web MD aufzurufen, wird der IE geschlossen und einige meiner Symbole neben meiner Uhr sowie mein Hintergrundbild werden ausgeblendet. Ich habe versucht, IE neu zu installieren, ohne Erfolg. Seitdem habe ich es vermieden, Web MD zu besuchen. Irgendwelche Ideen zur Behebung dieses Problems? Das ist jedes Mal passiert, wenn ich diese Website in den letzten Monaten besucht habe, also glaube ich nicht, dass sie es waren.

HaseoSie müssen Ihr eigenes Thema beginnen.

Es tut mir leid, mein Fehler. Trinity3205, bitte verzeihen Sie Herrn für das Einspringen. mm

Eliminierung doppelter Spuren in einer Datei

Weiß jemand, wie man doppelte Zeilen aus einer Datei entfernt? Ich verwende ein Skript, um eine Reihe von Dateien, die aus automatisierten Kopien/Pasten erstellt wurden, auf unseren Unix-Server zu übertragen, und verwende dann cat, um sie in einer Datei zusammenzuführen, die von einem anderen Skript verarbeitet werden soll . Leider führt das nächste Skript ein Programm für unsere Umsatzdatenbank aus, und dies akzeptiert keine doppelten Zeilen. Manchmal haben die Benutzer dieselbe Transaktion versehentlich mehr als einmal angefordert und sind sich dessen nicht bewusst, dass sie dies getan haben, sodass die Dateien Duplikate enthalten können scheint keine Möglichkeit zu sein, diese zu entfernen, wenn cat verwendet wird, aber ich habe mich gefragt, ob ich noch etwas anderes gegen die Datei ausführen könnte, um diese zu entfernen.

Sie können das Kommando uniq verwenden
Code:
sun:/home # more fileline 1line 1line 2line 3line 4line 5line 5line 6line 7sun:/home # uniq fileline 1line 2line 3line 4line 5line 6line 7

Hallo, danke, das ist großartig! Ich vermute, Sie wissen nicht, wie man leere Zeilen aus einer Datei entfernt. Meine Datei enthält eine leere Zeile zwischen den einzelnen Datenzeilen. Diese leere Zeile scheint von der Shareware zu stammen, die ich verwendet habe. Ich benutze, um das automatische Kopieren/Einfügen zu machen, also habe ich leider keine Kontrolle darüber. Nochmals vielen Dank für die Hilfe!

Oh, ignoriere mich, ich habe gerade herausgefunden, dass ich die leeren Zeilen mit sed.sed -e '/ ^ $/d' <myfile entfernen kann

Beliebte Beiträge