{title}

Hallo zusammen, ich muss eine tägliche Protokolldatei erstellen, die eine Liste von Dateien herunterfährt und prüft, ob die heutigen Dateien vorhanden sind. Jeden Tag ändert sich der Name der Datei mit einem neuen Datumsstempel. Bisher habe ich ein Skript zum Erstellen einer Protokolldatei nach Datum gefunden und konnte die Prüfung einer Datei abrufen, aber das Datum im Dateinamen funktioniert nicht. Hier ist, was ich habe. ::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Erstellen Eine Protokolldatei mit dem heutigen Datum :: LogPath ist der Pfad zu dem Ordner, in dem die Protokolldatei gespeichert wird. :: LogFileName ist ein beschreibender Name, der nach dem Datum hinzugefügt wird. :: LogFileExt ist die zu verwendende Erweiterung Datum in eine Variable. Konvertieren Sie dann das '/' in '-', damit :: das '/' nicht als Befehlszeilenschalter verwechselt wird :: wenn die Datei existiert, werden eine Leerzeile und eine Trennzeile mit Gleichheitszeichen :: an geschrieben das Ende der Datei, falls das Skript mehr als einmal am Tag ausgeführt wird. ::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::: setlocalset LogPath = C: Scripts set LogFileExt = .logset LogFileName = Tägliche Sicherung% LogFileExt% :: use set MyLogFile =% date: ~ 4% stattdessen, um den Wochentag zu entfernen. MyLogFile =% date% set MyLogFile =% MyLogFile:/= -% set MyLogFile =% LogPath %% MyLogFile% _% LogFileName% :: Beachten Sie, dass die s um% MyLogFIle% ERFORDERLICH sind falls es ein spaceIf NOT enthält Exist "% MyLogFile%" goto: noseparatorEcho. >> "% MyLogFile%" Echo % ": noseparatorecho.% Date% >>"% MyLogFile% "echo.% Time% >>"% MyLogFile% ": startbatch :: @ echo offrem prüfe, ob eine Datei existiert, falls vorhanden" peanuts Applications FTP Archive ABC.XYZEFT2011050420110504 "goto fileexists goto nofile: fileexistsecho Die Datei ABC.XYZEFT2011050420110504 existiert S ya alle! >> "% MyLogFile%" rem andere Befehle hier.goto end: nofileecho die Datei% 1 existiert nichtgoto end: endpause ========================== ================= Wie ich schon sagte, wenn ich den Namen der Datei eingebe, schreibt es eine Zeile in das Protokoll. Was ich habe, sind ungefähr 10 Dateien an 10 Stellen, alle mit Datumsstempeln im Namen. Ich versuche herauszufinden, wie man eine Batch-Datei ausführt und dann das Protokoll jeden Tag öffnet, um festzustellen, ob welche fehlen. Vielen Dank für jede Hilfe

Ich habe es herausgefunden. Danke

Nachteil mit neuem Antivirus-Programm!

Das Problem ist, dass ich vor (McAfee 8.5) ein Antivirenprogramm besaß, ich weiß nicht, wie ich es auf meinem PC, in Programmdateien oder in der Liste der hinzugefügten oder entfernten Programme nicht sehen kann. Also habe ich versucht, ein neues zu installieren Antivirus, aber ohne Ergebnis kann ich kein neues installieren. Gibt es jemanden, der mir einen Tipp geben kann, wie man dieses Problem behebt? Auch ich kann die Antivirus-Websites nicht besuchen. Hier sind die Eigenschaften meines PCs: Prost.

Nun, ich denke, dass Anti-Virus einige Uninstaller oder etwas brauchen. Was ist das für ein Antivirus? Wenn Sie es nicht sehen können, versuchen Sie es auszuführen und geben Sie msconfig ein. Gehen Sie zum Start und Sie sehen es möglicherweise dort.

Arbeitsplatz - Doppelklicken Sie auf Laufwerk C: - Dokumente und Einstellungen - Programmdateien.

Vielen Dank für Ihre Antwort, aber keine davon hat mir geholfen. Tatsächlich kann ich die Antivirensoftware auf meinem PC nicht sehen, nirgendwo. Das Problem ist: Ich kann alle Websites außer jeder Antivirensoftware-Site besuchen. Ich habe sie heruntergeladen ein anderes antivirus aber das problem besteht darin, dass ich es nicht installieren kann, ich kann anfangen zu installieren, aber nach ungefähr 5 sek verschwindet das installierfenster. wissen sie, wo es das problem sein kann.

Bevor Sie mit den SDFix-Anweisungen beginnen, sollten Sie diese Anweisungen in eine Notepad-Datei kopieren und auf Ihrem Desktop speichern oder zum einfachen Nachschlagen ausdrucken. Ein Großteil von SDFix wird im abgesicherten Modus ausgeführt, und Sie können nach dem Start im abgesicherten Modus nicht auf diese Webseite zugreifen. Herunterladen SDFix von AndyManchesta und speichern Sie es auf Ihrem Desktop.Wenn Sie dieses Tool verwenden, müssen Sie die Administratorkonto oder ein Konto bei Administratorrechte Doppelklicken Sie nun auf das SDFix-Symbol, das sich jetzt auf Ihrem Desktop befinden soll. Wenn ein Datei öffnen - Sicherheitswarnung öffnet sich, klicken Sie auf die Schaltfläche Lauf Taste. Es öffnet sich nun ein Fenster, in dem SDFix in das Verzeichnis C: extrahiert wird. SDFix Mappe. Nachdem das Installationsprogramm SDFix extrahiert hat, wird ein Editor mit weiteren Anweisungen geöffnet. Verwenden Sie es noch NICHT Starten Sie Ihren Computer in neu Sicherheitsmodus Verwendung der F8 Methode. Starten Sie dazu Ihren Computer neu und drücken Sie nach einem Signalton während des Startvorgangs (bevor das Windows-Symbol angezeigt wird) wiederholt die Taste F8. Ein Menü mit mehreren Optionen wird angezeigt. Navigieren Sie mit den Pfeiltasten, und wählen Sie die Option zum Ausführen von Windows im "Abgesicherten Modus" aus. Wenn Ihr Computer im abgesicherten Modus gestartet wurde und der Desktop angezeigt wird, schließen Sie alle geöffneten Windows-Fenster. Klicken Sie auf die Anfang Klicken Sie auf die Schaltfläche Lauf Menüoption, und geben Sie den folgenden Text aus dem Codefeld in das Feld ein Öffnen: Klicken Sie dann auf das Feld okay Taste.
Code:
C: SDFixunThis.bat Das SDFix-Fenster wird geöffnet und enthält einige kurze Informationen und einen Haftungsausschluss zur Verwendung des Tools. Art Y. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Eingabetaste, um den Bereinigungsvorgang zu starten. Alle gefundenen Trojanerdienste oder Registrierungseinträge werden entfernt, und Sie werden aufgefordert, zum Neustarten eine beliebige Taste zu drücken. Drücke irgendeine Taste und es wird den PC neu starten. Nach dem Neustart des PCs wird das Fixtool erneut ausgeführt und der Entfernungsvorgang abgeschlossen. Anschließend wird angezeigt Fertig Drücken Sie eine beliebige Taste, um das Skript zu beenden und die Desktopsymbole zu laden. Sobald die Desktopsymbole geladen sind, wird der SDFix-Bericht auf dem Bildschirm geöffnet und im SDFix-Ordner als gespeichert Report.txt . Kopieren Sie den Inhalt der Ergebnisdatei und fügen Sie ihn ein Report.txt in Ihrer nächsten Antwort zusammen mit einem neuen HijackThis-Protokoll (vom normalen Startmodus) .

Ich habe das SDFix heruntergeladen, es extrahiert und versucht, meinen PC aus dem abgesicherten Modus zu starten, aber es war nicht erfolgreich, meinen PC im abgesicherten Modus zu starten, da der PC wiederholt neu gestartet wird. Also versuche ich Folgendes: Ich versuche es Um dies mit der Systemdateiprüfung zu beheben, gehen Sie wie folgt vor: Starten. Lauf. und diesen Befehl schreiben sfc/scannow und das sfc/scanboot .Prost.

Du bist infiziert. sfc ersetzt nur Systemdateien, ich entferne keine Infektionen.

Danke trotzdem. Also ich denke nur ein Format Format im Glossar erklärt wird es beheben. Dies ist meine Schlussfolgerung.

Evilfantasy, ich glaube, Sie haben Ihre Zeit damit verschwendet.

Hast du schon formatiert?

Definitiv habe ich meinen PC formatiert und jetzt habe ich kein Problem. Außerdem habe ich ein Flash-BIOS aktualisiert. Grund: Ich dachte, auch das BIOS könnte infiziert sein!

Mit Ausnahme des Flashens des BIOS ist dies immer der zuverlässigste Weg, um Malware zu entfernen.Hinweis für alle, die daran denken, ihr BIOS zu aktualisieren. Dies ist nicht zu empfehlen, es sei denn, Sie sind sehr gut auf mögliche Fehler vorbereitet. Die Faustregel beim BIOS lautet: Wenn es nicht kaputt ist, beheben Sie es nicht!

In einem ähnlichen Sinne, wenn Sie sowieso Ihr eigenes Ding machen wollen, dann machen Sie sich nicht die Mühe, einen Thread zu erstellen, in dem Sie um Rat fragen.

Ich bin dankbar, dass Sie einen BIOS-Flash für ein Software-/Infektionsproblem überlebt haben. Bitte geben Sie diesen Rat nicht an andere Personen weiter, die Probleme haben.

Zusätzlicher Hinweis: BIOS-Malware ist sehr, sehr selten.

Fügen Sie 3 sehr dem hinzu.

In der Tat, wenn ich es so kühn sagen darf, existiert es wirklich nur in der Theorie.

Dankeschön.

Ich denke, die einzigen bestätigten BIOS-Infektionen wurden kontrolliert.Nur um zu beweisen, dass es geht. Dies könnte die beste Reaktion sein, die ich jemals auf den mythischen BIOS-Virus gesehen habe. (entschuldigen Sie bitte meine erfundenen Namen.) Es gab keine Bestätigung dafür, dass sich ein solcher Virus über das Internet verbreitet hat. Vollständiges Gespräch

Außerdem gibt es im BIOS wirklich nichts, was ein Virus tun könnte - Windows ersetzt alle BIOS-Interrupts durch eigene Routinen, sodass der Virus wirklich nicht für Dinge wie eine Festplatteninfektion verwendet werden kann (und selbst wenn dies der Fall sein könnte). Sowohl für die Infektionsroutine als auch für das Boot-BIOS ist viel zu wenig Platz vorhanden, sodass es sich wahrscheinlich nur um einen Computer handelt, der beim Start Festplatten infizieren kann, aber nicht wirklich bootet Bestimmte Hardware, die verwendet werden soll, oder vielleicht zufällig vertauschte Master- und Slave-Arrangements. Obwohl ein solcher Prospekt eine großartige Scherz-Malware wäre, hält er in Bezug auf die Verbreitung (und damit die Definition eines Virus) wirklich kein Wasser Die meisten Programmierer, die genug ASM kennen, um so etwas zu tun, sind nicht im Begriff, ihre Zeit mit solch kindlichen Dingen zu verschwenden. Und da wir alle wissen, dass Sie das BIOS infizieren, während Windows ausgeführt wird, raten Sie normalerweise, keine anderen Aufgaben auszuführen oder andere zu haben r Anwendungen öffnen. Man kann dann logisch schließen, dass fast alle (wenn überhaupt) Versuche von Malware, ein BIOS zu infizieren, nicht nur sehr systemspezifisch sind, sondern auch in 99% der Fälle fehlschlagen, da der Benutzer, ohne zu wissen, dass das BIOS geflasht wird, dies tun wird Das kann dazu führen, dass das Flash-Programm, das wahrscheinlich sehr schlecht auf bestimmte Hardware geschrieben ist, das BIOS nicht flasht oder möglicherweise den gesamten Computer blockiert. In beiden Fällen führt der unvermeidliche Neustart dazu, dass der Bildschirm schwarz wird und möglicherweise versucht wird, die Diskette zu lesen (wenn sich auf der Hauptplatine ein ROM befindet, das ausfallsicher ist und einen Notfall-Flash über Diskette ermöglicht).

Der einzige Grund, warum ich mich darüber lustig mache, wäre, der Logik der Malware-Schreiber selbst zu folgen. Sicher, dass sie für eine Weile vorübergehende Verwüstung anrichten, aber dies wäre einfach und leicht zu reparieren Ich mache das schon eine Weile und das erste Mal, dass ich mich erinnern kann, dass ich eines gesehen habe, war 1979, wenn ich mich richtig erinnere.

Nach allem, was gesagt wurde, scheint es für ein Virenschutzprogramm sehr einfach zu sein, einen solchen Angriff zu vereiteln. Und auch wenn es sich um eine echte Bedrohung handelt, sind alle Antivirenprogramme mit dem "BIOS-Schutz" in den Programmbeschreibungen versehen. Ich habe noch nie eine Werbung dafür gesehen. Ich habe dieses Gespräch wirklich genossen.

Ich habe mich für ein Upgrade meines BIOS entschieden, da ich beim Booten ein Problem hatte. Manchmal konnte das BIOS meine Geräte wie Festplatte, CD-ROM (primärer und sekundärer Master und Slave) nicht lesen. Das Problem war: Das System friert beim Booten ein, also nach dem Upgrade Ich habe so ein Problem nicht. Manchmal war das Booten sehr langsam, so dass ich bis zu 7-10 Minuten warten musste, um meine Symbole auf dem Desktop zu sehen. Ich weiß, dass das Aktualisieren des BIOS nicht jedem empfohlen wird, aber ich konnte keine bessere Lösung finden, jetzt funktioniert alles einwandfrei. Prost.

Beliebte Beiträge