{title}

Ich weiß, wie man eine Batch-Datei erstellt und habe aus irgendeinem Grund die Schritte vergessen. Ich möchte eine Fledermausdatei erstellen, die Dateien von einem Netzlaufwerk auf ein anderes kopiert und ohne Aufforderung überschreibt. Irgendeine Hilfe

Sie können zuerst beide Netzlaufwerke in einer DOS-Umgebung zuordnen und dann den Befehl copy in der Batch-Datei verwenden. Der Befehl, den Sie unter "Batch-Datei" verwenden, lautet: Copy D: filename.exe E: dirname/yDieser Befehl fordert Sie nicht auf, Dateien im Zielverzeichnis zu überschreiben. Ich hoffe, Sie wissen, wie Sie ein Netzwerklaufwerk unter DOS-Umgebung zuordnen können.

Ja, das tue ich und hier ist die Bat-Datei, die ich worte und die nicht funktioniert. @ Echo offif not defined RunIFWTask set RunIFWTask = 1 & starte "Image for Windows"/min% SystemRoot% system32 cmd.exe/c "% 0 "& gehe zu: EOFxcopy I: DATAws inventry.dbf I: Maschinenabteilung Datendateien inventry.dbf/Yxcopy I: DATAws openshop.dbf I: Maschinenabteilung Datendateien openshop.dbf/Yxcopy I: DATAws invhist.dbf I: Maschinenabteilung Datendateien invhist.dbf/Yxcopy I: DATAws foggrout.dbf I: Maschinenabteilung Datendateien foggrout.dbf/Yxcopy I: DATAws oorddetl.dbf I: Machine Department datafiles oorddetl.dbf/Yxcopy I: DATAwsthist.dbf I: Machine Department datafilesthist.dbf/YI verwendete auch gerade Kopie anstelle von xcopy.Ich benutze XP Pro

Dies kann funktionieren: Code: @echo offif.% RunIFWTask% ==. setze RunIFWTask = 1 & starte "Image for Windows"/min% SystemRoot% system32 cmd.exe/c "% 0" & gehe zu: EOFxcopy I: DATAws inventry.dbf I: Machine Department datafiles inventry. dbf/Yxcopy I: DATAws openshop.dbf I: Maschinenabteilung Datendateien openshop.dbf/Yxcopy I: DATAws invhist.dbf I: Maschinenabteilung Datendateien invhist.dbf/Yxcopy I: DATAws foggrout.dbf I: Maschinenabteilung Dateien foggrout.dbf/Yxcopy I: DATAws oorddetl.dbf I: Maschinenabteilung Dateien oorddetl.dbf/Yxcopy I: DATAwsthist.dbf I: Maschinenabteilung Dateienhist .dbf/YIch bin mir nicht sicher, welchen Nutzen die Verwendung des wenn Aussage oder warum es notwendig ist, ein separates Fenster zu verwenden. Viel Glück. Versuchen Sie das nächste Mal genauer zu sagen, was schief gelaufen ist. "Es funktioniert nicht" ist überhaupt nicht hilfreich.

Oder braucht es nur ein paar s?

Das war das Problem. Ich habe eine Pause eingefügt, damit ich sehen kann, warum es nicht funktioniert hat. Es tut mir leid, dass der Sidewinder nicht näher darauf eingegangen ist. Wenn ich dieses Forum zum ersten Mal benutze, werde ich beim nächsten Mal alle weiteren Informationen geben. Vielen Dank an alle für Ihre Hilfe

Versteckte Partition auf Festplatte

Ich habe Vaio VGN-FE670G, einen gebrauchten Laptop, den ich vor ein paar Monaten von meinem Kumpel gekauft habe. Obwohl Windows XP für das Betriebssystem verwendet werden sollte, habe ich kürzlich versucht, Windows 7 zu verwenden. Und hier ist das Problem. Meine Festplatte hat eine versteckte Partition Enthält alle Treiber für diesen Computer, kann aber nur mit Partition Magic unter Windows XP untersucht werden, das nicht mit meinem Windows 7 kompatibel ist. Daher kann ich diese Treiber nicht verwenden. (In Windows 7 sind mehrere Treiber nicht auf dem neuesten Stand.)

Hier ist die Treiberseite für den Computer. sieht nicht so aus, als wären es 7 Fahrer, die sich die Treiber ansehen und auf der Website jedes Herstellers nachsehen, ob sie die Treiber haben. hast du auch das benutzt Windows 7 Upgrade Adivsor vor dem Upgrade, um festzustellen, ob Ihre Hardware kompatibel war?

Ich habe versucht, diese Treiber herunterzuladen //esupport.sony.com mit "Sony Download Taxi" von dieser Seite erhalten. Beim ersten Versuch konnte ich einige Treiber herunterladen, aber als die Internetverbindung unterbrochen wurde, kam sie zum Stillstand, während einige andere Treiber noch nicht heruntergeladen wurden. Beim zweiten Versuch konnte ich das "Taxi" nicht mehr benutzen. Ich bin sicher, dass diese Treiber in der versteckten Partition sind, ich kann es sehen, aber ich kann es in Windows 7 nicht erforschen/verwenden.

Die Systempartition wird NUR während einer Systemwiederherstellung verwendet und verfügt über keine sofort vom Benutzer installierbaren Treiber, die in einer vorhandenen Betriebssysteminstallation installiert werden können. Die einzige Möglichkeit zur Installation der Treiber besteht darin, von dieser Partition aus zu starten und das gesamte Betriebssystem zu löschen et al. Da es mit XP kam, bedeutet dies, dass die Systempartition XP installieren würde. XP-Treiber funktionieren nicht mit Windows 7, und die Windows 7-Treiber befinden sich mit Sicherheit NICHT auf dieser Partition.

Beliebte Beiträge