{title}

Hallo Leute, ich bin auf ein Problem gestoßen, das ich nicht lösen kann. Dieser Laptop wurde vor und nach dem gleichen Verfahren neu formatiert, aber nach dem letzten Mal, wenn ich Online-Spiele spiele, läuft er ungefähr eine Minute lang normal und flüssig und liegt dann hinter meinem alten Pentium 4 zurück. Es läuft Filme gut, Offline-Spiele scheinen auch ziemlich gut zu sein. Ich würde also vermuten, dass es jetzt etwas mit der Internetverbindung zu tun hat, aber Firefox läuft schnell und comp zeigt, dass die Verbindungsgeschwindigkeit 100 Mbit/s beträgt. Gibt es so etwas wie Internet-Pufferung? Es ist fast so, als würde ich versuchen, das Spiel zu spielen. Es ist alles ein bisschen gut, aber ich kann nicht lange mithalten. Drahtlos oder verkabelt.Jede Hilfe wurde sehr geschätzt! Mehrmals wurde eine Neuformatierung versucht.Das Dell Inspiron 6400XP pro2.0 Duo Core2 GB ramGeforce Go 7300

Wenn es offline einwandfrei läuft, hat die kontinuierliche Neuformatierung Ihres Computers meines Erachtens keinen Einfluss. Wenn Firefox in der gleichen Zeit, in der Sie Probleme mit Ihrem Spiel haben, schnell heruntergeladen werden kann, ist dies ein Problem für Sie Außerdem habe ich gerade ein Problem für das Kind mit einem Spiel gelöst, das Probleme hatte, weil das AV-Programm damit konkurrierte und die gesamte verfügbare CPU-Zeit verbrauchte. Mein kürzlich abgeschlossener Fall im Malware-Abschnitt erörtert dieses Problem mit vielen Spiele, die heutzutage auf verschiedenen Scannern als (falsch?) positiv erscheinen.

Das Problem, mit dem Sie konfrontiert sind, hat nichts mit Firefox zu tun. Ich denke, das Problem liegt in dem von Ihnen verwendeten Flash Player. Versuchen Sie, die neueste Version des Flash Players zu installieren. Ich denke, dies wird das Problem lösen.

Ethernet-Verbindungsnachteil

Ich habe also ein Problem, das nur meinen Computer und keinen anderen Computer in meinem Netzwerk betrifft. Ich kann nicht genau feststellen, wann dieses Problem begonnen hat. Es dauert nun etwa 2 Monate und es war irgendwo zwischen dem Zeitpunkt, als ich habe eine Neuinstallation von Windows 10 durchgeführt und SQL Server installiert (aber ich habe vor ein paar Tagen alles entfernt, was mit SQL zu tun hat). Im Ereignisprotokoll erhalte ich immer genau die gleiche Warnung: Protokollname: Systemquelle: e1iexpressDate: 11/5/2016 6:24:23 AMEvent ID: 27Task Kategorie: NoneLevel: WarningKeywords: ClassicBenutzer: N/ADescription: Intel (R) Ethernet-Verbindung I217-VNetwork-Verbindung wird getrennt. Dies geschieht normalerweise 1-2 Mal am Tag, ungefähr zur gleichen Zeit oder Wie Sie hier sehen können, ist es jeden Tag fast zur selben Zeit: Protokollname: SystemQuelle: e1iexpressDate: 11/5/2016 8:23:34 PMEvent ID: 27Task Kategorie: KeineStufe: WarningKeywords: ClassicBenutzer: N/ADescription: Intel (R) Ethernet-Verbindung Die I217-VNetwork-Verbindung wurde getrennt. Ich habe versucht, eine Fehlerbehebung durchzuführen, bei der es sich anscheinend um eine Chan-Fehlerbehebung handelt Die Lease-Zeit wurde auf einen Tag verkürzt, dies half jedoch nicht.Modem: ARRIS DG1670APC Technische Daten: i7-4790k, GTX 970, 16 GB RAM, Windows 10 Pro

Hier ist eine schnelle Antwort. Schau dir das an: www.tomshardware.com/forum/id-2748796/realtek-ethernet-lan-card-stopped-working-upgrade-windows.html Welches hat mehrere Antworten. Schau dir dieses an: www.tomshardware.com/forum/id-2748796/realtek-ethernet-lan-card-stopped-working-upgrade-windows.html#r16476344 Die Idee ist, dass Windows 10 den falschen Treiber verwendet hat. So deinstallieren Sie, lassen Sie es den richtigen Treiber finden und neu starten. Lesen Sie den obigen Link für Details. Wenn das nicht der Fall ist, kommen Sie bitte hierher zurück.

Okay, da dieses Problem nur ein- oder zweimal am Tag auftritt, muss ich morgen ungefähr zu der Zeit zurückkommen, zu der es normalerweise passiert, wenn es wieder passiert, lol. Danke für den Vorschlag.

Ich könnte erwähnen, der Link, den ich gab, war über das Realtek-Treiberproblem. Aber die Intel-Sache, die Sie haben, hat auch irgendeine Art von Problem. Hier: www.tomshardware.com/answers/id-1956326/intermittent-connection-loss-intel-i217-lan.html Die Links, die ich zuvor gegeben habe, klingen jedoch eher nach Ihrem Problem, auch wenn Sie keine Realtek-Netzwerkkarte haben. Hier ist MS zu sagen, was wie Windows 10 klingt, hat Treiberblindheit. //answers.microsoft.com/en-us/windows/forum/windows_10-networking/windows-10-loads-the-wrong-driver-for-my-intel/b1027916-b946-4255-aed9-17708722d18b

Hoffentlich hat das etwas mit dem Fahrer zu tun, ich habe es geändert, damit wir es morgen sehen können. Aber mein Problem passiert, egal was ich tue, ich könnte Videos schauen, ein Spiel spielen oder sogar im Leerlauf, es ist egal, dass die Verbindung für ungefähr 5 Sekunden unterbrochen wird und zurückkommt, was scheiße ist, wenn ich ein MMO spiele booten Sie mich einfach raus und da es sich abwechselt, wenn es funktioniert, kann ich nicht auswählen, zu einem Zeitpunkt zu spielen, zu dem es nicht funktioniert. Ich habe ein detaillierteres Ereignis-Viewer-Protokoll des Fehlers angehängt.

Hier sind einige zusätzliche Gedanken, die ich habe. (Dies ist aus dem Diktat, daher kann ein Teil der Grammatik seltsam sein.) Ein anderer Ansatz besteht darin, eine andere Ethernet-Karte zu verwenden. Ich möchte Ihnen nicht sagen, dass Sie in Ihren Computer graben und die Ethernet-Karte herausziehen müssen. Tatsächlich ist auf Ihrem Computer die Ethernet-Karte tatsächlich in das Motherboard eingebaut, sofern ich mich nicht irre. Gehen Sie stattdessen in ein lokales Geschäft wie Walmart oder Best Buy und sehen Sie nach, ob Sie einen billigen USB-zu-Ethernet-Adapter finden. Jemand hat inzwischen einen deutlich niedrigeren Preis und sie sind genauso gut wie die teureren Modelle. Bei diesen handelt es sich um generische Ethernet-zu-USB-Anschlüsse. Sie können sie an jeden nicht verwendeten USB-Anschluss anschließen. Windows sollte sie als eine Art Ethernet-Adapter erkennen und Ihnen die Möglichkeit geben, Ihr Netzwerk so einzurichten, dass sie von diesem Adapter aus funktioniert, anstatt von dem eingebauten. in der Netzwerkkarte. Ich habe gesehen, dass dieser Apter für weniger als 15 US-Dollar mit Walmart verbunden ist. Dies ist nicht dasselbe wie ein Wi-Fi-Adapter. Es ist ein echt blauer Ethernet-Adapter, der an einem USB-Port funktioniert. Ein nettes kleines Gerät in Ihrer Toolbox, mit dem Sie jeden Computer testen können, auf dem in Zukunft dieselben Probleme auftreten. Ja, ich weiß, einige Mitglieder werden mich dafür tadeln, dass ich mich nicht direkt mit dem Treiberproblem befasst habe. Ich denke jedoch, dass es besser ist, 10 oder 15 USD für eine Lösung auszugeben, als tagelang zu versuchen, herauszufinden, warum Sie den falschen Treiber haben. Ich bin mir sehr sicher, dass Windows den USB-Ethernet-Adapter erkennt. Andernfalls würde Walmart eine Menge Renditen erhalten und sie würden es dem Hersteller mitteilen, und das würde nicht sehr lange dauern. Anders ausgedrückt, ich glaube daran, pragmatisch zu sein. Finden Sie einfach eine Lösung und fahren Sie fort. Wenn Sie jedoch feststellen, dass das Ersetzen des Treibers und das erneute Installieren das Problem lösen, ist es auch so. Funktioniert es, versuchen Sie nicht, es zu beheben.

Beliebte Beiträge