{title}

Hallo zusammen, ich denke, dies ist der richtige Ort für diesen Thread. In den letzten Monaten habe ich Probleme beim Abspielen von Videos und Streams auf meinem Laptop, wenn ich mit meinem WLAN verbunden bin, aber ich kann Websites laden Alles gut. Ich habe Xfinity Comcast-Internet und verwende das WLAN des Modems, das sie uns zur Verfügung gestellt haben. Ich besitze derzeit Windows 10, habe aber kürzlich ein Upgrade von 8 durchgeführt, bei dem das Problem aufgetreten ist. Seltsamerweise hörte das Problem gleich nach dem Upgrade auf 10 auf und ich konnte Videos in hoher Qualität ohne Probleme wiedergeben, aber das Problem ist jetzt wieder aufgetreten. Ursprünglich dachte ich, dass möglicherweise ein Problem mit dem Netzwerkadapter meines Laptops aufgetreten ist, weil ich die Fehlerbehebung häufig ausgeführt habe und immer darauf hingewiesen wird, dass es ein Problem gibt und es das Problem behebt, aber das Problem weiterhin besteht sicher. Ich weiß, dass es nicht das Internet ist, weil ich meinen Laptop direkt an mein Modem angeschlossen habe und meine Download-Geschwindigkeit bei 30 MBit/s liegt. Was seltsam ist, dass wenn ich im selben Raum bin wie mein Modem und das WLAN benutze, es funktioniert, aber wenn ich einfach in einen anderen Raum gehe, sinkt die Download-Geschwindigkeit auf ungefähr 2. Ich meine, ich weiß, dass es wahrscheinlich sinken wird Ich habe versucht, einige Antworten online zu finden und alles, was ich habe, sind Leute, die sagen, dass Sie Ihre Cookies und den Cache löschen müssen, die Squat ausgeführt haben. Also ja, ich bin mir nicht sicher, was ich tun soll. Jede Hilfe wird sehr geschätzt.

Nach Ihren Angaben liegt das Problem anscheinend hauptsächlich am drahtlosen Adapter Ihres Computers. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten. Einige Dinge finden Sie im Computer Hope-Archiv. Verschiedene Geschwindigkeiten sind verfügbar, natürlich zu unterschiedlichen Kosten. In meiner Region, in der CenturyLink.net der DSL-Anbieter ist, habe ich kürzlich mein DSL von 1,5 Mbit/s auf 3 Mbit/s aktualisiert. Ihr Höchstgeschwindigkeitsangebot liegt bei 10 Mb/s. Sehen www.centurylink.com/Pages/Personal/Internet/index.html

Bitte kommen Sie nicht vom Thema ab, ich möchte verstehen, warum mein Internet schnell hofft. Es ist keine Bandbreite.

Drahtlose Netzwerke können den Sprung beschleunigen. Dieses "normale", wenn auch unerwünschte Verhalten. Es liegt außerhalb des allgemeinen Rahmens dieses Forums zu erklären, wie dies ist. Es ist ein Kommunikationsproblem. Es gibt keine Garantie dafür, dass WLAN zuverlässig funktioniert. Dies war von Anfang an so.Gehen Sie bei Google auf den Satz: Probleme mit der Funkzuverlässigkeit und erreichen Sie fast 1000 Treffer. Auch wenn nur die Hälfte der Artikel relevant ist, gibt es ein echtes Problem bei der Verwendung von 802.11-Systemen. Zuerst gab es 'a', dann 'b' und dann kam 'g' und zuletzt 'n' und warten, bis sie fast das Ende des Alphabets erreicht haben und immer noch keine echte Lösung haben.

Also, was ist das Problem? Ihre Breitbandgeschwindigkeit (DSL) oder Ihre interne Geschwindigkeit (LAN)? Ich bin verwirrt.

Und was bedeutet "Wireless Speed ​​Hopping"? 2.0 Vollversion "meine? Soweit ich weiß, gibt es keine Software namens Speed ​​Hopper oder Speed ​​Hopping. Also, was zum Teufel bedeutet" 2.0 Vollversion "?

Es gibt einen anderen Thread, in dem nicht alle Details gepostet wurden.

OK, danke Sid. acebandet hätte das in seinem ersten post hier erwähnen sollen.

Entschuldigung, wie gesagt. Dies ist mein erstes Mal. Hier sind weitere Details. Es gibt einen weiteren Thread, den ich erstellt habe, ohne dass ich es bemerkt habe. Ich weiß auch, dass drahtlose Verbindungen unzuverlässig sein können, aber ich habe an drahtlosen Systemen gearbeitet und diese Reaktion noch nie gesehen. Ich werde dies vereinfachen1. Es gibt mehrere drahtlose Systeme2. Auf den mehreren drahtlosen Systemen haben wir den Geschwindigkeitssprung auf 1 MBit/s3. Keine Bandbreite, mit keinem anderen System als der Steuerung ausprobiert. Keine Reichweite neben Router5. DSL nutzen. NICHT DSL's FAULT6. Laptops haben interne Autos, alle G und N7. Kann Laptops viel schneller in ein anderes drahtloses Netzwerk bringen.8. Sie können andere Laptops in dieses Netzwerk einbinden und arbeiten hier besser9. X-Box und Wii funktionieren in diesem Netzwerk einwandfrei. Ich habe versucht, früheren Beitrag zu löschen konnte nicht, so bedeutet "Wireless Hopping 2.0 Vollversion" der zweite Thread, und bedeutet auch, dass meine Internet-Geschwindigkeit hüpft. Nochmals vielen Dank für alle, die versuchen, mein Problem zu lösen, alle anderen Fragen, die ich an überprüfe mindestens zweimal am Tag.

Xbox und Wii benötigen nicht wirklich viel Bandbreite, ohne dass Sie ein Problem bemerken. Vertrauen Sie mir, ich habe Erfahrung aus erster Hand damit. Worin besteht das Problem?

Okay, nehmen wir X-Box und Wii aus dem Mix. obwohl ich netflix von beiden streame. Alle Laptops verwende ich Tropfenverbindung zu 1 mbps und bleibe manchmal dort; das ist das problem.auch ich besuche jetzt meine eltern, benutze dort internet mit dem gleichen routertyp, bei at & t dsl. der gleiche plan und ich bekomme 54 mbps mit toller verbindung. Desweiteren bin ich mehr die 50 Meter vom Router 4 Zimmer entfernt.

Wie kommst du auf diese Figur? Mit welchem ​​Tool bestimmen Sie Ihre Geschwindigkeit?

Bewegen Sie sich mit den Laptops herum, wenn sich die Verbindungsgeschwindigkeit (en) ändern? sind mikrowellen, alte handys oder schnurlostelefone im einsatz? Haben Sie versucht, den Standardkanal des Routers zu ändern? Die maximale Reichweite des Standard-Wireless-G beträgt etwa 125 Fuß. Ich verstehe nicht, wie Sie die vollen 54 MBit/s in der Hälfte dieser Entfernung erreichen können. In beiden Fällen sind Ihre Laptops in keiner Weise "speed-hopping". Diese Geschwindigkeitsangabe (ich nehme an, Sie verwenden den Tooltip des Netzwerksymbols im Infobereich oder ähnliches) ist lediglich eine Schätzung, die der Computer auf der Grundlage Ihrer Signalstärke vornimmt. Ihr Problem ist ein intermittierendes Signal-Rausch-Verhältnis. Ich habe auf ähnliche Probleme gestoßen und sie wurden immer behoben, indem einfach der Standardkanal des Routers geändert wurde.

Die Verbindungsgeschwindigkeit, die sich unter der drahtlosen Netzwerkverbindung auf der Registerkarte "Allgemein" befindet. Recht unter Dauer. Ich spreche NICHT über die Ping-Geschwindigkeit bei einem Internet-Geschwindigkeitstest. Das sind ungefähr 1 bis 2 MBit/s sowohl beim Herunterladen als auch beim Hochladen. (Das ist normal.) Aber es ist langsamer als das, wie 5 Mbit/s.

Vielen Dank, BC_programmer, erste Lösung dieses Forums, aber ich habe den Kanal auf 11 und 1 geändert und jedes andere lol.Ich sehe keinen Unterschied und habe die anderen Laptops neu gestartet.

Tipps zum Vergeben des XML-Dateititels als Eingabe

Hallo Leute, brauche Hilfe bei der Auswahl des richtigen Dos-Befehls. Ich muss eine Batch-Datei 'Y' erstellen, die eine Batch-Datei 'X' ausführt. Die Batch-Datei 'X' hat einen Befehl, der ein in Java erstelltes Programm aufruft, wenn Batch ausgeführt wird Datei 'X' wird ausgeführt und fragt nach dem Namen einer .XML-Datei. Können Sie bitte mit dem Befehl helfen, den Dateinamen give.xml als Eingabe für dos zu geben? Danke, Syed

Im Allgemeinen die einstellen Befehl wird verwendet, um zur Eingabe in eine Batch-Datei aufzufordern:
Code:
SET/P Variable = Beispiel:
Code:
set/p xml = Geben Sie den Namen der XML-Datei ein: Die EingabeaufforderungGeben Sie den XML-Dateinamen ein:wird auf der Konsole angezeigt und wartet auf Benutzereingaben. Wenn der Benutzer eine Antwort eingibt, ist der eingegebene Wert in verfügbar % xml% Variable. Das ist nicht eindeutig. Fordert die Batch-Datei den Namen der Eingabedatei an oder das Java-Programm? Viel Glück.

Danke für die Antwort. Sein aktuelles Java-Programm benötigt eine Eingabedatei

Beliebte Beiträge