{title}

Ich habe ein Problem mit einem der Surround-Lautsprecher, die ich mit unserem Dell Dimension 8200 2,51 GHz-PC habe. Der rechte hintere Lautsprecher hat ein Problem. Aus dem Hochtöner ist ein Geräusch zu hören, aber aus dem Tieftöner kommt nichts. Gibt es eine Möglichkeit, den Woofer zum Laufen zu bringen? Dies sind Altec Lansing-Lautsprecher, und das Modell des Sets ist ADA-995. Ich möchte kein neues Set bekommen müssen. Könnte irgendwann müssen. Außerdem höre ich manchmal, wenn ich den rechten hinteren Lautsprecher wie die anderen vier Lautsprecher (vorne links, hinten links, vorne rechts und in der Mitte) an den Subwoofer angeschlossen habe, ein seltsames leichtes Knallen von hinten links und manchmal das rechts vorne.

Haben Sie Ihre Lautsprechereinstellungen nach der Installation konfiguriert? Ich hatte ein Problem mit 3 Lautsprechern. Mach das. Klicken Sie auf Start -> Systemsteuerung -> Sounds, Sprache und Audiogeräte -> Sounds und Audiogeräte -> Klicken Sie unter Lautsprechereinstellungen auf Erweitert. Ein Feld wird nun angezeigt. Spielen Sie mit diesen Reglern, um zu bestimmen, wie viele Lautsprecher Sie haben und wie leistungsfähig sie sind. Wenn nicht alle Lautsprecher angezeigt werden, funktionieren sie nicht. Flamme

Ich kann Ihnen weiter über mein Problem, Flame, erzählen, da ich weiß, dass es nicht die Soundkarteneinstellungen sind, die bei diesem Problem helfen (ich meine, ich kann den genauen Surround-Sound ganz gut erzielen; ich habe tatsächlich ein Lautsprecherproblem). . Wenn mein Computer ausgeschaltet ist, aber mein Lautsprechersystem eingeschaltet ist (es gibt einen Netzschalter auf der Rückseite des Subwoofers), höre ich immer einen leisen Ton aus jedem der Lautsprecher, der sich bei keiner meiner Einstellungen ändert. was bedeutet, dass die Lautsprecher für mich funktionieren. Einer der Lautsprecher, der rechte hintere Lautsprecher, hat ein Problem. Der Hochtöner funktioniert einwandfrei, aber der Tieftöner gibt überhaupt keine Geräusche ab. Wenn ich beim Abspielen von Musik oder einer Wave-Datei einen Ton höre, ist der Ton unabhängig von den Einstellungen sehr schwach. Ich habe seitdem den Lautsprecher entfernt, bis es angeschaut werden kann. Es ist eine Komponente darin lose.

Textinhalt "Expiry" im Garantiebereich einer Datenbankdatei in Eintrag 2002 von VB6 anzeigen

Sehr geehrter Herr Ich habe ein Programm in VB 6.0 entworfen und Microsoft Access 2002 als Datenbank verwendet. In meiner Datenbanktabelle gibt es ein Feld mit dem Namen "Garantie ungültig", in dem Daten als "Kaufdatum + 365" gespeichert werden, d. H. Ich habe ein festes Garantiejahr. Bitte sehen Sie meinen Code unten. In dieser Tabelle gibt es ein anderes Feld mit der Bezeichnung "Garantie", in dem JA oder NEIN gespeichert ist, dh JA ist für die Garantie verfügbar und NEIN für die Nichtverfügbarkeit. Jetzt möchte ich, dass, wenn das Datum im Feld "Garantie ungültig" größer als das aktuelle Datum ist, die Garantie automatisch abgelaufen ist Der Text wird im Feld "Garantie" angezeigt. Beispiel: "Kaufdatum" ist der 25.05.2009. Dann werden aus meiner obigen Gleichung Daten im Feld "Garantie ungültig" als "Kaufdatum + 365" gespeichert, was dem 25.05.2010 entspricht. Am 26.05.2010 wird der Text "Garantie abgelaufen" im Feld "Garantie" angezeigt, da er bereits 1 Jahr überschritten hat und das ist, was ich möchte. Um Daten zu speichern, habe ich unten Codierung verwendet und es funktioniert gut.Private Sub cmdsave_Click () Auf Fehler Resume NextDBconnectIf rst.State = adStateOpen Then rst.Closerst.Open "tblpurchasesupplyqty", cnt, adOpenDynamic, adLockOptimisticWith rst.AddNew. 0) = cmbitem.Text.Fields (1) = cmbrand.Text.Fields (2) = cmbpurchaseqty.Text.Fields (3) = purchaset.Value.Fields (4) = cmbpurchaseqty.Text.Fields (5) = cmbsuppliername. Text.Fields (6) = cmbitemrefno.Text.Fields (7) = cmbsupplierrefno.Text.Fields (= chkwarrenty.Value.Fields (9) = warrentyvoiddt.Value If chkwarrenty.Value = 1 And warrentyvoiddt.Value = Date " Das Garantie-Datum darf nicht mit dem aktuellen Datum übereinstimmen. ", VbCritical," Falsche Garantie-Auswahl "Exit Sub ElseIf chkwarrenty.Value = 1 And warrentyvoiddt.Value <purchaset.Value + CDate (365) Then MsgBox" BITTE WÄHLEN SIE DAS DATUM BIS 1 JAHR PERIOD ", vbCritical," INVALID WARRENTY PERIOD "Andernfalls chkwarrenty.Value = 1 und warrentyvoiddt.Value> = purchaset.Value + CDate (365). Dann MsgBox" Data Sa ved Successfully ", vbInformation," SAVED DIALOG BOX ".Update End If End WithEnd SubBitte helfen Sie, indem Sie die erforderliche Lösung bereitstellen.RegardsPervez

Beliebte Beiträge