{title}

Ich hoffe, Sie haben eine Windows XP Home Edition, oder die Funktionen sehen für Sie möglicherweise nicht so aus wie für mich. Der Bereich Computer ist ein Bereich, bei dem ich niemandem helfen kann. Natürlich möchten Sie Musik hören, während Sie surfen, und das mache ich die ganze Zeit. Und ich mag meine Musik sehr laut und offen, vielen Dank. Ich hasse den lautlosen Sprecher. INFORMATION: Dies ist eine Envision mit einem Windows XP Home Edition-Betriebssystem. Meine Mutter besitzt es, ich steige einfach drauf. Das heißt aber nicht, dass ich etwas darüber weiß oder überhaupt etwas (das wäre ein Wunder). Ich komme einfach drauf und gehe, wann immer ich will. SPRECHER: Die Lautsprecher sind von Altec Lansing, ich denke, Altec Lansing SERIES100 Powered Audio 120I PC Multimedia-Lautsprecher. Sie sind nicht die teuersten Redner der Welt, aber im Ernst, sie hat nicht viel von ihrem eigenen Geld (ich glaube, ich könnte sie stören und ihr dabei helfen und danach vielleicht ein besseres Paar kaufen). Dies sind genau die beiden , hier ist ein Bild: //inexpensive.tally-printer.printerwarehouse.com/product_7156_detailed.html Sie sind schwarz und silberfarben. Diese Lautsprecher haben eine hellblaue Betriebsanzeige über dem Aux-Eingang auf der linken Seite. Sie haben drei Regler von links nach rechts: Tone, Volume und Power. Und auf der rechten Seite des Power haben wir, wo die Kopfhörer in die kleine Buchse dort eingesteckt sind. Das kleine blaue Power-Licht geht gut an, aber wenn ich die kleinen schwarzen Knöpfe ganz nach oben drehe, ist kein Ton zu hören. Und ich kann nicht ohne meine Musik leben, so wie Sie vielleicht meinen, das ärgert mich und macht mich wahnsinnig. Das klitzekleine Sound-Symbol unten rechts auf dem Bildschirm, mit dem ich mich schon herumgetrieben habe. Ich weiß alles darüber (auf diesem Betriebssystem ist es eine silberne Farbe und keine gelbe Farbe, oder die Installation der Altec Lansing-Lautsprecher hat es einfach zu einem silbernen Thema gemacht). Der Ton ist ganz aufgedreht und nicht stummgeschaltet, aber es ist immer noch kein Ton zu hören. Also ging ich zu Start> Systemsteuerung> Sounds und Audiogeräte> Audio> Erweitert> Desktop-Stereolautsprecher. Ich weiß nicht genau, wie die Lautsprecher eingestellt sind sollte so sein, ich setze es auf default. Danach ging ich zur Registerkarte Lautstärke und drehte alles auf und es ist keine Stummschaltung vorhanden. Immer noch kein Ton. Die Lautsprecher sind in einem Kabel zusammengefasst und dieses Kabel ist leider ordnungsgemäß an der Rückseite des Computers angeschlossen Keine Multimedia-Option in der Systemsteuerung dieses Betriebssystems. Wenn es etwas Ähnliches wie Multimedia gibt, wird es offensichtlich etwas anderes genannt (weshalb ich es nicht finden kann). Es gibt keine lustigen Geräusche (Knacken, Knistern), wenn ich diesen Computer einschalte. Hört sich alles gut an.

Hier sind ein paar Dinge: 1) Stellen Sie sicher, dass die Lautsprecher angeschlossen sind. 2) Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer nicht stumm geschaltet ist. 3) Stellen Sie sicher, dass die Lautsprecher mit Strom versorgt werden. 4) Gehen Sie zum Hersteller der Website Ihrer Soundkarte und versuchen Sie, Ihr Audio erneut herunterzuladen Treiber.

Überprüfen Sie den Geräte-Manager und prüfen Sie, ob die Audiokarte dort vorhanden ist. Überprüfen Sie das BIOS und prüfen Sie, ob der Soundchip (sofern er auf dem Motherboard installiert ist) in enabledAlan <> <vorhanden ist

Erneutes Zuordnen einer Windows-Heimtastatur

Mein neuer KVM-Switch verwendet die Tastenkombinationen Bildlaufsperre + Bildlaufsperre + 1 (2,3,4), um zwischen vier Computern zu wählen. Mein alter 2-Port-KVM-Switch verwendet die Tastenkombinationen Strg + Strg + 1 und Strg + Strg + 2, die ich schneller und ergonomischer finde. Ich verwende Windows XP und meine Tastatur ist PS/2. Kann die Windows-Taste für die linke Hand (die ich nie benutze, die sich aber bequem neben der Strg-Taste befindet) so konfiguriert werden, dass sie genau wie die Scroll Lock-Taste funktioniert?

Nein. Kaufen Sie eine andere Tastatur. Oder suchen Sie sich einen Kollegen mit der Tastatur, die Sie benötigen. Komm morgen zur Arbeitsehr Early.Bevor er zu seinem Schreibtisch kommt.

Das ist wirklich ein guter Rat. Wenn er eine Windows-Taste auf einer Tastatur nicht neu zuordnen kann, warum glauben Sie dann, dass er dies auf einer anderen Tastatur tun kann?

Sie missverstehen. Ich benutze immer noch die gleiche PS/2-Tastatur. Ich wollte nur wissen, ob die linke Windows-Taste (die ich nie benutze, aber sie befindet sich praktischerweise neben der Strg-Taste) so konfiguriert werden kann, dass sie genau wie die Scroll Lock-Taste funktioniert. Dies würde die Auswahl zwischen 3 Computern über Hotkey-Befehle auf meinem neuen KVM-Switch viel schneller und einfacher machen.

Entschuldigung, wenn ich zu kurz war. Meistens alles lesen. Tastaturen sind heutzutage nicht programmierbar. Sie können jedoch eine Tastatur ändern, um die Bildlaufsperre und die Fenstertasten auszutauschen. Einmal waren programmierbare Tastaturen verfügbar. Jetzt sind die Kosten für eine programmierbare Tastatur wahrscheinlich höher als die, die Sie zahlen möchten. Vielleicht hat einer Ihrer Mitarbeiter einen? Oder vielleicht Mushware? Nein? Vermeiden Sie eine Mushware-Lösung, es ist nur ein Schlüssel. Mach den Hardware Mod. Nehmen Sie die Platine auseinander und verlegen Sie vier Drähte vom Win Key zum Scroll Lock. Möglicherweise möchten Sie dies auf einer älteren Tastatur versuchen, wenn Sie dies noch nicht getan haben.Hey, das klingt nach einem ordentlichen Projekt! Mushware eine Technologie im Zusammenhang mit Firmware und Software. Dies bezieht sich häufig auf die Neuprogrammierung von Mikrocontrollern, die keinen Flash-Speicher haben. Der PS/2-Tastaturcontroller ist/war ein Intel 8042. Programmierbare Versionen standen für F & E zur Verfügung.

Beliebte Beiträge