{title}

Grundsätzlich möchte ich die Beschreibungen entfernen, die beim Bewegen des Mauszeigers über ein Element in der Taskleiste angezeigt werden. Es ist wirklich nervig und für IRC ist es wirklich beschissen, weil die Dammbeschreibungen genau dort auftauchen, wo sich der Textbereich für IRC befindet, also kann ich ihn nicht lesen. Irgendwelche Ideen?

Meine Idee ist, dass dieses 'Ding', nach dem Sie fragen, im Grunde unmöglich ist. Sie konnten immer nicht über besagte Gegenstände 'schweben'.

Sehen Sie hier, wie Sie es ausschalten: www.mydigitallife.info/2009/06/15/disable-and-turn-off-taskbar-thumbnail-preview-in-windows-7-switch-to-list-view/

Man steht korrigiert da. Entschuldigen Sie.

Ich schwebe nicht, wenn ich auf das Element in der Taskleiste klicke, wird es angezeigt. Ich muss vom IRC zu den Internetbrowsern wechseln, also hasse ich es, wenn das Textfeld jedes Mal angezeigt wird, wenn ich das tue.Broni: Es ist nicht das Vorschaubild, das ich nicht möchte, sondern das Textfeld in diesem Bild:

Überall dort, wo Sie das Bild platziert haben, ist das Verknüpfen mit einem Hotlink nicht möglich. Wenn Sie also über die Taskleiste oder den Systembenachrichtigungsbereich sprechen, wird Folgendes angezeigt: Dazu gehört ein kleines Symbol Bild des Programmfensters. Bei deaktiviertem Aero erhalte ich nur Text: Wenn ich mich über einem Benachrichtigungssymbol befinde, erhalte ich jedoch einen Tooltip, der wie folgt aussieht: Es gibt einen anderen möglichen, einen Ballon, aber ich bezweifle, dass dies der Fall ist Ich möchte darauf hinweisen, dass in beiden Fällen bei normaler Verwendung das Aero-Miniaturbild nur angezeigt wird, wenn ich möchte - ich schwebe sonst nicht lange genug -, um beispielsweise zwischen Internetbrowsern oder IRC zu wechseln. (Dies ist erforderlich, damit sowohl QuickInfos als auch Aero-Peeks angezeigt werden. Sie müssen den Mauszeiger bewegen.) Wenn Sie Ihr Bild erneut bereitstellen, ist es möglicherweise sinnvoller, worüber Sie sprechen. Es könnte sehr gut spezifisch für Ihr IRC-Programm sein. (Es gibt eine Menge schlecht programmierter IRC-Clients, die alle möglichen nutzlosen Niknaks hineinwerfen).

In Ordnung, ich habe gerade eine Suche durchgeführt, um das eigentliche Bild zu finden, das der Tooltip enthält. Ich verstehe nicht, wie nervig es ist.

Im IRC befindet sich das Textfeld direkt über der Anzeige der QuickInfos. Wenn ein QuickInfo angezeigt wird, kann ich nicht sehen, was ich schreibe, und wenn der QuickInfo wirklich groß ist, kann ich nicht sehen, was andere sagen, und muss einige Sekunden warten damit es verschwindet. Es kommt so oft vor, dass es mich langsam stört und ich versuche herauszufinden, wie ich es stoppen kann. Irgendwie werden die QuickInfos angezeigt, auch wenn ich auf die Fenster in der Leiste klicke, obwohl meine Maus für den Bruchteil einer Sekunde da war, sodass jedes Mal, wenn ich etwas Neues öffne, ein QuickInfo angezeigt wird.

Hast du mal eine Lösung aus meinem Link probiert?

Ja, ich habe den Artikel gelesen, es ging darum, die Thumbnails zu deaktivieren und Aero, Tooltips nicht zu deaktivieren.

Und ? ?

LOL

Vorschaubilder und QuickInfos sind dasselbe. Sie werden es nicht wissen, bis Sie es versuchen.

Nein sind sie nicht. thumbnail preview: Tooltip: Ein besseres Beispiel für den Tooltip, auf den er verweist, befindet sich am Ende des Artikels, den Sie verlinkt haben. Der Artikel erklärt, wie man es macht, damit man weder die Listenansicht noch die Live-Vorschau bekommt, sondern nur einen Tooltip. Sie wollen den Tooltip meines Wissens gar nicht. Es sei denn, er hat nicht den Tooltip angezeigt. Außerdem fand ich es wirklich interessant, dass ich in meinen Quick-Googles nicht nur andere Leute mit diesem "Problem" finden konnte, sondern auch Leute, die genau das gleiche antworteten: "Hier ist, wie man die Miniaturvorschau deaktiviert!" Beiträge, klar Missverständnisse der Frage. Obwohl gleichzeitig viele der OPs die Maussteuerung falsch zu verstehen scheinen. Ich habe etwas Merkwürdiges an den Postern bemerkt, nämlich ihre Bilder der Situation. Zum Beispiel in diesem Thread: //windows7forums.com/windows-7-support/32434-taskbar-tooltips-major-annoyance.html#post141554 Auf dem Originalplakat sind mehrere Bilder zu sehen, die, wie er sagt, "zufällige QuickInfos" darstellen, die aus dem Nichts auftauchen. Sie werden bemerken, dass die Opera-Schaltfläche in seiner Taskleiste sowohl den Tooltip als auch die Listenleiste anzeigt, wie er behauptet, "zufällig", aber beachten Sie, dass diese Schaltfläche rot gefärbt wurde. Eine Taskleistenschaltfläche ist nur dann so gefärbt, wenn Sie die Schaltfläche über der Schaltfläche haben. Es scheint, dass einige Leute einfach auf die Taskleistenschaltfläche klicken, die Maus nicht wegbewegen, mit dem Tippen beginnen und feststellen, dass Tooltips "magisch" erscheinen nirgends. Wenn die Schaltfläche farbig ist, befindet sich die Maus dort. Zeitraum. Daher ist es weder zufällig noch ärgerlich, außer für diejenigen von uns, die tatsächlich darauf achten, wo sich unsere Maus befindet. Allerdings wurde ein "Fix" vorgeschlagen: Angeblich würde die Reg-Datei das Problem beheben, aber ich denke, es könnte Tooltips global deaktivieren alles. Auch nach zwei Seiten werden sie immer noch als "Aero-Text-Popups" bezeichnet, was sie nicht sind. Sie haben die Live-Miniaturansichten und das kleine Listenmenü. Das ist es. Es gibt keinen speziellen "Aero-Tooltipp", sondern nur einen verdammten Tooltipp! die gleichen blutigen Tooltipps, die sie in Windows 95 eingeführt haben! Es ist kein spezielles Aero-Material! Die QuickInfos werden den Elementen in der Liste "zugewiesen" (entweder der Live-Vorschau oder dem Lista-Majig oder der Taskleistenschaltfläche selbst, wenn Sie die anderen beiden deaktivieren), sodass sie angezeigt werden, wenn Sie den Mauszeiger über diese Elemente halten. es gibt hier kein Aero-Voodoo. Allerdings macht es keinen Sinn, dass ein Tooltip ohne Verzögerungszeit angezeigt wird, es sei denn, jemand hat mit einer Art Optimierungsprogramm herumgespielt. Ich bin davon überzeugt, dass die Leute mit diesem Tooltip arbeiten "Issues" tun etwas Unnatürliches, das sonst niemand tut, wie die Verwendung eines doofen Programms, um die Verzögerungszeit für QuickInfos so zu ändern, dass sie sofort in einem Programm angezeigt werden, und handeln dann alle überrascht, wenn sie feststellen, dass es sich um eine globale Einstellung handelt, entweder das oder das Ein Problem mit der Maus oder so, weil sich der Mauszeiger im Screenshot der anderen Personen deutlich auf der Taskleistentaste befindet und der Tooltip nur "zufällig" angezeigt wird. Natürlich hängt das mehr oder weniger mit dem Poster der anderen Sites zusammen Screenshots, keine Lolsups.

Ich verstehe, dass dies eine alte Nachricht ist, ABER nur für den Fall, dass jemand in diesem Thread nach einer Lösung für das nervige Tooltip-Popup auf Desktop-Verknüpfungen sucht (Windows 7, 64-Bit): 1) Im Explorer, Unter Extras> Ordneroptionen> Tag anzeigen gibt es die Einstellung "Popup-Beschreibungen für Ordner- und Desktopsymbole anzeigen". 2) Der "Ultimate Windows Tweaker" aus dem Windows Club (Google it, es ist Freeware) wird überprüft -box for "disable balloon tips" in den Personalisierungseinstellungen.3) Anstatt mit einem Benutzer darüber zu streiten, warum er eine bestimmte Optimierung wünscht, lesen Sie einfach die Frage und durchsuchen Sie Ihr Gehirn (und Google, wenn Sie hilfreich sein möchten) und einen vorschlag posten? Sogar ein Dummkopf, der schweigt, wird für weise gehalten. Ich musste neu starten, damit die Desktop-Einstellungen aktualisiert wurden. alles andere war sofort

Es hat jedoch den Nebeneffekt, dass keine QuickInfos für Dateien im Windows Explorer angezeigt werden.

Windows 10 friert ein

PC Freezes-Maus und -Tastatur können die Musik vom Programm hören. Ich verwende das FL Studio mit Kontakt 5. Nach einem harten Neustart oder Herunterfahren kann ich diese Fehler in den Anwendungsprotokollen und nichts in den Systemprotokollen finden.
Code:
Benachrichtigungen für das Volume C: sind nicht aktiv. Kontext: Windows ApplicationDetails: Nicht genügend Kontingent, um den angeforderten Dienst abzuschließen. (HRESULT: 0x800705ad) (0x800705ad) Details:
Code:
- System - Provider Microsoft-Windows-Suche {CA4E628D-8567-4896-AB6B-835B221F373F} Windows-Suchdienst - Ereignis-ID 3079 49152 Version 0 Stufe 2 Aufgabe 3 Opcode 0 Schlüsselwörter 0x80000000000000 - TimeCreated 2015-08-11T18: 13: 30.000000000Z Ereignis-ID 929 Korrelation - Ausführung 0 0 Kanal-Anwendungscomputer DESKTOP-7STU0P4 Sicherheit - EventData ExtraInfo Kontext: Windows-Anwendungsdetails: Nicht genügend Kontingent, um den angeforderten Dienst auszuführen. (HRESULT: 0x800705ad) (0x800705ad) VolumeName C: Andere Fehler:
Code:
% 1 (% 2)% 3Der Versuch, mit dem Offset% 5 für% 6 Bytes in die Datei "% 4" zu schreiben, schlug nach% 10 Sekunden mit dem Systemfehler% 8: "% 9" fehl. Der Schreibvorgang schlägt mit Fehler% 7 fehl. Wenn dieser Fehler weiterhin auftritt, ist die Datei möglicherweise beschädigt und muss möglicherweise aus einer früheren Sicherung wiederhergestellt werden.
Code:
% 1 (% 2)% 3In Abschnitt 2 kann nicht geschrieben werden, während die Protokolldatei% 4 gelöscht wird. Fehler% 5.
Code:
% 1 (% 2)% 3Die Protokolldateisequenz in "% 4" wurde aufgrund eines schwerwiegenden Fehlers angehalten. Für die Datenbanken, die diese Protokolldateisequenz verwenden, sind keine weiteren Aktualisierungen möglich. Bitte beheben Sie das Problem und starten Sie das System neu oder stellen Sie es von der Sicherung wieder her.

Beliebte Beiträge