{title}

Ich habe ein Problem. Nun, ich habe eine externe 500-GB-Festplatte von Seagate. Nun, ich habe dort eine Menge Daten, die ich aussteigen muss, ich habe sie seit Monaten nicht gesichert (ja, das ist meine Schuld. Lol) Wie auch immer, ich schließe sie heute an und besorge mir das "Muss dieses Laufwerk" vor dem Gebrauch formatiert werden ". Ich kann nicht herausfinden, wie ich das Problem beheben kann. Nach einer kurzen Google-Suche ging ich zu "Active Partition Recovery for Windows". Ich habe den "Fix-Boot-Sektor" mehrmals verwendet und er funktioniert immer noch nicht Active Partition Recovery sagt immer noch, dass sich auf dem Laufwerk Daten im Wert von 108 GB befinden, also ist er immer noch vorhanden. Wie komme ich dorthin? Jede Hilfe wäre toll. Danke.

Wie wird es in der Datenträgerverwaltung gemeldet? Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Eigenschaften".

Gesund soweit ich das Bild unten sehen kann //img6.imageshack.us/img6/2325/20407337.jpg

Fahren Sie "E" in das Bild

Irgendwelche Ideen?

Zum späteren Nachschlagen Verwenden Sie keine externen 2,5-Zoll-Laufwerke. Verwenden Sie keine mitgelieferten externen Laufwerke. Besorgen Sie sich ein Dock und ein 3,5-Zoll-Seagate-Laufwerk (Dock läuft kühler und hat eine weniger komplizierte Elektronik). Für Ihre aktuelle Situation - Besorgen Sie sich ein externes Dock (Hier schieben Sie ein 3,5-Zoll-Laufwerk senkrecht hinein und vieles davon ist für Sie und die Luft sichtbar.) Sie sagen nicht viel über Ihr externes Laufwerk, aber ich glaube, die meisten Docks benötigen auch ein 2,5-Zoll-Laufwerk "Laufwerk" Versuchen Sie, das Laufwerk aus dem Gehäuse zu entfernen und in das Dock zu schieben. Es besteht die Möglichkeit, dass die Elektronik Ihres alten Gehäuses nicht mehr funktioniert. Es ist einen Versuch wert. Wenn es sich bei Ihrem Laufwerk um eine IDE handelt, können Sie ein kleines Plastik-Teil mit Netzteil und USB-Anschluss zum Lesen Ihres IDE-Laufwerks erwerben. Unter 10 $.

Ich bin mit AB und 1/2 von C im 1. Absatz nicht einverstanden.

Ich werde nur ein bisschen näher darauf eingehen. Nichts Falsches daran, dass 2,5-Zoll-Festplatten als externe Backup-/Datenlaufwerke verwendet werden. Derzeit werden 2 Festplatten verwendet, die über 3 Jahre alt sind und eine hohe Leistung erbringen. Mein bevorzugtes externes Gehäuse benötigt auf jeden Fall eine Klimaanlage Aufgrund der schuppigen USB-Probleme stoße ich manchmal auf Kunden-PCs. Es bietet Platz für 4 verschiedene HDD-Stile. Ältere Laptop-Festplatten. SATA-Laptop-Festplatten sowie SATA- und IDE-3,5-Zoll-Festplatten Es hat auch einen Lüfter, der eingeschaltet ist, robustes Design, braucht aber keine Zeit zum Öffnen und Tauschen von Laufwerken. Soweit Docks ja, sind sie eine praktische Alternative. Aber in der Regel auf einen Stecker beschränkt. Seagate war das einzige, was ich hatte kein problem mit.

- Verwenden Sie keine externen 2,5-Zoll-Laufwerke - Unsinn - Verwenden Sie keine beiliegenden externen Laufwerke - Unsinn - Holen Sie sich ein Dock und ein 3,5-Zoll-Seagate-Laufwerk - OK, wenn Sie Docks mögen, sind andere Marken genauso gut, ich habe Samsung für verwendet Ein paar Jahre (Dock läuft kühler und hat weniger komplizierte Elektronik) könnte dies ein Problem in den Tropen sein, nehme ich an

Das ist schwachsinn.

Überall auf seiner Wange. (Virus?)

Hallo allerseits, ich habe heute diese seltsame E-Mail erhalten. Ich habe die angehängte Datei nicht geöffnet, aber sie enthielt auch diese seltsame Nachricht, die ich auf einer Site namens Nabble gesucht und gefunden habe. www.nabble.com/protocoling-td14394329s3741.html Betreff: ProtokollierungÜber seine Wange, einen Kratzer auf der Nase und ein Krematorium, das die Leichen mit sich brachte, machten dieses Angebot. "Lass das Essen gebracht werden" waren von den Lapislazuli begleitet von allen Arten ihrer Herren, sie erreichten endlich eine Region, in der entweder Theo oder Margaret älter waren, und sie wurde weder seinem Glauben gerecht, noch seiner Befolgung durch Krankheit. Dann wieder der berühmte Vishnu Der berühmte Garudathen nahm an, dass er neunzig Mal etwa eine halbe Meile die Straße entlang hüpfte und blockierte. Weiß jemand, worum es geht? Danke im Voraus.-J

Spammer verwenden häufig zufällige Textbits, um Spamfilter zu umgehen. Dadurch sieht die E-Mail legitimer aus als eine leere E-Mail mit einer angehängten Datei. Die Nachricht, die Sie auf Nabble gefunden haben, scheint ebenfalls Spam zu sein.

Was zum Teufel ist ein "Garuda"? ? ?

Eine mythische vogelähnliche Kreatur aus der hinduistischen und buddhistischen Mythologie.

Vielen Dank!

Beliebte Beiträge