{title}

Meine externe Festplatte wird nicht unter "Arbeitsplatz" angezeigt. Wenn ich jedoch "Geräte-Manager" überprüfe, wird sie unter "Festplattenlaufwerk" angezeigt und der "Gerätestatus" unter "Eigenschaften" zeigt "Dieses Gerät funktioniert richtig". Was ist los mit dir?

Wenn ihm kein Laufwerksbuchstabe zugewiesen wurde, wird er nicht auf dem Arbeitsplatz angezeigt. Dies geschieht normalerweise automatisch, aber nicht immer. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf Verwalten. Wählen Sie Datenträgerverwaltung. Suchen Sie das Laufwerk im unteren rechten Bereich. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Laufwerksbuchstabe ändern".

Vielen Dank für Ihre Hilfe, Computer_Commando. Aber es geht nicht. Die externe Festplatte wird in der "Datenträgerverwaltung" nicht angezeigt. Kann jemand helfen?

Ist das ein neues Laufwerk?

Nein, es hat schon mal geklappt.

Ich würde vorschlagen, einen anderen USB-Anschluss oder ein anderes Kabel zu verwenden. Möglicherweise ist einer von ihnen ausgefallen.

Ich glaube nicht. Der USB-Anschluss funktioniert mit anderen externen Festplatten. Wenn ich die Festplatte an den Computer anschließe, wird rechts unten "Hardware sicher entfernen" angezeigt. Also, ich denke das Kabel ist auch in Ordnung.

Haben Sie es auf einem anderen Computer gebunden?

Ich tat. Es geht immer noch nicht.

Wurde das Laufwerk zur Leistungsoptimierung oder zum schnellen Entfernen eingestellt? Wurde es zur Leistungsoptimierung eingestellt und das Kabel wurde herausgezogen? Das Laufwerk könnte beschädigt sein. Können Sie die Daten auf einem anderen Computer lesen?

Klicken Sie im Geräte-Manager mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Propertieslet aus, in der Hoffnung, dass RAW nicht angezeigt wird.

Es setzt für die schnelle Entfernung. Ich versuche beide Einstellungen, aber beide funktionieren nicht.

Eine Frage zu HP Desktops und ihren Festplatten.

Hallo allerseits. Ich habe einen Freund, der einen HP Pavilion-Desktop hat. Vor kurzem ist die Festplatte darauf ausgefallen. Dies war die ursprüngliche Festplatte, die mit dem Computer geliefert wurde. Wir hatten jedoch ein anderes herumliegen, so dass ich mich entschied, es durch das zu ersetzen. Wenn ich jedoch zum Booten des Computers gehe, hänge ich einfach am HP-Logo-Bildschirm. Ich bekomme nicht einmal die normalen Peripherie- und RAM-Testnummern, die Sie sehen, wenn Sie die Option erhalten, in das BIOS zu gehen. Meine Frage ist, ob HP eigene Festplatten benötigt und keine alten? Glauben Sie, dass auf dem Motherboard eine Einstellung programmiert ist, die nur Laufwerke des Desktop-Herstellers akzeptiert? Ich bin froh, dass ich mich ertappt habe, bevor ich etwas Neues bestellt habe! Jede Hilfe wird sehr geschätzt. Danke.

Nein - Sie können jede HD verwenden. Booten Sie von einer OS-CD und installieren Sie das Betriebssystem.

Aber warum sollte die andere Festplatte, die ich angeschlossen habe, keine Fenster mehr laden? Ich habe viele Male Festplatten in Computern ausgetauscht und hatte das noch nie zuvor.

Sie können eine Festplatte nicht von einem System in ein anderes System stecken und erwarten, dass sie bootet. Es wird nicht funktionieren.

Wenn Sie Windows auf einer Festplatte installieren, wird eine Installation erstellt, die auf die Hardware des Computers zugeschnitten ist. Wenn Sie das Laufwerk dann herausnehmen und in ein anderes einlegen, wird es höchstwahrscheinlich nicht funktionieren, es sei denn, beide Computer sind identisch oder sehr ähnlich, und selbst dann erkennt die Windows-Überprüfung eine andere Hardwaresignatur.

Vielen Dank für Ihre Informationen Allan & Salmon. Als ich einen Laufwerkstausch vor der Arbeit zwischen zwei Dell-Dimensionen durchführte. Ich werde einfach weitermachen und eine leere Fahrt von neuem Ei bestellen und es von dort nehmen. Vielen Dank!

Warum leeren Sie nicht einfach das Laufwerk, das Sie "herumliegen" hatten, und installieren Windows darauf?

Schätze, Festplatte ist nicht dein einziges Problem. Versuche dies. Entferne deine Festplatte und versuche sie zu booten. Auf dem Desktop wird normalerweise angezeigt, dass die primäre Festplatte fehlt. Das wird ein guter Anfang sein.

Und wenn ich nicht die Nachricht bekomme, dass die Festplatte nicht anwesend ist, ist das ein größeres Problem, oder? Nur neugierig, ob die fehlende HD-Nachricht auf einem schwarzen Bildschirm angezeigt wird, wenn ich mich richtig erinnere?

Ich denke, Sie können Jaydees Posten vorerst ignorieren.

Beliebte Beiträge