{title}

Gewusst wie: Extrahieren von Dateinamen ohne Erweiterung aus dem absoluten Pfad in einer Batchdatei

Sie können den Befehl FOR verwenden, um Bits eines Namens zu entfernen, und FOR /? Graham auschecken

Der Bildschirm ist gestreckt.

Ich habe meinen Computer ausgeschaltet und als ich ihn am nächsten Tag einschaltete, sahen die Elemente auf dem Bildschirm breiter aus. Ich habe nichts geändert. Ich habe Hearts gespielt und als ich die Spiele eröffnet habe, sind alle Karten viel kürzer und dicker. Die Symbole in der Taskleiste sind fetter, im Web sehen die Dinge fetter aus. Ich habe versucht, die Auflösung zu ändern (ist bei 1280 x 1024) und das hat nicht geholfen. Ich habe Vista, Home Edition, nicht Premier Home Ed. Ich habe versucht, den Monitor (Breitbild-Monitor) und alles andere, was mir einfällt, anzupassen, was nicht viel ist, aber nichts funktioniert. Ich musste den Bildschirm mit den Monitorschaltflächen nach links bewegen, da auf dem Bildschirm nicht einmal das x in der oberen rechten Ecke oder die Bildlaufleiste angezeigt wurde. Ich bin einer dieser Leute in meinen frühen 60ern, habe 12 Jahre lang einen Computer und verstehe es immer noch nicht. Wenn Sie also glauben, dass Sie mir helfen können, könnten Sie versuchen, die Antwort für mich verständlich zu machen? Ich würde mich über jede Hilfe freuen, die Sie anbieten können, da es mir so nicht gefällt. Ich habe gerade einen Blick auf den oberen Rand der Seite geworfen und der Zurück-Button ist auch viel dicker und es scheint, als ob zwei leichte Linien am linken Rand der Seite entlang bis zum unteren Rand der Seite verlaufen. Sie sind sehr schwach, sehen sie kaum, aber sie sind da. Ich verstehe nur nicht, wie es sich hätte ändern können, wenn ich es am nächsten Tag aus- und wieder eingeschaltet hätte. Das hat es noch nie getan.

Versuchen Sie es hier zuerst //windows.microsoft.com/en-US/windows-vista/Make-the-text-on-your-screen-larger-oder-smaller Bitte geben Sie beim nächsten Mal die Computermarke und das Computermodell an.

Mein Computer wurde von einem örtlichen Computer-Mechaniker für mich gebaut. Es hat keinen Markennamen oder Modell.

Versucht, die DPI zu ändern, ist noch alles ausgestreckt, nur die Buchstaben sind kleiner.

Starten Sie den Computer neu und tippen Sie wiederholt auf die Taste F8, während der Neustart ausgeführt wird. Dies öffnet den Andvanced-Startbildschirm. Markieren Sie in diesem Bildschirm die Option Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration und drücken Sie die Eingabetaste.

Danke JJ 3000. Funktionierte nicht, immer noch der ausgestreckte Bildschirm. Das ist nur so verwirrend, keine Erklärung, warum es sich geändert hat, aber hoffentlich etwas finden, um es wieder in Ordnung zu bringen.

Versuchen Sie es mit 1024 x 768.

1024 x 768 hat es nicht getan. Das machte es nur noch schlimmer. Ich habe jedoch etwas anderes entdeckt, weiß aber auch nicht, wie ich das beheben kann. Mein Mann hat einen kostenlosen Bildschirmschoner heruntergeladen, bei dem es sich um Meerestiere handelte. Jedes Mal, wenn das eingeschaltet war und wir den Computer benutzten, war der gesamte Schriftzug beim Bewegen der Maus groß, der Bildschirm wurde für eine Sekunde schwarz, und der normale Desktop war vorhanden. Da ich dachte, das könnte das Problem sein, habe ich es deinstalliert. Ich kehrte zur Website zurück und sie gaben an, ein spezielles Installationsprogramm auf Ihrem Computer installiert zu haben, um die Installation anderer Dinge zu vereinfachen. Um dies zu entfernen, sagen sie, gehe zu Start, dann zu RegEdit und finde: HKEY_Local_Machine/software/Freeze.com/Installerkey. Dann drücke die Entf-Taste und beende den Registrierungseditor. Nun, ich ging zu RegEdit und habe HKEY_Local_Machine gesehen, aber das ist alles was ich sah. Sie gaben an, Sie sollten Ihre Registrierung sichern, bevor Sie dies tun (?), Und da ich nichts gesehen habe, was sagte, dass software/freeze.etc.Ich habe nichts getan. Könnte dies das Problem sein? Ich kenne jemanden mit mehr Computerkenntnissen, der weiß, was zu tun ist, aber ich bin es nicht. Kannst du helfen? Danke im Voraus!

Welcher Bildschirmschoner? Es muss als Hintergrundbild/Desktop-Hintergrund eingestellt werden? Überprüfen Sie die Desktop-Hintergrundeinstellungen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle auf Ihrem Desktop und wählen Sie "Personalisierung". Klicken Sie auf Desktop Background und dann auf Picture position options. Gehen Sie zurück zur Personalisierung und deaktivieren Sie auch den erwähnten Bildschirmschoner und klicken Sie auf Übernehmen.

Vielen Dank, Jason, ich habe das getan und es gibt keinen Ort, an dem Bildschirmschoner angezeigt werden, bei dem es sich um das heruntergeladene Programm handelt. Ich habe es bereits deinstalliert, aber ich kann das "Dehnen" immer noch nicht von meinem Desktop bekommen. Alles sieht immer noch länglich aus. Ich habe das Display auf 1280 x 960 geändert, was ein wenig geholfen hat, aber noch mehr Änderungen haben es noch schlimmer gemacht, also habe ich es dort gelassen.

Als ich heute Morgen meinen Computer einschaltete, war der Desktop schwarz. Ich habe meine Bilder wieder drauf, aber ich habe Schwierigkeiten mit verschiedenen Dingen. Ich habe einen Virenscan durchgeführt, der wieder in Ordnung war. Deshalb habe ich meine externe Festplatte angeschlossen, um ein Backup zu erstellen. Als es fertig war, hieß es, die Sicherung sei abgeschlossen, aber fehlerhaft. Während ich mich umsehe, um das Problem dieses Computers herauszufinden, teilt mir Windows mit, dass mein NVIDIA GE Force 6100 nicht mehr funktioniert. Ein Bildschirm mit der folgenden Meldung wurde angezeigt: Ein Problem führte dazu, dass das Programm nicht mehr richtig funktionierte. Windows wird geschlossen und benachrichtigt, wenn eine Lösung verfügbar ist. Ich wurde nie benachrichtigt. Dann habe ich woanders nachgeschaut (frag nicht, ich weiß nicht mehr, wo ich alles angeschaut habe) und gesagt: Fehlerhafte Anwendungen rundll32.exe Version 6.0.6000.16386 und eine andere, die Fehler-Klammer 2836258540, Typ 1 & # oood sagte ; Ereignisname APP-ABSTURZ. Bedeutet das irgendetwas für jemanden, der mir erklären könnte, was los ist? Jede Hilfe an dieser Stelle wäre sehr dankbar. Ich versuche, dies nach Möglichkeit selbst in die Hand zu nehmen, weil ich große Arztrechnungen habe und das Geld nicht für Reparaturen ausgeben möchte. (Die großen medizinischen Kosten werden noch eine Weile anhalten, bei mir wurde vor zweieinhalb Jahren Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert, aber ich kämpfe gegen den guten Kampf und bis jetzt bin ich krebsfrei! Ja !!!) Vielen Dank im Voraus an alle.

Installieren Sie die nVida-Treiber neu. Laden Sie sie hier herunter: www.nvidia.com/Download/index.aspx?lang=en-us

Im Hinblick auf andere Fehler, Download MiniToolBox und wählen Sie alle Optionen aus. Daraufhin wird ein Notizblock geöffnetKopieren Einfügenden Bericht über Ihre nächste Antwort.

Ich habe versucht, Treiber von NVIDIA zu installieren. Dies war die Meldung: NVIDIA Installer kann nicht fortgesetzt werden. Dieser Grafiktreiber konnte keine kompatible Grafikhardware finden. Dies ist aus der Mini-Toolbox: MiniToolBox von Farbar Version: 10-01-2013Ran von debby (Administrator) am 24-01-2013 um 10: 24: 53Running von "C: Users debby AppData Local Microsoft Windows Temporäre Internetdateien Content.IE5 WEDF2YO2 "Windows Vista (TM) Home Basic Service Pack 2 (X86) Startmodus: Normal ======================== === DNS leeren: =================================== Windows-IP-KonfigurationDer DNS-Resolver-Cache wurde erfolgreich geleert. ======================= IE-Proxy-Einstellungen: ===================== ========= Proxy ist nicht aktiviert. Es wurde kein Proxyserver festgelegt. "IE-Proxy-Einstellungen zurücksetzen": Die IE-Proxy-Einstellungen wurden zurückgesetzt. =============== ======== Hosts-Inhalt: ================================ 1 localhost127.0.0 .1 localhost ======================== IP-Konfiguration: ================== ============ NVIDIA nForce 10/100 Mbit/s Ethernet = LAN-Verbindung (verbunden) # # IPv4-Konfiguration # Pushd-Schnittstelle ipv4resetset globalpopd # Ende der IPv4-KonfigurationWindows IP-Konfiguration Hostname ..... .......: Primäres DNS-Suffix für AMD3500 .......: Knotentyp ............: Hybrid-IP-Routing aktiviert ........: Kein WINS-Proxy aktiviert ...... ..: NoEthernet-Adapter LAN-Verbindung: Verbindungsspezifisches DNS-Suffix. : Beschreibung ...........: Physikalische Ethernet-Adresse von NVIDIA nForce 10/100 Mbit/s .........: 00-16-17-11-53-BB DHCP Enabled .... .......: Ja Autokonfiguration aktiviert ....: Ja Link-lokale IPv6-Adresse .....: fe80 :: 6ced: 5eea: f3c8: 235c% 8 (Bevorzugte) IPv4-Adresse ..... ......: 192.168.1.2 (Bevorzugte) Subnetzmaske ...........: 255.255.255.0 Leasing erhalten ..........: Dienstag, 22. Januar 2013 8 : 59: 20 Lease läuft ab ..........: Freitag, 25. Januar 2013, 8:59:21 Standard-Gateway .........: 192.168.1.1 DHCP-Server ... ........: 192.168.1.1 DHCPv6 IAID ...........: 201332247 DHCPv6-Client DUID ........: 00-01-00-01-12-B0 -81-1A-00-16-17-11-53-BB DNS-Server ...........: 192.168.1.1 NetBIOS über TCP/IP ........: EnabledTunnel-Adapter LAN-Verbindung 6: Media State ...........: Media disconnected Verbindungsspezifisches DNS-Suffix. : Beschreibung ...........: isatap. {9FCCF4DE-F370-49DC-9468-94DED105719B} Physische Adresse .........: 00-00-00-00-00-00 -00-E0 DHCP aktiviert ...........: Keine Autokonfiguration aktiviert ....: JaTunneladapter LAN-Verbindung 7: Medienstatus ...........: Verbindung zum Medium getrennt DNS-Suffix. : Beschreibung ...........: Physikalische Adresse der Teredo-Tunneling-Pseudoschnittstelle .........: 02-00-54-55-4E-01 DHCP aktiviert ...... .....: Keine automatische Konfiguration aktiviert ....: JaServer: UnbekanntAdresse: 192.168.1.1Name: google.comAdressen: 2607: f8b0: 4002: c01 :: 65 173.194.37.69 173.194.37.71 173.194.37.65 173.194.37.78 173.194 .37.72 173.194.37.66 173.194.37.70 173.194.37.67 173.194.37.68 173.194.37.64 173.194.37.73Ping auf google.com mit 32 Datenbytes: Antwort von 74.125.139.138: Bytes = 32 Zeit = 27ms TTL = 43Antworten von 74.125.139.138: Bytes = 32 Zeit = 25 ms TTL = 43Ping-Statistik für 74.125.139.138: Pakete: Gesendet = 2, Empfangen = 2, Verloren = 0 (0% Verlust), Ungefähre Umlaufzeiten in Millisekunden: Minimum = 25 ms, Maximum = 27 ms , Durchschnitt = 26msServer: UnbekannteAdresse: 192.168.1.1Name: yahoo.comAdressen: 98.139.183.24 206.190.36.45 98.138.253.109Ping von yahoo.com mit 32 Datenbytes: Antwort von 206.190.36.45: Bytes = 32 Zeit = 104ms TTL = 44Antworten ab 206.190.36.45: Bytes = 32 Zeit = 134 ms TTL = 44Ping-Statistik für r 206.190.36.45: Pakete: Gesendet = 2, Empfangen = 2, Verloren = 0 (0% Verlust), Ungefähre Umlaufzeiten in Millisekunden: Minimum = 104 ms, Maximum = 134 ms, Durchschnitt = 119 ms von Daten: Antwort von 127.0.0.1: Bytes = 32 Zeit <1ms TTL = 128Antworten von 127.0.0.1: Bytes = 32 Zeit <1ms TTL = 128Ping-Statistik für 127.0.0.1: Pakete: gesendet = 2, empfangen = 2, verloren = 0 (0% Verlust), Ungefähre Umlaufzeiten in Millisekunden: Minimum = 0 ms, Maximum = 0 ms, Durchschnitt = 0 ms ====================== ================================================ == Schnittstellenliste 8.00 16 17 11 53 bb NVIDIA nForce 10/100 Mbit/s Ethernet 1. Software-Loopback-Schnittstelle 1 12.00 00 00 00 00 00 e0 isatap. {9FCCF4DE-F370-49DC-9468-94DED105719B} 9.02 00 54 55 4e 01 Teredo Tunneling Pseudo-Interface ============================================= ============================= IPv4-Routentabelle =============== ================================================ ======== Aktive Routen: Network Destination Netmask Gateway Interfac e Metrik 0.0.0.0 0.0.0.0 192.168.1.1 192.168.1.2 20 127.0.0.0 255.0.0.0 On-Link 127.0.0.1 306 127.0.0.1 255.255.255.255 On-Link 127.0.0.1 306 127.255.255.255 255.255.255.255 On-Link 127.0.0.1 306 169.254.0.0 255.255.0.0 On-Link 192.168.1.2 296 169.254.255.255 255.255.255 On-Link 192.168.1.2 276 192.168.1.0 255.255.255.0 On-Link 192.168.1.2 276 192.168.1.2 255.255.255 On -link 192.168.1.2 276 192.168.1.255 255.255.255.255 On-link 192.168.1.2 276 224.0.0.0 240.0.0.0 On-link 127.0.0.1 306 224.0.0.0 240.0.0.0 On-link 192.168.1.2 276 255.255.255.255 255.255. 255.255 On-Link 127.0.0.1 306 255.255.255.255 255.255.255.255 On-Link 192.168.1.2 276 ============================== ============================================ Persistente Routen: KeineIPv6 Routentabelle =============================================== ========================== Aktive Routen: Wenn Metric Network Destination Gateway 1 306 :: 1/128 On-Link 8 276 fe80 ::/64 On-Link 8 276 fe80 :: 6ced: 5eea: f3c8: 235c/128 On-Link 1 306 ff00 ::/8 On -link 8 276 ff00 ::/8On-Link ============================================= ========================== Persistente Routen: Keine =================== ======= Winsock-Einträge =================================== Catalog5 01 C: Windows system32LAapi.dll (Microsoft Corporation) Katalog5 02 C: Windows system32apinsp.dll (Microsoft Corporation) Katalog5 03 C: Windows system32 pnrpnsp.dll (Microsoft Corporation) Katalog5 04 C: Windows system32 pnrpnsp .dll (Microsoft Corporation) Katalog5 05 C: Windows System32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog5 06 C: Windows System32 winrnr.dll (Microsoft Corporation) Katalog5 07 C: Programme Bonjour mdnsNSP. dll (Apple Inc.) Katalog9 01 C: Windows system32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog9 02 C: Windows system32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog9 03 C: Windows system32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog 9 04 C: Windows system32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog 9 05 C: Windows system32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog 9 06 C: Windows s ystem32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog9 07 C: Windows system32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog9 08 C: Windows system32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog9 09 C: Windows system32 Katalog mswsock.dll (Microsoft Corporation) 9 10 C: Windows system32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog 9 11 C: Windows system32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog 9 12 C: Windows system32 mswsock. DLL (Microsoft Corporation) Katalog9 13 C: Windows system32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog9 14 C: Windows system32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog9 15 C: Windows system32 mswsock.dll ( Katalog 9 16 C: Windows system32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog 9 17 C: Windows system32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) Katalog 9 18 C: Windows system32 mswsock.dll (Microsoft Corporation) ) ======================= Ereignisprotokollfehler: ==================== =========== Anwendungsfehler: ================== Fehler: (24.01.2013, 00:00:05 Uhr) (Quelle:VSS) (User:) Beschreibung: Fehler beim Volume Shadow Copy-Dienst: Unerwarteter Fehler beim Aufrufen der Routine ConvertStringSidToSid. hr = 0x80070539.Operation: OnIdentify-Ereignis Erfassung von Writer-DatenContext: Ausführungskontext: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Klassen-ID: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f} Writer-Name: {2918 Shadow Copy Optimization Writer-Instanz-ID: {2918 417f-9c4d-6b319c3cbacc} Fehler: (23.01.2013, 20:44:34 Uhr) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: Fehler beim Volume Shadow Copy-Dienst: Unerwarteter Fehler beim Abfragen der IVssWriterCallback-Schnittstelle. hr = 0x80070005.Dies wird häufig durch falsche Sicherheitseinstellungen im Writer- oder Requestor-Prozess verursacht.Operation: Sammeln von Writer-DatenKontext: Writer-Klassen-ID: {e8132975-6f93-4464-a53e-1050253ae220} {68ff0526-428a-49fb-876f-041ef6fdbc3b} Fehler: (23.01.2013, 20:44:34 Uhr) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: Volume Shadow Copy-Dienstfehler: Unerwarteter Fehler beim Aufrufen der Routine ConvertStringSidToSid. hr = 0x80070539.Operation: OnIdentify-Ereignis Erfassung von Writer-DatenContext: Ausführungskontext: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Klassen-ID: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f} Writer-Name: Shadow Copy Optimization Writer-Instanz-ID: {5122c 4a62-aa9b-300c3aea0f1b} Fehler: (23.01.2013, 13:28:33 Uhr) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: Volume Shadow Copy-Dienstfehler: Unerwarteter Fehler beim Aufrufen der Routine ConvertStringSidToSid. hr = 0x80070539.Operation: OnIdentify-Ereignis Erfassung von Writer-DatenContext: Ausführungskontext: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Klassen-ID: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f} Writer-Name: Shadow Copy Optimization Writer-Instanz-ID: {18ff62b 4935-b419-f19d45269121} Fehler: (23.01.2013, 13:26:54 Uhr) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: Volume Shadow Copy-Dienstfehler: Unerwarteter Fehler beim Aufrufen der Routine ConvertStringSidToSid. hr = 0x80070539.Operation: OnIdentify-Ereignis Erfassung von Writer-DatenContext: Ausführungskontext: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Klassen-ID: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f} Writer-Name: Shadow Copy Optimization Writer-Instanz-ID: {18ff62b 4935-b419-f19d45269121} Fehler: (23.01.2013, 01:21:05 Uhr) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: Volume Shadow Copy-Dienstfehler: Unerwarteter Fehler beim Aufrufen der Routine ConvertStringSidToSid. hr = 0x80070539.Operation: OnIdentify-Ereignis Erfassung von Writer-DatenContext: Ausführungskontext: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Klassen-ID: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f} Writer-Name: Shadow Copy Optimization Writer-Instanz-ID: {7015-c015 4e98-87f0-fdc9643fb3e7} Fehler: (22.01.2013, 20:35:50 Uhr) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: Fehler beim Volume Shadow Copy-Dienst: Unerwarteter Fehler beim Abfragen der IVssWriterCallback-Schnittstelle. hr = 0x80070005.Dies wird häufig durch falsche Sicherheitseinstellungen im Writer- oder Requestor-Prozess verursacht.Operation: Sammeln von Writer-DatenKontext: Writer-Klassen-ID: {e8132975-6f93-4464-a53e-1050253ae220} {68ff0526-428a-49fb-876f-041ef6fdbc3b} Fehler: (22.01.2013, 20:35:49 Uhr) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: Volume Shadow Copy-Dienstfehler: Unerwarteter Fehler beim Aufrufen der Routine ConvertStringSidToSid. hr = 0x80070539.Operation: OnIdentify-Ereignis Erfassung von Writer-DatenContext: Ausführungskontext: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Klassen-ID: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f} Writer-Name: Shadow Copy Optimization Writer-Instanz-ID: 8-9-4-4 438a-9827-269bfb4ad004} Fehler: (22.01.2013, 16:00:45 Uhr) (Quelle: Anwendungsfehler) (Benutzer:) Beschreibung: Fehlerhafte Anwendung nvtray.exe, Version 7.17.13.697, Zeitstempel 0x506b36f0, fehlerhaftes Modul nvtray.exe, Version 7.17.13.697, Zeitstempel 0x506b36f0, Ausnahmecode 0x40000015, Fehlerversatz 0x00101ae9, Prozess-ID 0x168c, Anwendungsstartzeit 0xnvtray.exe0.Error: (22.01.2013, 13:28:12 Uhr) (Quelle: VSS) (User:) Beschreibung: Fehler beim Volume Shadow Copy-Dienst: Unerwarteter Fehler beim Aufrufen der Routine ConvertStringSidToSid. hr = 0x80070539.Operation: OnIdentify-Ereignis Erfassung von Writer-DatenContext: Ausführungskontext: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Klassen-ID: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f} Writer-Name: Shadow Copy Optimization Writer-Instanz-ID: {6fec31f 4361-9e0c-fbcddc612222} Systemfehler: ============== Fehler: (22.01.2013, 16:00:45 Uhr) (Quelle: Service Control Manager) (Benutzer:) Beschreibung: NVIDIA Update Service Daemon %% 1069Fehler: (22.01.2013, 16:00:45 Uhr) (Quelle: Service Control Manager) (Benutzer:) Beschreibung: nvUpdatusService. UpdatusUser %% 1330Fehler: (22.01.2013, 10: 52:05 AM) (Quelle: Service Control Manager) (Benutzer:) Beschreibung: NVIDIA Update Service Daemon %% 1069Error: (22.01.2013 10:52:05 AM) (Quelle: Service Control Manager) (Benutzer:) Beschreibung: nvUpdatusService. UpdatusUser %% 1330Error: (22.01.2013 10:31:49) (Quelle: Service Control Manager) (Benutzer:) Beschreibung: NVIDIA Update Service Daemon %% 1069Error: (22.01.2013 10:31:49 Uhr) (Quelle: Service Control Manager) (Benutzer:) Beschreibung ion: nvUpdatusService. UpdatusUser %% 1330Error: (22.01.2013 10:26:45) (Quelle: Service Control Manager) (Benutzer:) Beschreibung: NVIDIA Update Service Daemon %% 1069Error: (22.01.2013 10:26:45) (Quelle: Service Control Manager) (Benutzer:) Beschreibung: nvUpdatusService. UpdatusUser %% 1330Error: (22.01.2013 09:48:57) (Quelle: Service Control Manager) (Benutzer :) Beschreibung: NVIDIA Update Service Daemon %% 1069Fehler: (22.01.2013, 09:48:57 Uhr) (Quelle: Service Control Manager) (Benutzer:) Beschreibung: nvUpdatusService. UpdatusUser %% 1330Microsoft Office-Sitzungen: == ====================== Fehler: (24.01.2013 00:00:05) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: ConvertStringSidToSid0x80070539Operation : OnIdentify-Ereignis, das Writer-Daten sammeltContext: Ausführungskontext: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Klassen-ID: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f} Writer-Name: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Instanz-ID: {2918aebe-1414-4-417dcbc-9 } Fehler: (23.01.2013 20:44:34) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschr iption: 0x80070005Operation: Erfassen von Writer-DatenContext: Writer-Klassen-ID: {e8132975-6f93-4464-a53e-1050253ae220} Writer-Name: System Writer Writer-Instanz-ID: {68ff0526-428a-49fb-876f-041ef6f6f6f6f6fdbdbc 2013 20:44:34) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: ConvertStringSidToSid0x80070539Operation: OnIdentify-Ereignis Erfassung von Writer-DatenContext: Ausführungskontext: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Klassen-ID: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0f0-3fb Name: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Instanz-ID: {5122cb8f-7f44-4a62-aa9b-300c3aea0f1b} Fehler: (23.01.2013, 13:28:33 Uhr) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: ConvertStringSidToSid0x80070539Operation On: Ereigniserfassung Writer DataContext: Ausführungskontext: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Klassen-ID: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f} Writer-Name: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Instanz-ID: {3ffbde1c-1862-4935-b41969-f1c-1862 : (23.01.2013 13:26:54) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: Conv ertStringSidToSid0x80070539Operation: OnIdentify-Ereignis Sammeln von Writer-DatenContext: Ausführungskontext: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Klassen-ID: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f} Writer-Name: Shadow Copy Optimization Writer-Writer-1-Writer f19d45269121} Fehler: (23.01.2013 01:21:05) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: ConvertStringSidToSid0x80070539Operation: OnIdentify-Ereignis Erfassung von Writer-DatenKontext: Ausführungskontext: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Klassen-ID: {4dc3dcb ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f} Writer-Name: Writer-Instanz-ID für Shadow Copy Optimization: {c01531bd-7353-4e98-87f0-fdc9643fb3e7} Fehler: (22.01.2013, 20:35:50 Uhr) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: 0x80070005Operation: Sammeln von Writer-DatenKontext: Writer-Klassen-ID: {e8132975-6f93-4464-a53e-1050253ae220} Writer-Name: System Writer Writer-Instanz-ID: {68ff0526-428a-49fb-876-041f6f6f6f6f6f6f6f6f6f ( 22.01.2013 20:35:49) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: ConvertStringSid ToSid0x80070539Operation: OnIdentify-Ereignis Erfassung von Writer-DatenContext: Ausführungskontext: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Klassen-ID: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f} Writer-Name: Shadow Copy Optimization Writer-Instanz5a8-8-8-4-4-4-4-4-4 269bfb4ad004} Fehler: (22.01.2013, 16:00:45 Uhr) (Quelle: Anwendungsfehler) (Benutzer:) Beschreibung: nvtray.exe7.17.13.697506b36f0nvtray.exe7.17.13.697506b36f04000001500101ae9168c01cdf8b97d62bee92Error: ( : 28: 12 PM) (Quelle: VSS) (Benutzer:) Beschreibung: ConvertStringSidToSid0x80070539Operation: OnIdentify-Ereignis Erfassen von Writer-DatenContext: Ausführungskontext: Shadow Copy Optimization Writer Writer-Klassen-ID: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee29fee29 Writer-Instanz-ID für die Optimierung von Schattenkopien: {6ec31fbc-af4a-4361-9e0c-fbcddc612222} Fehler bei der Codeintegrität: ============================= ======= Datum: 22.01.2013 10: 38: 35.789 Beschreibung: Die Code-Integrität kann die Image-Integrität der Datei Device Har nicht überprüfen ddiskVolume1 Windows System32 drivers SYMEVENT.SYS, da der Satz von seitenweisen Image-Hashes auf dem System nicht gefunden werden konnte. Datum: 2013-01-22 10: 38: 35.523 Beschreibung: Die Code-Integrität kann die Image-Integrität der Datei Device HarddiskVolume1 Windows System32 drivers SYMEVENT.SYS nicht überprüfen, da die Anzahl der Image-Hashes pro Seite dies könnte nicht auf dem System gefunden werden. Datum: 2013-01-22 10: 38: 35.242 Beschreibung: Die Code-Integrität kann die Image-Integrität der Datei Device HarddiskVolume1 Windows System32 drivers SYMEVENT.SYS nicht überprüfen, da die Anzahl der Image-Hashes pro Seite dies könnte nicht auf dem System gefunden werden. Datum: 2013-01-22 10: 38: 34.976 Beschreibung: Die Code-Integrität kann die Image-Integrität der Datei Device HarddiskVolume1 Windows System32 drivers SYMEVENT.SYS nicht überprüfen, da die Anzahl der pro Seite durchgeführten Image-Hashes dies könnte nicht auf dem System gefunden werden. Datum: 2013-01-22 10: 37: 12.664 Beschreibung: Die Code-Integrität kann die Image-Integrität der Datei Device HarddiskVolume1 Windows System32 drivers SYMEVENT.SYS nicht überprüfen, da die Anzahl der pro Seite durchgeführten Image-Hashes dies könnte nicht auf dem System gefunden werden. Datum: 2013-01-22 10: 37: 12.289 Beschreibung: Die Code-Integrität kann die Image-Integrität der Datei Device HarddiskVolume1 Windows System32 drivers SYMEVENT.SYS nicht überprüfen, da die Anzahl der Image-Hashes pro Seite dies könnte nicht auf dem System gefunden werden. Datum: 2013-01-22 10: 37: 12.008 Beschreibung: Die Code-Integrität kann die Image-Integrität der Datei Device HarddiskVolume1 Windows System32 drivers SYMEVENT.SYS nicht überprüfen, da die Anzahl der pro Seite durchgeführten Image-Hashes beeinträchtigt werden kann nicht auf dem System gefunden werden. Datum: 2013-01-22 10: 37: 11.429 Beschreibung: Die Code-Integrität kann die Image-Integrität der Datei Device HarddiskVolume1 Windows System32 drivers SYMEVENT.SYS nicht überprüfen, da die Anzahl der Image-Hashes pro Seite dies könnte nicht auf dem System gefunden werden. Datum: 2012-12-07 19: 08: 14.694 Beschreibung: Code Integrity kann die Bildintegrität der Datei Device HarddiskVolume1 Windows System32 GIDHook.dll nicht überprüfen, da die Anzahl der seitenweisen Bildhashes nicht ermittelt werden konnte auf dem System gefunden. Datum: 2012-12-07 19: 08: 14.381 Beschreibung: Code Integrity kann die Bildintegrität der Datei Device HarddiskVolume1 Windows System32 GIDHook.dll nicht überprüfen, da die Anzahl der seitenweisen Bildhashes nicht ermittelt werden konnte Auf dem System gefunden. =========================== Installierte Programme =============== =========== Adobe Flash Player 11 ActiveX (Version: 11.5.502.146) Adobe Reader X (10.1.5) (Version: 10.1.5) Unterstützung für AIM 7Apple-Anwendungen (Version: 1.4.1) Unterstützung für Apple Mobile-Geräte (Version: 2.6.0.32) Apple-Software-Update (Version: 2.1.1.116) ArcSoft MediaImpression für Kodak (Version: 2.0.24.1216) ArcSoft PhotoImpression 5ArcSoft Print Creations - AlbumseiteArcSoft Print Creations - FunhouseArcSoft Print Creations - GrußkarteArcSoft Print Kreationen - Photo BookArcSoft Print Kreationen - Photo CalendarArcSoft Print Kreationen - ScrapbookArcSoft Print Kreationen - Slimline CardArcSoft Print Kreationen (Version: 2.8.255.384) Bonjour (Version: 1.0.106) CardRd81 (Version: 4.00.0000.0004) CCleaner (Ve Version: 2.27) CCScore (Version: 8.02.0000.0001) Constant Guard Protection Suite (Version: 1.12.1012.1) CopyTrans Suite Nur entfernen (Version: 2.36) CR2 (Version: 4.00.0000.0003) Cubis Gold (Version: 32.0.0.0) Download Updater (AOL LLC) eMusic Download Manager 4.1.3.1 (Version: 4.1.3.1) EPSON An E-Mail anhängen (Version: 1.01.0000) EPSON Copy Utility 3 (Version: 3.3.0.0) EPSON Event Manager (Version: 1.80.00) EPSON Perfection V500-Fotoscanner-Treiber-UpdateEPSON Perfection V500P-BenutzerhandbuchEPSON Print CD (Version: 1.40.000) Epson Print CD (Version: 2.00.00) EPSON-DruckersoftwareEPSON ScanEPSON Scan Assistant (Version: 1.11.00) eReg (Version: 1.20.138.34 ) ESET Online Scanner v3ESSBrwr (Version: 8.02.0000.0001) ESSCDBK (Version: 8.03.0000.0001) ESScore (Version: 8.03.0000.0001) ESSgui (Version: 8.03.0000.0001) ESSPCD (Version: 8.02.0000.0001). 0000.0001) ESSPDock (Version: 6.03.0001.0004) ESSTOOLS (Version: 5.00.0000.0004) essvatgt (Version: 8.00.0000.0001) F-Secure PSC-Voraussetzungen (Version: 1.0.5) FastStone Image Viewer 4.6 (Version: 4.6) GuardedID (Version: 0.03.1038) HijackThis 2.0.2 (Version: 2.0.2) HP Software Update (Version: 3.0.1.25) IncrediMail (Version: 6.0.3.4424) IncrediMail 2.0 (Version: 6.0.3.4424) iTunes (Version: 9.0.2.25) Java 7 Update 11 (Version: 7.0.110) Java Auto Updater (Version: 2.1.9.0) JavaFX 2.1.1 (Version: 2.1.1) Kodak EasyShare-SoftwareLogitech SetPoint 6.0 (Version: 6.00.68) Magentic (Version: 1.3.1.955) Mahjongg Master 5Malwarebytes 'Anti-MalwareMicrosoft.NET Framework 3.5 SP1Microsoft.NET Framework 3.5 SP1 (Version : 3.5.30729) Microsoft.NET Framework 4-Clientprofil (Version: 4.0.30319) Microsoft Office PowerPoint Viewer 2007 (Englisch) (Version: 12.0.4518.1014) Microsoft Text-to-Speech-Modul 4.0 (Englisch) Microsoft Visual C ++ 2005 Redistributable (Version: 8.0.56336) Microsoft Visual C ++ 2008 Redistributable - x86 9.0.30729.17 (Version: 9.0.30729) Microsoft Word 2000 (Version: 9.00.2720) Microsoft Works ( Version: 08.05.0818) MSXML 4.0 SP2 (KB927978) (Version: 4.20.9841.0) MSXML 4.0 SP2 (KB954430) (Version: 4.20.9870.0) MSXML 4.0 SP2 (KB973688) (Version: 4.20.9876.0) netbrdg (Version: 7.01 .0000.0001) Norton Security Suite (Version: 5.2.2.3) NVIDIA 3D Vision Controller-Treiber (Version: 280.19) NVIDIA 3D Vision Controller-Treiber 280.19 (Version: 280.19) NVIDIA Control Panel 306.97 (Version: 306.97) NVIDIA Display Control Panel (Version: 6.14.12.5896) NVIDIA-Treiber (Version: 1.10.62.40) NVIDIA-Grafiktreiber 306.97 (Version: 306.97) NVIDIA-Installationsanwendung (Version: 2.1002.85.551) NVIDIA-Update 1.10.8 (Version: 1.10.NVIDIA-Update-Komponenten (Version: 1.4. 28) OfotoXMI (Version: 8.03.0000.0001) PVSonyDll (Version: 1.00.0001) QuickTime (Version: 7.69.80.9) Realtek High Definition-Audiotreiber (Version: 6.0.1.5898) Seagate Manager-Installationsprogramm (Version: 2.01.0600) Sichere Sicherung and Share (Version: 2.4.3.0) SFR (Version: 8.01.0000.0001) SHASTA (Version: 7.01.0000.0001) skin0001 (Version: 8.02.0000.0001) SKINXSDK (V ersion: 8.02.0000.0001) Smile Desktop Version 1.0.12.332 (Version: 1.0.12.332) Unterstützung für Rechtschreibwörterbücher für Adobe Reader 9 (Version: 9.0.0) staticcr (Version: 8.02.0000.0001) SUPERAntiSpyware Free Edition (Version: 4.32.0.1000 ) Systemanforderungen LabTomTom HOME 2.7.3.1894 (Version: 2.7.3.1894) TomTom HOME Visual Studio-Mergemodule (Version: 1.0.2) TouchCopy 09 (Version: 9.62) Deinstallationshilfe (Version: 2.0.1.0) Update für Microsoft.NET Framework 3.5 SP1 (KB963707) (Version: 1) VPRINTOL (Version: 8.02.0000.0001) Webshots Desktop (Version: 3.1.5.7617) WIRELESS (Version: 8.02.0000.0001) ================ ========== Geräte: ==================================== ================== Speicherinfo: ============================ ======= Prozentsatz des verwendeten Arbeitsspeichers: 60% Gesamter physischer Arbeitsspeicher: 1918,71 MB Verfügbarer physischer Arbeitsspeicher: 763,64 MB Gesamte Auslagerungsdatei: 4081,91 MB Verfügbarer Auslagerungsdatei: 2356,26 MB Gesamte virtuelle Auslagerungsdatei: 2047,88 MB Verfügbarer virtueller Arbeitsspeicher: 1949,27 MB ============== ================ Partitionen: ============================= ======= 2 Laufwerk c: () (fest) (Gesamt: 298,09 GB) (kostenlos: 137,57 GB) NTFS ===================== ==== Benutzer:======================================== Benutzerkonten für AMD3500Administrator debby Guest UpdatusUser = ======================= Minidump-Dateien ======================== ========= Keine Minidump-Datei gefunden ======================== Wiederherstellungspunkte ========= ======================== 06-01-2013 05:59:03 Geplanter Checkpoint07-01-2013 20:19:40 Geplanter Checkpoint08-01 -2013 09:30:06 Geplanter Checkpoint09-01-2013 05:39:16 Geplanter Checkpoint10-01-2013 07:56:18 Geplanter Checkpoint11-01-2013 02:50:38 Geplanter Checkpoint11-01-2013 16:34: 11 Geplanter Checkpoint13-01-2013 20:18:10 Windows Update19-01-2013 17:15:58 Lebendes Meeresaquarium entfernt 221-01-2013 05:00:07 Geplanter Checkpoint22-01-2013 05:00:07 Geplanter Checkpoint22 -01-2013 14:21:49 Windows Update22-01-2013 15:14:58 Installiertes Java 7-Update 1123-01-2013 06:21:05 Geplanter Checkpoint24-01-2013 05:00:05 Geplanter Checkpoint Ende des Protokolls

Welchen Marken- und Modellmonitor haben Sie? Was ist die "native" Auflösung dafür? Dies ist normalerweise die maximale Auflösungseinstellung und eine Spezifikation, die immer von Verkäufern von Monitoren angegeben wird. Das Vornehmen von Änderungen an der Registrierung kann ein Risiko darstellen, insbesondere für diejenigen, die mit der Registrierung nicht vertraut sind und Änderungen daran vornehmen. In diesem Fall empfehle ich das Herunterladen und Installieren CCleaner Führen Sie den Registry Cleaner aus und überprüfen Sie, ob Einträge im Zusammenhang mit dem Bildschirmschoner oder dem mitgelieferten "speziellen Installationsprogramm" gefunden wurden. Wenn CCleaner solche Einträge anzeigt, können Sie sie entfernen lassen oder CCleaner alle Elemente entfernen lassen, die von seinem Registry Cleaner gefunden wurden. CCleaner fordert Sie auf, die Registrierung zu sichern, bevor Sie die Änderungen vornehmen, und Sie sollten dies tun, indem Sie auf die Aufforderung von CCleaner reagieren.

Ist dies der, den Sie heruntergeladen und zu installieren versucht haben? GeForce R304 Treiber www.nvidia.com/object/winxp-307.74-whql-driver.html GeForce 6-Serie: 6800 XT, 6800 XE, 6800 Ultra, 6800 Series GPU, 6800 LE, 6800 GT, 6800 GS/XT, 6800 GS, 6800 XL, 6610 XL, 6600 VE, 6600 LE, 6600 GT, 6600 6500, 6250, 6200 TurboCache, 6200SE TurboCache, 6200 LE, 6200 A-LE, 6200, 6150SE nForce 430, 6150LE/Quadro NVS 210S, 6150 LE, 6150, 6100 nForce 420, 6100 nForce 405, 6100 nForce 400, 6100 Die genaue Hardware kann durch Herunterladen, Installieren und Ausführen von HWInfo ermittelt werden: www.hwinfo.com/download32.html Aktivieren Sie "Nur Zusammenfassung" und dann "Ausführen". Informationen zu Motherboard, Grafikkarte usw. werden auf einer Seite angezeigt. Für weitere Informationen schließen und erneut ausführen, ohne dass dies markiert ist.

Mein Monitor ist ein Westinghouse 22 "Modell LCM-22w3. Die Auflösung, die momentan am besten funktioniert, ist 1280 x 960. Die höchste Auflösung ist 1280 x 1024. Das Buch sagt jedoch, dass sie auf 1680 x 1050 eingestellt werden sollte. Ich habe keine so hohe Zahl in meinen Anzeigeeinstellungen.

Ich bin mir nicht sicher, was ich zu diesem Zeitpunkt bei NVIDIA heruntergeladen habe. Ich weiß, dass ich nur auf etwas geklickt habe, auf dem 6100 steht. Ich habe so viel versucht, damit das wieder richtig funktioniert. Ich fange an, so frustriert zu sein, dass ich das Geld finde, um jemanden dazu zu bringen, es sich anzusehen. Ich werde aber zuerst den CCleaner machen. Und die HWInfo auch. Vielen Dank!!!!

Ich frage mich auch, warum Nvidia einen anderen Treibertyp mit unterschiedlicher Dateigröße und Betriebssystemunterstützung hat. www.nvidia.com/object/win8-win7-winvista-32bit-307.74-whql-driver.html

Während Sie Schritte unternehmen, um das Problem zu untersuchen und zu beheben, kann ich eine Auflösungseinstellung vorschlagen, mit der Sie eine Anzeige mit weniger Verzerrungen erhalten. Ich sehe weiter www.newegg.com/Product/Product.aspx?Item=N82E16824255002 Die empfohlene Auflösungseinstellung für Ihren Monitor beträgt in der Tat 1680 x 1050. Hier ist ein wichtiger Punkt für das Verständnis der Auflösungseinstellungen. Es heißt "Seitenverhältnis". Wenn Sie 1680 durch 1050 teilen, ist das Ergebnis 1,6 oder das Verhältnis von Breite zu Höhe in Pixel. Wenn Sie also eine Einstellung haben, die ein Seitenverhältnis von 1,6 bietet, haben Sie eine Einstellung, bei der Text und Grafiken nicht verzerrt aussehen. Aus diesem Grund würde eine Einstellung von 1024 x 768 dieses Ziel nicht erreichen. 1024/768 = 1,33, nicht 1,6. Ich schlage dies nicht als dauerhafte Lösung vor. Wenn es mein Computer wäre, würde ich immer noch das Problem lösen wollen. Ich denke, Sie werden Ihren Monitor am meisten genießen, wenn Sie dieses Problem gelöst bekommen und die Auflösung auf 1680 x 1050 einstellen können, wie es sollte. Eine Auflösungsbreite von 1680 gibt Ihnen "mehr Platz" oder mit anderen Worten mehr Platz, um beispielsweise Fenster für zwei Programme nebeneinander auf Ihrem Bildschirm zu haben. Und LCD-Monitore zeigen normalerweise den schärfsten und klarsten Test bei maximaler Auflösung an.

Beliebte Beiträge