{title}

Ich arbeite mit einer Fdisk und bereinige meine Partition vor dem Formatieren. Ich bin gerade zu "FDisk options" gegangen. Ich habe "delete partition" gewählt oder Logical DOS Driveit meldet, dass "No Logical DOS Drives" zu löschen sind.
Bedeutet das dann, dass meine Festplatte nicht partitioniert ist?


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Oklet mich zurück. Ich versuche, meine Festplatte mit einer Festplatte zu formatieren und WIN98 neu zu installieren. Jedes Mal, wenn ich
Ergibt das irgendeinen Sinn? Ich versuche zu lernen, während ich gehe.

//support.microsoft.com/?kbid=184447
Darf ich sagen, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie mit den Boot-Dateien spielen wollen?>? edit etc% laod a boot floppy at the a: > sys c: Dies kopiert Dateien vom b/disknow-Format c: oder vom BIOS-Setup und booten von der win98 seine bootfähig.


Fdisk
# 4 Partitionsinformationen anzeigen.

Nachteil mit Grafikkarte - PX8500GT

Ich brauche etwas Hilfe, bitte. Ich habe eine ATI 158 MB-Karte in einem Dell GX620 (Pent (R) D 2,8 GH, 2 GIG Ram, DX9, Win XP SP2) durch den Leadtek PX8500GT (256 MB) ersetzt. Ich habe alle alten Treiber für ATI entfernt, die neuesten Treiber heruntergeladen und die Installation verlief normal. Es besteht alle direkten x-Tests und DVD-Videos und normale Fenster sehen gut aus, aber wenn ich versuche, Spiele mit Bewegung zu spielen (selbst alte Spiele, die kaum ernsthafte 3D-Anforderungen haben), hat die Karte Probleme. Die Bewegung ist ruckartig und die Grafiken sind fleckig. Alles ist in den Standardeinstellungen. ATI-Karte hat gut funktioniert und war ziemlich glatt. Vielen Dank für einen Vorschlag.

Wenn Ihr Motherboard eine integrierte GPU hat, obwohl Sie die Grafikkarte hinzufügen, schalten Sie sie in der BIOS-Konfiguration aus, damit sie wirklich ausfällt. Da es sich um eine bessere 8500GT handelt, müssen Sie sich nicht mit dem freigegebenen RAM-Problem befassen, das aufgetreten ist schlich sich mit der 7300 GS unter das Radar vieler Verbraucher. Ich erhielt eine 7300 GS kostenlos, weil sie von einem Freund gekauft wurde, 256 MB RAM-Speicher auffrisst und zu 256 MB Onboard-Speicher hinzufügt, um 512 MB Video zu erstellen. Nicht sehr effizient und eine kostengünstige Möglichkeit, einen zusätzlichen 256-MB-RAM einzuspeisen und die Verbraucher in die Irre zu führen, zu glauben, dass ihre Karte eine 512-MB-Karte ist, obwohl es sich tatsächlich um eine 512-MB-Karte handelt, die zusätzliche 256 MB aus dem System-RAM übernimmt. Und wie ist das besser als integriertes Video, wenn Sie System Ram für Video freigeben? Leider läuft es besser als integriertes, aber nicht als eigenständiges dediziertes GPU-Ram.

War diese Karte neu? Können Sie es auf einem anderen Computer testen, um sicherzustellen, dass die Karte in Ordnung ist?

Hey, danke für deine Antworten! Ich werde immer verwirrter, nicht gut. Auf der Schachtel - dieser brandneuen Karte - soll die Karte 256 MB groß sein, was ich dachte, ich habe sie gekauft. Wenn ich aber in den Eigenschaften/Adapter von Anzeige gehe, heißt es: Chip GeForce 8500GTDAC Integrated RAMDACMemory Größe: 512 MBBios Version 60.86.39.00.68, aber beim Booten des Computers wird der Video-RAM als 256 MB aufgeführt. Habe ich eine dieser Karten? das teilt RAM? Mein System verfügt über 2 GB RAM, ich bin mir also nicht sicher, warum es dadurch kaputt geht. Bisher kann ich nicht sehen, wie ich diese Eigenschaft ausschalten kann. Ich habe dieses "Upgrade" (kein Downgrade!) Erhalten, nur um einen Modellflug durchführen zu können. Die Mindestanforderungen sind DX9 und 256 MB an Bord RAM. Wenn das Flugzeug nur über einen klaren Himmel fliegt, gibt es kein Zögern oder Ruckeln bei der Steuerung des Flugzeugs, aber sobald eine stationäre Hintergrundszene in Sicht kommt, wird die Bewegung sehr negativ beeinflusst. Mit der alten ATI 128MB-Karte fliegt das Flugzeug unter allen Bedingungen reibungslos, aber die Details sind eher mangelhaft, und die Ränder sind ziemlich zerklüftet. Leider habe ich keinen anderen Computer. Ich kann die Karte überprüfen. Meine Anforderungen für eine Karte sind/waren PCI Express , 256 MB an Bord, DX9 und niedriger Formfaktor. Diese letzte Anforderung hat meine Auswahl stark eingeschränkt. Ich werde versuchen, das MB-BIOS zu aktualisieren.

Beliebte Beiträge