{title}

Hallo Freunde, ich habe hier ein Problem, mein Computer bootet nicht, das heißt, ich kann die Festplatte nicht finden. Ich habe das BIOS durchgesehen. Es sieht alles gut aus, aber ich kann die HDisk nicht erkennen. Die Diskette hat OK erkannt. änderte das HD und Datenkabel keine Verbesserungen und ich erhalte diese Meldung (Diskette versagt (40), ich habe die Diskette mehrmals gewechselt, keine Ergebnisse, kann mir jemand Ratschläge und Anweisungen in einem einfachen Englisch geben, ich sitze hier und warte auf Sie Antwort folks.thanks, CPU: Intel Pentium 4, funktioniert Finesharif

sharif. Habe gelesen. Dieser Fehler bezieht sich normalerweise auf das Diskettenlaufwerk und nicht auf die Festplatte. Haben Sie versucht, die Festplatte auf einem anderen Computer als Slave zu verwenden, um festzustellen, ob sie in Ordnung ist? dl65

Oh ja, ich muss das tun und die Festplatte als Slave auf einem anderen PC installieren. Sorry, ich habe gelesen, aber das Problem ist th HDisk.thanks, sharif

sharif Wenn sich die Fehlermeldung auf (40) oder (80) bezieht, handelt es sich normalerweise um ein Diskettenproblem. Wenn sich die Fehlermeldung auf (10), (20) oder (80) bezieht. Dies bezieht sich normalerweise auf ein Festplattenproblem. Dann bezieht sich der Fehler speziell auf die Festplatte. Ist das richtig? dl65

Hallo, die Festplatte funktioniert einwandfrei als Slave in einem anderen Computer. Jetzt werde ich alles wieder zusammensetzen und sehen, wie es funktioniert

Sowohl die Diskette als auch die Festplatte funktionieren nicht, ich habe sie geändert und neu eingerichtet, aber es ist kein Erfolg zu verzeichnen, und die Meldung ist immer noch da. Diskettenfehler (40) Es ist spät hier. Jetzt werde ich morgen einchecken. Danke, Sharif

Stellen Sie die Verbindung zum Diskettenlaufwerk des Laufwerks wieder her.

Hallo Freunde, das ganze Problem war das Netzteil, ich habe ein anderes Netzteil installiert, die Datenkabel richtig verlegt und die Bois eingestellt das Ergebnis war gut. Vielen Dank an alle hier

Schön zu hören, dass Sie fertig sind. Schauen Sie noch einmal vorbei.

PC startet nicht richtig/Fehlermeldung

Ich habe einen Computer, der gestartet wird, aber genau dann, wenn das Hintergrundbild angezeigt wird, wird eine Fehlermeldung angezeigt: "Fehler beim Laden von Explorer.exe. Sie müssen windows neu installieren" Dann erscheint eine weitere Fehlermeldung: "Fehler beim starten des Programms, A required.DLL-Datei, C: WINDOWS SYSTEM MSVCRT.DLL, wurde nicht gefunden" Nachdem ich auf "OK" geklickt habe, werden weiterhin die Fehlermeldungen angezeigt und nichts anderes wird geladen. Ich habe versucht, meinen Computer im abgesicherten Modus zu laden, aber das gleiche passiert. Ich habe auch Scandisk ausgeführt, aber das hat überhaupt nicht geholfen. Mein Freund und ich denken, dass sich möglicherweise ein Wurm oder ein Virus auf dem Computer befindet, aber ich weiß nicht, wie das möglich ist, da ich nicht im Internet surfe. Ich habe versucht, die HP Systemwiederherstellungs-CD zu verwenden, aber der Bildschirm friert nur ein, nachdem ich auf "OK" geklickt habe. Es gab in der Vergangenheit auch Probleme mit dem Einfrieren, bevor ich diese Fehlermeldungen bekam. Hat jemand Vorschläge, Lösungen oder Kommentare? : -? : -? Oh und hier sind die technischen Daten: HP Pavilion 8660CWindows 98 SEPentium III533MHz20.46GB Festplatte128 SDramDVD, CD-RW-LaufwerkeEs ist sehr alt, ich weiß, aber wenn jemand Vorschläge oder Lösungen für dieses Problem hat, würde ich mich freuen! Vielen Dank.

Hier ist ein MS Kb Artikel zur ersten Fehlermeldung und Hier ist ein anderer. Die zweite scheint eine wahrscheinliche Antwort auf Ihr Problem zu sein. Viel Glück und willkommen in den Foren.

Haben Sie eine echte Windows-Festplatte, die Sie bei Bedarf neu installieren können? Welche Dateien müssen zuerst gesichert werden? Haben Sie einen CD-Brenner? Wenn das die ursprüngliche Windows-Last ist, haben Sie Glück, dass es so lange gedauert hat. Ich bin sicher, sobald dies behoben ist, wird die Maschine wieder einwandfrei funktionieren.

Ich habe nur die HP-Wiederherstellungs-CDs, die mit dem Computer geliefert wurden und die nicht funktionieren. Es gibt einen CD-Brenner, und ich habe meine Dateien bereits gesichert, bevor das Problem auftrat. Ich denke über eine Neuformatierung der Festplatte nach, habe aber keine Startdiskette. Anregungen zur Neuformatierung der Festplatte? Oh und vielen Dank für die Links! Ich werde die Vorschläge auf ihrer Website ausprobieren, nachdem ich eine Startdiskette erhalten habe. Weiß jemand, wo ich eins bekommen kann?

Ich nehme an, Sie meinen eine Boot-Disc? Nun, hier ist eine Seite www.bootdisk.com/bootdisk.htm , Sie können sie auch in der Systemsteuerung machen, aber ich kann mich nicht erinnern, wie.

Haben Sie versucht, die CD in das Laufwerk einzulegen und den Computer neu zu starten? Auf diese Weise wird häufig die Arbeit der CD wiederhergestellt, anstatt dass eine Art Startdiskette benötigt wird.

Ich habe das schon mehrmals versucht, aber der Bildschirm friert immer noch ein, nachdem ich im Popup-Fenster auf "OK" geklickt habe, um zu warnen, dass meine Festplatte möglicherweise gelöscht wird. Ich habe auch die Vorschläge der beiden obigen Links zur Fehlerbehebung ausprobiert. Der erste hat das Problem nicht gelöst, und ich habe die im zweiten Link erwähnte Windows-CD nicht. Die einzigen CDs, die mit dem Computer geliefert wurden, waren die Wiederherstellungs-CDs und die Benutzerhandbuch-CD. Weiß jemand, wo ich eine Windows-CD bekommen kann? : -?

eBay hat sie ziemlich billig. Die Hauptsache ist, Treiber für das von Ihnen gewählte Betriebssystem zu bekommen. Windows 2000 ist meiner Meinung nach besser, aber die Chamäleon-Audio-/Modemtreiber sind möglicherweise nur für das Originalbetriebssystem vorhanden, das auf dem Computer installiert wurde. Viele ältere HP sind so. Die Link-Seite funktioniert momentan nicht mit den Treibern, aber hier ist die Seite direkt davor. Möglicherweise können Sie sich auch an HP wenden. Sie sind vielleicht nett und verkaufen Ihnen eine Ersatz-CD, da Sie Probleme haben, WENN Sie der ursprüngliche Eigentümer sind, bei ihnen registriert sind, usw. Teilen Sie uns dies mit.

OK, ich habe die Festplatte formatiert und Windows neu installiert. Es scheint jetzt perfekt zu funktionieren, abgesehen von ein paar kleinen Problemen. Aus irgendeinem Grund funktioniert der Sound nicht und die Wiederherstellungsdisketten werden nicht mehr geladen. Es gibt ein Popup-Fenster, das besagt, dass die Festplatten nur auf HP Pavilion-PCs funktionieren, obwohl ich einen HP Pavilion-PC besitze. Weiß jemand, wie ich das beheben kann?

windowsguy89 Schön, dass Sie hier die Dinge wieder zum Laufen haben. Haben Sie in Ihrem Gerätemanager nachgesehen, um sicherzustellen, dass die Soundtreiber installiert sind? dl65

//h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareCategory?product=59337&lc=de&cc=us&dlc=de&lang=de&cc=us Aber ich sehe keinen Link zu einem Soundtreiber für Windows 98. Ich erinnere mich, dass es sich um eine Art Combo-Karte mit dem Modem usw. handelte. Es war eine "Riptide" - oder eine "Chamäleon" -Karte. www.driverguide.com wird es wahrscheinlich haben. Sie müssen sich registrieren (wie dieses Forum), aber es ist kostenlos. //members.driverguide.com/index.php?action=dosearch&qa5=19&qa6=456&qa7=Windows+98&dp=3&sm=b&jmd=and&fzz=b&sa=1 Eine davon funktioniert möglicherweise. Wenn Sie Everest Home herunterladen und ausführen, können wir genau feststellen, um welche Karte es sich handelt. Die Alternative wäre, einfach eine billige Soundkarte mit Windows 98-Unterstützung zu kaufen. Weniger Probleme in der Zukunft. Wenn Sie das Modem nicht verwenden, sind Sie eingestellt.

Ok, ich habe im Geräte-Manager nachgesehen, welche Audiokarte ich habe, aber alles, was darauf steht, ist "PCI Multimedia Audio Device". Ich werde Everest nach Hause laufen lassen, um genau zu prüfen, welche Soundkarte ich habe. Weiß in der Zwischenzeit jemand, ob es einen Treiber für das oben genannte Gerät gibt?

Sie müssen ihn identifizieren, um zu wissen, welcher Treiber verwendet werden soll.

Ich habe meinen Computer mit Everest Home überprüft und mein Audiogerät heißt "Rockwell Master Riptide Audio Device". Weiß jemand, ob es einen Fahrer gibt, den ich dafür bekommen kann?

Google es. Google hat alle Antworten lol. Ich sehe was ich tun kann.

Überprüfen Sie den Link, den ich Ihnen dort gegeben habe.

Beliebte Beiträge