{title}

Ich hatte Probleme mit MB, es scheint in Ordnung zu sein, aber ich bekomme keinen Nachsignalton und auch keine Signaltöne. Ich glaube, ich hatte ursprünglich einen falschen RAM, RAM korrekt, aber keine Signaltöne. Ich habe die Lautsprecherverbindung überprüft und dies ist korrekt. Meine Frage lautet: Wenn ich keinen Nachsignalton erhalte, gibt es ein zugrunde liegendes Problem, das beim Hochfahren von MB nicht erkennbar ist.

Es fällt mir schwer, mir vorzustellen, dass Ihr Beitrag es so weit gebracht hat, ohne dass irgendwelche Antworten eingingen. Ich weiß nicht viel über die Interna des Computers, habe aber einige Erfahrung. Mir wurde oft gesagt, dass, wenn Sie die Batterie auf der Hauptplatine für herausnehmen Nach ca. 5 bis 10 Minuten setzen Sie das BIOS zurück. Möglicherweise versuchen Sie dies als Ausgangspunkt. Es hilft jedoch nicht viel, wenn Sie nicht viel über Ihren Computer wissen. Vielleicht könnten Sie uns das Betriebssystem und einige andere Details mitteilen. Alter des Computers, lief es gut vor der Hand so weiter.

Hmm also ich, 34 Leute lasen es nur 1 Antwort, ich dachte das wäre ein gutes Forum? Ich habe das Batterie-Bit gemacht, kein Beitrag bedeutet normalerweise Stromversorgungsprobleme, aber pwr-Versorgung ist ok. Wie gesagt RAM war falsche Taktrate , dh sollte 3200 gewesen sein, war aber 2100, jetzt haben 3200 in PC.OS macht keinen wirklichen Unterschied beim Hochfahren von MB, aber es war XP SP3, aber ich habe es ohne Festplatten und nur die Grafikkarte und RAM versucht für einen POST.Age nicht sicher, wahrscheinlich immateriell, skt 478, 3,2 GHz-Prozessor, 800 FSB, ok für MB, solange mit 3200 RAM.Ich bin jetzt auf der Suche nach einer Option für einen unbeaufsichtigten Start, kann es aber nicht mit diesem finden BIOS-Version.

Wie sind Sie sicher, dass das Netzteil in Ordnung ist? Hast du es mit nur einem Stik RAM ausprobiert? Haben Sie das MBoard aus dem Koffer gezogen und ausprobiert? Schließen Sie für diesen Zweck nur das Netzteil an. CPU und Lüfter; 1 RAM-Stick; Monitor; Tastatur und Maus.

Danke für die Antwort, ich habe 2 PSU ausprobiert, ein neues, beide start ich habe einen Netzteiltester aufgesetzt und und alles OK dort (dh + 3.3, +5, +12 usw.) Auch ausprobiert mit einem RAM-Stick, in Ich habe versucht, mit nur min dh 1 RAM, CPU, KB & Maus & Monitor, auch mit nichts als CPU & RAM, um zu sehen, ob ich einen hörbaren Piepton bekomme. Ich dachte, es war der MB-Kurzschluss auf dem Fall, aber ich habe habe ein neues Gehäuse ausprobiert und es befindet sich nur auf den Messingpfeilern, sollte also nicht zu kurz kommen. Das einzige, was nicht ausprobiert wurde, ist MB herauszunehmen und ein Stück Karte darunter zu legen .

Vielen Dank für die Antwort Patio. Sie sind mit Sicherheit ein besserer Kandidat für die Lösung dieses Problems als ich. tom6969764, ist das ein neuer Build oder ein funktionierender Computer, an dem Sie arbeiten?

War ein funktionierender PC, aber nach dem Einspielen von XP SP3 begann es zu packen. Nicht geholfen durch den falschen RAM, denke ich, aber ich bin besorgt, dass das Fehlen von POST auf ein anderes Problem hinweist, das ich noch nicht gefunden habe.

Der beste Test zu diesem Zeitpunkt, um festzustellen, ob es sich um ein MBoard handelt, ist ein Bench-Test außerhalb des Gehäuses.

Danke, wie geht das am besten?

Ja, ich habe auch nur einen Stick RAM & 2 Diff-Bits ausprobiert. Ja, ich habe nur Netzteil, CPU/Lüfter, 1 RAM & Tastatur & Maus angeschlossen Wie würde das helfen?

Außer-Haus-Test> Kurzschluss zwischen Gehäuse und Platine

Ack, werde tun. Ich werde zurückschreiben, wenn das Ergebnis fertig ist.

Laden der Festplatte mit Win 2Ok In One Other Pocket Book

Hallo Leute
Ich verwende Win 2k in einem Gateway Solo 9300. Wenn ich versuche, die Festplatte auf einen anderen Laptop zu verschieben, wird der Bluescreen angezeigt.
Wir alle wissen, wie empfindlich Win 2k für eine andere Treiberumgebung ist. Ich vermute, dass die neuen Treiberanforderungen eines anderen PCs den Bluescreen auslösen.
Kann mir jemand sagen, wie ich die alten Treiber vorher entschärfen oder umgehen soll, damit Windows nach den neuen Treibern sucht und das Betriebssystem geladen wird, ohne dass ich den "Blue Screen" erhalte?
Vielen Dank - Juan

Win2k/winxp hauen ab, um zu verhindern, dass Personen, die das Notbook über ein Nullmodem/Datenverbindungskabel anhängen, Daten übertragen, und übertragen Sie Ihre Dateien über den Dateiübertragungsassistenten.

Starten Sie im abgesicherten Modus.

Merlin
Genau das versuche ich zu vermeiden. Damit Ihr Vorschlag funktioniert, muss ich in der Lage sein, zum Desktop zu gelangen. Ich habe die Festplatte bereits dupliziert, damit ich mein anderes Notebook betriebsbereit lassen kann. Wenn Sie vorschlagen, zuerst win 2k zu laden und dann die Dateien zu kopieren, sprechen Sie von viel zu viel Arbeit.
Ich glaube, ich habe Fed's versucht, aber ich muss noch einmal nachsehen. Vielen Dank für Ihre Vorschläge.

Gleicher Bildschirm beim Laden im abgesicherten Modus.

Ich poste, was ich gefunden habe. Es war ein Gedächtnisproblem. Dieses spezielle Notebook benötigt PC100Mhz. Der installierte Speicher war PC133Mhz. Der installierte Speicher war auch nicht spezifisch für diese Anwendung. Die Erfahrung hat gezeigt, dass das Gateway Solo 5300 oder 5350 SEHR launisch zu sein scheint. Es ist nicht glücklich mit jedem pc100Mhz-Chip. Es will, was dafür angegeben ist. Ich habe mit drei verschiedenen Solo-Modellen experimentiert. Der pc100-Chip würde in zwei von ihnen funktionieren, aber nicht im 5300-Modell.


Ich habe dies auf die falsche Frage gestellt. Ich kann es nicht so ignorieren löschen.

Ein Mitglied hier zu sein hat seine Privilegien, Sie können Ihre Fehler beheben.


Ich bin Mitglied 'datajuan'. Ich habe es gerade versehentlich in diesem Forum veröffentlicht

Beliebte Beiträge