{title}

Der Computer startet nicht. Hat HD herausgenommen und an ein externes Gehäuse angeschlossen, und es wird auf dem anderen Computer nicht erkannt. Scheint, es läuft nicht. Suche nach Möglichkeiten, um Informationen daraus wiederherzustellen.

Veröffentlichen Sie Ihr System und erklären Sie, was es nicht tut. Starten und was es tut?

1) Legen Sie HD in eine schwere Plastiktüte mit Reißverschluss (wie eine Gefriertüte). 2) Legen Sie HD über Nacht in eine Gefriertruhe. 3) Nehmen Sie das Gerät heraus und setzen Sie es entweder in einen PC oder ein Gehäuse ein (BE FAST!) Und beten Sie, dass es bootet. Mindestens ein paar hundert Dollar für die Wiederherstellung.

Kannst du erklären warum ? Dies ist das erste Mal, dass ich so etwas lese. Ein HD im Gefrierschrank?

Versuchte das. Kein Glück. Ich habe mich an die Profis gewandt, um eine Datenwiederherstellung durchzuführen. Sie sagten 60% Chance, dass sie Dateien abziehen könnten. DANKE für die Vorschläge.

Nicht wirklich sicher, aber es funktioniert. Ich glaube, es hat etwas damit zu tun, dass sich die internen Komponenten zusammenziehen und ausdehnen. //geeksaresexy.blogspot.com/2006/01/freeze-your-hard-drive-to-recover-data.html

Es hat in der Vergangenheit für mich funktioniert. Ich würde die Erfolgsrate jedoch auf etwa 8% oder weniger setzen, und einige davon waren nur Teilwiederherstellungen, bevor die Festplatte vollständig abgestorben ist.

Wenn Sie die Tiefkühl-Idee ausprobiert haben und keine anderen Ideen haben, können Sie dies nur als letzten Ausweg versuchen. Wenn Sie das Gerät ausschalten und Ihr Laufwerk als Slave-Rap einstellen, klopfen Sie es zwei- oder dreimal fest auf dem Tisch und schalten Sie es dann so schnell ein wie du kannst. Die 2 Hauptgründe für diese Ideen bei einem schlechten Antrieb sind, dass die Spindel blockiert ist und durch die Kälte so stark schrumpft, dass der Motor wieder anläuft. Die andere Idee des Klopfens ist, dass die Kälte die Spindel nicht genug schrumpft, um sie zum Drehen zu bringen. Das Klopfen kann es losreißen und den Motor die Platten in Bewegung bringen. Bei beiden Ideen handelt es sich bestenfalls um lange Schüsse. Und wenn sich Ihre Festplatte dreht, werden alle Daten auf einmal gelöscht. Denken Sie nicht, dass Sie sich darauf verlassen können, dass der Antrieb wieder hochkommt.

Ich habe die Gefriermethode ausprobiert, no go. Es ist ein Emachines T6520 mit WXP. //reviews.cnet.com/desktops/emachines-t6520-media-center/4507-3118_7-31466280.html Ich nahm zu Geek Sq. und sie versuchten, Daten zu entfernen, waren aber erfolglos. Soweit ich weiß, ist die einzige Option, die ich habe, eine Datenwiederherstellung, die 300 US-Dollar kostet. Es sei denn, jemand hat einige Ideen, wie man es selbst macht.

Start-Absturz?

Ich habe kürzlich Norton Systemworks 2005 deinstalliert, um die 2006 Edition zu installieren. Nach der Deinstallation wurde ich aufgefordert, den Computer neu zu starten, bevor ich den neuen installieren konnte. Ich habe neu gestartet, aber jedes Mal, wenn ich zu meinem Desktop/Passwort-Eingabeaufforderungsbildschirm komme, bekomme ich ein kurzes Aufblitzen des blauen Bildschirms des Todes und mein Computer startet sich neu. Ich kann mich nur anmelden, indem ich im abgesicherten Modus starte. Ich habe versucht, in allen meinen Startprogrammen nachzuschauen, um festzustellen, ob möglicherweise eines davon meinen Systemabsturz verursacht, aber ich bin mir nicht sicher. Bitte helfen Sie!

Sie haben sich nicht die Mühe gemacht, Ihr Betriebssystem zu veröffentlichen, aber wenn Sie in den abgesicherten Modus booten und die Systemwiederherstellung ausführen, werden Sie möglicherweise wieder an den Ort gebracht, an dem Sie sich befanden, bevor dies geschah. Im abgesicherten Modus können Sie die Entfernung möglicherweise abschließen. F8 beim Booten, bevor das Windows-Logo angezeigt wird. Warum Sie mehr Norton wollen, ist mir ein Rätsel, aber es gibt bestimmte Möglichkeiten, dies zu beheben. Überprüfen Sie auf der Symantec-Website. Es kann ein Virus sein, wie beim Entfernen. Stell dir das vor!

Das Betriebssystem ist Windows XP Home. Und wenn ich mich im abgesicherten Modus befinde, wie würde ich die Wiederherstellung durchführen? Brauche ich dazu auch CDs?

Bitte schön: www.microsoft.com/windowsxp/using/helpandsupport/getstarted/ballew_03may19.mspx

Beliebte Beiträge