{title}

Ich kann die Datei /etc/xinetd.d/telnet nicht finden, während ich versuche, den Telnet-Server in CentOS 7 zu konfigurieren. Ich habe die folgenden Pakete installiert:~] # rpm -qa | grep telnettelnet-0.17-60.el7.x86_64telnet-server-0.17-60.el7.x86_64~] # rpm -qa | grep xinetdxinetd-2.3.15-13.el7.x86_64Das Verzeichnis /etc/xinetd.d enthält keine Telnet-Datei.~] # ls /etc/xinetd.dchargen-dgram Tagzeit-Stream Echo-Dgram Zeit-Dgramchargen-Stream Verwerfen-Dgram Echo-Stream Zeit-Stream Tagzeit-Dgram Verwerfen-Stream tcpmux-serverBitte schlagen Sie vor, was zu tun ist.~] # rpm -ql telnet/usr/bin/telnet/usr/share/doc/telnet-0.17/usr/share/doc/telnet-0.17/README/usr/share/man/man1/telnet.1.gz~] # rpm -ql telnet-server/usr/lib/systemd/system/telnet.socket/usr/lib/systemd/system/ /usr/sbin/in.telnetd/usr/share/man/man5/issue.net.5.gz/usr/share/man/man8/in.telnetd.8.gz/usr/share/man/man8/telnetd .8.gz~] # rpm -ql xinetd/etc/sysconfig/xinetd/etc/xinetd.conf/etc/xinetd.d/chargen-dgram/etc/xinetd.d/chargen-stream/etc/xinetd.d/daytime-dgram/etc/xinetd.d/daytime-stream/etc/xinetd.d/discard-dgram/etc/xinetd.d/discard-stream/etc/xinetd.d/echo-dgram/etc/xinetd.d/echo-stream/etc/xinetd.d/tcpmux-server/etc/xinetd.d/zeitgramm/etc/xinetd.d/zeitstrom/usr/lib/systemd/system/xinetd.service/usr/sbin/xinetd/usr/share/doc/xinetd-2.3.15/usr/share/doc/xinetd-2.3.15/CHANGELOG/usr/share/doc/xinetd-2.3.15/COPYRIGHT/usr/share/doc/xinetd-2.3.15/README/usr/share/doc/xinetd-2.3.15/empty.conf/usr/share/doc/xinetd-2.3.15/sample.conf/usr/share/man/man5/xinetd.conf.5.gz/usr/share/man/man5/xinetd.log.5.gz/usr/share/man/man8/xinetd.8.gz

USB-Nachteil

Ich verwende das Internet über einen USB-Stecker, der mit einem Mobiltelefon verbunden ist. Wenn Sie eine Verbindung herstellen möchten, wird keine Verbindung zum Internet hergestellt, es sei denn, ich ziehe den USB-Stecker ab und stelle die Verbindung wieder her. Ich habe eine Videokamera, die auch einen USB-Stecker hat. Sie hat dieses Problem nicht. Sie funktioniert, ohne dieses Szenario zu durchlaufen. Also denke ich, dass es der USB-Stecker des Telefons ist, der durcheinander ist und keine ordnungsgemäße Verbindung herstellt. Vielleicht muss ich ihn mit etwas reinigen. Womit kann ich meine Vermutung reinigen, wenn ich richtig liege? Oder könnte es ein anderes Problem sein?

Ich bezweifle, dass das Reinigen irgendetwas bewirkt, es sei denn, es ist sichtbar verschmutzt. Aber wenn Sie möchten, ist eine kleine Menge Alkohol auf einem Stück Stoff die beste Wahl. Für mich klingt es eher so, als würde das Telefon nach einer Weile die USB-Verbindung deaktivieren. Wird das Telefon in Windows als verbunden angezeigt vor dem Trennen und erneuten Verbinden des Telefons mit dem Computer Welche Windows-Version verwenden Sie? Um welche Art von Telefon handelt es sich und ist eine Software installiert, um das Telefon als Internetverbindung zu verwenden?

Ich habe Windows XP SP2 auf dem PC. Der USB-Stecker ist nicht sichtbar verschmutzt. Das Telefon ist ein Huwai CDMA Fixed-Wireless-Terminal, das mit einem Programm installiert wurde, das Treiber enthält. Die hergestellte Verbindung wird in der Taskleiste angezeigt. Dieses Problem tritt nur beim Starten des Internets auf. Wenn ich den USB-Stecker nicht ausziehe und dann wieder einstecke, wird in der Taskleiste angezeigt, dass die Verbindung hergestellt wurde. Beim Laden des Browsers wird sie jedoch nicht vollständig geladen. Wenn ich den Internet-Status überprüfe, werden keine Bytes mehr heruntergeladen. Möglicherweise wird unten ein Fehler angezeigt. Nach dem Ausstecken und erneuten Einstecken funktioniert es einwandfrei. Kein großes Problem, aber ich versuche hier alle Probleme zu lösen, damit mein 8-Jähriger sich nicht mit ihnen auseinandersetzen und entmutigen muss und es mir auch leichter macht. Nochmals vielen Dank für Ihre Hilfe Deerpark.

Haben Sie überprüft, ob eine neuere Version des Programms für das Handy von Huawei erhältlich ist?

Nein, habe nicht geprüft, aber ich werde, danke.

Den neuesten Treiber von Huawei heruntergeladen, installiert, aber das Problem bleibt bestehen.

Beliebte Beiträge