{title}

Also suche ich Hilfe. Ich muss ein WENN DANN in einer Stapeldatei tun. Das folgende Skript entfernt derzeit einige Drucker und installiert andere. Aber ich möchte ein WENN DANN hinzufügen, damit, wenn der neue Drucker installiert ist, die Fledermausdatei endet. Irgendwelche Ideen?

Könnten Sie etwas klarer erklären, was Sie wollen? Das ist keine Batch-Datei, sondern eine Liste der Aufrufe des VBS-Skripts prnmngr. Meinten Sie "wenn der neue Drucker bereits installiert ist"? Bitte erläutern Sie, was Sie tun und warum und was Sie tun möchten und warum.

Er möchte eine IF-Anweisung, die beim Hinzufügen eines neuen Druckers ausgelöst wird. Dies scheint nur möglich zu sein, wenn Sie versuchen, eine Testseite in einer FOR-Schleife zu drucken und mit ERRORLEVEL angeben, dass die Datei nicht gedruckt werden konnte Wurde ein neuer Drucker installiert, funktioniert dies nur, wenn noch kein Drucker angeschlossen ist.

Siehe Kommentare in Rot

Falsche Syntax. WENN ES GIBT HOU-02SVR HOU-Parthenon GOTO STOPDas ist wahrscheinlich der Grund.

Nun, ich sage nicht, dass das überhaupt funktionieren würde, aber genau das versuche ich zu tun. Ich versuche, die Batchdatei überprüfen zu lassen, um festzustellen, ob bereits ein Netzwerkdrucker installiert ist. Wenn dies der Fall ist, beenden Sie das Skript. Wenn dies nicht der Fall ist, fahren Sie fort.

Nun, ich habe nur einen Blick darauf geworfen, und das habe ich gesehen.

Woogi, Sie könnten ein vbs verwenden, um die Drucker auf einem bestimmten Server aufzulisten und etwas basierend darauf zu tun, ob sich der Drucker, nach dem Sie fragen, in der Liste befindet oder nicht.

Ja, nicht so gut mit VB

Aber Sie führen Admin-Skripte aus?

Und wie korrelieren die beiden?

Code: cscript // nologo prnmngr.vbs -l | find/i " hou-02svr HOU-Menil" || (Cscript% windir% system32 prnmngr.vbs -ac -p " hou-02svr HOU-Menil"), obwohl der Code in vollem vbscript schneller ausgeführt wird.

Sie sind wie eine Person, die als LKW-Fahrer bezahlt wird und nicht weiß, wie man die Gänge oder die Kupplung bedient.

Nein, ich bin wie ein Lastwagenfahrer, der kein Getriebe bauen kann. Die Unfähigkeit, eines zu tun, hindert ihn nicht daran, das andere zu tun.

Vielen Dank für Ihre Hilfe, ich werde dies ausprobieren.

Stellungnahme zu Getters/Setters

Wenn Sie eine Suche durchführen, werden Sie mehrere Foren/Threads finden, die in Bezug auf dieses Thema unterteilt sind. Einige sagen, Getter/Setter sind böse und sollten vermieden werden, dass das Objekt die Berechnung/das Verhalten durchführt und Ihnen das Ergebnis liefert. Einige Entwickler Verwenden Sie Getter/Setter, aber mit Richtlinien in der Regel nach folgenden Grundsätzen: oder ABER was, wenn Sie einen Getter für jedes Feld benötigen? Angenommen, ich hatte eine Author-Klasse für eine Buchhandlung oder ein Bibliotheksprogramm (Java), so dass es ungefähr so ​​aussieht:
Code:

public class Author {private int authorID; private String authorFirstname; private String authorLastname; // Konstruktor weggelassen, um den Code lesbar zu halten. public int getAuthorID () {return this.authorID; } public String getauthorFirstname () {this.authorFirstname; } public String getauthorLastname () {this.authorLastname; }}
Jetzt kann ich nützliche Informationen anzeigen, indem ich die toString () -Methode überschreibe. Mit diesem Ansatz kann ich jedoch auch eine Methode zum Sortieren nach Nachname implementieren und dann die ID sowie den Vor- und Nachnamen anzeigen. Mein Punkt ist ohne Getter/Setter, wie würde ich die Informationen in einer GUI anzeigen? Wie würde ich nach Nachnamen sortieren und die Daten anzeigen? Getter machen es flexibler, da diese Klasse auch in einem Webprojekt verwendet werden kann und die Daten auf einer Webseite und nicht auf einer GUI angezeigt werden. Ist es eine schlechte Übung, wenn Sie alle Felder mit Gettern aussetzen müssen? Sollte ich mein Design überdenken? Wenn das so ist, wie?

Es ist nichts Falsches daran, alles mit Gettern und Setzern zu belichten. Was sie unter "Kapselung aufbrechen" verstehen, ist, einen Getter und einen Setter für jedes Datenelement (jedes Feld, in Java Lingo) zu haben. Das ist ein Schritt davon entfernt, alle Datenelemente zu erstellen Öffentlichkeit." ist, dass Sie sie nicht selbstverständlich für jede Variable erstellen sollten. Sie sollten einen Getter oder Setter nur dann erstellen, wenn Sie tatsächlich eine Verwendung dafür haben.

Beliebte Beiträge