{title}

Ok, ich habe einen alten Computer, der ein Windows 98 ist. Ich weiß nicht, wie viel Windows 98 gewinnt, aber alles, was ich weiß, ist nicht. Ich weiß nicht, was RAM, Festplattenspeicher ect.ok ist das Problem, wenn ich es starte, nachdem es das meory passiert Slave und Noscernl prüfen, ob im DOS-Boot-Sektor ein Fehler mit der Meldung "Systemdiskette einlegen" auftritt und ich das System nicht neu installieren kann, da meine Mutter ein Idiot ist und mich nicht das System neu starten lässt, was alle hier abgebildeten Stellen außer Acht lassen könnte Wie komme ich über diesen Startfehler, um in den Computer zu gelangen, damit ich ihn in meinen "Crash-Dummy-Computer" verwandeln kann?

Sie haben einen anderen Computer? Slave das Laufwerk in den anderen Computer und speichern Sie die Bilder. Wird es eine CD booten? Booten Sie ein Live-Linux, wie Ubuntu. Stecken Sie ein USB-Flash-Ding. Kopieren Sie die Bilder auf USB-Flash. Sobald Mama ihre Bilder hat, sind Sie cool Warum hast du ihre Bilder nicht auf eine DVD gelegt und ein Album daraus gemacht, das sie im Fernsehen abspielen kann?

Ich habe Zugang zu Fenstern, und wir haben einen Freund (früher ein Freund), der unsere Festplatte gestohlen hat, und ich werde nicht in der Lage sein, das alles zu tun, es sei denn, jemand hat mich angeleitet

oh, ich habe vergessen einzuschließen, dass, wenn wir die Eingabetaste drücken, das _ nach unten geht und es versucht, die Diskette zu lesen. Wir haben eine Boot-Diskette

Es sieht so aus, als ob die Festplatte im Sterben liegt. Wenn Ihre Mutter sich wirklich um ihre Bilder kümmert, sollten Sie das Laufwerk entfernen und als Slave speichern, um Daten zu sichern. Morgen kann es zu spät sein.

Tutorial für Slave-Laufwerke.

Ich steige ein oder mein Vater wird es tun

Festplattenverschlüsselung ist einfach zu gut, sagen Kriminalbeamte.

New Scientist berichtet, dass Schemata zur vollständigen Festplattenverschlüsselung (wie Bitlocker, Truecrypt usw.) den Ermittlern das Leben schwer machen Digitale CSI-Teams reißen sich die Haare. Computer-Sicherheitsingenieure, darunter ein Mitglied des US-amerikanischen Computer Emergency Response-Teams, beklagen in einer Studie in dieser Woche, dass krumme Banker, Terroristen und Kinderschänder möglicherweise mit Straftaten davonkommen, weil dies unmöglich ist für digitale Ermittler, um ihre verschlüsselten Festplatten zu entsperren. "Das US-CERT-Team sagt, dass die Strategien, die die Agenturen einführen sollten, verbesserte Verfahren am Tatort und eine bessere Vorbereitung von Durchsuchungsbefehlen umfassen, aber ihre Schlussfolgerung ist" etwas hoffnungslos ", sagt New Scientist:" Es sind Forschungsarbeiten erforderlich, um neue Techniken und Technologien zu entwickeln, mit denen die vollständige Festplattenverschlüsselung aufgehoben oder umgangen werden kann. " New Scientist kommt zu dem Schluss: "Was gegen den ganzen Punkt der Verschlüsselung spricht, schlagen wir vor." Das Papier: Der wachsende Einfluss der Festplattenverschlüsselung auf die digitale ForensikEoghan Casey, Geoff Fellows, Matthew Geiger und Gerasimos Stellatos www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1742287611000727 Nachdem ich darüber nachgedacht habe, habe ich Truecrypt installiert und ein Volume erstellt, in dem ich meine Kontoauszüge und vertraulichen Finanzinformationen abgelegt habe.

Ich finde die Idee, dass jede Form der Verschlüsselung "zu gut" sein kann, um eine etwas alberne Aussage zu sein. Vielleicht sollten diese Ermittler nach einem anderen Job suchen, wenn es ihnen schwerfällt, Verschlüsselungen zu knacken, die speziell dafür entwickelt wurden, um Menschen fernzuhalten. Es wäre, als würden Türschlösser verbessert, und plötzlich beschwert sich die Polizei, dass ihre Jobs nicht so einfach sind, weil sie Ich kann nicht einfach die Tür eintreten. Und wirklich, ich verstehe nicht, wie sich das wirklich auf die Strafverfolgung auswirkt. Wenn sie versuchen, die Verschlüsselung zu unterbrechen, machen sie es falsch. Wenn Sie beispielsweise einen verdächtigen Laptop haben und die rechtliche Grundlage für den Versuch haben, ihn zu entschlüsseln, sollten Sie Ihre Zeit nicht damit verschwenden, ein millionenschwer verteiltes System zu erstellen, um vergeblich zu versuchen, den 4096-Bit-RSA zu knacken. Stattdessen sollte die erste Antwort sein, ihn zu betäuben und die Person mit einem 5-Dollar-Schraubenschlüssel zu schlagen, bis er ihnen das Passwort gibt. Natürlich würde es nicht dazu kommen, aber ich würde immer noch denken, dass sie den dicken Teil der Mauer angreifen. Menschen sind der schwache Teil der Verschlüsselung.

Interessant. Hat das übrigens jemand bemerkt? PGP war vor Jahren ein heißes Thema. Aus den gleichen Gründen, die im Artikel genannt werden, kann der nOP d. //de.wikipedia.org/wiki/Pretty_Good_Privacy Es gibt Die internationale PGP-Homepage www.pgpi.org/

Sie sagen, sie seien "zu schwer zu brechen", aber wer weiß, über welche Technologie beispielsweise das FBI und die CIA verfügen? Und wenn dies getan wird, wird die gleiche Forschung verwendet, um eine stärkere Verschlüsselung zu entwickeln.

Wenn zwei Personen bereits eine sichere Kommunikationsverbindung haben, können sie sich gegenseitig Informationen darüber senden, wie die Verbindung verstärkt werden kann. Ein Cracker müsste ein Archiv aller Mitteilungen haben, um herauszufinden, wie er die Verschlüsselung verbessert hat. Der Punkt ist, mit einem guten Vorsprung können Sie Ihre Geheimnisse für eine lange, lange Zeit behalten. Wie BC erwähnt hat, wird es praktikabler, ein anderes stillschweigendes Mittel zu verwenden. Die Idee, Verschlüsselung illegal oder zurückhaltend zu machen, gibt Anlass zur Sorge. Nicht nur für professionelle Kriminelle. Die Analogie von Ky und Lock: Kürzlich wurde ich gebeten, einen Schlüssel für mein Haus an einem geheimen Ort zu hinterlassen. damit die feuerwehr in mein haus kommt. Anstatt einen anderen Schlüssel zu machen, lasse ich den Handelnden möglicherweise unverschlossen, während ich nicht zu Hause bin, und verriegelt, wenn ich im Haus bin.

Ich bin ziemlich zuversichtlich, dass es derzeit keine Technologie gibt, die die 256-Bit-AES-Verschlüsselung mit brachialer Gewalt in angemessener Zeit unterbrechen kann. Das Brechen eines symmetrischen 256-Bit-Schlüssels mit Gewalt erfordert 2128-mal mehr Rechenleistung als ein 128-Bit-Schlüssel. Ein Gerät, das eine Milliarde Milliarden (10 hoch 18) AES-Schlüssel pro Sekunde prüfen könnte (falls ein solches Gerät jemals hergestellt werden könnte), würde theoretisch etwa 3 їЅ (10 hoch 51) Jahre benötigen, um die 256-Bit- Bitschlüsselraum.

Das könnte der Satz sein, den das FBI brauchte.So können echte Menschen einen harten Code erstellen. Beide haben Kopien desselben Buches. Gleiche Ausgabe. Wenn eine für die Codierung verwendete Phrase geändert werden soll, wird das Buch nur nach Kapiteln, Absätzen und Sätzen weitergeleitet. Aber ohne den Namen des Buches. Wie folgt: 8.12.4Würde Kapitel 8, Absatz 12, Satz 4 bedeuten. Ein Verweis auf eine bestimmte Ausgabe eines Tom Swift-Buches von Männern, die brasilianisches Portugiesisch sprechen, wäre sehr unerwartet.

Ich würde Steganogaphy verwenden und Nachrichten in hochauflösendem Ziegenporno verstecken. Jeder auf der ganzen Welt mag Ziegenpornografie, nicht wahr? Nichts verdächtiges da!

Beliebte Beiträge