{title}

Hiya! Problem Ich habe kürzlich ein neues Modem (ADSL2 +, NETGEAR DM111P v2) gekauft, da mein altes durch ein Gewitter beschädigt wurde. Wie auch immer, mit dem alten hatte ich es mit einem WLAN-Router (3com Officeconnect 108Mbps 11g Kabel/DSL-Router, 3CRWER200-75) verbunden, um eine Verbindung mit meinem Laptop usw. über WLAN herzustellen. Arbeitete wie ein Zauber. Jetzt, wo ich einen neuen gekauft habe, habe ich versucht, ihn genauso anzuschließen, wie ich es mit dem alten gemacht habe, aber es wird einfach nicht funktionieren. Das Modem funktioniert einwandfrei ohne den Router dazwischen, aber sobald ich das einstecke, funktioniert es nicht mehr. Was ich versucht habe Ich habe versucht, sowohl das Modem als auch den Router zurückzusetzen, indem ich grundlegende Einstellungen vorgenommen habe, damit der Router ein DHCP-Server usw. ist und das Modem nicht. Gestern hat es 1 Sekunde geklappt, ist dann aber wieder zusammengebrochen. Ich habe gerade eine neue Firmware für den Router heruntergeladen und werde sie aktualisieren und sehen, was passiert. Bitte helfen Sie mir, Sebastian

Die bumpLatest-Firmware funktionierte nicht, lud jedoch eine ältere Version herunter und es scheint, als hätte sie mein Problem behoben!

Festplatten-Nachteil?

ein paar wochen nach dem upgrade von windows vista auf windows 7 sagt meine festplatte, dass sie voll ist, wenn mir nichts gefällt. es macht meine Internetnutzung auffällig und sagt nicht genug Speicher, wenn ich versuche, die Festplatte zu bereinigen, die es außer temporären Internetdateien und Thumnails nicht zu bereinigen gibt. danach bin ich in der lage, das netz für 1-2 tage in vollen zügen zu nutzen, manchmal weniger und dann muss ich den prozess wiederholen. Ich weiß nicht, was die Festplatte voll macht. irgendeine Hilfe??

Wie groß ist die Festplatte (in GB)? Haben Sie ein Upgrade oder eine Installation über Vista durchgeführt? Gibt es einen Ordner namens Windows.old im Laufwerk C: ?

Sie können ein Programm wie treesize herunterladen ( www.jam-software.com/freeware/index.shtml ) um zu sehen, wo sich die Dateien befinden, aber ich vermute, dass die Systemwiederherstellung viel Speicherplatz beansprucht.

Es war ein kostenloses Windows 7-Upgrade, als ich den Computer kaufte. Also habe ich es über Windows Vista installiert. und ja, es gibt ein Windows. alt im C: Laufwerk. Es hat auch eine 320-Gig-Festplatte, ist aber in zwei aufgeteilt, was mir 141 Gigs in den C: und den D: Laufwerken gibt, von denen ich nicht weiß, dass die anderen 40 gegangen sind. Mabe versteckt.

Definieren Sie beide Partitionen und beschreiben Sie detaillierter, welche Verzeichnisse Sie haben. Wir können Ihre Laufwerke/Partitionen von hier aus nicht sehen.

alles, was in C: Laufwerk ist, ist Acer, Acersw, Buch, OEM, Perflogs, Programmdateien, Benutzer und Windows. Alles in D: Laufwerk ist Windows alt. D: Laufwerk war im Grunde nichts drin leer und hatte volle Speichernutzung, bis ich gerade eine Dateiübertragung von alten Windows in C: Laufwerk in D: Laufwerk durchgeführt habe, die wie 30 Gigs von D: Laufwerk herausgenommen hat und jetzt den zusätzlichen Speicherplatz in habe C: fahren. Ich weiß nicht, ob die Übertragung von Dateien in das Laufwerk D: alles verbessern wird. Es ist immer noch schwer zu glauben, dass diese Dateien auf Laufwerk C: so viel Platz beanspruchen.

Windows.old-Dateien sind Backups des Systemzustands vor der Installation. 7.Wenn Sie sicher sind, dass Sie alles haben, was Sie benötigen, und das System einwandfrei läuft, können Sie sie sicher löschen. Egal, wo sie sich befinden Sie haben alles, was Sie haben, dann brennen Sie sie sicherheitshalber auf CD/DVD.

nachdem ich übertragene alte Fenster archiviert habe, hatte ich 30,5 Gigs frei von 141 Gigs, aber heute ist es auf 26,5 gesunken, ich habe nichts heruntergeladen, also füllt wat meine Festplatte auf?

Hier ist, was einige Benutzer tun, wenn sie das Problem nicht vollständig verstehen, aber das Risiko verstehen. Sie kaufen sich eine neue Festplatte, die in Ihrem Budget liegt, vielleicht sogar eine billigere kleinere Festplatte. Aber etwas, das auf jeden Fall funktioniert. Installieren Sie anschließend das Betriebssystem Ihrer Wahl auf dem neuen Laufwerk, ohne dass das alte Laufwerk im System vorhanden ist. Nachdem Sie alles in Betrieb genommen haben, starten Sie das alte Laufwerk als Slave neu und übertragen einige Ihrer wichtigsten Dokumente, Fotos und Videos sowie Downloads auf das neue Laufwerk. Wenn Sie sich dann davon überzeugt haben, dass Ihr neues Laufwerk ordnungsgemäß funktioniert und anscheinend keine Probleme mit der Software und der restlichen Hardware vorliegen, treffen Sie eine Entscheidung. Die Entscheidung ist, einfach mit der neuen Installation fortzufahren oder das alte Laufwerk wieder einzulegen und herumzuspielen und zu sehen, ob Sie herausfinden können, was passiert ist. Wenn Sie versagen, haben Sie all Ihre Daten auf dem neuen Laufwerk und eine neue Installation Ihres Lieblingsbetriebssystems. Vielleicht scheint das sehr offensichtlich, aber so viele Benutzer glauben, dass es eine einfache, schnelle Lösung für ihre Probleme gibt, ohne ein Backup zu haben.

4 GB an einem Tag, ist die Systemwiederherstellung aktiviert?

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es läuft, denn seit ich es gekauft habe, habe ich nichts mehr getan. Und seit dem Hinzufügen einer neuen Festplatte ist mein Computer so klein, dass er nicht einmal auf eine andere Festplatte passt. und heute sind es nur noch 23,6 Gigs, die im Internet surfen. Keine Ahnung, wie es sich füllt und ich glaube nicht, dass eine Systemwiederherstellung das tun würde.

Möglicherweise sind Sie infiziert. Besuchen Sie unseren Bereich Viren und Spyware und befolgen Sie die Anleitungen zum Posten Ihrer Protokolle.

Beliebte Beiträge