{title}

Hallo, jeder Rat wird sehr geschätzt. PC-Spezifikationen: Novatech FX-8 8320, 120-GB-SSD + 2-TB-Festplatte, 16-GB-RAM, Windows 7 64-Bit, 2,5 Jahre alt. Hatte in der Vergangenheit gelegentlich einen Stromausfall, aber in den letzten 2 Tagen schaltet sich mein PC ohne Vorwarnung sofort aus, und wenn ich ihn wieder einschalte, dauert es nicht lange, bis er sich wieder ausschaltet (ca. 30 Minuten) im abgesicherten Modus). Dinge schon ausprobiert: Lief einen Gesundheitsbericht, sagte 'Avg. Festplattenwarteschlangenlänge 3 - Die Kapazität der Festplatte ist möglicherweise aufgrund von Durchsatz und Festplattensuchen maximal, wurde jedoch nach einer vorübergehenden Systemwiederherstellung erneut überprüft und war noch nicht vorhanden, hatte jedoch immer noch das Problem. Es wurde auch gesagt, dass keine Antivirensoftware installiert wurde, aber ich habe die kostenlose Avast-Version installiert und eine Virenprüfung durchgeführt, bei der keine Viren zurückgekommen sind (vlc und adobe mussten aktualisiert werden, und es gab Leistungseinbußen) Probleme, aber nicht auf kostenlose Version lösen). Ich habe versucht, die Energieeinstellungen auf "Ausgeglichen" zu stellen, das Virenschutzprogramm vorübergehend deaktiviert und das Innere des PCs mit diesem speziellen Computerspray bestäubt, aber nichts davon hat geholfen. Ich habe eine Systemwiederherstellung in der Startreparatur versucht, die nicht funktioniert hat, und habe vor einer Woche eine andere von einem Wiederherstellungspunkt aus versucht, aber der PC wurde heruntergefahren, bevor er irgendwo ankam. Ich habe auch einen im abgesicherten Modus ausprobiert und habe das gleiche Ergebnis erzielt. Manchmal wird der PC direkt nach Auswahl der Startreparatur beim Hochfahren heruntergefahren. Ich habe versucht, eine Datenträgerbereinigung auf der SSD durchzuführen, aber sobald der PC gestartet wird, wird er heruntergefahren Freund denkt, ich sollte den PC neu formatieren, aber es wurde Windows 7 auf dem Computer installiert und ich habe keine Installationsdiskette dafür, also weiß ich auch nicht, was ich dort tun soll. Wenn jemand einen Rat dazu hat Wäre sehr dankbar, ich habe jetzt keine Ahnung. Prost!

Neuformatierung hilft nicht. Vielleicht möchten Sie ein neues Netzteil ausprobieren

Sie sollten die BIOS-Einstellungen überprüfen. Es gibt zwei BIOS-Einstellungen, die geändert werden müssen. Tiefschlaf und Schlaf blockieren . Gehe zum BIOS Deaktiviere das Tiefschlaf und aktivieren Sie die Schlaf blockieren . Aktualisieren Sie das BIOS und überwachen Sie Ihr System. Wenn das Problem weiterhin besteht, überprüfen Sie das System mit einem als funktionierend bekannten SMPS. Wenn immer noch das gleiche Problem mit dem als funktionierend bekannten SMPS vorliegt, muss das Motherboard ausgetauscht werden.

Woher wusstest du, welches BIOS er hat? Nicht alle BIOS haben diese Optionen.

Prost, aber es stellte sich heraus, dass es sich um eine versteckte Flusenschicht zwischen Prozessorlüfter und Kühlkörper handelt. Trotzdem danke!

Wow.nie gehört, dass man.glad Sie repariert.

Assist For Sleep-Befehl im Stapelskript

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin ein Neuling in der Windows-Skriptumgebung. Ich habe ein seltsames Problem. Ich habe zwei Dateien. First.bat wird ständig ausgeführt. Der Code lautet: START Second.cmdsleep 1000goto: Die STARTsecond-Datei muss eine Anweisung ausführen eine Aufgabe. Wenn ich es zum ersten Mal oder zum zweiten Mal ausführe, funktioniert es einwandfrei, dh ich schlafe einige Zeit und beginne dann erneut mit der Verarbeitung. Danach habe ich es jedoch beobachtet. Wenn ich die Eingabetaste drücke, werden nur die Skript-Wiederaufnahmen fortgesetzt Könnten Sie mir bitte mitteilen, wo ich vermisse. Ich habe auch "sleep 500" in second.cmd angegeben. Allerdings nicht bei diesem Poing stecken, stecken nur im Schlaf in first.bat.Kindly beraten. Vielen Dank, Sunil Somani

Anstelle von Schlaf habe ich auch Verzögerungen mit Ping-Befehl wie Ping 127.0.0.1 -n 60 erstellt> pingdelay.txtWo -n 60 sagt, dass 60 (ca. 60 Sekunden) gezählt werden sollen und> pingdelay.txt ist, wo die Ping-Ausgabe Echo ist würde aus, um das Scrollen der Pings zu vermeiden. 60 kann in eine beliebige Zahl geändert werden, um eine angemessene Verzögerung zu erzielen. Nachdem diese Anweisung ausgeführt wurde, wird sie unverzüglich mit der nächsten Anweisung fortgesetzt, die Sie gerade haben.

Beliebte Beiträge