{title}

Hallo DOS-Leute! Ich versuche, den Umgang mit Batch-Dateien zu erlernen. Für den Anfang - Ich möchte eine gelesene Datendatei lesen und einfach JEDE Zeile zurückgeben. Ich habe die folgende Syntax in einer Hilfedatei gefunden, aber das stimmt nicht tu irgendetwas. Der Befehl scheint ignoriert zu werden. Ich habe den Dateinamen überprüft und es gibt 5 Datenzeilen. Jede Hilfe wäre willkommen. Das habe ich bisher versucht !!! Vielen Dank im Voraus !!!!!!!! ====================================== ====== Code: @echo on :: Erfahren Sie, wie Sie batchfor/F% i in (H: AppDevCtr DistAppl DataFile.txt) einlesen. Do @echo% iecho donepauseexit:

Wenn die FOR-Anweisung in einer Batchdatei verwendet wird, müssen Sie die% -Zeichen verdoppeln: Code: @echo off :: Einlesen von batchfor/F "tokens = 1" %% i in (H: AppDevCtr DistAppl DataFile.txt) echo %% iecho donepauseIch würde sehr zögern, Skripts aus dem Web zu verwenden, es sei denn, Sie sind sehr sicher, dass sie Ihren Computer nicht beschädigen. 8-)

OFFENSICHTLICH einen guten Tag! Ihre Lösung funktionierte wie ein Zauber. Würden Sie so freundlich sein, mir einen Run-down oder verschiedene Variablentypen zu geben? Ich wusste nicht, dass es so etwas wie %% gibt. Außerdem können Sie mich auf eine gute Dokumentation zur Verwendung von Batch-Dateien hinweisen. Ich bin von Beruf Microsoft Access-Programmierer. Ich habe REXX verwendet, um Batch-Typ-Aufgaben zu erledigen, wenn ich in anderen Umgebungen gearbeitet habe. Ich weiß, dass sie REXX für PCs haben, aber ich versuche zuerst, mit den verfügbaren (und kostenlosen) Informationen zu arbeiten - also verwende ich. Schließlich dachte ich nur, ich würde Sie wissen lassen, dass ich die Informationen verwendet habe, die Sie verwendet haben gab mir die Möglichkeit, mit XCOPY eine Liste von Dateien zu kopieren, die in einer anderen Datei angegeben sind. Klingt nach einer kleinen Sache, aber es hilft mir ein bisschen und gibt mir etwas zum Erweitern. Dann einen Megacode: @echo off :: :: Ich kann keinen Weg zu XCOPY finden, indem ich den Zieldateinamen spezifiziere, ohne dazu aufgefordert zu werden :: "Ist das Ziel eine Datei oder ein Verzeichnis. :: Im Moment behalte ich die Datei mit dem gleichen Namen und kopiere sie in eine andere Verzeichnisstruktur. Dies ist eine Einschränkung, die ich überwinden muss. :: für/F" tokens = 1,2 "%% i in (H: AppDevCtr DistAppl DataFile.txt) do xcopy %% i %% j/y/q/k/d/uecho Sie sind fertig! Aber das müssen wir loswerden Nörgelnde Datei oder Verzeichnis messageecho @errorlevelpauseexit:

Sie haben nicht erwähnt, welches Sie wollten, das D oder das F. Nehmen Sie die entsprechenden Änderungen vor: Code: @echo off :: :: Ich kann keinen Weg zu XCOPY finden, indem ich den Zieldateinamen spezifiziere, ohne dazu aufgefordert zu werden :: "Ist Ziel a Datei oder Verzeichnis. :: Im Moment behalte ich einfach die Datei mit dem gleichen Namen und kopiere sie in ein anderes Verzeichnis. Dies ist eine Einschränkung, die ich überwinden muss. :: für/F "tokens = 1,2" %% i in (H: AppDevCtr DistAppl DataFile.txt) do echo d | xcopy %% i %% j/y/q/k/d/uecho Sie sind fertig, aber wir müssen dieses Nörgeln loswerden Datei oder Verzeichnis messageecho @errorlevelpauseIch entferne die Ausfahrt: es hat keine Bedeutung wie geschrieben; Verwenden Sie entweder: Exitor nur das Wort exit.Für Batch-Hilfe entweder Allenware oder Rob Vanderwoude kann sehr hilfreich sein VBScript und JScript installiert (Sie haben Windows, ja?) und sie bieten viel mehr Funktionen als Batch-Code. REXX ist jetzt kostenlos für PCs verfügbar, sodass Sie Ihr Wissen nutzen und die Lernkurve vergessen können. Ich habe REXX auf einer IBM VM/CMS-Maschine gelernt und benutze es immer noch auf diesem PC. Tolle Sprache und einfacher zu erlernen und zu verwenden als Batch. 8-)

Was für ein Zufall. Ich habe auch REXX und EXECIO auf VM/CMS gelernt. Ich habe es dann auf MVS/TSO verwendet. Ich werde auf jeden Fall sehen, ob ich eine kostenlose Kopie von PC Rexx bekommen kann - Können Sie mir sagen, wo ich eine kostenlose Version von Rexx erhalten soll? Welchen Texteditor verwenden Sie mit REXX? Wissen Sie, ob es eines gibt, das Dateivergleiche ermöglicht? In der Praxis scheint es, als ob VBScript oder JScript der Ersatz für BATCH-Dateien ist, da es bereits Teil von Windows XP ist. Ich verwende Windows XP und wenn ich auf einem anderen Computer arbeite, muss ich REXX installieren, um es zu verwenden. Gibt es signifikante PROs/CONs von VBScript vs. JScript . Ich kenne VBA für Access bereits und denke, VBScript könnte der richtige Weg sein. Vielen Dank! Ich schätze die Hilfe! Angelo

IBM Object Rexx wurde kürzlich als Open Source-Version veröffentlicht: Objekt REXX . Die IDE war nicht. Sie können Ihre Classic Rexx-Skripte unter dem Object Rexx-Interpreter ausführen. Persönlich verwende ich Texturizer als Editor, obwohl ich meine eigene Syntaxhervorhebungsdatei für die REXX-Sprache schreiben musste. Ich verwende auch SPF/PC ($), das anscheinend seit WinNT nicht aktualisiert wurde und keinen Live-Link finden konnte. Es gibt einen kostenlosen Editor, der XEDIT nachempfunden ist DAS . Viele Editoren unterstützen Makros, um ihre Funktionalität zu erweitern (z. B. Dateivergleiche). IBM ist großartig dafür, da die Makrosprache REXX ist. Am einfachsten ist es, Ihre VBA-Kenntnisse zu nutzen und VBScript zu verwenden. Aus welchem ​​Grund auch immer, die meisten Beispiele auf der Script Center Website verwenden VBScript und nicht JScript.Regards. 8-)

Senden von E-Mails von zu Hause aus Windows Mail. Error

Hallo, eine unserer Damen bei der Arbeit hier hat gerade Windows Mail auf ihrem Vista-Laptop eingerichtet, um ihre Tiscali-E-Mail entgegenzunehmen. Der Laptop ist mit unserem Netzwerk verbunden, ist jedoch kein Mitglied unserer Domain, da es sich um Vista Home Premium handelt und daher keine Verbindung zu einer Domain hergestellt werden kann. Daher kann sie das normale E-Mail-System unseres Unternehmens nicht verwenden. Sie kann E-Mails von Tiscali empfangen, erhält jedoch beim Senden der E-Mail die folgende Fehlermeldung: -Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten. Betreff 'Betreff: CA aout et septembre 2008', Konto: 'pop.tiscali.co.uk', Server: 'smtp.tiscali.co.uk', Protokoll: SMTP, Serverantwort: '554 Sorry, your non-local Die IP-Adresse (213.128.239.19) darf keine E-Mails über mich senden. ', Port: 25, Sicher (SSL): Nein, Serverfehler: 554, Fehlernummer: 0x800CCC6FIch verstehe, dass dies möglicherweise auf einen Konflikt zwischen unserem ISP zurückzuführen ist und Tiscali. Gibt es einen Ausweg? Danke

Durch den Wechsel von einem Tiscali-Konto zu einem Yahoo.co.uk-Konto wurde das Problem behoben. Tiscali muss die Weitergabe von E-Mails von einem ISP an einen anderen blockieren, bevor sie an den Empfänger gesendet werden. Yahoo erlaubt das allerdings!

Beliebte Beiträge