{title}

Vor kurzem hat sich mein Computer angewöhnt, 4 Minuten nach dem Drücken der Taste "EIN" zu warten, bevor er überhaupt versucht, Windows zu starten. Danach weigert es sich häufig einige Minuten lang, auf meine Mausbefehle zu reagieren, bevor es reagiert. Wenn ich mein "FLIGHT SIMLATOR GAME" verwende, friert es manchmal auf unbestimmte Zeit ein und ruiniert die laufende Sitzung. Außerdem kann ich keinen vorherigen Wiederherstellungspunkt wiederherstellen. Ich erhalte eine Fehlermeldung 0x80042318. Ich bin kurz davor, mich neu zu formatieren und von vorne zu beginnen. Ich verwende Windows 7 64-Bit auf einem Desktop-Computer mit einer Quad-Core-CPU, einer 700-GB-Festplatte und 4-GB-RAM. Kann mir hier jemand weiterhelfen ?? Vielen Dank für das Lesen (im Voraus). JIM

Was ist neu oder anders als beim letzten Mal, als alles ordnungsgemäß funktionierte (dh neue Hardware, neue Software, Viren, Fehler usw.)?

Vielen Dank für das Comeback ALLEN. Vor ungefähr einem Monat hatte ich Probleme, meinen neuen Drahtlosdrucker zum Laufen zu bringen. Ich habe es endlich geschafft (mit USB-Bus, nicht drahtlos) mit der Hilfe von COMPUTER HOPE FORUM zu arbeiten, aber ich glaube, ich habe mit "REVO Uninstaller Pro" etwas Schaden angerichtet, um das Register zu reparieren, da es zu diesem Zeitpunkt besonders funktionierte. dh; Ich war nicht mehr in der Lage, "Systemwiederherstellung" durchzuführen (ich erhielt zu diesem Zeitpunkt die Fehlermeldung bezüglich 0x80042318), und der Computer driftete häufig ab, um etwas anderes zu tun. Ich würde den Task-Manager überprüfen und er würde anzeigen, dass die CPU fast im Leerlauf ist und KEINE Aktivitäten stattfinden. Die Maschine reagierte jedoch nicht auf meine Mausbefehle. Dann war ich gestern mit meinem Flugsimulator-Spiel "FLYING" und die Maschine ist gerade eingefroren. Musste manuell herunterfahren, um es auszuschalten. Als ich versuchte, diesen AM zu starten, dauerte es ungefähr 4 Minuten, bis überhaupt versucht wurde, Windows zu laden. Nachdem es schließlich Windows geladen hatte, weigerte es sich, erneut auf die Maus zu reagieren. Musste die Tastatur zum Herunterfahren verwenden. Also, ich weiß nicht, was ich getan habe, aber je mehr ich Probleme habe, desto tiefer werde ich in Schwierigkeiten geraten. Im Moment arbeitet die Maschine und ich benutze sie, um auf diesen Beitrag zu antworten. Zufällig lebe ich in Arizona. Gestern war es draußen ziemlich heiß, aber mit einer Klimaanlage halte ich die Außentemperatur unter 84 ° F. Ich habe viel Kühlung in meiner Maschine, aber ich überwache die CPU-Temperatur nicht. Sollte ich das tun? Nochmals vielen Dank, dass Sie nachgesehen haben, JIM

Sie können versuchen, msconfig auszuführen oder einen sauberen Neustart durchzuführen. In XP klicken Sie auf Start und klicken Sie auf Ausführen, geben Sie msconfig ein, und klicken Sie auf OK. Gehen Sie zur Registerkarte "Dienste" und markieren Sie "Alle Microsoft-Dienste ausblenden", klicken Sie auf "Alle deaktivieren" und klicken Sie auf "Übernehmen". Starten Sie Ihren PC neu oder wenn Sie dazu aufgefordert werden. Überprüfen Sie jetzt den Startvorgang. Ist es noch langsam? Wenn es auf Vista oder Win 7 ist, //support.microsoft.com/kb/929135

Einmal, als ich FrostWire herunterlud, startete der Computer am nächsten Tag einwandfrei, aber als ich mich anmeldete, dauerte der Start 30 Minuten. Einmal dauerte es auch über eine Stunde. Ich habe den Computer formatiert, vielleicht hilft er Ihnen? Da Ihr Problem beim Booten liegt, bin ich mir nicht sicher, ob dies hilfreich sein könnte, da Ihr Computer langsam ist, bevor Windows gestartet wurde. Dies ist häufig das größte Problem. Vielleicht hat sich etwas im BIOS geändert?

Das Formatieren eines Computers ist der letzte Ausweg und sollte erst dann wirklich empfohlen werden, wenn alle anderen Möglichkeiten genutzt wurden. Der Fokus dieser Seite liegt auf der Beratung und Hilfe. Ich denke, es kann sehr irreführend sein, wenn man jemandem sagt, dass das vielleicht so ist. Ich weiß es zu schätzen, dass Sie versuchen zu helfen, aber glauben Sie mir, vage und mehrdeutige Ratschläge können das Problem oft verschlimmern, nicht verbessern.

Vielen Dank für Ihr Interesse. Ich habe die Neuformatierung als letzten Ausweg zurückgehalten. Ich glaube nicht, dass mein Problem mit Windows ist. Im Moment ist meine Maschine mit einem schwarzen Bildschirm im Leerlauf. Ich habe es vor 45 Minuten eingeschaltet. Es dauerte zwei Minuten, um Windows zu booten, und mehr als 40 Minuten, um in einer Schleife herumzuspielen. Ich bin in das Bios gekommen und habe es auf die optimierte Standardeinstellung eingestellt, aber das hat nicht geholfen. Ich benutze die Maschine meiner Frau, um das zu schreiben. Mein nächster Schritt ist, zu versuchen, wieder in das BIOS zu gelangen und die Startsequenz festzulegen, um zu versuchen, meine Windows 7-Wiederherstellungsdiskette aufzurufen. Sehen Sie nach, ob dies hilfreich sein kann. Pass auf. Wenn ich es jemals reparieren lasse, werde ich Sie wissen lassen, was ich getan habe. JIMreddevilggg; Danke für deinen Beitrag. Ich werde Ihren Rat befolgen und eine Neuformatierung als letzte Anstrengung in Angriff nehmen, auch wenn es eine Belastung werden wird. .JIM

Optimierte Standardeinstellungen sind möglicherweise Teil von it.try.

Ich bin mit Patio einverstanden. Ich habe große Probleme mit der Einstellung der Maschine auf die optimierte Standardeinstellung. Ändern Sie die Einstellung zurück, und haben Sie in letzter Zeit versucht, Ihre Karten und Kabel neu zu installieren? Es würde Ihnen eine Abwechslung geben, das Innere des Gehäuses zu säubern. Kann nicht helfen, aber es kann nicht schaden.

PATIO: Ich weiß nicht einmal, was der optimierte Standard ist. Ich habe das einfach ausgewählt, vorausgesetzt, es ist das Sicherste. Ich weiß auch nicht, wie ich zu meinen ursprünglichen BIOS-Einstellungen zurückkehren kann. Können Sie mir sagen, welche anderen Einstellungen ausfallsicher wären? Gestern lief der Computer sporadisch, und es wurde erkannt, dass er fehlerhaft war, und es wurde eine eigene Diagnose durchgeführt. Dann wurden die Daten an Microsoft gesendet und es wurde die folgende Diagnose zurückgegeben: 1 Ich habe es nicht getan Ich sollte das Festplattenüberprüfungs-Tool ausführen. 3 Starten Sie den Computer neu. 4 Überprüfen Sie die Kabel meines Festplattenlaufwerks. Aus irgendeinem Grund kann ich den Computer nur dann zum Laufen bringen, wenn die Startpriorität auf Booten eingestellt ist von einem CD/DVD-Leser und haben dann eine DVD in den Leser eingelegt. Es muss nicht einmal eine bootfähige DVD sein. Zahl das ??? Die Maschine startet nach ca. 3 Minuten und läuft dann wie ein betrunkener Seemann. Ich öffne gerade meine Maschine und überprüfe die Kabel. Ich habe 4 SATA-Geräte und 1 IDE-Gerät. Das Gerät erkennt 3 der SATA-Geräte nicht. Ich dachte, wenn ich die OEM Windows 7 DVD einlege, hätte ich die Möglichkeit, das bereits installierte Betriebssystem zu reparieren. Aber es sieht nicht so aus. Ich habe noch nicht den Befehl zum erneuten Installieren gegeben, wodurch die Festplatte neu formatiert wird. Ich zögere weiter und hoffe, dass jemand mir eine bessere Antwort gibt. Trotzdem, danke Jungs für Ihr Interesse und Ihre Besorgnis. Ich werde den Topf weiter umrühren. Wir sehen uns JIM

Wie funktionieren digitale Server in einem Unternehmen?

Hallo zusammen, das sind vielleicht blöde Fragen, aber ich bin ein bisschen verwirrt über die virtuellen Server. Angenommen, ich habe 5 virtuelle Server auf einem physischen Server. Haben die virtuellen Server dieselbe IP-Adresse wie der physische Server? oder alle Server haben ihre eindeutige IP-Adresse, wenn ich ihnen eine statische IP zuweisen möchte. z.B. physischer Server: 192.168.1.10, virtuell 1: 192.168.1.11, virtuell 2: 192.168.1.12 und so weiter.2. Angenommen, ich habe 5 physische Server und auf jedem von ihnen habe ich 5 virtuelle Server. Haben alle virtuellen Server eine eigene Domain? Benötige ich mehrere virtuelle Domänencontroller? oder nur eine? 3. Ich möchte ungefähr 100 virtuelle Desktops auf jedem dieser virtuellen Server installieren. Muss ich alle gleichzeitig ausführen (EINSCHALTEN), damit Benutzer auf ihre virtuellen Desktops zugreifen können? 4. In Bezug auf physische Netzwerke verstehe ich das Grundkonzept der Verbindung eines Routers, Servers und Clientcomputers mit einem Switch, damit Benutzer auf den Server und das Internet zugreifen können. Angenommen, es sind 1000 Mitarbeiter im Unternehmen. Wie verbinde ich mehrere Router und Switches für jeden Server, um den Benutzerzugriff zu ermöglichen? Ich würde mich über Ihre Hilfe freuen! Tausend Dank!!

Beliebte Beiträge