{title}

Hallo zusammen
Ich hoffe, dass jemand da draußen mehr Verstand hat als ich in Bezug auf diesen. Mein Freund hat meinen Laptop ausgeliehen und als er zurückkam, startet er, aber ein heller blauer Bildschirm erscheint und er sagt "System startet neu", so dass er sich selbst neu startet - Die Fenster xp home edition page erscheint dann jedes mal wieder 'der blaue systemneustartbildschirm'. Ich habe versucht, die Windows-Diskette zu starten, die mit dem Laptop geliefert wurde. Ich habe alle Eingabeaufforderungen durchlaufen und es kommt zu dem Punkt, an dem steht, dass Sie Windows wiederherstellen möchten. Ich sagte: Ja. Ist die Sache erledigt und ich habe das gleiche Problem? Ich weiß, dass es wahrscheinlich etwas Einfaches ist? Irgendwelche Gedanken? : - /


Wahrscheinlich so einfach wie eine vollständige Neuinstallation oder eine Verabredung mit jemand anderem.
Haben Sie Daten auf dem Laufwerk, die von entscheidender Bedeutung sind? Ich glaube nicht, dass du es sonst niemandem hätte leihen lassen.
Was ist die Marke und das Modell des Laptops, da sie in der Regel unterschiedliche Wiederherstellungssysteme haben, und welche Art von Wiederherstellungs-CD (s) haben Sie?
Wenn der Laptop überhaupt nicht richtig funktioniert hat, müssen die RAM-Module möglicherweise neu eingesetzt werden.

Hallo Mac!
Sie könnten Recht haben, wenn Sie mit jemand anderem ausgehen! Ich konnte es nicht glauben, als ich es zurückbekam! Zum Glück gab es dort keine wichtigen Informationen. Ich habe das Problem jetzt behoben. Ich habe gerade eine vollständige Neuinstallation von Windows durchgeführt und ein paar Stunden damit verbracht, alle Programme zu installieren, die ich auch darauf hatte. Keine Ursache. Lektion gelernt und alles ist gut! Vielen Dank für Ihre Zeit und Ihre Hilfe! Sehr geschätzt.

Eine andere Lösung durch Neuinstallation von Windows !!!
Klingt so, als hätte Mac auch fast ein Date.

Was ist zu tun, wenn Windows ständig neu gestartet wird?
//support.microsoft.com/?kbid=310396
//support.microsoft.com/default.aspx?kbid=873161

Test auf fehlende Attribute im XML-Knotenaspekt

Grüße an alle. Ich musste gerade mit einer kleinen XML-Datei in einem VBScript-Programm arbeiten, und nach ein wenig Kopfkratzen konnte ich tun, was ich tun musste. Ich frage mich jedoch, ob es einen besseren Weg gibt. Die XML-Datei hat nur einen Knoten mit vier Elementen, von denen drei ein Attribut namens "default" haben. Ich muss den Knotentext und das Standardattribut für die spätere Verarbeitung in ein 2D-Array laden. Ich sollte beachten, dass ich nicht einmal sicher bin, ob ich die richtige Terminologie mit "node", "element" und "attribute" verwende. Ich hoffe, dass jemand in der Lage sein wird, sich die XML-Datei anzuschauen und möglicherweise auf einige Verbesserungsbereiche hinzuweisen. Wie ich bereits sagte, besteht das Ziel darin, das Array genau so zu laden, wie es geladen wird, aber möglicherweise ohne sich auf "On Error Resume Next" zu verlassen. Vielen Dank für Ratschläge oder Tipps.
Code:

herunterladenpwqirgendwomrdr
und jetzt das vbscript.
Code:

'Dieses Array wird verwendet, um einen Dateinamen einem voreingestellten' lcd-Verzeichniswert für ftp später in scriptDim zuzuordnen. ArElements () Set xmlDoc = CreateObject ("Microsoft.XMLDOM") xmlDoc.async = false xmlDoc.Load ("U:  xml  xml_test.xml ") set node = xmlDoc.selectNodes ("/user_config/ftp_map/") 'Hier möchte ich alle Elemente im Knoten" ftp_map "durchlaufen,' den Wert fname und den Standardwert herausziehen Attribut, falls vorhanden. ' Die einzige Möglichkeit, es zum Laufen zu bringen, ist die Verwendung der vertrauenswürdigen Option "On Error Resume Next". Gibt es eine bessere Möglichkeit, um festzustellen, ob einem der Knotenelemente das Attribut "default" fehlt? ReDim arElements (nodes.length, 1) On Error Resume NextFor i = 0 to node.length - 1arElements (i, 0) = node (i) .text 'Wie kann ich nach dem einen fehlenden Attribut im Element "pwq" suchen? arElements (i, 1) = node (i) .getAttribute ("default") Next' Dies ist nicht Teil der Lösung. es ist nur hier, damit ich überprüfen kann, ob das, was ich denke, im Array wirklich vorhanden ist. strArFor i = 0 to UBound (arElements) - 1 Schritt 1strAr = strAr & "fname defaultmargin: 0; padding: 0;">Setze xmlDoc = CreateObject ("Microsoft.XMLDOM") xmlDoc.async = FalsexmlDoc.load ("U:  xml  xml_test.xml") Setze colNodes = xmlDoc.selectNodes ("user_config/ftp_map /") für jeden Knoten in colNodes Set colAttribs = node.attributes Für jedes strAttr in colAttribs Wenn strAttr.baseName Dann WScript.Echo node.baseName & ":", node.text, strAttr.baseName & ":", strAttr.text 'Ersetzen durch Laden des Arrays End If NextNext

Vielen Dank Sidewinder, ich mag diese Methode viel besser, da ich keine Fehler erzeugen muss. Ich kann sehen, dass es in xml noch viel mehr gibt, als ich gedacht hatte. Ich bin erstaunt, wie deutlich schneller Ihre Lösung ist, als das Array zu laden und zu lesen. Ich danke dir sehr!

Beliebte Beiträge