{title}

Hier sind zunächst die Informationen zu den Geräten, mit denen ich Probleme habe: Acer Aspire One, Intel Atom-Prozessor N450 (1,66 GHz, 512 KB Cache) Modell AO532h1 GB RAMWindows 7 Starter (32-Bit). Es ist ein Netbook und hat kein CD- (oder DVD-) Laufwerk. Ich kann dieses Netbook mit Wi-Fi verbinden, aber hier ist das Problem: Wenn ich es herunterfahre, werden die Einstellungen vergessen. Wenn ich es wieder einschalte, muss ich es manuell mit dem Wi-Fi verbinden. Auch wenn ich mit der rechten Maustaste auf das Signal klicke, auf Eigenschaften klicke, auf die Registerkarte "Verbindungen" klicke und dort ein Kontrollkästchen mit der Aufschrift "Automatisch verbinden, wenn sich dieses Netzwerk in Reichweite befindet" anklickt. Ich überprüfe zweimal, ob das Kontrollkästchen aktiviert ist, aber nachdem ich es aus- und wieder eingeschaltet habe, ist das Kontrollkästchen deaktiviert! Es ist so, als ob mein Netbook sagt: "Okay, Sie können das WLAN nur verwenden, wenn ich eingeschaltet bin. Aber ich möchte, dass Sie arbeiten, indem Sie das Kontrollkästchen" Automatisch verbinden "deaktivieren, wenn Sie mich ausschalten!" Irgendwelche Ideen, was ich tun kann, um dieses Kontrollkästchen für immer zu aktivieren? Vielen Dank.

Hast du gesagt, das ist ein neuer Laptop? Weniger als drei Monate alt? Wenn die Garantie noch besteht, wenden Sie sich an den Verkäufer oder direkt an tAcer. Es ist sehr wichtig, dass sich die Käufer in den ersten Wochen des Gebrauchs an den Verkäufer wenden und eventuelle Probleme melden. In einigen Fällen sind die Anbieter ein Fehler. Sie könnten versuchen, ein zurückgegebenes Gerät weiter zu verkaufen. Auch wenn es sich um die Originalverpackung handelt, wissen Sie nicht, ob jemand anderes nit verwendet hat. Hat das Acer standardmäßig eine Taste zum Ausschalten des WLANs?

Versuchen Sie auch, das Netzwerkprofil und alle anderen Drahtlosprofile (SSID) zu entfernen, und stellen Sie dann mit denselben Einstellungen für die automatische Verbindung erneut manuell eine Verbindung her. Eine Aktualisierung oder Neuinstallation des Netzwerkkartentreibers ist ebenfalls eine Option, wenn das Problem weiterhin besteht. So entfernen Sie Netzwerkprofile?

Geek-9pm: Danke für die Antwort. Ich werde meine Schwester fragen, da sie diejenige ist, die den Computer hat. Es gibt keine Taste zum Ein- oder Ausschalten des WLANs, es gibt nur ein kleines Licht.jason2074: Danke für die Antwort. Ich habe versucht, das Netzwerkprofil zu entfernen. Ich dachte, es würde funktionieren, aber es hat das Kontrollkästchen wieder deaktiviert, als ich es herunterfuhr (ich habe versucht, es neu zu starten). Ich habe Probleme beim Aktualisieren des Treibers (er sagt, dass er bereits auf dem neuesten Stand ist) und weiß auch nicht, wie ich ihn neu installieren soll.

Haben Sie andere drahtlose Netzwerke unter Drahtlosnetzwerke verwalten gespeichert? Bitte poste das komplette Aspire One Modell beim nächsten Mal. Download MiniToolBox und öffne/starte das Programm. Aktivieren oder markieren Sie beim Öffnen alle Optionen und klicken Sie dann auf Los. Ein Notizblock wird geöffnet und der Bericht wird bei Ihrer nächsten Antwort kopiert und eingefügt.

Nochmals vielen Dank, Jason. Ich dachte, ich hätte alle Informationen über den Computer gepostet. Sowieso hier ist mehr Info darüber: Aspire One 532h-2588; SNID 01509145516Ich habe jetzt nur ein drahtloses Netzwerk, mit dem ich mich verbinden möchte. Hier ist der Bericht von Minitoolbox.MiniToolBox von Farbar Version: 13-07-2013Ran von Renee's (Administrator) am 20-09-2013 um 14: 01: 36Ausführung von "C: Usersenee's Downloads" Startmodus von Microsoft Windows 7 Starter Service Pack 1 (X86): Normal ======================== = DNS leeren: =================================== Windows-IP-KonfigurationDer DNS-Resolver-Cache wurde erfolgreich geleert. == ===================== IE-Proxy-Einstellungen: ======================= ======= Proxy ist nicht aktiviert. Es ist kein Proxy-Server festgelegt. "IE-Proxy-Einstellungen zurücksetzen": Die IE-Proxy-Einstellungen wurden zurückgesetzt. ================= ====== FF-Proxy-Einstellungen: ============================ "FF-Proxy-Einstellungen zurücksetzen": Firefox-Proxy-Einstellungen wurden zurückgesetzt. ======================== Hosts-Inhalt: ================== ===================================== IP-Konfiguration: ========= ======================= Atheros AR5B95 Wireless Network Adapter = Drahtlose Netzwerkverbindung Ion 2 (verbunden) Atheros AR8132 PCI-E-Fast-Ethernet-Controller (NDIS 6.20) = LAN-Verbindung (Medien nicht verbunden) Microsoft Virtual WiFi Miniport-Adapter = Drahtlose Netzwerkverbindung (Medien nicht verbunden) # # IPv4-Konfiguration # pushd-Schnittstelle ipv4resetset global icmpredirects = enabledpopd # Ende der IPv4-KonfigurationHostname der Windows-IP-Konfiguration ............: Primäres DNS-Suffix für Renees-PC .......: Knotentyp ............ : Broadcast-IP-Routing aktiviert ........: Kein WINS-Proxy aktiviert ........: Keine DNS-Suffix-Suchliste ......: gateway.2wire.netWireless LAN-Adapter Drahtlose Netzwerkverbindung: Media State ...........: Media disconnected Verbindungsspezifisches DNS-Suffix. : Beschreibung ...........: Physische Adresse des Microsoft Virtual WiFi Miniport-Adapters .........: 7E-E4-00-24-42-A6 DHCP Enabled ...... .....: Ja Autokonfiguration aktiviert ....: JaWireless LAN-Adapter Drahtlose Netzwerkverbindung 2: Verbindungsspezifisches DNS-Suffix. : gateway.2wire.net Beschreibung ...........: Physische Adresse des Atheros AR5B95 Wireless-Netzwerkadapters .........: 78-E4-00-24-42-A6 DHCP aktiviert. ..........: Ja Autokonfiguration aktiviert ....: Ja Link-lokale IPv6-Adresse .....: fe80 :: c89d: 862b: f0f2: 72fa% 12 (Bevorzugte) IPv4-Adresse .. .........: 192.168.2.13 (Bevorzugte) Subnetzmaske ...........: 255.255.255.0 Leasing erhalten ..........: Freitag, 20. September , 2013 13:45:54 Lease läuft ab ..........: Montag, 23. September 2013 13:50:16 Standard-Gateway .........: 192.168.2.1 DHCP-Server ...........: 192.168.2.1 DHCPv6 IAID ...........: 343467008 DHCPv6-Client-DUID ........: 00-01-00-01- 13-58-98-FD-70-5A-B6-D8-9A-9B DNS-Server ...........: 192.168.2.1 NetBIOS über Tcpip ........: Aktivierter Ethernet-Adapter LAN-Verbindung: Medienstatus ...........: Medien getrennt Verbindungsspezifisches DNS-Suffix. : Belkin Beschreibung ...........: Atheros AR8132 PCI-E-Fast-Ethernet-Controller (NDIS 6.20) Physikalische Adresse .........: 70-5A-B6-D8-9A-9B DHCP Enabled ...........: Ja Autoconfiguration Enabled ....: JaTunnel-Adapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface: Verbindungsspezifisches DNS-Suffix. : Beschreibung ...........: Physische Adresse der Teredo-Tunneling-Pseudo-Schnittstelle .........: 00-00-00-00-00-00-00-E0 DHCP aktiviert .. .........: Keine Autokonfiguration aktiviert ....: Ja IPv6-Adresse ...........: 2001: 0: 9d38: 6abd: 1031: 31bc: bea2: df94 (Bevorzugt ) Link-lokale IPv6-Adresse .....: fe80 :: 1031: 31bc: bea2: df94% 16 (Bevorzugt) Standard-Gateway .........: :: NetBIOS over Tcpip ...... ..: DisabledTunnel-Adapter isatap. {D8249CED-74EF-44EA-B716-112DC7A295E3}: Medienstatus ...........: Medien getrennt Verbindungsspezifisches DNS-Suffix. : Beschreibung .........: Physische Adresse des Microsoft ISATAP-Adapters .........: 00-00-00-00-00-00-00-E0 DHCP aktiviert .... .......: Keine Autokonfiguration aktiviert ....: YesTunnel-Adapter isatap.gateway.2wire.net: Medienstatus ...........: Medien getrennt Verbindungsspezifisches DNS-Suffix. : gateway.2wire.net Beschreibung ...........: Microsoft ISATAP Adapter # 4 Physikalische Adresse .........: 00-00-00-00-00-00-00- E0 DHCP aktiviert ...........: Keine Autokonfiguration aktiviert ....: JaTunnel-Adapter isatap.Belkin: Medienstatus ...........: Medien nicht verbunden Verbindungsspezifisches DNS-Suffix . : Beschreibung ...........: Microsoft ISATAP Adapter # 5 Physische Adresse .........: 00-00-00-00-00-00-00-E0 DHCP aktiviert .. .........: Keine Autokonfiguration aktiviert ....: YesServer: homeportalAddress: 192.168.2.1Name: google.comAddresses: 2607: f8b0: 4009: 800 :: 1004 173.194.46.68 173.194.46.71 173.194.46.67 173.194.46.70 173.194.46.66 173.194.46.72 173.194.46.65 173.194. 46.69 173.194.46.73 173.194.46.78Ping auf google.com mit 32 Datenbytes: Antwort von 173.194.46.68: Bytes = 32 Zeit = 929 ms TTL = 54Antworten von 173.194.46.68: Bytes = 32 Zeit = 24 ms TTL = 54Ping-Statistiken für 173.194. 46.68: Pakete: Gesendet = 2, Empfangen = 2, Verloren = 0 (0% Verlust), Ungefähre Umlaufzeiten in Millisekunden: Minimum = 24 ms, Maximum = 929 ms, Durchschnitt = 476 msServer: HomeportalAdresse: 192.168.2.1Name: Yahoo .comAdressen: 98.138.253.109 98.139.183.24 206.190.36.45Pinging yahoo.com mit 32 Datenbytes: Antwort von 98.138.253.109: Bytes = 32 Zeit = 515 ms TTL = 51Antworten von 98.138.253.109: Bytes = 32 Zeit = 40 ms TTL = 51Ping-Statistik für 98.138.253.109: Pakete: Gesendet = 2, Empfangen = 2, Verloren = 0 (0% Verlust), Ungefähre Umlaufzeiten in Millisekunden: Minimum = 40 ms, Maximum = 515 ms, Durchschnitt = 277msPing 127.0.0.1 mit 32 Datenbytes: Antwort von 127.0.0.1: Bytes = 32 Zeit = 1ms TTL = 128Antworten von 127.0.0.1: Bytes = 32 Zeit

Entfernen Sie McAfee vollständig von Ihrem System. Dies kann zu Netzwerkkonflikten und einer hohen Auslastung der Systemressourcen führen und wird heutzutage nicht mehr empfohlen. Wir können es später ersetzen, nachdem das Problem behoben ist. Sieh dir das an Verknüpfung zum Entfernen von McAfee. Entfernen Sie auch McAfee Security Scan Plus und das alte Java-Plugin. Rufen Sie den Geräte-Manager auf, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Register "Atheros Wireless-Gerät - Eigenschaften - Treiber" und überprüfen Sie die Treiberversion . Die neueste Treiberversion für Ihr Acer Aspire Netbook ist 8.0.0.259 laut Acer Support Seite . So wählen Sie Ihr Laptop-Modell manuell aus: - Gruppe - Netbook/Chromebook | Serie - Aspire One | Produkte - A0532h .

Gerade kürzlich erworbene ältere Laptop-Computer hat gefährliche Festplatte.

Ich konnte mich einrichten und die Startreihenfolge in Diskette, CD und dann auf Festplatte ändern. Wenn ich den Computer starte, dauert es ungefähr 20 Minuten, bis er tatsächlich startet - startet aber irgendwann. Die CD startet auch nicht Arbeit - aber ich denke, ich muss nur die Treiber auf die Diskette bringen. Irgendwelche Ideen, warum es so lange dauert, bis es tatsächlich startet und wie ich das behebe? Ich habe den Computer kostenlos bekommen - weil er alt war mit einer schlechten Festplatte Fahrt. Ich möchte PCLinuxOS darauf platzieren, um zu lernen, ohne Probleme mit meinem Desktop zu verursachen.

CD-Laufwerke benötigen keine Treiber. Was ist Marke & Modell des Laptops? Was für ein Betriebssystem? Eine lange Startzeit kann an einer leeren CMOS-Batterie liegen.

über drahtlose Signalverstärker.

Ich möchte keine Signalverstärker Ich möchte einen Router, der ein starkes Signal hat, das für das ganze Haus gut genug ist. Jonas Still: Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Ich bezweifle, dass Mitglieder des Forums tatsächlich einen Vergleich der Router auf Signalstärke durchgeführt haben. Ich denke, Sie müssen sich nur einen Router zulegen. Wenn Sie feststellen, dass das Signal nicht stark genug ist, müssen Sie sich einen Booster zulegen. Wie auch immer, wo liegt das Problem, einen Signalverstärker zu bekommen? Wenn Ihre Familie in einem "Haus" lebt, das sich über 50 Meter erstreckt, ist das kein Haus, sondern ein Herrenhaus, und Ihre Familie ist reich. Sie können sich also sicher einen Booster leisten.

Nun, es ist nicht 50 Meter, aber okay, es ist ein bisschen groß. Aber das ist ein Radius mit einigem Extra und dem Ende unseres Gartens. (immer noch sind es nur maximal 30 m, aber wenn es 50 m beträgt, ist das Signal mit 30 m immer noch recht stark. Es ist nicht das Problem, einen Booster zu kaufen, sondern das Problem, sie zu platzieren, ohne dass sie unsichtbar wären. Jonas Danke für die Info.

Persönlich würde ich dieses Schloss hart verdrahten und es richtig machen.

Nun, es ist auch verkabelt, aber wir alle benutzen Laptops und dann ist es auch praktisch, ein drahtloses Signal zu haben. Es ist nicht so groß, wie Sie es alle beschreiben. Es ist nur ein bisschen größer als ein normales Haus Ich fand heraus, dass der wrt54G ein stärkeres Signal als der wrt300n hat. Und ich habe einen wrt54G bei meiner Mutter. Ich denke, das wird stark genug sein. Ich habe nur gehofft, dass der wrt300n besser ist, da er neuer ist.

2008 Server

Dies ist eine Fortsetzung eines Problems, das ich im Hardwareabschnitt hatte, weil nicht genügend Speicherplatz für temporäre Dateien vorhanden war. Per Computerkommando habe ich meine Festplatte von Dynamic auf Basic umgestellt. Wenn ich versuche, Server 2008 zu installieren und auf das Laufwerk D zu verweisen, wird mir mitgeteilt, dass die Partition die Windows-Anforderungen nicht erfüllt. Ich habe 215 GB Speicherplatz. Es ist eine leere Partition. Ich verstehe nicht, warum es die Anforderungen nicht erfüllt.

Server 2008 wird nicht auf einem D: -Laufwerk installiert. Was genau versuchst du zu tun? //social.technet.microsoft.com/forums/en-US/winserversetup/thread/4e09b312-e48b-4402-b098-aa6ce9a5dd6e/

Ich wollte Server 2008 für meine Klasse in der Schule installieren. Ich brauche einen Computer, um meine Labore zu Hause zu üben, anstatt zur Schule zu gehen.

Verwenden Sie eine virtuelle Maschine - VMWare, VirtualBox oder was auch immer. Sie können die virtuelle Festplatte dann an einem beliebigen Ort ablegen (und nach Abschluss einfach entfernen).

Wenn Sie Ihre Festplatte von Dynamic auf Basic konvertiert haben, müssen Sie sie formatieren. Nach der Formatierung können Sie sie installieren. Und was ist mit Ihrer C-Festplatte? Geben Sie uns alle Informationen, damit wir Sie angemessen unterstützen können.

Sie sollten es wahrscheinlich so formatieren, wie es ist. Überprüfen Sie Ihre Startreihenfolge. Sie können auch Laufwerke mit der Windows-Festplatte einrichten.

Beliebte Beiträge