{title}

mein problem ist, dass ich 3 festplatten habe e: ist die größte und hat jede menge platz drauf - c: ist ein schmerz im nacken und füllt sich ständig, kann ich xp auf e: installieren und dann booten von oder ist es gibt eine andere Antwort. wenn es bedeutet, e zu fdiskieren: es macht mir nichts aus, von vorne anzufangen, da die meisten Dinge wiederherstellbar sind und es nichts Schöneres als ein sauberes Blatt gibt. Ich habe xxcopy ausprobiert, aber es ist eingefroren. Jede Hilfe wäre sehr dankbar.

Mit einigen Ausnahmen können Sie XP von jedem Laufwerksbuchstaben starten. Ist e: ein externes Laufwerk? Ihr Computer wird möglicherweise von externen Laufwerken gestartet oder nicht. Wenn Sie c intakt lassen möchten, können Sie xp to e installieren und es bei jedem Start einfach aus dem Startmenü auswählen, oder Sie können alle drei löschen und e zum neuen c machen. Das könnte am einfachsten sein.

Ich denke höchstwahrscheinlich, Sie beziehen sich auf die lokalen Festplatten (C, D, E). Wenn meine Vermutung richtig ist, als Sie auf einem der Laufwerke installieren können. Wenn Sie es auf E-Laufwerk installieren möchten, fahren Sie einfach fort und installieren

Dies ist eines der Dinge, die dich zum Träumen bringen - mitten in der letzten Nacht wurde mir klar, dass e: so groß und leer ist, dass ich nur noch eine weitere Partition hinzufügen musste, anstatt die Daten mit xxcopy zu zerstören. Ich hätte eine große Partition auf e: erstellen und XP darauf laden können, nehme ich an. Aber bevor ich das tue, wenn jemand weiß, wie man E-Mails auf einem anderen Laufwerk speichert (außer c :), kann es mir auch eine Menge Ärger ersparen - ich kann in Outlook oder Outlook Express nichts finden, was dies ermöglicht ? Ich erhalte ziemlich große E-Mails, und dies ist einer der Gründe, warum C: immer weiter auffüllt. Wenn dies erreichbar ist, muss ich möglicherweise nur den Ordner MYDOCUMENTS auf E: verweisen, was mir auch viel Platz auf C: spart und alle meine Probleme löst hilfe dankbar grüße ross

ich hatte gerade einen anderen Gedanken - werde meine Dokumente nach e verschieben: löse auch meine Probleme mit E-Mails. ? Wohin gehen all diese Kerle?

wieder zurück! Ich habe herausgefunden, wohin all diese kleinen Kreaturen gehen - sie sind gespeichert in - C: Dokumente und EinstellungenOss Hardy Lokale Einstellungen Anwendungsdaten Identitäten {D4D3054C-58B3-41FB-B3B8-1CAFC09A8D82} Microsoft kann ich Dokumente und Einstellungen haben auf e übertragen: - Ich weiß, ich kann nur über kopieren, aber kann ich das System dazu bringen, die ganze Zeit dorthin zu zeigen?

Ok, listen Sie alle Ihre Laufwerke und die Gesamtgröße jedes Laufwerks (ich meine das tatsächliche Laufwerk, NICHT die Partitionen) und die Verbindung dieser Laufwerke (IDE, SATA, USB usw.) auf. Listen Sie dann die Partitionen auf, die sich auf den einzelnen Laufwerken befinden Fahrt. Von dort aus können wir entscheiden, wie Ihre Laufwerke am besten partitioniert werden, wo Windows installiert wird, wo Programme installiert werden usw. Sie können ändern, wo die meisten Programme ihre Dateien speichern, wo sich "Eigene Dateien" usw. befinden Dazu sehen wir das Layout Ihrer aktuellen Laufwerke und Partitionen.

Betriebssystem Systemmodell Windows XP Home Edition Service Pack 2 (Build 2600) Gehäusetyp: Desktop-Prozessor a Hauptplatine b 3,00 Gigahertz Intel Pentium D16-Kilobyte-Primärspeicher-Cache2048-Kilobyte-Sekundärspeicher-Cache Karte: Micro-Star MS-7255 1.2Bus Clock: 200 MegahertzBIOS: American Megatrends Inc. V1.1 12/11/2006 Laufwerke Speichermodule c, d 173,13 Gigabyte Verwendbare Festplattenkapazität150,02 Gigabyte Freier SpeicherplatzLITE-ON DVDRW SHM-165P6S SONY DVD-RW AW-G170A Canon MP-Speicherkarte USB-Laufwerk 2SAMSUNG HD160JJ SCSI-Laufwerk (160,04 GB) Laufwerk 1SAMSUNG SV2011H (20,05 GB) Laufwerk 0 480 Megabyte Installierter MemorySlot 'DIMM0' hat 512 MBSlot 'DIMM1' ist leer Lokale Laufwerksvolumes c: (NTFS auf Laufwerk 0) 8,39 GB 816 MB frei d: (NTFS auf Laufwerk 0) 4,71 GB 621 MB frei e: (NTFS auf Laufwerk 1) 160,03 GB 148,59 GB frei keine anderen verwendeten externen Laufwerke

Hier ist, was ich damit machen würde. Erstellen Sie ein Sicherungsverzeichnis auf E :, kopieren Sie alles von C: und D:, das Sie auf E: behalten möchten. Da C: und D: Partitionen mit 20 GB sind, löschen Sie nach dem Sichern Ihrer Dateien die Partitionen und erstellen Sie eine große Partition mit 20 GB. Installieren Sie Windows hier. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie über zwei Laufwerke verfügen, C: (20 GB) und E: (160 GB). Entweder: 1) Ändern Sie die Größe der E: -Partition auf ~ 80 GB und erstellen Sie eine zweite 80 GB-Partition auf itor2) Löschen Sie die aktuelle Partition und erstellen Sie zwei neue 80 GB-Partitionen Sichern Sie in beiden Fällen alles, was Sie benötigen, von E:, bevor Sie partitionieren. Verwenden Sie C: als Systemlaufwerk mit Windows und wichtiger Software wie Firefox, Office usw. Verwenden Sie das neue D:, um andere Programme und Spiele zu installieren Verwenden Sie das neue E: für Speicher, Mediendateien usw.Wir werden über das Anpassen Ihrer Programmeinstellungen sprechen, nachdem Sie die Laufwerke neu eingerichtet haben, damit Sie Ihren Programmen mitteilen können, wo ihre Dateien und dergleichen gespeichert werden sollen.

Ich habe jetzt ein Problem mit IE7 - ich kann keine zusätzlichen Sites oder Tabs öffnen. Die einzige Möglichkeit, auf Sitrs zuzugreifen, besteht darin, den Site-Namen in der Adressleiste der Internetoptionen abzulegen und dann IE7 zu starten. Ich habe versucht, ein Update von Microsoft herunterzuladen, aber es wird nicht zugelassen Ich - ich habe XP neu geladen, was es auch nicht zu beheben scheint? Jede Hilfe geschätzt. grüße ross

das gleiche gilt für links, die ich nicht über links öffnen kann ie7 - ich muss den link in die adressleiste der internetoptionen einfügen, um die seite zu laden - das ist verwirrend

Brauche Unterstützung.

Mein Computer zeigt diese Meldung immer an, wenn ich auf dem Computer bin. Fehler: qqimg.exe hat ein Problem festgestellt und muss geschlossen werden. Fehler: C: windows system32 config qqcheck.dll Fehlender Eintrag: startHow to solve dieses Problem?

Es könnte sich um ein Programm handeln, das zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht ordnungsgemäß deinstalliert wurde und noch versucht, einige Bibliotheksdateien zu laden - KWMusic läutet alle Glocken? Öffnen Sie einen Ausführungsbefehl, geben Sie msconfigGo in die Startregisterkarte in der oberen rechten Ecke ein und suchen Sie nach q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q q kann auch geraten werden.

Ihr Computer ist höchstwahrscheinlich infiziert. Download HijackThis : www.trendsecure.com/portal/en-US/tools/security_tools/hijackthis/download Klicke auf Laden Sie HijackThis Installer herunter HijackTHis Log posten.

Beliebte Beiträge