{title}

Ich habe ein Acer-Laptop mit NVIDIA Geforce 310M Cuda 512 MB Grafik. Oft beginnt die Anzeige zu bröckeln und kehrt dann zur ursprünglichen Anzeige zurück. Danach wird die Meldung angezeigt, dass der Bildschirmtreiber nicht mehr funktioniert und wiederhergestellt ist. Bedeutet dies, dass die Grafikkarte oder der Chip kurz vor dem Ende steht oder ausfällt?

Haben Sie versucht, auf die neuesten Treiber zu aktualisieren? Ich habe gesehen, dass ein GT 550M-Laptop ähnliche Probleme mit den älteren Treibern 197.33 hat. Mit "Zerbröckeln" meinen Sie, dass Artefakte auf dem Bildschirm erscheinen? Wenn ja, dann bedeutet das, dass Ihr Chip ausfällt. Ich habe eine fehlerhafte Mobility Radeon HD 4350 auf einem Asus-Laptop erfolgreich behoben, indem ich einen Panasonic 1200W-Haartrockner bei voller Leistung verwendet habe. Ich hielt den Haartrockner 4 cm vom Chip entfernt für 10 min-1 Stunde später, siehe da, keine Artefakte. Der Laptop hatte bereits keine Garantie mehr.

Was meinen Sie mit ausgestellten Artefakten? Bitte beschreiben Sie.

Vielleicht ist es besser, wenn SIE beschreiben, was Sie erleben, oder wenn Sie ein Bild davon machen und es posten, damit wir genau sehen können, um welches Problem es sich handelt.

"Artefakte" ist ein Überbegriff für Fehler in der Grafikwiedergabe.

ja genau so wie auf dem bild das du gepostet hast. Genau das erlebe ich mit meinem Laptop.

Versuchen Sie, den neuesten Treiber erneut zu installieren. Wenn das nicht funktioniert, ist der Chipsatz möglicherweise in Betrieb.

Mac oder Computer Assist

Ich habe einen PC, aber ich schaue mich viel im Internet um, was Macs angeht und warum Sie es über den PC beziehen sollten. Sie sagen, Sie bekommen keine nein nein nein Vireuses. Aber jetzt, da sie Intel-CPUs in ihnen haben und Sie Windows ausführen können Sie sagen, Sie können es in vielen Einstellungen anpassen, aber Sie können es in Einstellungen anpassen, die mehr als ein PC sind. Und ich habe Recht, dass Sie niemals mehr RAM oder Festplatten hinzufügen können ?? Ich wollte hier von jedem, der einen Mac besitzt und hier, was sie mir zu sagen haben ??

Macs können Viren bekommen und sie sind auch nicht so erfolgreich wie alle anderen Dinge. Wenn du einen Virus auf einem Mac hast, bist du angeschraubt. Mit einem Mac können Sie nur ein Dock haben und mit Windows können Sie ein Programm bekommen, mit dem Sie mehrere haben können. Es gibt mehr Programme zum Anpassen von Windows als Mac. Sie können Macs RAM und HDDS hinzufügen. IMO Windows bekommen

Was Viren betrifft, haben Macs sie in letzter Zeit tatsächlich erhalten. Â Quelle: //techreport.com/discussions.x/16296 Wenn Sie den Artikel tatsächlich lesen, heißt es, dass der Trojaner durch illegale Downloads erhalten wurde, und ich behaupte keineswegs, dass Sie eine Piraterie betreiben. Ich versuche nur zu beweisen, dass Trojaner in Zukunft auf Macs immer beliebter werden. Hier finden Sie einige Informationen zum Aufrüsten des Arbeitsspeichers auf einem Mac: www.macworld.com/article/49263/2006/02/speedram.html Ich bin mir nicht sicher, ob ich Festplatten aufrüsten soll (ich weiß, dass es möglich ist), aber Sie können für die meisten Dateien immer ein externes Laufwerk verwenden. Vor einiger Zeit gab es einen Artikel, in dem ich nicht sicher war, wo ich ihn gefunden habe, aber Macs wurden tatsächlich besser bewertet Plattform zum Ausführen von Windows; ironisch richtig? Meiner persönlichen Meinung nach sehen Macs gut aus, haben eine ziemlich gute Software, sind aber etwas überteuert. Wenn ich die Wahl hätte, würde ich einen PC über einen Mac zum gleichen Preis verwenden, da ich wahrscheinlich mehr für mein Geld bekomme. Â Die Kompatibilität auf einem Mac ist wunderbar, aber alles hängt davon ab, ob sich der zusätzliche Preisanstieg lohnt oder nicht.

Hallo allerseits, ich benutze MACS seit weit über 10 Jahren. Dies ist die gleiche Geschichte, die seit Beginn der Computerzeit bekannt ist. Obwohl MACs teurer sind, bieten sie viel mehr als jeder andere Wind-PC. zuerst wie für den Kundenservice die Raten in den Top 2 (uaually # 1). Sie arbeiten nur mit einem Unternehmen zusammen, nicht mit einem gewinnenden Unternehmen (dies ist eine Hardware im Vergleich zu einer Software). Diesen Kontakt zu anderen Anbietern unterstützen wir nicht. Auch wenn Sie Ihren MAC haben, bringt es jede Software mit, um Heimvideos zu bearbeiten und auf DVDs zu brennen, ganz zu schweigen von iPhoto, iWeb, Garage und all den anderen Werbegeschenken. Ja, es gibt einen Virus wie jedes andere Betriebssystem, aber denken Sie daran, dass dies ein UNIX-System ist. Es betrifft nur den Benutzer das Login, nicht das enter System.

Liniux ist ein viel besseres UNIX als Mac. Ich möchte eine kostenlose Office-Suite auch besser als Microsoft Office sehen. Und all diese kostenlosen Programme sind sowieso ziemlich nutzlos

OpenOffice.

Unsere Schule hat ein offenes Büro und es ist das schlimmste, das es je gab

^^^^^ MEINUNGSie haben auch festgestellt, dass Ihre Schulcomputer anfangs nicht sehr schnell sind, sodass Sie bereits einen unausgeglichenen Vergleich durchführen.

Immer noch nicht gut, egal auf welchem ​​Computer es läuft. Es ist auch sehr dumm und es ist durcheinander wie Nummernbestellung und so und es lässt Sie nur auf eine bestimmte Art und Weise vorgehen, ohne dass Sie es ausschalten können

Nicht wie MS Word ist viel besser.

GENAU.

Ich denke immer noch, dass es ein bisschen besser ist als ein offenes Büro. Es gibt eine Möglichkeit, das Problem in MS Office zu beheben, nachdem genug herumgespielt wurde, aber nicht in Open Office!

Word 2007.crapwhy konnte MS nicht einfach beim Design von Word 03 und 97 bleiben?!?!

Es gibt einen sehr guten Grund, zum Band zu wechseln. Die Leute sagten dasselbe, wenn sie von Tastaturkürzeln zu Symbolleisten wechselten.

Sie können nicht alle Funktionen für Word finden. Sie müssen durch eine Liste scrollen, um sie der benutzerdefinierten Leiste ganz oben hinzuzufügen. Und wer sich um die Funktionalität des Aussehens kümmert, ist hier genau richtig. Die Verwendung dieser Symbolleisten ist weitaus besser, als sich die Tastenkombination merken zu müssen, um auf einige Funktionen von Word 07 zugreifen zu können

Ich interessiere mich für Aussehen

www.pcreview.co.uk/forums/thread-3355468.php

Das ist die halbe Miete. Sie wissen, was die Leute damals gesagt haben? "Warum konnten sie es nicht einfach so machen, wie sie es immer getan haben?" Technisch gesehen hatte Excel eine "Multifunktionsleiste", seit es die frühesten Versionen waren. Hier änderte sich meine Sichtweise auf der Multifunktionsleiste. //blogs.msdn.com/jensenh/ Ich bin immer noch sauer, weil es kein VBAccelerator Ribbon Control gibt. Lol

Ja, ich verstehe den Punkt des Artikels, aber es scheint immer noch ein Schmerz im Nacken zu sein, die Funktion zu finden, die Sie in Word 07 verwenden möchten.

Einverstanden - aber im Grunde wollten sie es Anfängern leichter machen, den Umgang damit zu erlernen. "Experten" können ihn in der Regel nach Belieben anwenden. Dies ist das, was sie von VB6 bis .NET getan haben, damit sie zumindest konsistent sind.

Ich glaube nicht, dass der Übergang von VB6 zu .NET so viel Flak hatte wie der Word-Deal von 03 auf 07. Aber ich kenne nicht einmal eine der Tastenkombinationen für die Textverarbeitung (außer Strg + C und Strg + V für Kopieren und Einfügen)

SameId Stick mit einem PC/Windows.ComputerRuler ist Richtig, es ist einfach zu aktualisieren und hat viel mehr Stellen zum Anpassen. Und über den Umgang mit Tonnen von Unternehmen für Software Kommen Sie einfach her!

Es scheint nur, dass Apple nicht viele Programme hat, die sie gemacht haben, die "nützlich" sind. Iphoto, IMovie, Garage usw. sind in Ordnung. Verstehen Sie mich nicht falsch, aber ich meine. Es gibt keine Defragmentierung, keine Admin-Software.

Grundsätzlich haben Sie gerade festgestellt, dass Sie nicht viel VB6 programmiert habenAnfängerSachen machen. In der Zwischenzeit wurden Experten erwartetWirf all ihren Code rausund neu anfangen. zwischen meinen 128 generischen Class-Modulen und 116 Code-Modulen, ganz zu schweigen von 40 oder so VB6-Projekten, habe ich nicht wirklich das Gefühl, mit einem Produkt eines Anbieters neu anzufangen, der einfach so den Stecker auf sein erfolgreichstes Entwicklungsprodukt gezogen hat Sie könnten es bastardisieren, in .NET werfen und behaupten, es sei dasselbe. Zumal mit einem Schlag jede COM-Entwicklung "Legacy" wurde. Es gab keinen Grund außer Push.NET, dass Microsoft keine VBA- und COM-basierte Entwicklungssprache hätte erstellen können - dies ist ziemlich sicher, da - zum Beispiel - Word 2007 hat noch VBA-Automatisierung. Außerdem ist FoxPro immer noch mit älteren Datenbanken kompatibel und basiert auf COM. Außerdem habe ich ein paar Dinge außer syntaktischem Zucker gesehen, die .NET hat und die ich mit VB6 und ein wenig Recherche nicht duplizieren kann Kombinationen - Ich habe viel zu viele von VB6 auswendig gelernt. Ratet mal, warum ich häufig Strg + Umschalt + F2 verwende? Ich benutze Home und End und Strg + Pfeile an verschiedenen Stellen - wie in diesem Beitrag. Das heißt nicht, dass Visual Basic.NET eine schlechte Sprache ist - es fügt auf jeden Fall viele Dinge hinzu, nach denen wir gefragt haben, wie die Vererbung der Implementierung . Aber wenn das Verwenden dieser Funktionen bedeutet, dass ich meinen gesamten eigenen Code auslagere, werde ich wahrscheinlich überholen.

nahi habe viele programme in vb6 gemacht aber ja das irgendwie gemacht. net scheint "geglättet und gepolstert" aber heck.im noch ein lerner davon.

Offensichtlich nicht so viele wie ich, wenn Sie denken, VB6 to.NET ist weniger als die Office 2003 2007-Änderung. Wirklich - Sie können sie nicht vergleichen. Office ist benutzerorientiert. Office-Programmsuite. Visual Studio richtet sich an Entwickler. Es ist schwieriger, eine Programmiersprache zu erlernen, und es ist noch schwieriger, sich darin auszukennen, um eine Menge Code wie den folgenden zu haben:
Code:

Öffentliche Funktion ShowShellContextMenu (hwndOwner As Long, _isfParent As olelib.IShellFolder, _cPidls As Long, _pidlRel As Long, _pt As PointAPI) As Boolean Dim IID_IContextMenu As olelib.UUID Dim IID_IContextMenu2 Solange 'HRESULT Dim hMenu Solange Dim idCmd Solange, temppunk As olelib.IUnknown Dim cmi As CMINVOKECOMMANDINFO Dim icmPtr Solange' Füllen Sie die IContextMenu-Schnittstellen-ID, {000214E4-000-000-C000-000000046} 'der alten IShellFolder-Bibliothek , funktionierte aber nicht richtig. 'Edanmos Bibliothek enthält nicht wenige Dinge und verwendet lange Zeiger anstelle von Objekten. 'aber wir können das umgehen. Rufen Sie DEFINE_OLEGUID (IID_IContextMenu, & H214E4, 0, 0) auf. 'Verweisen Sie auf die IContextMenu-Schnittstelle des Elements. IcmPtr = isfParent.GetUIObjectOf (hwndOwner, cPidls, pidlRel, IID_IContextMenu). CopyMemory icm, icmPtr, 4 'gawd Ich kann nicht glauben, dass ich mit so viel Erfolg habe. Wenn ERFOLGREICH (Std.), Dann 'Füllen Sie die IContextMenu2-Schnittstellen-ID {000214F4-000-000-C000-000000046}' und rufen Sie das IContextMenu2 des Ordners ab. Wird benötigt, damit die Untermenüs "Senden an" und "Öffnen mit" aus dem HandleMenuMsg-Aufruf in FrmWndProc gefüllt werden. Der Aufruf von DEFINE_OLEGUID (IID_IContextMenu2, & H214F4, 0, 0) kann die Abfrage-Schnittstelle für icm-use temporary Iunknown nicht verwenden. Set temppunk = icm Dim Ictxmenu2ptr As Long Call temppunk.QueryInterface (IID_IContextMenu2, Ictxmenu2ptr) If Ictxmenu2ptr <> 0 Then CopyMemory ICtxMenu2, Ictxmenu2ptr, 4 End If 'Erstellt ein neues Popup-Menü. hMenu = CreatePopupMenu () If hMenu Then 'Fügt die Shell-Befehle des Elements zum Popup-Menü hinzu. If (ICtxMenu2 Is Nothing) = False Dann Call ICtxMenu2.QueryContextMenu (hMenu, 0, 1, & H7FFF, CMF_EXPLORE) Else 'wenn kein IContextMenu2 (wahrscheinlich Win95 oder NT4.) Call icm.QueryContextMenu (hMenu, 0, 1, & amp; CMF_EXPLORE) End If If SUCCEEDEDED (hr) Then Dim MenuClasser As CContextSubClasser 'Zeigen Sie das Kontextmenü des Elements an -' BUT FIRST- ', erstellen Sie die CContextSubClasser-Klasse und initialisieren Sie sie. Es sollte Ereignisse behandeln, damit solche Dinge wie dem Send To Menu korrekt aufgefüllt werden. Wenn nicht, ICtxMenu2 ist nichts, dann setze MenuClasser = New CContextSubClasser Debug.Print "Initializing MenuClasser" MenuClasser.Init hwndOwner, ICtxMenu2 End If x, pt.y, 0, hwndOwner, 0) Set MenuClasser = Nothing 'Wenn ein Menübefehl ausgewählt ist. If idCmd Then 'Füllen Sie die Struktur mit den Informationen des ausgewählten Befehls. Mit cmi .cbSize = Len (cmi) .hwnd = hwndOwner .lpVerb = idCmd - 1 'MAKEINTRESOURCE (idCmd-1); .nShow = SW_SHOWNORMAL End With 'Ruft den Kontextmenübefehl der Shell auf. Der Aufruf selbst führt nicht zu Fehlern, wenn das Element pidlRel ungültig ist. Abhängig vom ausgewählten Befehl kann der Explorer jedoch einen Fehler auslösen. Wir brauchen nicht den Rückgabewert, der sowieso immer NOERROR sein sollte. If (ICtxMenu2 Is Nothing) = False Rufen Sie dann ICtxMenu2.InvokeCommand (cmi) auf. Else Rufen Sie icm.InvokeCommand (cmi) auf. End If End If 'idCmd End If' hr> = NOERROR (QueryContextMenu) Rufen Sie DestroyMenu (hMenu Wenn 'hr> = NOERROR (GetUIObjectOf)' Geben Sie das IContextMenu2 des Ordners aus der globalen Variablen frei. Set ICtxMenu2 = Nothing 'Gibt True zurück, wenn ein Menübefehl ausgewählt wurde' (lassen Sie uns wissen, dass wir das mit der rechten Maustaste angeklickte Objekt bei Bedarf explizit auswählen müssen) ShowShellContextMenu = CBool ​​(idCmd) End Function
In Ordung. Es ist also kein "Leckerbissen". Ich habe die Herausforderung gestellt, das Kontextmenü für eine Datei mit .NET anzuzeigen. Ich bin mir nicht sicher, ob das Framework es bietet. Ich versuche dennoch zu sagen, dass es nicht immer einfach ist, ein Textverarbeitungsprogramm zu erlernen. Es ist einfach, die Grundlagen zu erlernen. Bei der Programmierung wird jedoch häufig nicht behandelt, was Sie tun möchten. Mit VB6 habe ich schnell meinen Kopf gegen diese Wand geschlagen. Daher benutze ich jetzt ständig direkte Aufrufe der API, um die Einschränkungen zu umgehen. Die meisten Leute, die Office verwenden, treffen diese Mauer nicht. Sie verwenden einige grundlegende Funktionen des Textverarbeitungsprogramms und es ist völlig ausreichend. Grundsätzlich war das Menüband eine Möglichkeit, die Befehlsfolge in den Menüs und Befehlsleisten früherer Versionen "für Anfänger" zu optimieren. Wie oft öffnen beispielsweise die meisten Benutzer den VBA-Editor oder führen Serienbriefe durch oder erstellen Pivot-Tabellen? Diese Optionen in den Menüs lenken Anfänger jedoch von dem ab, wonach sie suchen. aber es ist nicht so schlimm wie VB2 durch 6 Veteranen.

Sie vergleichen so ziemlich alles, was Sie an einem Tag lernen können, mit etwas, das Sie erst zertifizieren (oder einen Kurs belegen) müssen, um es zu lernen.

Beliebte Beiträge