{title}

Problem.Alter HP Computer mit HP'sOEM XP SP2. Ich benötige drei Anwendungen. Neuer (er) Dell Computer, Dell OEM XP SP2. Es sind noch keine Anwendungen vorhanden. Ich habe drei Anwendungs-CDs. Aber ich möchte nicht durch die Mühe gehen, sie erneut zu installieren. Es wurden bereits PCs auf dem HPBoth in einem LAN installiert und haben keine Probleme mit dem LAN. Beide PCs haben CD-Laufwerke, wenn das helfen würde. Und flopppy.Ich kann leicht die Festplatte von einem in den anderen kopieren. Ich habe Software, um einen "Klon" von einer Festplatte zu erstellen. Gibt es eine Möglichkeit, die Anwendungen für den alten PC auf den neuen PC zu übertragen? keine einfache Dateiübertragung. Noch eine Einstellungsübertragung. Wir meinen, PUSH die gesamte Anwendung und was auch immer es braucht, damit es auf dem neuen PC läuft wie auf dem alten PC. Dies ist für XP. nicht Windows 7. Ich denke, vielleicht habe ich eine schmutzige Lösung, aber ich mag es nicht. Ich hoffe, jemand hier hat eine Idee, die sauber, ordentlich und zuverlässig ist.

Ihre Frage ist nicht leicht zu verstehen, aber wenn Sie sich fragen, ob auf einem Computer installierte Apps auf einen anderen als Nein übertragen werden können, müssen sie erneut installiert werden.

Ja, das haben Sie verstanden! Das habe ich mir gedacht! Aber die Benutzer versuchen es immer wieder. Und es gibt Websites, auf denen angegeben wird, dass Sie es können. Eine Firma gibt an, dass sie ein Paket haben, das ich nur einmal verwenden kann, und es kostet mich 20 $ für den einmaligen Schuss. Ist das ein Betrug? Ich arbeite an einer kleinen Anstrengung, um es zu tun. Aber ich weiß, dass es wahrscheinlich scheitern wird. Im Moment ist es ein nasser, kalter regnerischer Nachmittag.

Ich habe noch nie von einer App gehört, die erfolgreich installierte Apps von einer Festplatte oder einem System auf ein anderes übertragen kann. Bitte poste den Link zu diesem "Wunderpaket" und lass uns einen Blick darauf werfen.

Ich werde das später feststellen, ich bin jetzt auf dem anderen Computer. Aber hier sind zwei Links, die real sein könnten. www.laplink.com/pcmover //srge2.anovasoft.com/us/ Wie bereits erwähnt, ist damit keine einfache Datenübertragung gemeint. Dadurch wird die Anwendung nicht auf dem Ziel-PC installiert. Wir wollen ein Programm, das nicht nur die Registrierung kopiert, sondern aktualisiert und die DLL-Dateien enthält.

Ich habe Laplink (vor vielen Jahren) verwendet und es ist mit Sicherheit ein seriöses, wenn auch teures Produkt. Aber die behauptete Fähigkeit, installierte Programme zu übertragen, habe ich noch nie gesehen. Trotzdem sagen sie, dass sie es schaffen können. Ich würde sie anrufen oder ihnen eine E-Mail senden und ihnen genau sagen, was Sie tun möchten und sehen, was sie sagen. Ich bin mir nicht sicher, ob es Nachteile gibt, da Sie zu einer neuen Installation wechseln.

Es ist nicht das Laplink-Programm, an das wir uns erinnern. Es ist jetzt der Name des Unternehmens und PCmover ist der Name des Produkts. Es scheint genau das zu tun, was Sie wollen.

Und vorhersehbar. Es funktioniert miserabel. Also, wenn Sie das Bedürfnis haben, etwas Kohl für etwas auszugeben, das nicht gut funktioniert, schicken Sie es mir zu.

Willst du damit sagen, dass du nicht gut arbeitest, Patio? Wie auch immer, das kann man mit einigen Programmen machen. Manchmal reicht es aus, nur den Ordner des Programms auf den anderen Computer zu kopieren und dann manuell neue Verknüpfungen zu erstellen. In einigen Fällen ist es zusätzlich erforderlich, Registrierungseinträge für dieses Programm vom ersten auf den zweiten Computer zu exportieren, da es möglicherweise Einträge gibt, die dem Programm mitteilen, was zu tun ist und welche Einstellungen es hat. Diese werden erstellt, wenn Sie das Programm tatsächlich installieren. Ich bin mir sicher, dass Sie sich der Gefahren bewusst sind, die durch das Basteln an der Registrierung entstehen, Geek. Sie tun dies also auf Ihr eigenes Risiko. Ich habe bereits Programme und Spiele erfolgreich auf diese Weise verschoben. Es funktioniert nicht mit allen, da manchmal andere erforderliche Dateien an seltsamen Orten hängen bleiben, aber manchmal auch.Wenn sie mit dem HP geliefert werden, sind sie möglicherweise nicht für die Verwendung auf einem anderen System lizenziert und möglicherweise auch nicht überhaupt nicht arbeiten, wenn Sie sie bewegen. Aber eine andere Sache über HPs, viele von ihnen kommen mit einem Ordner auf dem C: -Laufwerk namens SWSetup. Dies enthält die Installationsprogramme für alle im Lieferumfang des Laptops enthaltenen Softwarepakete.

Ich wusste das nicht über die HP. Danke, quaxo für deinen Beitrag.

Nun, danke mir noch nicht. Ich bin nicht sicher, ob Ihr bestimmtes Modell das hat

Anschließen an einen Wi-Fi-Drucker

Ich habe gerade einen neuen Laptop mit Microsoft Word 2007 für Windows Vista. Mein Vater und meine Schwester sind derzeit mit unserem kabellosen Drucker, einem Lexmark 3500/4500, verbunden. Allerdings kann ich anscheinend nur über den ursprünglichen Laptop drucken, an den der Drucker zuerst angeschlossen war, sodass ich nur drucken kann, wenn der andere Laptop eingeschaltet ist, was meine Schwester nicht von ihrem Laptop aus tun muss. Hat jemand irgendwelche Hinweise für mich? Ich bin wirklich arm an Computern, aber ich habe alle Grundlagen ausprobiert, die mir einfallen. Hat das irgendetwas mit der Notwendigkeit zu tun, Software für den Drucker zu installieren, oder vielleicht, weil wir auf verschiedenen Arten von Windows (dem Original) arbeiten? Computer unter XP)? Anyhelp wäre wirklich dankbar. Bisher hat mir Windows in keiner Weise weitergeholfen !!

Ich würde den Drucker von Ihrem Computer entfernen. Wenn der Laptop des Druckers ausgeschaltet ist, füge ich den Drucker wieder in den Computer ein ("Systemsteuerung", "Drucker", "Drucker hinzufügen", "Netzwerk hinzufügen", "Drahtlos", "Bluetooth"). Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Namen für den Drucker haben, wenn Sie ihn hinzufügen.

Beliebte Beiträge