{title}

Dies ist das Board, das ich in mein neues Game-Rig gesteckt habe, basierend auf den Vorschlägen hier, und das irgendwie zufrieden mit der bisherigen Leistung ist. www.newegg.com/Product/Product.aspx?Item=N82E16813131873 Was ich jetzt tun möchte, ist, eine Form von RAID auf meinen Laufwerken zu implementieren, vorausgesetzt, ich habe ein 2-TB-Laufwerk in der Bestellung und jetzt scheinen 1,5 TB nicht genug Speicherplatz zu sein. Ich möchte die 2 TB zum Hauptlaufwerk und die 1.5 zur Erweiterung dieses Laufwerks machen. Das Board erlaubt nur 0/1/5/10

Sie müssten wirklich beide Laufwerke gleich groß sein und wenn Sie RAID ohne redundante Festplatten verwenden, verlieren Sie alle Ihre Daten, wenn eines Ihrer beiden Laufwerke ausfällt. Sie sollten sie besser nur als zwei separate Festplatten haben und Ihre Daten zwischen ihnen verteilen.

So dachte ich mir, aber ich war mir nicht sicher, ob ich mit einer anderen Größe davonkommen könnte oder nicht. Ich schätze, ich kann Dateien wie D Drive installieren und so ausführen, aber würde das nicht dazu führen, dass sie langsamer ausgeführt werden? Natürlich, da es sich um neue Hardware handelt, ist es wahrscheinlich nicht so schlimm, als würde ich versuchen, es auf einer älteren Maschine zu tun.

Ich bekomme später ein weiteres Laufwerk mit 2 TB, da das Gehäuse dies bisher trotz der Grafikkarte aufnehmen kann. Wäre alles in Ordnung, wenn mein Schlüssel in Ordnung wäre, Windows-Aktivierung und aktivierte Spiele?

Ich würde immer noch vorschlagen, sie nur als separate Laufwerke zu verwenden. Es ist nicht langsamer als die Verwendung eines einzelnen Laufwerks. Die alleinige Verwendung von RAID 0 (d. H. Die Aufteilung der Daten auf 2 Festplatten für Kapazität und Leistung) verdoppelt die Wahrscheinlichkeit eines vollständigen Datenverlusts. Ich würde RAID nur dann verwenden, wenn genügend Redundanz vorhanden ist, um ein fehlerhaftes Laufwerk ohne Datenverlust zu handhaben.

Das heißt dann würde ich wahrscheinlich 4 zusätzliche Laufwerke benötigen, wollte aber das Gehäuse gegen dieses Gerät austauschen

Wenn er häufige Backups erstellt, sollte Redundanz keine Rolle spielen. Er hat zwar die doppelte Chance auf Datenverlust, bei Verlust eines einzelnen Laufwerks wird dies jedoch durch ein Backup verhindert. Ein Spielautomat hat normalerweise keine wichtigen Aufgaben (Spiele), daher kann er möglicherweise Ausfallzeiten ersparen, wenn eines der Laufwerke ausfällt. Was genau füllt den größten Teil Ihres Festplattenspeichers aus? Kann es erneut heruntergeladen werden? Vorausgesetzt, es ist möglich. Sie können in RAID 0 2x2-TB-Laufwerke einrichten und das 1,5-TB-Laufwerk für automatische Sicherungen von Dateien verwenden, die bei einem Laufwerksfehler nicht erneut heruntergeladen werden konnten.

Was ist Fh?

Ich habe diesen Satz gelesen: Floppy Disk Controller (FDC) verwendet den E/A-Adressbereich von 370 bis 37Fh. Ich weiß, Fh ist eine Abkürzung, aber wofür steht es? Es geht um Input und Output, aber ich bin immer noch verloren.

370 bis 37F sind hexadezimal und zählen in Base16001101110000 bis 001101111111 in binär (Base 2) 880 bis 895 in dezimal (Base10) //en.wikipedia.org/wiki/Hexadecimal

F ist eine hexadezimale Ziffer, h ist eine Abkürzung. Es ist ein Suffixbuchstabe, der angibt, dass die Zahl hexadezimal geschrieben ist, wobei die Zahlenbasis 16 ist. Die Zahlen 0 bis 9 verwenden die Ziffern 0, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 wie in der Basis 10 (dezimal) und die Ziffern 10 bis 15 erhalten die Buchstaben A, B, C, D, E, F oder alternativ a, b, c, d, e, f. Bei der Angabe eines Bereichs werden häufig beide Zahlen durch das Suffix "h" (hexadezimal) ergänzt: 370h bis 37Fh. In vielen Computerarchitekturen ist die Eingabe/Ausgabe "speicherabgebildet" und es scheint, dass dem Diskettencontroller in derjenigen, über die Sie lesen, der angegebene Adressbereich zugewiesen ist. //en.wikipedia.org/wiki/Input/output_base_address
//en.wikipedia.org/wiki/Hexadecimal

Beliebte Beiträge