{title}

Ich habe vor kurzem meine Hosts-Datei mit mehreren verschiedenen Sammlungen von Loopback-Weiterleitungen von weniger wünschenswerten Sites aufgepumpt. Meine Hosts-Datei schwebt jetzt um 2 MB und kann ein bisschen größer werden. Ich habe nach Informationen gesucht, finde aber anscheinend keine verfügbaren Informationen zu einer praktischen Beschränkung der Größe einer Host-Datei. Hier ist die einzige wichtige Verbindung, über die ich gekommen bin: www.techsupportalert.com/issues/issue97.htm (Suchen Sie einfach auf der Seite nach dem Wort "Persönlich", und Sie gelangen zur Dateigröße der Absatzreferenz für Hosts.) Wie Sie sehen werden, werden für die Ansichten des Autors in Bezug auf die Hosts-Datei keine harten Fakten dargestellt. Ich frage mich, ob so viele Dinge den Prozess der Namensauflösung beeinträchtigen würden. Ich habe in letzter Zeit einige Probleme mit der Internetverbindung, aber eine Menge davon scheint mit meinem Router zu tun zu haben, so dass es schwierig ist, herauszufinden, ob meine Hosts-Datei zu dem Problem beiträgt. Irgendwelche Gedanken? Danke im Voraus, Oober

Ohne Zweifel. Eine intelligente Hardware-Firewall bietet eine wesentlich effizientere Lösung. Möglicherweise ist Ihr Router dieser Aufgabe gewachsen.

Gibt es Router, die das können? Ich denke, es ist billiger und einfacher, nur Ihre Host-Datei überproportional wachsen zu lassen, meine ist 494 KB groß und ich habe keine Verlangsamungen bemerkt.

Ohne Zweifel. Eine intelligente Hardware-Firewall bietet eine wesentlich effizientere Lösung. Möglicherweise ist Ihr Router dieser Aufgabe gewachsen.

Das bezweifle ich. Es handelt sich um einen Linksys WRT54G Wireless-G-Router, der über genügend Funktionen verfügt, um Spaß beim Spielen zu haben, aber nicht so viel Spaß macht wie ein Rack.Was mich an der hosts-Datei immer neugierig gemacht hat, ist: Warum ist die IP-Adresse zuerst? Ich würde denken, dass dem Hostnamen zuerst eine IP-Adresse folgt, um sie zuzuordnen. In meinen Augen würde dies dem Computer das Durchsuchen der Textdatei erleichtern. Momentan gibt es Tausende von "127.0.0.1" -Einträgen, die durchsucht werden müssen, bevor der Hostname angezeigt wird. Raptor, meine Hosts-Datei hat eine Größe von etwas mehr als 2.000 KB. Ich habe es an diesen Beitrag angehängt. Es besteht eigentlich aus zwei Teilen, um die Beschränkung des 250k-Anhangs zu umgehen. Control-C und Control-V funktionieren gut. Sie können es selbst ausprobieren und sehen, ob es Probleme verursacht. Hier ist eine interessante Seite über große Hosts-Dateien, das Problem, das sie angeblich verursachen können, und eine vorgebliche Lösung: www.ericphelps.com/scripting/samples/Hosts/ In diesem Artikel wird empfohlen, den DNS-Clientdienst zu deaktivieren. Hört sich interessant an. Ich werde es versuchen, wenn ich ein oder drei freie Minuten habe. Hat in der Zwischenzeit noch jemand Hinweise zur Dateigröße des Hosts? Danke, Oktober

Hosts-Datei Teil 2O.N.

Wie haben Sie das alles erzeugt? Ich warte immer noch auf eine Firefox-Erweiterung, mit der ich jede Adresse schreiben kann, mit der ich eine Verbindung zur Host-Datei herstelle. =)

Ich habe nur gegoogelt, um einige gute Anti-Malware-Hosts-Dateien zu finden, und ungefähr drei gefunden. Kopieren und Einfügen ist eine wunderbare Erfindung. Hier ist ein Link zu einer der größten solchen Hosts-Dateien: www.mvps.org/winhelp2002/hosts.txt Es scheint sehr gut auf dem Laufenden zu bleiben. Tatsächlich ist es wahrscheinlich das einzige, das ich wirklich brauche, aber ich dachte, ich wäre wirklich gründlich und füge ein paar zusammen. Ich hatte noch keine Chance, die oben erwähnte Deaktivierung des DNS-Client-Dienstes zu versuchen, um zu sehen, ob meine Probleme dadurch behoben werden. Übrigens bestand das Problem darin, dass ich einen Hostnamen in meinen Browser eingab (apple.com, download.com, was auch immer) und er einfach dort hängen blieb. Ich hatte jedoch Probleme mit dem gleichzeitigen Router, daher kann ich nicht sicher sein, woher das Problem stammt. Was den von Ihnen gewünschten Firefox-Hack angeht, wäre es mit einem nicht allzu schwer wenig Programmierkenntnisse. Erwähnen Sie es in den Mozilla-Foren und Sie erhalten möglicherweise eine Antwort. Oder Sie könnten jederzeit anfangen, den Firefox-Quellcode selbst zu hacken ( //developer.mozilla.org/en/docs/Download_Mozilla_Source_Code ) .Ober

Es ist schon komisch, dass ich auch ein bisschen Probleme mit meinem Router habe und es sich zufällig auch um einen WRT54G Wireless-G-Router handelt. Ich verliere manchmal die Verbindung für eine Sekunde oder so und er stellt dann die Verbindung wieder her. Seltsamerweise hatte mein Qtec-Router nie ein Problem damit. Obwohl es möglicherweise nur die Verkabelung war, die sich gelöst hat, als ich meinen neuen Router aufstellte. Nach dem erneuten Anschließen der Kabel muss ich noch die Fehlermeldung "Fehler/Trennen" anzeigen. Welche Probleme haben Sie mit diesem Router?

Protokolliert

Oober_Noober

  • Gast

DMR_72

Hallo. Ich habe heute Abend versucht, Ordner in meinem Steam-Verzeichnis umzubenennen, was mir jedoch nicht erlaubt hätte. Es wurde immer wieder gesagt, dass dieses Programm von einem anderen Programm verwendet wird. Ich habe verschiedene Ordner ausprobiert und alle sagten dasselbe. (Dies war nach einem Neustart und auch nach einem Neustart) Also habe ich Malwarebytes ausgeführt und ein paar Dinge gefunden, die den Namen "DMR_72" enthielten. Nachdem Malwarebytes zum Zurücksetzen aufgefordert wurden, um diese Elemente zu entfernen, stoppte das System beim Zurücksetzen Dieser PC hat Win 10 Home 64-Bit. Ich frage mich, was das sein könnte und wie ernst es ist und vor allem, wie ich es loswerden kann. Vielen Dank auch im Voraus für Ihre Zeit und Hilfe. Hier sind meine Logs: # AdwCleaner v6.045 - Logfile erstellt am 07/04/2017 um 03: 04: 19 # Aktualisiert am 28/03/2017 von Malwarebytes # Datenbank: 2017-04-06.1 # Betriebssystem: Windows 10 Home ( X64) # Benutzername: Ty - DESKTOP-3MSCKH3 # Wird ausgeführt von: C: Users Ty Downloads adwcleaner_6.045.exe # Modus: Scan # Support: www.malwarebytes.com/support Keine bösartigen Dienste gefunden. Ordner gefunden: C: ProgramData 7123ed67-e5b9-4e86-8b46-0c748f950470 Ordner gefunden: C: ProgramData cb15a1f9-9e36-4b79-94b6-0a2851eb4b09 Keine schädlichen Dateien gefunden. Es wurden keine schädlichen DLLs gefunden. Keine böswilligen Schlüssel gefunden. Keine infizierte Verknüpfung gefunden. Keine böswillige Aufgabe gefunden. Es wurden keine bösartigen Registrierungseinträge gefunden. Es wurden keine schädlichen Firefox-basierten Browser-Elemente gefunden.Chrome-Voreinstellung gefunden: - ask.comChrome-Voreinstellung gefunden: - aol.comC: AdwCleaner AdwCleaner.txt - - ########## EOF - C: AdwCleaner AdwCleaner .txt - ########## __________________________________________________________________________________ Malwarebytes www.malwarebytes.com -Log Details-Scan Datum: 4/7/17Scan Zeit: 2:24 AMLog Datei: Report.txtAdministrator: Ja-Software Information-Version: 3.0.6.1469Components Version: 1.0.75Update Package Version: 1.0.1678Lizenz: Trial-System Information -OS: Windows 10CPU: x64Dateisystem: NTFSBenutzer: DESKTOP-3MSCKH3 Ty-Scan-Zusammenfassung-Scan-Typ: BedrohungsscanErgebnis: Abgeschlossene gescannte Objekte: 354857Verstrichene Zeit: 3 Minuten, 8 Sekunden-Scan-Optionen-Speicher: AktiviertStartup: AktiviertDateisystem: AktiviertAr : EnabledHeuristics: EnabledPUP: EnabledPUM: Enabled-Scan Details-Process: 0 (Keine schädlichen Elemente erkannt) Modul: 0 (Keine schädlichen Elemente erkannt) Registrierungsschlüssel: 0 (Keine schädlichen Elemente erkannt) Registrierungswert: 0 (Keine schädlichen Elemente erkannt) Registrierungsdaten: 0 (Es wurden keine schädlichen Elemente erkannt) Datenstrom: 0 (Es wurden keine schädlichen Elemente erkannt) Ordner: 4Adware.ChinAd, C: Users Ty AppData Local Temp DMR Downloads 3676090eded622c6bec547ed78bdf6d1 c37ff6dd7df8841c70cfbd03737e77e777e777f, Qu , 1.0.1678Adware.ChinAd, C: Users Ty AppData Local Temp D MR Downloads 3676090ed622c6bec547ed78bdf6d1, Quarantäne,,, 1.0.1678Adware.ChinAd, C: Users Ty AppData Local Temp DMR Downloads, Quarantäne,,, 1.0.1678Adware.ChinAd, C: USERS TY APPDATA LOCAL TEMP DMR, Quarantäne,,, 1.0.1678Datei: 3PUP.Optional.DownloadSponsor, C: USERS TY APPDATA LOCAL TEMP DMR DMR_72.EXE, Quarantäne,, 1.0.1678Adware.ChinAd , C: USERS TY APPDATA LOCAL TEMP DMR PMFOBQRXILDMQXYX.DAT, unter Quarantäne gestellt,, 1.0.1678Adware.ChinAd, C: Users Ty AppData Local Temp DMR Downloads 3676090eded637c6bec647d7ed70d7f7f7f7f8bd8b qbittorrent_3.3.10_setup.exe, Quarantined,,, 1.0.1678Physical Sector: 0 (Keine schädlichen Elemente gefunden) (end) __________________________________________________________________________ Ergebnisse der Sicherheitsprüfung von screen317, Version 1.014 - 23.12.15 x64 (UAC ist aktiviert) Internet Explorer 11 `` `` `` `` `` `` Antivirus-/Firewall-Prüfung: `` `` `` `` `` `` Windows Firewall aktiviert! Windows Defender-WMI-Eintrag ist möglicherweise nicht für Antivirus vorhanden. Versuch der automatischen Aktualisierung. `` `` `` `` Anti-Malware/Other Utilities Check: `` `` `` `` Google Chrome (57.0.2987.133) Google Chrome (SetupMetrics.) `` `` `` `Prozesscheck: objlist.exe von Laurent```````` Windows Defender MSMpEng.exe Malwarebytes Anti-Malware mbamservice.exe Malwarebytes Anti-Malware mbamtray.exe Windows Defender MSASCuiL.exe Windows Defender MpCmdRun.exe "" "" "" "" "" "" "" "" "" "" "" "" "" "" "" "" Gesamtfragmentierung auf Laufwerk C:% "" "" "" "" "" "" "" "" "Ende des Protokolls" "" "" ""

Hallo und herzlich willkommen bei Computer Hoffnung Forum. Ich heiße Dave. Ich werde Ihnen bei Ihrem speziellen Problem auf Ihrem Computer behilflich sein. 1. Ich werde an deinem arbeiten Malware-Probleme . Diese kann oder kann nicht Lösen Sie andere Probleme, die Sie mit Ihrer Maschine haben.2. Die Korrekturen sind spezifisch für Ihr Problem und sollten nur für dieses Problem auf diesem Computer verwendet werden. Wenn Sie etwas nicht wissen oder nicht verstehen, zögern Sie bitte nicht zu fragen.4. Bitte UNTERLASSEN SIE Führe andere Tools oder Scans aus, während ich dir helfe. Es ist wichtig, dass Sie auf diesen Thread antworten. Beginnen Sie kein neues Thema.6. Ihre Sicherheitsprogramme geben möglicherweise Warnungen für einige der Tools aus, zu deren Verwendung ich Sie auffordern werde. Seien Sie versichert, alle Links, die ich gebe, sind safe.7. Das Fehlen von Symptomen bedeutet nicht, dass alles klar ist. Wenn Sie mit Ihrem infizierten Computer nicht auf das Internet zugreifen können, müssen Sie alle Programme herunterladen und auf den Computer übertragen, den Sie gerade verwenden, und sie mit einer CD auf den infizierten Computer übertragen -RW oder ein USB-Speichergerät. Ich bevorzuge eine CD, da ein Speichergerät infiziert werden kann. Wenn Sie ein Speichergerät verwenden, halten Sie die Taste Verschiebung Halten Sie die Taste gedrückt, während Sie das USB-Speichergerät einstecken 10 sek . Sie müssen auch die Protokolle, die Sie erhalten, auf dieselbe Weise auf den fehlerfreien Computer übertragen, bis der Computer wieder online ist. Was bedeutet das? Bei einer oder mehreren der identifizierten Infektionen handelt es sich um einen Backdoor-Trojaner. Auf diese Weise können Hacker Ihren Computer fernsteuern. kritische Systeminformationen stehlen und Dateien herunterladen und ausführen Lesen Sie diesen Artikel: Gefahr: RAS-Trojaner. Wenn Ihr Computer für Online-Banking verwendet wurde, Kreditkarteninformationen oder andere vertrauliche Daten enthält, Alle Passwörter sollten sofort geändert werden Um diejenigen einzuschließen, die für Banking, E-Mail, eBay und Foren verwendet werden. Sie sollten sie als gefährdet betrachten. Sie sollten mit einem anderen Computer geändert werden und nicht mit dem infizierten! Andernfalls erhält ein Angreifer möglicherweise die neuen Kennwörter und Transaktionsinformationen. Banken und Kreditkarteninstitute sollten über die mögliche Sicherheitsverletzung informiert werden. Ich rate Ihnen, diesen PC sofort vom Internet zu trennen. Obwohl der Trojaner identifiziert wurde und aufgrund seiner Backdoor-Funktionalität getötet werden kann, ist Ihr PC höchstwahrscheinlich kompromittiert und es gibt keine Möglichkeit, sicherzustellen, dass Ihrem Computer jemals wieder vertraut werden kann. Viele Experten in der Sicherheitsbranche sind der Meinung, dass eine Neuformatierung und Neuinstallation des Betriebssystems nach einer Infektion mit diesem Trojanertyp die beste Vorgehensweise wäre. Bitte lesen Sie diese für weitere Informationen: Wie gehe ich mit möglichen Diebstahl-, Internet- und CC-Betrugsfällen um?
Wann sollte ich formatieren, wie sollte ich neu installieren? Wir können versuchen, diese Maschine zu reinigen, aber ich kann nicht garantieren, dass sie danach 100% sicher ist. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns.Bitte teilen Sie uns mit, was Sie in Ihrem nächsten Beitrag beschlossen haben

Hallo nochmal superdave. Verzeihen Sie meine Eingabe, wie es auf einem Telefon-Geldautomaten gemacht wird. Mit den Ordnern, die nach dem Neustart verwendet werden, war gemeint, dass ich, sobald ich den Computer startete, versuchte, die Ordner umzubenennen, und sie taten dies. Keine meiner Programme liefen oder verwendeten die Ordner. Nun hoffe ich, dass ich meinen Computer retten kann. Es ist immer noch unter Garantie, wenn das hilft. Ich werde auch alles tun, was ich kann. Ist es möglich, eine neue Festplatte zu bekommen und eine Neuinstallation von Windows durchzuführen, während ich meinen Windows-Schlüssel speichere? Wenn nicht, werde ich das tun, was Sie für am besten halten, damit ich diesen PC rette. Es ist nur ein paar Monate alt und es ist meine Hauptmaschine und wurde mit meiner Steuerrückerstattung gekauft. Ich hoffe, ich kann diesen PC retten. Der PC funktioniert immer noch normal, kann auf das Internet zugreifen und funktioniert einwandfrei. Ich habe es vom Internetzugang getrennt und auch ausgeschaltet. Ich habe die Kennwörter für alle Konten geändert, die ich auch auf diesem PC verwendet habe. Ich erwarte Ihren Rat und danke Ihnen im Voraus für alles, was Sie tun können, um mir zu helfen.

Ich habe mich auch bei Dell erkundigt. Für mein bestimmtes Modell ist ein Wiederherstellungsimage verfügbar.

Sie müssen nur Ihre wichtigen Daten auf Memory Sticks oder CDs/DVDs speichern und die Wiederherstellung ausführen. Wenn Sie eine andere Festplatte kaufen, können Sie die Wiederherstellung nicht ausführen.

Ok, noch eine Frage. Wird ein Dell auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, um meine Festplatte auf die gleiche Weise zu löschen?

Ja, es wird nur der erste Tag sein, an dem Sie Ihren Computer hatten.

OK, der PC wurde mit dem Factory-Image wiederhergestellt. Kann ich jetzt überprüfen, ob sich noch etwas auf dem PC befindet?

Sie können diese Scans ausführen, obwohl sie höchstwahrscheinlich leer sind. Laden Sie AdwareCleaner auf Ihren Desktop herunter. AdwCleaner Bevor Sie AdwCleaner starten, Schließen Sie alle geöffneten Programme und Internetbrowser. Doppelklicken Sie dann auf das AdwCleaner-Symbol. Wenn Sie von Windows gefragt werden, ob Sie AdwCleaner ausführen möchten oder nicht, lassen Sie die Ausführung zu. Wenn das AdwCleaner-Programm geöffnet wird, klicken Sie auf die Schaltfläche Scannen (siehe Abbildung unten). AdwCleaner wird jetzt gestartet Um nach schädlichen Dateien zu suchen, die möglicherweise auf Ihrem Computer installiert sind. Um die im vorherigen Schritt erkannten Dateien zu entfernen, klicken Sie auf Reinigen button.AdwCleaner fordert Sie nun dazu auf Speichern Sie alle geöffneten Dateien oder Daten Das Programm muss den Computer neu starten. Bitte tun Sie dies und klicken Sie dann auf okay Taste. AdwCleaner löscht jetzt alle erkannten Adware von Ihrem Computer. Wenn dies erledigt ist, wird eine Warnung angezeigt, die erklärt, was PUPs (Potential Unerwünschte Programme) und Adware sind. Bitte lesen Sie diese Informationen durch und drücken Sie dann die okay Taste. Sie erhalten nun eine Warnmeldung mit dem Status AdwCleaner muss Ihren Computer neu starten .Bitte klicken Sie auf die okay Klicken Sie auf die Schaltfläche, um AdwCleaner den Neustart Ihres Computers zu ermöglichen. Ein Protokoll wird erstellt. Kopieren Sie dieses Protokoll und fügen Sie es in Ihre nächste Antwort ein. Laden Sie Malwarebytes Anti-Malware von herunter Hier. Doppelklicken Sie auf mbam-setup.exe, um die Anwendung zu installieren.

  • Es sollte automatisch aktualisiert werden, wenn der Computer mit dem Internet verbunden ist.
  • Klicke auf Bedrohungssuche und klicken Sie auf Scanne jetzt.
  • Der Scan kann einige Zeit in Anspruch nehmen, bitte haben Sie etwas Geduld.
  • Wenn der Scan abgeschlossen ist, stellen Sie sicher, dass alle Infektionen vorhanden sind "Quarantäne" im Feld Aktion ausgewählt.
  • Klicke auf "Aktionen anwenden" Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Ihren Computer neu zu starten, um die Infektionen vollständig zu entfernen.
  • Wenn die Desinfektion abgeschlossen ist, können Sie auf klicken "In die Zwischenablage kopieren".
  • Fügen Sie das Protokoll in Ihre nächste Antwort ein (STRG + V)
Bitte herunterladen Junkware-Tool zum Entfernen auf Ihrem Desktop.Warnung! Sobald der Scan abgeschlossen ist, wird JRT Ihren Browser ohne Warnung herunterfahren. Fahren Sie Ihre Schutzsoftware jetzt herunter, um mögliche Konflikte zu vermeiden deaktivieren Ihre Antivirus und irgendwelche Antispyware Echtzeitschutz vor der Durchführung eines Scans. Klicken diese Klicken Sie auf den Link, um eine Liste der zu deaktivierenden Sicherheitsprogramme und deren Deaktivierung anzuzeigen. Führen Sie das Tool aus, indem Sie darauf doppelklicken. Wenn Sie Windows Vista oder Windows 7 verwenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf JRT und wählen Sie Als Administrator ausführen. Das Tool wird geöffnet und scannt Ihr System. Bitte haben Sie etwas Geduld, da dies abhängig von den Systemspezifikationen einige Zeit in Anspruch nehmen kann (JRT.txt) wird auf Ihrem Desktop gespeichert und automatisch geöffnet. Kopieren Sie das JRT.txt-Protokoll und fügen Sie es in Ihre nächste Nachricht ein Sicherheitscheck von screen317 Klicken Sie auf den folgenden Link und speichern Sie ihn auf Ihrem Desktop. Sicherheitskontrolle Doppelklick Security Check.bat Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm in der Blackbox. EIN Notizblock Dokument sollte automatisch aufgerufen werden checkup.txt Veröffentlichen Sie den Inhalt dieses Dokuments in Ihrer nächsten Antwort.Hinweis: Wenn ein Sicherheitsprogramm die Erlaubnis von anfordert dig.exe Um auf das Internet zuzugreifen, lassen Sie es zu.

Zurück mit den Protokollen. AdwCleaner hat einige "Ordner" gefunden, und JRT hat zwei Dinge gefunden, die mit der anscheinend Dell-Software zusammenhängen. Protokolle: # AdwCleaner v6.045 - Protokolldatei erstellt am 11/04/2017 um 18: 41: 12 # Aktualisiert am 28/03/2017 von Malwarebytes # Datenbank: 2017-04-11.1 # Betriebssystem: Windows 10 Home (X64) # Benutzername: zensierter PC - DESKTOP-KNV7U1H # Wird ausgeführt von: C: Users zensierter PC Downloads AdwCleaner.exe # Modus: Scan # Support: www.malwarebytes.com/support Keine bösartigen Dienste gefunden. Ordner gefunden: C: ProgramData 9f70d2dc-e051-4b88-8c71-6ef42ac2ae65 Ordner gefunden: C: ProgramData e8a202e5-f4d0-4957-a384-7a8711596b28Folder gefunden: C: ProgramData f00245d4f59 bösartige Dateien gefunden. Es wurden keine schädlichen DLLs gefunden. Keine böswilligen Schlüssel gefunden. Keine infizierte Verknüpfung gefunden. Keine böswillige Aufgabe gefunden. Es wurden keine bösartigen Registrierungseinträge gefunden. Es wurden keine schädlichen Firefox-basierten Browserelemente gefunden. Es wurden keine schädlichen Chromium-basierten Browserelemente gefunden. C: AdwCleaner AdwCleaner.txt - - ########## EOF - C: AdwCleaner AdwCleaner.txt - ### ####### ____________________________________________________________________________________ Malwarebytes Anti-Malware www.malwarebytes.org Scan-Datum: 4/11/2017Scan-Zeit: 6:46 PMLog-Datei: Mbam.txtAdministrator: JaVersion: 2.2.1.1043Malware-Datenbank: v2017.04.11.09Rootkit-Datenbank: v2017.04.02.01Lizenz: FreeMalware-Schutz: DisabledMalicious Website-Schutz: DisabledSelf-Protection : DisabledOS: Windows 10CPU: x64File System: NTFSUser: censored PCScan Typ: Threat ScanErgebnis: CompletedObjects Scanned: 256882Verstrichene Zeit: 5 min, 12 secSpeicher: EnabledStartup: EnabledFilesystem: EnabledArchives: EnabledRootkits: EnabledPeuristics Elemente erkannt) Module: 0 (Keine schädlichen Elemente erkannt) Registrierungsschlüssel: 0 (Keine schädlichen Elemente erkannt) Registrierungswerte: 0 (Keine schädlichen Elemente erkannt) Registrierungsdaten: 0 (Keine schädlichen Elemente erkannt) Ordner: 0 (Keine schädlichen Elemente erkannt ) Dateien: 0 (Es wurden keine bösartigen Objekte gefunden) Physische Sektoren: 0 (Es wurden keine bösartigen Objekte gefunden) (Ende) ___________________________________________________________________________________ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Junkware Removal Tool (JRT) von MalwarebytesVersion: 8.1.3 (04.10.2017) Betriebssystem: Windows 10 Home x64 Ran von zensiertem PC (Administrator) am Di 04/11/2017 um 18: 52: 38.79 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Dateisystem: 2 Erfolgreich gelöscht: C: WINDOWS system32 Tasks PCDEventLauncherTask (Task) Erfolgreich gelöscht: C: WINDOWS system32 Tasks PCDoctorBackgroundMonitorTask (Task) Registrierung: 0 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Der Scan wurde am Di 04/11/2017 um 18: 53: 35.81Ende des JRT-Protokolls ~~~ abgeschlossen ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~ ________________________________________________________________________________________ Ergebnisse der Sicherheitsüberprüfung von screen317, Version 1.014 - 23.12.15 x64 (UAC ist aktiviert) Internet Explorer 11 `` `` `` `` `` `` Antivirus-/Firewall-Prüfung: `` `` `` `` `` `` Windows Firewall aktiviert! Windows Defender-WMI-Eintrag ist möglicherweise nicht für Antivirus vorhanden. Versuch der automatischen Aktualisierung. `` `` `` `` Anti-Malware/Other Utilities Check: `` `` `` `` Google Chrome (57.0.2987.133) Google Chrome (SetupMetrics.) `` `` `` `Prozesscheck: objlist.exe von Laurent```````` Windows Defender MSMpEng.exe Windows Defender MpCmdRun.exe Windows Defender msascuil.exe "" "" "" "" "" "" "" "" "" "" "" "" "" "" "" "" Gesamtfragmentierung auf Laufwerk C:% "" "" "" "" "" "" "" "" "Ende des Protokolls" "" "" ""

Ich würde sagen, du bist gut zu gehen. Gibt es noch etwas?

Scheint alles in Ordnung zu sein. Vielen Dank für Ihre Hilfe, SuperDave. Ich weiß wirklich zu schätzen, was Sie hier tun. Hoffentlich komme ich nicht wieder. ; p

Klicken Starten Sie> Computer> Rechtsklick auf die C Fahren und wähle Eigenschaften> enterClick Datenträgerbereinigung von dort okay Klicken Sie auf dem Bildschirm zur Datenträgerbereinigung auf Ja Auf dem Bestätigungsbildschirm wird das Dienstprogramm zur Datenträgerbereinigung zusammen mit anderen Auswahlen ausgeführt, falls Sie eine ausgewählt haben. (Wenn Sie viele Systemwiederherstellungspunkte hatten, wird der freie Speicherplatz im Laufwerk C erheblich geändert.) Bei diesem Schritt werden alle von uns verwendeten Reinigungstools entfernt und die Wiederherstellungspunkte zurückgesetzt, sodass Sie nicht versehentlich erneut infiziert werden Dies ist ein sehr wichtiger Schritt, stellen Sie also sicher, dass Sie ihn nicht überspringen DelFix von Xplode auf Ihrem Desktop. Delfix löscht alle verwendeten Tools und Protokolldateien. Doppelklicken Sie Delfix.exe Stellen Sie sicher, dass die folgenden Elemente aktiviert sind:

  • Aktivieren Sie die Benutzerkontensteuerung (optional; einige Benutzer möchten sie lieber deaktivieren).
  • Desinfektionsmittel entfernen
  • Erstellen Sie eine Registrierungssicherung
  • Systemwiederherstellungspunkte löschen
  • Systemeinstellungen zurücksetzen
Klicken Sie jetzt auf " Lauf "und warten Sie geduldig. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird eine Protokolldatei erstellt. Sie nicht Ich schlage vor, mit WOT - Web of Trust . WOT ist ein kostenloses Internet-Sicherheits-Addon für Ihren Browser. Es schützt Sie vor Online-Betrug, Identitätsdiebstahl, Spyware, Spam, Viren und unzuverlässigen Einkaufsseiten. WOT warnt Sie, bevor Sie mit einer riskanten Website interagieren. Es ist ganz einfach und kostenlos Schützen Sie sich im Web Hier finden Sie Tipps und kostenlose Tools, mit denen Sie in Zukunft sicher sein können Langsamer Computer? Möglicherweise handelt es sich nicht um Malware für kostenlose Reinigungs-/Wartungstools, mit denen Ihr Computer reibungslos funktioniert. Sicheres Surfen!

Ich habe beide Schritte ausgeführt. Sonst noch was SuperDave?

Bitte. Wir sind fertig, wenn Sie nichts anderes haben. Ich werde diesen Thread sperren. Wenn Sie es erneut öffnen müssen, senden Sie mir bitte eine Uhr.

Beliebte Beiträge