{title}

Der Laptop ist ein Toshiba Tecra A2 und das Betriebssystem ist Windows XP Professional. Dieses Problem hat erst vor ein paar Tagen begonnen und die Tasten 4 und 6 sowie die Leertaste haben plötzlich aufgehört zu funktionieren. Auf der Tastatur wurde nichts verschüttet, und dem Computer ist seit langer Zeit nichts Drastisches passiert. Und das Seltsame oder eher Gute ist, dass die Windows-Bildschirmtastatur einwandfrei funktioniert, es ist nur die externe Tastatur auf dem Laptop, auf der die drei Tasten nicht funktionieren. Irgendwelche Ideen, wie man das behebt oder wie das hätte passieren können? Danke.

Ich nehme an, dass diesen Tasten keine Hotkeys zugewiesen sind. Gehen Sie zur Website Ihres Laptop-Herstellers, gehen Sie zu Download and Drivers, suchen Sie Ihr Laptop-Modell und laden Sie die Tastaturtreiber (falls vorhanden) herunter.

Ich habe versucht, einen Treiber für die Tastatur zu finden, aber es gab keinen Tastaturtreiber auf der Website. nein es gibt keine hotkeys soweit ich nein, aber wenn ich die taste drücke passiert nichts, dh das zeichen kommt nicht. dies passiert nur mit den tasten 4 und 6 und der leertaste.

Können Sie versuchen, festzustellen, ob das Problem bei einer anderen Tastatur weiterhin besteht? (extern)

Eigentlich habe ich keine externe USB-Tastatur.

Kannst du dir überhaupt eine ausleihen? Was ist mit einer anderen Maus? Funktioniert das Mauspad?

Die Maus (Touchpad) funktioniert einwandfrei. Es sind nur die drei Tasten 4, 6 und der Platz, der auf der Tastatur nicht funktioniert, sowie die restlichen Tasten auf der Tastatur. Ich glaube nicht, dass ich eine USB-Tastatur von jemandem ausleihen kann.

Oh ja, ich habe über ein anderes Thema nachgedacht. Ich würde versuchen zu sehen, was mit einer anderen Tastatur passiert, bevor ich etwas anderes probiere.

Ich denke, der andere Beitrag hat etwas mit der Maus und der Tastatur zu tun, die oder ihre Hardware oder so etwas verdorben sind. Ich möchte auch erwähnen, dass sie gut funktionierten, wenn ich die Tasten auf der Bildschirmtastatur von Microsoft drückte. Es funktioniert nur auf der Tastatur und warum Ist eine andere Tastatur erforderlich?

Nur um zu sehen, ob es ein Problem mit Keyboads oder nur Ihrer internen Tastatur ist. Wenn es nur ein Problem mit Ihrer internen Tastatur ist, können Dinge unter den Tasten stecken bleiben oder eine Verbindung wurde möglicherweise getrennt.

Ich verstehe. Nun, wenn ich eine externe Tastatur bekommen kann, werde ich es dir sagen, aber was soll ich jetzt tun?

Nun, ich vermute, Sie könnten den Geräte-Manager auf gelbe Frage-/Ausrufezeichen überprüfen. Auch auf neue Software-/Einstellungsänderungen, bevor das Problem begann?

Ich habe den Geräte-Manager überprüft und in der Überschrift der Tastatur stand, dass es gut funktioniert. Nein, ich glaube nicht, dass es eine neue Software/Einstellungsänderung gab, bevor das Problem begann. Soweit ich weiß

Versuchen Sie es mit einer anderen Tastatur, und wir beginnen von dort aus.

Hallo! Entschuldigung, ich antworte so spät, aber ich habe endlich eine USB-Tastatur. ok also habe ich es ausprobiert und die tasten, die vorher auf der integrierten tastatur (4,6, leertaste) nicht funktionierten, funktionieren auf der externen tastatur. Also, was denkst du könnte das Problem sein? Es tut mir wieder leid, dass ich nach so langer Zeit gepostet habe.

Kein Problem. Ich fange an zu glauben, dass etwas unter den Schlüsseln stecken bleiben könnte. Halten Sie die FN-Taste gedrückt, während Sie diese Tasten drücken, und prüfen Sie, ob Sie etwas erhalten.

Hallo! Ich denke, wir sollten dies fürs Erste belassen, da ich dies nicht für so ernst halte und wir momentan die USB-Tastatur verwenden. Daher denke ich, wir sollten diesen Beitrag fürs Erste schließen. Vielen Dank für Ihre Zeit bis jetzt!

Also gut. Wenn du glücklich bist, bin ich glücklich.

Ich habe ein sehr ähnliches Problem. Wie Sie sehen, funktioniert mein "r" -Schlüssel auf meinem Laptop unter Vista nicht. Dies liegt jedoch nicht an der Tastatur, da Shift + R funktioniert. Dieses Problem kann auf zwei Arten umgangen werden: Kopieren eines "r" und einfaches Einfügen, wenn ich es brauche, oder Aktivieren der Feststelltaste, Halten der Umschalttaste und Drücken von "r". Dies lässt mich glauben, dass dies kein Hardwareproblem ist. Ich habe versucht, meinen Tastaturtreiber zu aktualisieren, ohne Ergebnisse. Irgendwelche Ideen?

Beginne einen neuen Beitrag mit Viewpoint zum Eintauchen in Adware Es wird empfohlen, das Programm jetzt zu entfernen. Gehe zu Start> Systemsteuerung> Software - (Vista & Win7 ist Programme und Funktionen s) und entfernen Sie die folgenden Programme, falls vorhanden. Viewpoint Viewpoint-Manager Viewpoint Media Player Viewpoint-Symbolleiste Viewpoint Experience-Technologie SysProt Antirootkit Laden Sie SysProt Antirootkit über den folgenden Link herunter (Sie finden es unten auf der Seite unter Anhängen oder Sie können es von einem der Spiegel herunterladen). //sites.google.com/site/sysprotantirootkit/ Entpacke es in einen Ordner auf deinem Desktop.

  • Doppelklicken Sie auf Sysprot.exe, um das Programm zu starten.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Protokoll.
  • Wählen Sie im Feld In Protokoll schreiben die folgenden Elemente aus.
    • Prozess
    • Kernel-Module
    • SSDT
    • Kernel-Hooks
    • IRP-Haken NICHTAusgewählt
    • Häfen NICHTAusgewählt
    • Versteckte Dateien
  • Am Ende der Seite
    • Nur versteckte Objekte
  • Klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche Create Log.
  • Nach ein paar Sekunden sollte ein neues Fenster erscheinen.
  • Wählen Sie Scan Root Drive. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start.
  • Nach Abschluss wird ein neues Fenster angezeigt, das angibt, dass der Scan abgeschlossen ist.
  • Das Protokoll wird automatisch im selben Ordner wie Sysprot.exe gespeichert
extrahiert zu. Öffne die Textdatei und kopiere/füge das Protokoll hier ein.

Vielen Dank für die Hinweise auf Ask. Wusste nicht, dass es da ist und hat es entfernt, obwohl wir AskBarDis nicht in den Programmdateien gefunden haben. Viewpoint wurde ebenfalls entfernt. Ran SysProt. Posten Sie das Protokoll unten. Das Admin-Konto kann immer noch nicht mit dem Internet verbunden werden. Wenn Sie es zuerst versuchen, können Sie es auch nicht mit den anderen Konten verbinden, ohne einen Neustart durchzuführen. Nochmals vielen Dank für Ihre fortgesetzte Hilfe! SysProt AntiRootkit v1.0.1.0von swatkatNo Hidden Processes foundNo Hidden Kernel Modules foundNo SSDT Hooks foundPorts: Lokale Adresse: JOHN-GABE.STNY.RR.COM:49260Remote Adresse: FAMILY-D5006C60: EPMAPType: 1952 (PID) Status: SYN_SENTLocal Adresse: JOHN-GABE.STNY.RR.COM:49254Remote Adresse: DAD: NETBIOS-SSNType: TCPProzess: 0 (PID) Status: TIME_WAITLocal Adresse: JOHN-GABE.STNY.RR.COM:49172Remote Adresse: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 1564 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE.STNY.RR.COM:49168Remote Address: A96-17-157-44.DEPLOY.AKAMAITECHNOLOGIES.COM:HTTPSType: TCPProcess: 1564 (PID) Status: ESTABLISHEDLocal Address: JOHN-GABE.STNY.RR.COM:NETBIOS-SSNRemote Address: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 4 (PID) Status: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 49251Remote Address: LOCALHOST: 49253Type: TCPProcess: 0 (PID) State: TIME_WAITLocal Address: JOHN-GABE: 49244Remote Address: LOCALHOST: 49242Type: TCPProcess: 0 (PID) State: TIME_WAITLocal Address: JOHN-GABE: 12 995Remote Address: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 1660 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 12993Remote Address: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 1660 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 12563Remote Address : 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 1660 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 12465Remote Address: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 1660 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 12143Remote Address: 0.0 .0.0: 0Type: TCPProcess: 1660 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 12119Remote Address: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 1660 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 12110Remote Address: 0.0.0.0 : 0Type: TCPProcess: 1660 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 12080Remote Address: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 1660 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 12025Remote Address: 0.0.0.0:0Type : TCPProcess: 1660 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 9423Remote Address: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 1564 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 9422Remote Ad dress: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 1564 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 9421Remote Address: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 1564 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 4664Remote Address: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 3812 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 2372Remote Address: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 1636 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 49208Remote Address: 0.0. 0.0: 0Type: TCPProcess: 660 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 49156Remote Address: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 672 (PID) State: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE: 49155Remote Address: 0.0.0.0: 0Typ: TCPProzess: 1952 (PID) Status: LISTENINGLocal Adresse: JOHN-GABE: 49154Remote Adresse: 0.0.0.0:0Typ: TCPProzess: 1176 (PID) Status: LISTENINGLocal Adresse: JOHN-GABE: 49153Remote Adresse: 0.0.0.0:0Typ: TCP-Prozess: 1084 (PID) Status: LISTENINGLocal-Adresse: JOHN-GABE: 49152Remote-Adresse: 0.0.0.0:0Typ: TCP-Prozess: 616 (PID) Status: LISTENINGLocal-Adresse: JOHN-GABE: 10243Remote-Adresse: 0.0.0.0:0 Typ: TCPProzess: 4 (PID) Status: LISTENINGLocal Adresse: JOHN-GABE: 10000Remote Adresse: 0.0.0.0:0Typ: TCPProzess: 1704 (PID) Status: LISTENINGLocal Adresse: JOHN-GABE: 8384Remote Adresse: 0.0.0.0:0Typ: TCP-Prozess: 2148 (PID) Status: LISTENINGLocal-Adresse: JOHN-GABE: 5357Remote-Adresse: 0.0.0.0:0Typ: TCP-Prozess: 4 (PID) Status: LISTENINGLocal-Adresse: JOHN-GABE: 5151Remote-Adresse: 0.0.0.0:0Typ: TCP-Prozess: 2192 (PID) Status: LISTENINGLocal Adresse: JOHN-GABE: ICSLAPRemote Adresse: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 4 (PID) Status: LISTENINGLocal Adresse: JOHN-GABE: RTSPRemote Adresse: 0.0.0.0:0Type: TCPProcess: 3788 ( PID) Status: LISTENINGLocal-Adresse: JOHN-GABE: MICROSOFT-DSRemote-Adresse: 0.0.0.0:0Typ: TCPProcess: 4 (PID) Status: LISTENINGLocal-Adresse: JOHN-GABE: EPMAPRemote-Adresse: 0.0.0.0:0Typ: TCPProcess: 948 ( PID) Status: LISTENINGLocal Address: JOHN-GABE.STNY.RR.COM:54811Remote Address: NAType: UDPProcess: 1356 (PID) Status: NALocal Address: JOHN-GABE.STNY.RR.COM:49526Remote Address: NAType: UDPProcess : 1564 (PID) Status: NALocal Adresse: JOHN-GABE.STNY.RR.COM:49525Remote Adresse: NAType: UDPProzess: 1564 (PID) Status: NALocal Adresse: JOHN-GABE.STNY.RR.COM:SSDPRemote Adresse: NAType : UDPProcess: 1356 (PID) State: NALocal Address: JOHN-GABE.STNY.RR.COM:138Remote Address: NAType: UDPProcess: 4 (PID) State: NALocal Address: JOHN-GABE.STNY.RR.COM:NETBIOS- NSRemote-Adresse: NAType: UDPProcess: 4 (PID) Status: NALocal-Adresse: JOHN-GABE: 57939Remote-Adresse: NAType: UDPProcess: 1176 (PID) Status: NALocal-Adresse: JOHN-GABE: 54812Remote-Adresse: NAType: UDPProcess: 1356 (PID ) Status: NALocal-Adresse: JOHN-GABE: 52343Remote-Adresse: NAType: UDPProzess: 1564 (PID) Status: NALocal-Adresse: JOHN-GABE: 52342Remote-Adresse: NAType: UDPProzess: 1564 (PID) Status: NALocal-Adresse: JOHN-GABE: 49524Fernadresse: NATyp: UDPProzess: 1564 (PID) Status: NALokale Adresse: JOHN-GABE: SSDPRFernadresse: NATyp: UDPProzess: 1356 (PID) Status: NALokale Adresse: JOHN-GABE: 50761Fernadresse: NATyp: UDPProzess: 1356 (PID) ) Staat: NAL okale Adresse: JOHN-GABE: 10001Fernadresse: NAType: UDPProzess: 1704 (PID) Status: NALokale Adresse: JOHN-GABE: LLMNRFernadresse: NAType: UDPProzess: 1524 (PID) Status: NALokale Adresse: JOHN-GABE: 5005Fernadresse: NAType: UDPProcess: 3788 (PID) Status: NALocal Adresse: JOHN-GABE: 5004Remote Adresse: NAType: UDPProcess: 3788 (PID) Status: NALocal Adresse: JOHN-GABE: IPSEC-MSFTRemote Adresse: NAType: UDPProcess: 1176 (PID) Zustand: NALokale Adresse: JOHN-GABE: UPNP-DISCOVERYRemote-Adresse: NAType: UDPProcess: 1356 (PID) Zustand: NALokale Adresse: JOHN-GABE: UPNP-DISCOVERYRemote-Adresse: NAType: UDPProcess: 1356 (PID) Zustand: NALokale Adresse: JOHN -GABE: 500Remote-Adresse: NAType: UDPProzess: 1176 (PID) Status: NALocal-Adresse: JOHN-GABE: 123Remote-Adresse: NAType: UDPProzess: 1356 (PID) Status: NANo versteckte Dateien/Ordner gefunden

Okay. Führen Sie diesen Scan durch und melden Sie sich dann bei Ihrem Adm-Konto an, um den zweiten Test auszuführen. Ich möchte Ihr Gerät mit ESET OnlineScan scannen »Halt gedrückt Steuerung Klicken Sie auf den folgenden Link, um ESET OnlineScan in einem neuen Fenster zu öffnen. ESET OnlineScan Klicken Sie auf die Schaltfläche. Nur für alternative Browser: (Benutzer von Microsoft Internet Explorer können diese Schritte überspringen.)

  • Klicken Sie auf, um den ESET Smart Installer herunterzuladen. Speichern Sie es auf Ihrem Desktop.
  • Doppelklicken Sie auf das Symbol auf Ihrem Desktop.
Überprüfen Klicken Sie auf die Schaltfläche. Überprüfen Sie die Sicherheitswarnungen Ihres Browsers Anfang button. ESET lädt dann Updates für sich selbst herunter, installiert sich selbst und beginnt mit dem Scannen Ihres Computers. Bitte haben Sie etwas Geduld, da dies einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Wenn der Scan abgeschlossen ist, drücken Sie pushDrücken Sie und speichern Sie die Datei auf Ihrem Desktop unter einem eindeutigen Namen, z. B. ESETScan. Nehmen Sie den Inhalt dieses Berichts in Ihre nächste Antwort auf. Drücken Sie die Taste. Drücken Sie Eine Protokolldatei wird hier gespeichert: C: Programme ESET ESET Online Scanner log.txt Verwenden Sie das Adm-Konto, um dies auszuführen. Bitte Lauf Notepad (Start> Alle Programme> Zubehör> Notizblock) Kopieren Sie den Text im Codefeld und fügen Sie ihn in eine neue Datei ein: Code: @echo off> Log1.txt (ipconfig/allnslookup google.comnslookup yahoo.comping -n 2 google.comping -n 2 yahoo.comroute print) Starten Sie Log1 .txtdel% 0 Zum Datei Menü oben auf der Notizblock und wählen Sie Speichern als Wählen Sie Speichern in: Desktop Füllen Sie den Dateinamen aus: test.bat Speichern als Typ: Alle Dateitypen (.) Klicken Sie auf sparen. Schließen Sie die Notizblock. Lokalisieren und doppelklicken test.bat auf dem Desktop. Ein Notizblock wird geöffnet. Kopieren Sie den Inhalt, und fügen Sie ihn ein (log1.txt) auf deine Antwort.

Muss zum letzten Beitrag hinzugefügt werden. Mir ist nach dem Posten aufgefallen, dass nur Portinformationen aufgelistet wurden. Dies wurde versehentlich anstelle von Kernel Hooks überprüft. Der Fehler wurde gemacht, weil wir ihn mehrmals ausführen mussten und dabei einen Fehler gemacht haben. Obwohl wir es auf zwei Konten mit Administratorrechten ausgeführt haben, wurde jedes Mal ein Fehler gemeldet, da wir Administratorrechte benötigten und das Protokoll mit Ausnahme der Header leer war. Als die Liste der Ports angezeigt wurde, dachte ich, wir hätten ein erfolgreiches Protokoll erstellt, und vielleicht haben wir das, seitdem etwas angezeigt wurde, aber ich bin nicht sicher. Hier ist das Protokoll, das mit Ausnahme der Header leer ist und mit den richtigen Kontrollkästchen ausgeführt wird, die jedoch durch den Fehler aufgrund fehlenden Administratorzugriffs im Voraus markiert wurden: SysProt AntiRootkit v1.0.1.0von swatkatNo Hidden Processes foundNo Hidden Kernel Modules foundNo SSDT Hooks foundNo Kernel Haken gefundenKeine versteckten Dateien/Ordner gefunden

SuperDave, ich muss den Follow-up-Beitrag geschrieben haben, während Sie Ihre Antwort gepostet haben. Möchten Sie nach dem Lesen meines zusätzlichen Beitrags immer noch, dass ich Ihre neuesten Anweisungen befolge?

Ja. Bitte fahren Sie mit den anderen Anweisungen fort.

Ihr Kommentar wurde entfernt. Bitte posten Sie keinen Malware-Hinweis oder hier im Malware-Forum, es sei denn, Sie benötigen Hilfe.

Initiieren löschen

Wenn mein Laptop hochfährt, dauert es lange und ich möchte die Liste der Programme, die gestartet werden, reduzieren. Die meisten sind unnötig und befinden sich wahrscheinlich auf meinem Desktop. Da ich keine Ahnung habe, können Sie dies bitte in einfacher Personensprache erklären Vielen Dank, Martyn

Der beste Startpunkt ist, sich in den Programmen selbst umzusehen und nach Optionen zu suchen, um sie beim Booten zu stoppen. Nachdem Sie in msconfig nachgesehen haben, führen Sie ein Hijackthis-Protokoll aus und sehen Sie, was noch übrig ist. Sie würden auch von der Deaktivierung profitieren Unerwünschte Windows-Dienste. Jeweils ein Schritt.

Klicken Sie auf Start >>> Ausführen >>> und geben Sie msconfigThen ein. Klicken Sie auf Start-Up TabThen, und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, das Sie beim Start nicht ausführen möchten. jhempelayo <<

Vielen Dank an Infoseeker und Fed, alles erledigt, obwohl ich einige Zweifel an einigen hatte, die ich entfernen wollte. Danke, Martyn

Wenn Sie uns die Namen der Elemente geben, die Sie im Systemkonfigurationsprogramm deaktiviert haben, können wir sie nachschlagen und Ihnen mitteilen, um welche es sich handelt.

Löschen Sie die Programme aus dem Startordner unter Start> Programme> Start

Jetzt sauberer werden www.ccleaner.com , den Reiniger laufen lassen und Nach Problemen suchen .

Als Antwort auf PC doc for Christ.please finden Sie im Anhang einen Screenshot von oben und unten, was gestartet wird.Mein Dank an alle für die Beiträge, Gott segne, MartynThe 2nd ist unten.Es tut mir leid, ich kann kein Dateiformat finden Speichern Sie eine Wordpad/Mic Word-Datei zum Hochladen

Ich sehe den Anhang nicht. Grüße an Sie, Doc

Leider bietet das Forum keine Möglichkeit, Bilder hochzuladen. Sie können nur auf eine Website-Adresse verweisen, auf der sich das Bild befindet. Wenn Sie eine Website einrichten, können Sie dies tun. Andernfalls müssen Sie die Namen selbst eingeben, wenn Sie dennoch möchten, dass wir sie nachschlagen und Sie darüber informieren, was ein Virus ist und was harmlos ist.

Beliebte Beiträge