Ich habe kürzlich meine PS/2-Maus durch eine USB-Maus ersetzt, aber jedes Mal, wenn ich die Komposition starte, wird beim POST ein Fehler angezeigt, der besagt, dass die PS2-Maus nicht gefunden wurde. Drücken Sie F1, um fortzufahren. Ich habe im BIOS nachgesehen und es gibt keine Möglichkeit, die PS/2-Maus zu deaktivieren (und ich habe es mehrmals überprüft). Im Geräte-Manager ist kein PS/2-Gerät aufgeführt. Ich habe die beiden Human Interface Devices ohne USB deaktiviert. Ich verwende Windows XP, AMD Athlon 64-Prozessor und das Motherboard MIS MS7191 von American Microsystems .

Funktioniert Ihr Computer trotz der Fehlermeldung weiterhin normal? Ich habe Ihr Motherboard-Handbuch überprüft: //hostfile.org/E7191v1.2.pdf und konnte keine Details zu dem Fehler finden. Sie können immer einen USB zu PS/2 Adapter für billig auf newegg bekommen: www.newegg.com/Product/Product.aspx?Item=N82E16812196223

Ich frage mich, ob Sie auf die BIOS-Einstellungen zugreifen und "Resume by PS/2 Keyboard" und "Resume by PS/2 Mouse" deaktivieren müssen. Ich weiß nicht, ob das das Problem lösen würde. Es ist nur ein Gedanke. Siehe Seite 3-16 des Handbuchs.

Vielen Dank für die Antworten. Ich habe alle BIOS-Optionen gründlich überprüft und keine Hinweise auf PS/2, Peripheriegeräte oder andere Menüoptionen gefunden. Ich kann nicht auf den oben angegebenen manuellen Link zugreifen. Die Datei enthält einen Fehler. Daher kann ich die von Ihnen erwähnten Seiten nicht überprüfen. Ich habe in Google nach einer anderen Version gesucht, aber auch keine gefunden.

Welches BIOS ver. und Revision # hast du? ?

Hier ist es, direkt von der MSI-Site: //us.msi.com/product/mb/RS482M4-FDILDILL.html#/?div=Manual

Vielen Dank für den Link. Das BIOS ist die amerikanische Megatrends-Version 080012.Bearbeiten: Ich habe den "Resume by PS/2 Mouse" gefunden, aber er wurde bereits deaktiviert. 2. Bearbeiten: Ich habe eine Option im BIOS unter dem Menü "Standard CMOS features" aufgerufen 'Warte'. Ich habe die Einstellung von "Alle außer Tastatur" in "Keine Fehler" geändert. Bei Auswahl von "Keine Fehler" wird jedoch keine Warnung angezeigt, wenn beim Start ein Fehler auftritt. Dies scheint nicht ideal zu sein. Gibt es ein Gleichgewicht, das ich hier erreichen könnte?

Laptop-Computer-Batterie, die nicht auflädt

Mein zweiter (tragbarer) Computer ist ein HP 4540s, 3-4 Jahre alt. Er wurde nach 60 Tagen Nichtbenutzung mit angeschlossenem Wandladegerät (WC) eingeschaltet und bootet normal. Wenn ich jedoch den Cursor auf das kleine Batteriesymbol in der unteren rechten Ecke setze, erhalte ich die Meldung: 10% verfügbar (eingesteckt, lädt nicht). Ohne angeschlossenes WC ist kein START erforderlich. Läuft das WC mit angeschlossenem Stecker, wenn ich den Stecker aus der Steckdose ziehe, geht das Gerät kaputt. Ist das wahrscheinlich die einfache Sache von braucht eine neue Batterie , oder könnte es eine Softwarefunktion geben, auf die ich zugreifen und die ich anpassen muss?

Wenn Sie es angeschlossen und den Computer ausgeschaltet lassen, wird der Akku dann überhaupt aufgeladen? Wenn die Antwort Nein lautet, ist die Batterie wahrscheinlich leer und Sie benötigen eine neue. Wenn der Akku nur bei ausgeschaltetem Laptop aufgeladen wird, ist möglicherweise die Stromversorgung schwach, oder der Akku belastet das Netzteil stark, sodass der Ladevorgang ausgeschaltet wird, da dies für den Computer wichtiger ist als das Aufladen. Ein Freund von meins hat einen 2 Jahre alten Core i3 HP Laptop und es gab ihr diese Nachricht vor etwa einem Monat. Wenn der Laptop zum Aufladen eingesteckt und ausgeschaltet bleibt, wird der Akku nach 4 oder 5 Stunden Aufladung zu 100% aufgeladen. Sie ist dann in der Lage, den Laptop ohne Akku zu verwenden, und die Akkulaufzeit entspricht der vor dem Aufladen, während der Computer in Betrieb war. Sie nutzt ihren Laptop gerne so, anstatt Geld für einen neuen Akku oder ein neues Netzteil auszugeben. Ich dachte sogar, dass etwas mit der Software für die Energieverwaltung nicht stimmt, und installierte sie neu, und es machte keinen Unterschied. Sie befinden sich möglicherweise in der gleichen Situation, in der der Akku nur bei ausgeschaltetem Laptop und abgeschalteter Wand aufgeladen wird, um den Akku aufzuladen.

Ich würde auch Daves Vorbild folgen. Wenn es eine Weile nicht mehr verwendet wurde, ist es am besten, die Batterie und die Klimaanlage zu entfernen. Drücken Sie den Ein-/Ausschalter 5/6 mal. Ersetzen Sie die Batterie. Schließen Sie die Klimaanlage an und lassen Sie Möglicherweise benötigen Sie keine neue Batterie.

Es war die Batterie. Ich habe ein neues Gerät gekauft und installiert, und alles wird "aufgeladen" und funktioniert wieder einwandfrei. Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Gute Nachrichten. Vielen Dank, dass Sie uns wissen lassen.

Beliebte Beiträge