{title}

Ich habe eine bat-Datei, die ich starten möchte, aber warte dann, bis eine bestimmte Datei heruntergeladen wurde, um den Rest des Skripts auszuführen. Wie kann ich überprüfen, ob eine Datei im Skript wiederholt vorhanden ist (d. H. In einer Schleife), ohne eine übermäßige Ressourcennutzung auf dem Computer zu verursachen (d. H. Wie kann ich zwischen den Überprüfungen etwas Platz lassen).

Vorausgesetzt, Sie haben Windows XP, könnte dies funktionieren: Code: @echo off: 1wenn vorhanden "% userprofile% desktop file.exe" (echo Die Datei ist readypauseexit) else (goto: 1) Ist dies etwas, was Sie brauchen?

das sieht aus wie was ich brauche. Wie lange wartet das Programm nach dem Anhalten des Befehls, bevor es mit dem nächsten Befehl fortfährt?

Ich sehe Ihre neue dazu. Grundsätzlich, wenn die Datei vorhanden ist, wird auf dem Bildschirm sagen "Die Datei ist fertig" und "Drücken Sie eine beliebige Taste, um fortzufahren ..." Dies bedeutet, es stoppt (für immer), bis Sie eine beliebige Taste drücken. Wenn Sie eine beliebige Taste drücken, wird das Programm geschlossen.

okay dann ist das nicht was ich brauche. Hier ist mein Ablauf. 1) Ich habe ein FTP-Skript, das Dateien von einem Unix-Server auf einen Windows-Server ausführt und herunterlädt Der letzte Schritt ist eine Zugriffsdatenbank, bei der ich nicht richtig arbeiten kann, wenn ich versuche, sie nach Zeitplan auszuführen (sie hängt nur, kann nicht herausfinden, warum). Wenn ich es aus dem Taskplaner heraus starte, funktioniert es einwandfrei. Ich möchte also 1) eine Datei als letzten Schritt in einem der beiden Skripte in # 22 erstellen.) Die Zugriffsdatenbank so planen, dass sie in einer bat-Datei ausgeführt wird, die startet vom Taskplaner. In dieser bat-Datei befindet sich eine Dateiprüfroutine, die Folgendes ausführt: a) Überprüfen Sie, ob die Datei vorhanden ist, b) Warten Sie einige Zeit, um festzustellen, ob die Datei vorhanden ist, und setzen Sie die Schleife fort, bis die Datei vorhanden ist, und fahren Sie dann mit fort Der nächste Schritt im Code. ist das machbar

Ist es machbar. Welches Betriebssystem verwenden Sie und wie lange soll die Batch-Datei warten? Wenn die Batch-Datei erkennt, dass die Datei vorhanden ist, können Sie sie auch mit der Batch-Datei starten Wir werden in Kürze Ihre Frage beantworten

Windows Server 2003, und es könnte überall da sein, wenn das Skript zu mehreren Stunden beginnt. Ich denke, wenn das Skript alle fünf Minuten überprüfen könnte, bis es feststellt, dass die Datei existiert, wäre das perfekt.

Code: @echo off: loopwenn nicht vorhanden "c: somefile" Goto Loopecho "finish"

Ghostdogs Code sollte funktionieren, wird jedoch kontinuierlich überprüft und ist möglicherweise für eine Batchdatei prozessorintensiv. Der Codeabschnitt, der alle 5 Minuten (mit PING als Timer) auf die Datei überprüft werden soll, könnte etwa so aussehen: Code: @echo offrem Der erste Teil Ihres Codes lautet hier: CheckForFileif exist "C: Path File.ext "gehe zu FileExistsping -n 300 localhost> NULgoto: CheckForFile: FileExistsrem Der Rest deines Codes ist hier

Codes

Hallo allerseits, ich habe einen Zweifel. Hilf mir heraus. Wenn wir% systemdrive% eingeben, werden wir auf das C-Laufwerk umgeleitet (standardmäßig) oder wenn wir unser XPNow installiert haben, kann mir jemand sagen, dass dies eine Möglichkeit ist, auf mein CD-Laufwerk zuzugreifen Grüße.

Tipp einfach
Code:
D: an der Eingabeaufforderung und es wird Sie zu Ihrem CD-Laufwerk senden, aber natürlich müssen Sie eine CD eingelegt haben, um in der Lage zu sein, dieses Laufwerk zu bekommen.

Nicht jedes CD-Laufwerk hat den Laufwerksbuchstaben D. Wenn es mehr als eine Festplatte gibt oder nur eine Festplatte, die jedoch partitioniert ist, kann der Laufwerksbuchstabe weiter entlang des Alphabets stehen. Tatsächlich können Sie in der Datenträgerverwaltung jeden Buchstaben zuweisen, der noch nicht verwendet wird. Mein CD/DVD-Laufwerk ist Laufwerk X. Öffnen Sie am besten den Arbeitsplatz und überprüfen Sie, welchen Laufwerksbuchstaben das optische Laufwerk hat.

Warum müssten Sie überhaupt über eine Eingabeaufforderung auf das optische Laufwerk zugreifen? Von da an kann nicht viel mehr getan werden.

Vielleicht einfach ein Programm von der CD starten?

Wie ich sagte.

Danke an alleAber die Sache ist, dass ich eine CD machen möchte, die eine Batch-Datei automatisch ausführt und die Software darin installiert. Jetzt möchte ich, dass diese CD auf jedem PC läuft, den ich benutze gleicher Laufwerksbuchstabe für das CD-Drive.So was soll ich tun.

Eine Batch-Datei kennt ihren eigenen Laufwerksbuchstaben, Pfad und Dateinamen
Code:
@echo offecho Laufwerk% ~ d0echo Ordner% ~ p0echo Name% ~ n0echo Erweiterung% ~ x0echo Laufwerk, Ordner, Name, Erweiterung% ~ dpnx0
Code:
Laufwerk s: Ordner Batch Name Testerweiterung .Batdrive, Ordner, Name, Erweiterung s: Batch Test.Bat

Ich rieche Virus.

Na bist kein Virus, aber ich möchte eine CD von meinem Liebling machen. softwares & try batch in itso dass es das installiert was ich brauche aber das virus ding ist auch gut..ich könnte es versuchen Lool.Und danke. "Lachsforelle"

Um nicht unhöflich zu sein, aber durch die Art und Weise, wie Sie tippen, scheinen Sie misstrauischer zu werden.

Beliebte Beiträge