Hallo, das ist eine großartige Seite. Obwohl ich kein ähnliches Problem gefunden habe wie ich, habe ich viele andere interessante Informationen gefunden. während ich suchte. Vielleicht habe ich die Lösung gefunden, wusste es aber nicht. Nun, das wird lange dauern, aber ich wollte zeigen, was ich bisher getan habe, um das Problem zu lösen. Ich besitze einen Dell XPS410 mit Windows XP MSE 2005. Das Problem trat vor ungefähr drei Wochen auf. Nach dem Booten wurde in einem Dialogfeld angezeigt, dass Windows eine neue Software gefunden und einen Treiber laden musste. Der benötigte Treiber war "Microsoft UAA Driver for High Definition Audio". Dies schien seltsam, da ich einen guten Klang habe und alles gut zu laufen scheint. Ich habe das BIOS überprüft, um sicherzustellen, dass das integrierte Audio deaktiviert ist, da ich eine Soundkarte verwende. Ich habe versucht, die XP-Disketten, die MSE2005-Diskette, das Dell-Forum, viele Suchanfragen im Internet und auf der Microsoft-Website zu verwenden, um den Treiber ohne Glück zu finden. Microsoft hatte einen Hotfix, KB-Artikelnummer: 888111. Die E-Mail, die ich mit Anweisungen zum Herunterladen des Fixes erhielt, hatte Warnungen, die mir Angst machten. Dies war mehr als nur eine Treiberkorrektur. Jemand sagte mir, ich solle die Systemgeräte im Geräte-Manager überprüfen, damit ich das Problem leichter lokalisieren kann. Als ich die Geräteverwaltung überprüfte, stellte ich fest, dass mein Systemgeräteordner nicht mehr vorhanden ist. Ich kann nicht anders, als zu glauben, dass diese verwandt sind. Letzte Nacht habe ich SuperAntiSpyware und Malware Bytes ausgeführt und 5 Tracking-Cookies gefunden, die ich unter Quarantäne gestellt habe. Ich habe einen vollständigen Systemscan mit Avast und dem Eset-Onlinescanner durchgeführt und beide sind fehlerfrei gelaufen. Ich habe alle meine Wiederherstellungspunkte gelöscht und die Spyware-Programme erneut ausgeführt. Heute habe ich sfc/scannow mit meinen Installationsdisketten ausgeführt und gegen Ende wurde ich aufgefordert, einen Treiber zu laden und die Diskette einzulegen. Das einzige Problem, das ich hatte, war, dass ich Win XP Diskette 2 einlegen sollte. Ich bekam immer die Nachricht, dass ich die falsche Diskette eingelegt habe, obwohl ich die richtige hatte. Aus Verzweiflung habe ich die MSE-Festplatte ausprobiert und die gleiche Antwort erhalten. Zum Schluss musste ich die Eingabeaufforderungen ignorieren. Ich kopiere alle Nachrichten aus dem Event Manager, die mir sagten, welche Treiber benötigt wurden und dass sie mit einem bestimmten Fehlercode 0x800b0100 nicht in den DLL-Cache kopiert werden konnten. Ich habe einige Suchanfragen durchgeführt und viele Ergebnisse gefunden, aber keine schien zu stimmen. Ich bin fast ausgebrannt und wenn es nicht den Ordner "Neue Hardware gefunden" und fehlende Systemgeräte gäbe, würde ich ihn wohl in Ruhe lassen. Jede Hilfe, die jemand leisten kann, wird sicherlich geschätzt. Ich möchte Windows nicht neu formatieren und neu laden, wenn dies nicht erforderlich ist. Danke, Bill

Laptop-Computer-Startprobleme und die Zeit, die zum erneuten Hochfahren von Recordsdata benötigt wird, sind ungewöhnlich

Ich habe einen Gateway FX P-7805u, den ich vor ein paar Monaten bekommen habe. Wenn ich meinen Laptop einschalte und Windows hochfährt, läuft der Ladebildschirm immer weiter. also muss ich es manuell ausschalten und wieder einschalten. Dann heißt es, dass Windows nicht richtig gestartet wurde und ich es entweder normal starten oder das Problem reparieren kann. Ich habe versucht, das Problem zu beheben. Zunächst wurde lediglich eine Systemwiederherstellung durchgeführt (die ich vermeiden möchte, also habe ich mich nie dafür entschieden). Dann passierte es immer wieder und irgendwann wurde mir klar, dass ich sicherstellen musste, dass alle Mediengeräte ausgesteckt waren, bevor ich meinen Laptop startete. Ich habe das versucht, und es passiert immer noch. Es wird jetzt schlimmer, wenn dieses Problem öfter auftritt. es ist zu einem punkt gekommen, an dem ich jetzt befürchte, dass mein laptop eines tages einfach nicht mehr anspringt. Was kann ich tun? Wenn es hilft, kaufte ich diesen Laptop von Tigerdirect renoviert. Hier ist der Link, wenn Sie weitere Informationen benötigen: www.tigerdirect.com/applications/SearchTools/item-details.asp?EdpNo=4610279&CatId=3444 und für den fall, dass irgendetwas ernsthaft mit meinem laptop nicht stimmt, habe ich mich entschlossen, die dateien zu sichern. ich habe gestern gegen 14 uhr angefangen und es ging von damals bis heute (12 uhr) und es geht immer noch. es sollte nur ungefähr 3-5 Stunden dauern. Mein Freund sagte, es könnte etwas mit meiner Festplatte nicht stimmen. Welche anderen Möglichkeiten gibt es? Ist es ein ernstes Problem? Danke!

Was passiert, wenn Sie versuchen, im abgesicherten Modus zu starten? Schalten Sie den Computer ein und tippen Sie sofort auf die Taste F8, bis Sie zu den erweiterten Startoptionen gelangen. Wählen Sie "Abgesicherter Modus" Wenn es ohne Probleme im abgesicherten Modus startet, liegt das Problem wahrscheinlich an einem Treiber, einem Virus oder einer anderen Software. Überprüfen Sie, wie bereits erwähnt, ob Sie erfolgreich im abgesicherten Modus starten und "back.edit" bereitstellen können Dateien sichern, wenn Sie Ihren Computer nicht booten können?

Beliebte Beiträge