{title}

Wo kann eine Person sicher temporäre Dateien oder CAB-Dateien entfernen, abgesehen von CCleaner und Windows-Datenträgerbereinigung und temporären Reinigungsdateien auf der Registerkarte Internetoptionen/Allgemein? Ein Freund hat einen HP-Laptop mit XP Home. Er wird alle 6 Minuten (ja fast genau 6 Minuten) mit 4 leicht unterschiedlichen Varianten von Trojanern bombardiert, die versuchen, in seinen Computer einzudringen. Avast fängt sie auf und stoppt sie, bevor sie tatsächlich in seinen Computer eindringen. Avast fordert ihn auf, die Verbindung abzubrechen, und nach ca. 6 Minuten sind alle 4 wieder da. Dies wird auch dann passieren, wenn nur der Deskstop angezeigt wird. Er hat eine drahtlose Verbindung. Ich habe ihn im abgesicherten Modus mit ausgeschalteter Systemwiederherstellung lassen. Er hat Avast, Ewido, Adaware, Spybot, CCleaner, Microsoft Anti Spy (alle aktualisiert), Datenträgerbereinigung und so weiter im abgesicherten Modus ausgeführt. Nein gut. Könnte es eine versteckte temporäre Datei oder eine CAB-Datei geben? nicht zeigen als Virus in seinem Computer, der ausgehende Informationen sendet, die "mich angreifen" an einen anderen Ort sagen? Ich weiß, das klingt vielleicht doof. Er hat Kerio für eine Firewall. Ich kenne die Version nicht.

Hier www.hackerwatch.org/probe/ Scannen Sie Ihren Computer nach Schwachstellen in Ihrer Firewall und melden Sie sich dann zurück. Führen Sie den Simple Probe Scan und den Port Scan durch.

shoon81 www.hackerwatch.org/probe/ Sehr nette Webseite Fordtruckmaniacif der PC "infiziert" ist leicht anzugreifen (laut www.hackerwatch.org/probe/)wenn die Firewall in diesem Fall schwach ist, versuchen Sie ZONE ALaRMif nicht, versuchen Sie dies. Bitte drucken Sie die unten stehende Anleitung aus oder kopieren Sie sie in den Editor.Download von CleanUp! //cleanup.stevengould.org/ (Alternativer Link, wenn der Hauptlink nicht funktioniert - www.greyknight17.com/spy/CleanUp.exe ) und installieren Sie es. Führen Sie es noch nicht aus. Starten Sie Ihren Computer neu und starten Sie ihn im abgesicherten Modus (wenn Sie nicht wissen, wie) www.bleepingcomputer.com/foru.howtutorial=61 ). Stellen Sie sicher, dass alle Internetbrowser geschlossen sind, die möglicherweise noch geöffnet sind. Führen Sie die Bereinigung in safemodeCleanUp aus! löscht ALLES aus Ihren temporären/temporären Ordnern. Es werden keine Backups erstellt. Wenn Sie Dokumente oder Programme haben, die in temporären Ordnern gespeichert sind, erstellen Sie eine Sicherungskopie dieser Dokumente, bevor Sie CleanUp! Ausführen. Führen Sie CleanUp! und klicke auf CleanUp! Taste. Lass es laufen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen. Starten Sie jetzt Ihren PC neu

Dieser Computer ist ein Zustand von mir entfernt und wir tun dies über das Telefon. Wahrscheinlich heute Nacht. Danke,

Fordtruckmaniac Es kann ratsam sein, dass Ihr Freund die Namen der Trojaner aufzeichnet. Wir werden also wissen, womit wir es zu tun haben. Es wäre auch eine gute Idee, in die Systemsteuerung zu gehen. Klicken Sie auf Ordneroptionen und dann auf die Registerkarte Ansicht Stellen Sie sicher, dass alle versteckten Dateien und Ordner angezeigt werden, und klicken Sie dann auf Übernehmen und auf OK. Es wäre auch eine gute Idee, wenn Ihr Freund D/L dies entführt und eine logfile.trojans postet, wenn das, womit sie es zu tun haben, äußerst geschickt ist und wenn dies ein sehr gutes Diagnosewerkzeug ist

Nun, um diese Saga fortzusetzen. Als ich ihn an diesem Abend wieder in den Griff bekam, überredete ihn jemand anderes, Avast zu deaktivieren, und ließ sie hereinkommen und mit ihnen kämpfen, sobald sie es geschafft hatten Das. Und behauptet, die Warnungen hätten aufgehört. : -/Ich weiß nicht: -? Danke,

Es gibt so viele Möglichkeiten, wie das schlimm sein könnte.

Ich höre dich laut und deutlich. Ich war, als er mir erzählte, was er getan hatte. Ist das Bereinigungsprogramm besser als CCleaner?

Laptop die ganze Zeit heruntergefahren

Mein Computer fährt immer herunter. Es dauert nur eine Minute, nachdem ich es eingeschaltet habe. Dann wird es heruntergefahren. Wenn ich es wieder einschalte, reagiert es nicht. Ich warte eine Sekunde, bis ich es wieder einschalte, wenn es funktioniert, aber leider ist das Ergebnis dasselbe. Ich behebe Fehler, ich trenne die Festplatte und das optische Laufwerk, so dass ich die Hauptplatine, den Prozessor und den Speicher im System belasse und dann den PC einschalte, aber es funktioniert immer noch nicht. Ich denke, das Problem ist entweder der Prozessor oder der Speicher oder das Motherboard. was meinst du das mögliche problem damit? danke im voraus jungs

//en.wikipedia.org/wiki/Thermal_grease
www.techpowerup.com/printarticle.php?id=134 Lies es einfach, versuche es und sage es uns dann.

Überprüfen oder tauschen Sie das Netzteil, um das Problem zu beheben. Sehen Sie sich auch Ihre Kondensatoren an. Sind sie bauchig oder undicht oder verkrustet? Diese schlechten Kappen nehmen das Motherboard heraus.

Könnte Netzteil sein? Könnte hitzebedingt sein. Stellen Sie sicher, dass alle Lüfter laufen.> Überprüfen Sie die Kühlkörperbefestigung an der CPU.> Wärmeleitpaste, wie in einem anderen Artikel beschrieben.> Reinigen Sie das Gehäuse von Flusen und Staub

Ich versuche alle Ihre Ratschläge und ich fand heraus, was das Problem ist, der Kühlkörper war nicht richtig angebracht, deshalb wird er immer heruntergefahren. OMG, ich dachte, ich werde ein neues kaufen. danke für die hilfe jungs

Gern geschehen, das machen wir.

Beliebte Beiträge